Saturn Bocholt - OLED LG 55EG9A7V, 139 cm (55 Zoll), SMART TV, DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
296°

Saturn Bocholt - OLED LG 55EG9A7V, 139 cm (55 Zoll), SMART TV, DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2

999€1.054€ -5% Saturn Angebote
49
eingestellt am 9. Nov
War eben im Saturn Bocholt und habe folgendes Angebot gesehen. Bild hat super ausgesehen. Habe den auch nirgends günstiger Gefunden im Netz.

Beste Kommentare

Hot weil BOH
49 Kommentare

Hot weil BOH

Im MediaMarkt Leipzig/Höfe am Brühl gestern auch für den Preis gesehen

Full HD Auflösung wäre vielleicht noch wichtig

TequilaTomvor 3 m

Hot weil BOH

Ja, Hot für Bocholt.
Aus Prinzip

Black_Hawkvor 1 m

Full HD Auflösung wäre vielleicht noch wichtig



Trotzdem besser als jede LED-Gurke mit UHD.

Lohnt der sich?

Tz3dvor 1 m

Lohnt der sich?



für den preis bekommst 10bit 120hz 4k +hdr

Tz3dvor 2 m

Lohnt der sich?

Wenn du auf UHD verzichten kannst und OLED unter 1000 € haben möchtest, dann ja.

therealpinkvor 7 m

Trotzdem besser als jede LED-Gurke mit UHD.



Schreibt einer der kein UHD hat??
Hab zwar nur ein 55UH8509, aber möchte ihn nicht mehr missen.
UHD-BluRays und 3D BluRays sind tiptop und das WebOS mit MagicRemote ist sowieso die beste Bedienung am Markt.

Der 55EG9A7Vläuft nach Homepage nur mit WebOS 2.0.
Bearbeitet von: "Black_Hawk" 9. Nov

Black_Hawkvor 1 m

Schreibt einer der kein UHD hat Das Ding läuft nach Homepage …Schreibt einer der kein UHD hat Das Ding läuft nach Homepage sogar noch mit WebOS 2.0.



Schreibt jemand, der Ahnung von Displays hat.

therealpinkvor 4 m

Schreibt jemand, der Ahnung von Displays hat.


Nokia hatte damals auch Ahnung von Handy's

Entweder nen Sony XE9005 oder den hier?

Mit 4k zu dem Preis wäre es hot, so eiskalt

Was ist wichtiger die Auflösung oder die Beleuchtung?

Wer was mit Superpunkten anfangen kann und nicht gerade in Bocholt wohnt kann hier vielleicht noch einen besseren Preis schießen.


15280171-wbVlT.jpg

untatagevor 1 m

Wer was mit Superpunkten anfangen kann und nicht gerade in Bocholt wohnt …Wer was mit Superpunkten anfangen kann und nicht gerade in Bocholt wohnt kann hier vielleicht noch einen besseren Preis schießen.[Bild]



Gesamtpreis nach Superpunkten liegt dann hier sogar bei 969€.

Skywalk87vor 25 m

Was ist wichtiger die Auflösung oder die Beleuchtung?



Wenn Du bei 55 Zoll mehr als 2m entfernt sitzt, dann die "Beleuchtung".

Tz3dvor 35 m

Entweder nen Sony XE9005 oder den hier?



Sony

Eigenwerbung?

therealpinkvor 1 h, 9 m

Trotzdem besser als jede LED-Gurke mit UHD.


als jede? wieso?

sparesparevor 2 m

als jede? wieso?



Weil selbstleuchtende Pixel einfach prinzipbedingt besser sind als eine Filterscheibe mit Hintergrundbeleuchtung.

sparesparevor 16 m

als jede? wieso?



Weil @therealpink lieber 999€ in ein "veraltetes" Gerät investieren würde mit gutem Display.

Gleiches Prinzip: Was bringt einem ein High End DVD Player für 1000€, wenn er nur DVDs kann und somit mittlerweile veraltet ist.

Letztendlich wollen die Leute heutzutage ein UHD TV, weil es überall groß beworben wird. Ein krasser Wertverlust ist hier dann eben vorprogrammiert.....

Dann entweder 600€ drauf und ein UHD OLED oder Abstriche in der Bildqualität hinnehmen, aber zu einem ähnlichen Kurs einen UHD LED kaufen....

Gut, dass UHD so stark gehypt wird. Wie man sieht, führt das zu einem schönen Preisverfall bei Full HD Geräten. Persönlich würde mir Full HD für immer reichen.
Bearbeitet von: "tomatenbrot" 9. Nov

@Black_Hawk ist ja ok wenn 'die Leute' das so wollen.
Dennoch wird sich ein informierter Käufer, der sich mit der Bildqualität und nicht mit irgendeinem Marketing-Sprech (z.B. QLED) auseinandersetzt für einen Full-HD OLED entscheiden, wenn das Budget keinen UHD OLED zulässt.
Wenn du denkst, dass ein Changhong 65" UHD einem Full-HD OLED vorzuzuziehen ist nur weil er mehr Pixel hat dann ist das so.

Ich hatte mir vor einem Jahr den OLED Full HD 55EG9109 (noch mit 3D :-) ) gekauft. Bei den Angeboten in den letzten Monaten dachte ich mir, dass ich auch auf den UHD-Zug aufspringen muss.

Angefangen haben ich mit einem 65SJ8109 aus Amazon WHD. Dieser TV war nicht ohne Grund in den WHD, da er sehr starkes clouding und DSE hatte.
Als nächstes kam ein neuer 65DX7505. Der ging auch zurück, da er eine sehr schlechte Blickwinkelstabilität hatte. Schwarz wurde sehr schnell Grau.
Als nächstes hatte ich den 65EX9005, die selbe schlechte Blickwinkelstabilität, also zurück.
Alle TVs hatten im direkten Vergleich zum EG9109 einen viel schlechteren Kontrast und immer etwas clouding oder DSE, was der OLED nicht hat. Auch der Blickwinkel ist beim OLED perfekt, egal wo man sitzt.
Also habe ich mir den 65C7D besorgt. Ein toller TV, aber der ging auch zurück.

Mein Resümee: Wenn man kein UHD schaut und bei 55 Zoll mind. 2 Meter/ 65 Zoll 3 Meter entfern sitzt, sieht man keinen Unterschied zwischen UHD und Full HD.
Ich kann durch den direkten Vergleich sagen, wenn nur Full HD und SD geschaut wird und der Sitzabstand nicht zu gering ist, dann ist ein OLED Full HD einem UHD-LED immer vorzuziehen!
Bearbeitet von: "realgerri" 9. Nov

Was anderes als OLED kommt mir nicht ins Haus.

Blickwinkel und Kontrast gehen weit über UHD

therealpinkvor 55 m

@Black_Hawk ist ja ok wenn 'die Leute' das so wollen. Dennoch wird sich …@Black_Hawk ist ja ok wenn 'die Leute' das so wollen. Dennoch wird sich ein informierter Käufer, der sich mit der Bildqualität und nicht mit irgendeinem Marketing-Sprech (z.B. QLED) auseinandersetzt für einen Full-HD OLED entscheiden, wenn das Budget keinen UHD OLED zulässt.Wenn du denkst, dass ein Changhong 65" UHD einem Full-HD OLED vorzuzuziehen ist nur weil er mehr Pixel hat dann ist das so.



Ich vergleiche hier nicht mit einem 65" Changhong, sondern mit meinem 55" LG 55UH8509, den es genau zum gleichen Preis gab.

Und wenn die Leute zwischen einem FHD und UHD mit HDR keinen Unterschied erkennen, dann weiß ich auch nicht was mit deren Augen ist.... erst recht wenn man beim Xbox spielen näher am TV sitzt wird man es deutlich merken.

realgerrivor 57 m

Ich hatte mir vor einem Jahr den OLED Full HD 55EG9109 (noch mit 3D :-) ) …Ich hatte mir vor einem Jahr den OLED Full HD 55EG9109 (noch mit 3D :-) ) gekauft. Bei den Angeboten in den letzten Monaten dachte ich mir, dass ich auch auf den UHD-Zug aufspringen muss. Angefangen haben ich mit einem 65SJ8109 aus Amazon WHD. Dieser TV war nicht ohne Grund in den WHD, da er sehr starkes clouding und DSE hatte.Als nächstes kam ein neuer 65SX7505. Der ging auch zurück, da er eine sehr schlechte Blickwinkelstabilität hatte. Schwarz wurde sehr schnell Grau.Als nächstes hatte ich den 65EX9005, die selbe schlechte Blickwinkelstabilität, also zurück.Alle TVs hatten im direkten Vergleich zum EG9109 einen viel schlechteren Kontrast und immer etwas clouding oder DSE, was der OLED nicht hat. Auch der Blickwinkel ist beim OLED perfekt, egal wo man sitzt.Also habe ich mir den 65C7D besorgt. Ein toller TV, aber der ging auch zurück. Mein Resümee: Wenn man kein UHD schaut und bei 55 Zoll mind. 2 Meter/ 65 Zoll 3 Meter entfern sitzt, sieht man keinen Unterschied zwischen UHD und Full HD. Ich kann durch den direkten Vergleich sagen, wenn nur Full HD und SD geschaut wird und der Sitzabstand nicht zu gering ist, dann ist ein OLED Full HD einem UHD-LED immer vorzuziehen!


Junge junge, dass die deine Rücksendungen akzeptieren. Schweinerei
Gibt auch Läden wo man sich die vorher angucken kann.

Black_Hawkvor 31 m

.... erst recht wenn man beim Xbox spielen näher am TV sitzt


genau das ist entscheidend. Je näher man sitzt, desto mehr sieht man den Unterschied.
Ich habe eine PS4 Pro mit UHD und HDR getestet und habe mir von HDR mehr versprochen.

Tz3dvor 5 m

Junge junge, dass die deine Rücksendungen akzeptieren. Schweinerei Junge junge, dass die deine Rücksendungen akzeptieren. Schweinerei Gibt auch Läden wo man sich die vorher angucken kann.



Ich hatte mir den 65EX9005 im Saturn angeschaut, aber da ist mir die schlechte Blickwinkelstabilität nicht aufgefallen. Den direkten Vergleich zum OLED hatte ich auch nur zu Hause.

Hatte nicht immer den gleichen Laden und werde so etwas definitiv nicht noch mal machen. Es war auch sehr viel Aufwand für mich die TVs wieder zurückgehen zu lassen.
Bearbeitet von: "realgerri" 9. Nov

gibts nen Test darüber im Netz ?
finde nichts ....

therealpinkvor 3 h, 17 m

Trotzdem besser als jede LED-Gurke mit UHD.

kann ich nur zustimmen

tomatenbrotvor 2 h, 19 m

Gut, dass UHD so stark gehypt wird. Wie man sieht, führt das zu einem …Gut, dass UHD so stark gehypt wird. Wie man sieht, führt das zu einem schönen Preisverfall bei Full HD Geräten. Persönlich würde mir Full HD für immer reichen.

Für immer ist ne lange Zeit

Lieber 500€ drauflegen und mit UHD, HDR und Dolby Vision für die nächsten Jahre auf der sicheren Seite sein.

55EG9A7V auch im MediaMarkt Spandau. Hier die Link zum Prospekt: flyer.redblue.de/D/M…pdf

Black_Hawkvor 5 h, 11 m

Schreibt einer der kein UHD hat?? Hab zwar nur ein 55UH8509, aber möchte …Schreibt einer der kein UHD hat?? Hab zwar nur ein 55UH8509, aber möchte ihn nicht mehr missen.UHD-BluRays und 3D BluRays sind tiptop und das WebOS mit MagicRemote ist sowieso die beste Bedienung am Markt.Der 55EG9A7Vläuft nach Homepage nur mit WebOS 2.0.




Genau den hatte ich auch schon im Auge, nirgends mehr verfügbar

MiLKvor 4 h, 49 m

Lieber 500€ drauflegen und mit UHD, HDR und Dolby Vision für die nächsten J …Lieber 500€ drauflegen und mit UHD, HDR und Dolby Vision für die nächsten Jahre auf der sicheren Seite sein.



Bitte mal ein Beispiel?

Nice72vor 12 m

Bitte mal ein Beispiel?


Ich denke, er meint den B7, den es schon für den Preis gab bzw. darunter. Ich habe den für 1699 hier stehen und hab es noch nicht betreut.

bin schon gespannt wann die ersten OLED- Besitzer über eingebrannte Logos berichten. Sie leuchten ja auch so schön in weiß. Selbst Apple warnt seine User vor zu hoher Helligkeit ihrer Iphone-X.

Ganz ehrlich, sicher bringt OLED einen besseren Schwarzwert, der aber bei dem gebotenen Frensehprogramm kaum eine Rolle spielt.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Peter_Franzen_BOH. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text