[SATURN Celle - Schocktober] CANON EOS 1300D Kit (EOS 1300D + 18-55mm DC + Canon Tasche 100EG + 8GB für 286€
519°Abgelaufen

[SATURN Celle - Schocktober] CANON EOS 1300D Kit (EOS 1300D + 18-55mm DC + Canon Tasche 100EG + 8GB für 286€

47
lokaleingestellt am 7. Okt 2017Bearbeitet von:"SomethingStupid"
ACHTUNG: anscheinend nur im Saturn Celle!

Für kommende Woche (09.10.-14.10.) ist ein sehr gutes Angebot für die EOS 1300D im neuen Schocktober-Prospekt für die Filiale in Celle gefunden, welcher im anderen Deal leider nicht genannt wird. Damit dieses gute Angebot nicht untergeht habe ich den Deal hier erstellt.

PVG gh.de: Kit 344,99€ bzw. Body und Objektiv 339,99€

Typ: SLR
Megapixel (effektiv): 18.0
Sensor: CMOS (22.3x14.9mm), 4.30µm Pixelgröße
Autofokus: Phasenvergleich, 9 Felder (9 Kreuzsensoren)
Auflösungen: max. 5184x2912(16:9)/5184x3456(3:2)/4608x3456(4:3 )/3456x3456(1:1) Pixel (JPEG/RAW)
Objektivbajonett: Canon EF/EF-S, Crop-Faktor 1.6
Bildstabilisator: nein
Display: 3.0" LCD, Live View, 920000 Bildpunkte
Sucher: Pentaspiegel mit Dioptrienausgleich (95% Blickfeldabdeckung, 0.80x Vergrößerung)
Blitz: integriert und Blitzschuh
Videofunktion: MOV H.264 (max. 1920x1080(16:9)/640x480(4:3 )@29.97/30 Bilder/Sek.)
Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-6400 (erweiterbar auf 100-12800)
Verschlusszeit: 1/4000-30s
Serienaufnahme: max. 3 Bilder/Sek.
Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC
Anschlüsse: USB 2.0, HDMI Out, Video Out
Wireless: WLAN (integriert), NFC
Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (LP-E10)
Abmessungen (BxHxT): 129x101.3x77.6mm
Gewicht: 485g
Herstellergarantie: ein Jahr
Lieferumfang: Objektiv EF-S 18-55mm 3.5-5.6 III, 8GB SDHC Speicherkarte, 100EG Kameratasche
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Leider wird immer wieder übersehen, dass Mediasaturn im Kit immer nur DC Version des Objektivs anbietet, während andere Anbieter für wenig mehr die IS Version mit Bildstabiliator für nur einen vertretbaren Aufpreis verkaufen

idealo.de/pre…tml
Bearbeitet von: "Tomtom69" 7. Okt 2017
woodz7. Okt 2017

reicht sowas an eine in ein Smartphone integrierte Kamera heran?

woodz7. Okt 2017

reicht sowas an eine in ein Smartphone integrierte Kamera heran?



15021236-kANgX.jpg
McYosh7. Okt 2017

Ich glaube auch. Die meisten lachen darüber, aber auf der anderen Seite …Ich glaube auch. Die meisten lachen darüber, aber auf der anderen Seite ist eine DSLR inklusive Objektiv für knapp 300€ rausgeschmissenes Geld.


Warum? Es gibt vielleicht auch Anwender, die die Einstellmoeglichkeiten einer DSLR nutzen moechten, die bei Handies nicht vorhanden sind. 300 Euro sind nun wirklich nicht viel.
Es gibt aber vieleSpinner, die sich eine Profikamera fuer ueber 1000 Euro kaufen, und dann nur Testbilder oder Schnappschuesse machen.
47 Kommentare
reicht sowas an eine in ein Smartphone integrierte Kamera heran?
Leider wird immer wieder übersehen, dass Mediasaturn im Kit immer nur DC Version des Objektivs anbietet, während andere Anbieter für wenig mehr die IS Version mit Bildstabiliator für nur einen vertretbaren Aufpreis verkaufen

idealo.de/pre…tml
Bearbeitet von: "Tomtom69" 7. Okt 2017
woodz7. Okt 2017

reicht sowas an eine in ein Smartphone integrierte Kamera heran?

woodz7. Okt 2017

reicht sowas an eine in ein Smartphone integrierte Kamera heran?


von der Größe her nicht - die Bildqualität ist nicht vergleichbar
woodz7. Okt 2017

reicht sowas an eine in ein Smartphone integrierte Kamera heran?


hahahahahahahaha
woodz7. Okt 2017

reicht sowas an eine in ein Smartphone integrierte Kamera heran?



15021236-kANgX.jpg
die Variante mit der 16GB Speicherkarte im Kit ist auf bis Montag 9 Uhr für 299€ im Angebot

Saturn
Tomtom697. Okt 2017

Leider wird immer wieder übersehen, dass Mediasaturn im Kit immer nur DC …Leider wird immer wieder übersehen, dass Mediasaturn im Kit immer nur DC Version des Objektivs anbietet, während andere Anbieter für wenig mehr die IS Version mit Bildstabiliator für nur einen vertretbaren Aufpreis verkaufen https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4976405_-eos-1300d-kit-18-55-mm-is-ii-canon.html


Taugt das hier oder ist es wirklich sinnvoll, direkt ein anderes "Paket" zu kaufen?

Ist der Deal lokal oder bundesweit? Auch online?

Danke
Für 299€ mit 16GB Speicherkarte

saturn.de/de/…8iw
Verfasser
Tomtom697. Okt 2017

Leider wird immer wieder übersehen, dass Mediasaturn im Kit immer nur DC …Leider wird immer wieder übersehen, dass Mediasaturn im Kit immer nur DC Version des Objektivs anbietet, während andere Anbieter für wenig mehr die IS Version mit Bildstabiliator für nur einen vertretbaren Aufpreis verkaufen https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4976405_-eos-1300d-kit-18-55-mm-is-ii-canon.html



Guter Hinweis! Vertretbar ist immer relativ ... das sind immerhin gute 70€ mehr, also ein Aufpreis von ca. 25% zum Angebot hier. Da können sich viele die erst mal reinschnuppern wollen auch schönere Sachen kaufen Ist halt wie so oft im Leben eine reine Frage der Prioritäten und macht das "DC" gegenüber dem "IS" Angebot nicht weniger attraktiv
Bearbeitet von: "SomethingStupid" 7. Okt 2017
neo4047. Okt 2017

Ich glaub, seine Frage war ernst gemeint...
woodz7. Okt 2017

reicht sowas an eine in ein Smartphone integrierte Kamera heran?



Nee is schwerer.
Die Scherbe ist eh für die Tonne egal ob DC oder mit IS. Wer nicht in Linsen investieren will, soll gleich ne gute Kompakte kaufen.
ChristopherSchnappi7. Okt 2017

Ich glaub, seine Frage war ernst gemeint...

Ich glaube auch. Die meisten lachen darüber, aber auf der anderen Seite ist eine DSLR inklusive Objektiv für knapp 300€ rausgeschmissenes Geld.
McYosh7. Okt 2017

Ich glaube auch. Die meisten lachen darüber, aber auf der anderen Seite …Ich glaube auch. Die meisten lachen darüber, aber auf der anderen Seite ist eine DSLR inklusive Objektiv für knapp 300€ rausgeschmissenes Geld.

Eben. Wenn ich schon auf Profi mach brauch ich mit so was hier auch nicht anfangen. Deswegen versteh ich die sarkastischen Antworten hier überhaupt nicht.
McYosh7. Okt 2017

Ich glaube auch. Die meisten lachen darüber, aber auf der anderen Seite …Ich glaube auch. Die meisten lachen darüber, aber auf der anderen Seite ist eine DSLR inklusive Objektiv für knapp 300€ rausgeschmissenes Geld.


Warum? Es gibt vielleicht auch Anwender, die die Einstellmoeglichkeiten einer DSLR nutzen moechten, die bei Handies nicht vorhanden sind. 300 Euro sind nun wirklich nicht viel.
Es gibt aber vieleSpinner, die sich eine Profikamera fuer ueber 1000 Euro kaufen, und dann nur Testbilder oder Schnappschuesse machen.
Hat doch nix mit Profis zu tun. Das ist eine Einsteiger SLR die fast alles kompakte zum doppelten Preis mit dem Kitobjektiv in die Tasche steckt. Man muss aber trotzdem mit den Handlingeinschränkungen leben und braucht eigentlich 1-2k EUR für ordentliches Glas drauf. Da kann man dann auch gleich in einen ordentlichen Body investieren. Oder in der Preisregion lieber eine E-M10 II kaufen, wenn es schon eine Systemkamera sein soll.
Die Kamera ist fast baugleich mit der Eos 600D (abgesehen vom Klappbildschirm). Hab selber jahrelang die 600 benutzt und wenn man keine Sportfotografie vor hat(oder andere schnelle Objekte fotografieren will), reicht die 1300 locker aus als Anfänger und auch Fortgeschrittener, wenn man nicht so viel Geld hat.
McYosh7. Okt 2017

Ich glaube auch. Die meisten lachen darüber, aber auf der anderen Seite …Ich glaube auch. Die meisten lachen darüber, aber auf der anderen Seite ist eine DSLR inklusive Objektiv für knapp 300€ rausgeschmissenes Geld.

Unsinn. Solange das ganze keinen professionellen Einsatz hat muss jeder selbst wissen, wieviel er für sein Hobby ausgeben will - und um zu lernen reicht das mehr als genug aus. Mit bspw. dem 50mm 1.8 für knapp 100€ dazu hat man eine ziemlich solide Kamera, die noch weit über das Einsteigersegment brauchbar ist.

Und ganz nebenbei, im <1000€ Bereich gibt es auch keine krasse Leistungssteigerung bei den Bodies mehr, abgesehen von ein paar Autofokus-Punkten, Iso-Stufen und Bilder pro Sekunde mehr beschränkt sich das eher auf höheren Komfort (schwenkbares Display, zusätzliche Tasten und Rädchen). Aber klar, ich würde auch lieber die 5D mit 1.2 Objektiv nehmen
15021970-XOnOk.jpgNur für den Vergleich Handy und DSLR und den verbauten Sensoren. Das iPhone 7 hat einen1/3zoll Sensor, die Canon hat einen APS-C Sensor.
Bearbeitet von: "Imadog" 7. Okt 2017
Soweit richtig. Es ging ihm aber wahrscheinlich um Bildqualität und diese ist bei diesem Kit nicht berauschend, vor allem bei wenig Licht. Mit guten Linsen sieht das natürlich anders aus.
SomethingStupid7. Okt 2017

Guter Hinweis! Vertretbar ist immer relativ ... das sind immerhin gute 70€ …Guter Hinweis! Vertretbar ist immer relativ ... das sind immerhin gute 70€ mehr, also ein Aufpreis von ca. 25% zum Angebot hier. Da können sich viele die erst mal reinschnuppern wollen auch schönere Sachen kaufen Ist halt wie so oft im Leben eine reine Frage der Prioritäten und macht das "DC" gegenüber dem "IS" Angebot nicht weniger attraktiv

Ich bezog mich auch eher auf den regulären Preis. Man könnte ja auch warten, bis die IS Variante woanders im Angebot ist, oder es Coupons oder Rabattaktionen gibt, dann ist der Unterschied natürlich geringer.
Rubbiko7. Okt 2017

Warum? Es gibt vielleicht auch Anwender, die die Einstellmoeglichkeiten …Warum? Es gibt vielleicht auch Anwender, die die Einstellmoeglichkeiten einer DSLR nutzen moechten, die bei Handies nicht vorhanden sind. 300 Euro sind nun wirklich nicht viel.Es gibt aber vieleSpinner, die sich eine Profikamera fuer ueber 1000 Euro kaufen, und dann nur Testbilder oder Schnappschuesse machen.

Die Diskussion ist sinnlos. Die Kamera hat ihre Daseinsberechtigung. Das wird aber nie jeder verstehen.
Ich werf einfach mal in den Raum das ein guter Fotograf auch mit schlecht Kamera bessere Bilder macht als 80% der MyDeslzer hier die sagen die Kamera ist schlecht. Bei einem gut bearbeiteten Bild wird keinen einen großen Unterschied sehen wenn man nicht auf 100% vergrößert.

Viel Spaß ich hol mir Popcorn .
Tomtom697. Okt 2017

Ich bezog mich auch eher auf den regulären Preis. Man könnte ja auch w …Ich bezog mich auch eher auf den regulären Preis. Man könnte ja auch warten, bis die IS Variante woanders im Angebot ist, oder es Coupons oder Rabattaktionen gibt, dann ist der Unterschied natürlich geringer.




Ich verstehe die Nörgelei immer nicht. Zusätzlich zu den ca. 70€ Aufpreis hast Du hier noch eine Tasche und naja "Speicherkärtchen" dabei, aber immerhin.

Und bei der Objektivgröße musst Du schon Entzugserscheinungen haben wenn Du die Kamera nicht ruhig halten kannst.

Nörgeln auf höchstem Niveau bei dem Preislevel.

Bessere Fotos als auf dem Handy oder der kleinen Digitalknipse die nicht unwesentlich billiger ist bekommt selbst der Newb damit hin.
Avatar
GelöschterUser268127
vincely7. Okt 2017

Die Kamera ist fast baugleich mit der Eos 600D



Das ist sehr gut zu wissen, vielen Dank. Ich bin von der 600D zu Fuji gewechselt und jetzt wegen 4k Video bei Panasonic gelandet. Super für Videos, schrecklich für Fotos, wünsche mir so oft meine 600D zurück. Dann schlag ich hier zu.
Tomtom697. Okt 2017

Leider wird immer wieder übersehen, dass Mediasaturn im Kit immer nur DC …Leider wird immer wieder übersehen, dass Mediasaturn im Kit immer nur DC Version des Objektivs anbietet, während andere Anbieter für wenig mehr die IS Version mit Bildstabiliator für nur einen vertretbaren Aufpreis verkaufen https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4976405_-eos-1300d-kit-18-55-mm-is-ii-canon.html



Nicht von mir!

Wenn ich im Titel DC erhasche, ist der "Deal" schon faulig
GelöschterUser2681278. Okt 2017

Das ist sehr gut zu wissen, vielen Dank. Ich bin von der 600D zu Fuji …Das ist sehr gut zu wissen, vielen Dank. Ich bin von der 600D zu Fuji gewechselt und jetzt wegen 4k Video bei Panasonic gelandet. Super für Videos, schrecklich für Fotos, wünsche mir so oft meine 600D zurück. Dann schlag ich hier zu.


Echt jetzt? Mit der 600D können die MFTs locker mithalten. Und ich kenne die 600D und andere Canons der 18 MPix Generation sehr gut. Was die reinen Messdaten anbelangt müsste eine aktuelle Pana sogar besser sein. Ähnliches Rauschverhalten bei gleicher ISO und dabei mehr DR vor allem im unterem ISO Bereich. Einzig die Farben der Canons können einen besseren Bildeindruck ermöglichen. Das lässt sich jedoch durch einfache Einstellungen anpassen, bzw. ist in RAW eigentlich unerheblich.
Bearbeitet von: "kri" 8. Okt 2017
Avatar
GelöschterUser268127
kri8. Okt 2017

Echt jetzt? Mit der 600D können die MFTs locker mithalten.



Ganz ehrlich, davon bin ich auch ausgegangen bevor ich umgestiegen bin. Ich hatte erst die Fujifilm X-E1, die ja sogar einen APS-C Sensor hat und besser abbilden sollte als andere APS-C Kameras. Sie war sehr nah dran an der 600D aber in den kleinen Details doch einen Ticken zu schwammig.

Die Pana GX80, die ich jetzt habe, beeindruckt mich immer wieder wenn ich Videos mache aber die Fotos sind für meinen Geschmack nicht brauchbar. Wenn es um Nahaufnahmen geht, kann sie sicherlich mitspielen aber kleinere Details im Hintergrund sind einfach nur matschige Suppe.
GelöschterUser2681278. Okt 2017

Ganz ehrlich, davon bin ich auch ausgegangen bevor ich umgestiegen bin. …Ganz ehrlich, davon bin ich auch ausgegangen bevor ich umgestiegen bin. Ich hatte erst die Fujifilm X-E1, die ja sogar einen APS-C Sensor hat und besser abbilden sollte als andere APS-C Kameras. Sie war sehr nah dran an der 600D aber in den kleinen Details doch einen Ticken zu schwammig. Die Pana GX80, die ich jetzt habe, beeindruckt mich immer wieder wenn ich Videos mache aber die Fotos sind für meinen Geschmack nicht brauchbar. Wenn es um Nahaufnahmen geht, kann sie sicherlich mitspielen aber kleinere Details im Hintergrund sind einfach nur matschige Suppe.


Wie bearbeitest du die Bilder nach? Oder verwendest du die JPEG? Das Problem könnte auch am RAW-Konverter liegen.
Avatar
GelöschterUser268127
kri8. Okt 2017

Wie bearbeitest du die Bilder nach? Oder verwendest du die JPEG? Das …Wie bearbeitest du die Bilder nach? Oder verwendest du die JPEG? Das Problem könnte auch am RAW-Konverter liegen.




Adobe CameraRAW in Photoshop. Hab auch andere getestet aber als Grafiker geht man immer gerne zu PS zurück
GelöschterUser2681278. Okt 2017

Adobe CameraRAW in Photoshop. Hab auch andere getestet aber als Grafiker …Adobe CameraRAW in Photoshop. Hab auch andere getestet aber als Grafiker geht man immer gerne zu PS zurück



Und welches Objektiv nutzt du? Das 25mm 1.7 soll sehr gut sein
Ich habe die Kamera vor ein paar Wochen gekauft und bin sehr zufrieden. Ich beschäftige mich erst seit kurzer Zeit mit Fotografie und muss sagen, dass die Kamera für mich als Neuling gut geeignet ist. Wenn man sich mit den ganzen Einstellungen befasst und sich in das Thema einliest, dann kann man schon nach kurzer Übungszeit schöne Bilder machen.

Ich nutze die Kameras meist für Tieraufnahmen oder für Carspotting. Da hat es ein wenig gedauert, bis ich das mit der Verschlusszeit bei beweglichen Objekten raus hatte.

Als Einsteiger sicherlich ein gutes Gerät.

15024430-Tfg64.jpg
Avatar
GelöschterUser268127
Imadog8. Okt 2017

Und welches Objektiv nutzt du? Das 25mm 1.7 soll sehr gut sein



Genau dieses plus 12-32 und 35-100.
Während die 18-55 Kameraspezialisten aus Villariba schon seit der Jahrtausendwende nach einem Apparat suchen, mit der man bei Dunkelheit ohne Blitz eine schwingende Backsteinmauer rauschfrei mit Heiligenschein-Bokeh fotografieren kann, hat ein Fotograf aus Villabajo mit seiner Agfaclick gerade den Pulitzer-Preis für eine Aufnahme mit einem frisch geschlüpften Küken gewonnen.
SomethingStupid7. Okt 2017

...Ist halt wie so oft im Leben eine reine Frage der Prioritäten und macht …...Ist halt wie so oft im Leben eine reine Frage der Prioritäten und macht das "DC" gegenüber dem "IS" Angebot nicht weniger attraktiv


Aber klar doch!
Der veraltetete 18 Megapixel Sensor der EOS 1300D hat einen geringeren Dynamikumfang und er ist bei höheren ISO-Werten schnell am Ende.

Von daher wäre ein Objektiv mit integriertem Bildtsabilisator (IS) die wesentlich bessere Wahl!


Also wieder mal, lieber erstmal ausführlich informieren, bevor man vorschnell so ein Kamera-Set erwirbt. Selbst wenn der PReis sehr niedrig ist.
Ab wann gilt das Angebot?
Krone9969. Okt 2017

Ab wann gilt das Angebot?


Wüsste ich auch gern. Auf der Seite vom Saturn steht unter der Rubrik Schocktober nämlich nichts über diese Kamera.
Ist das nur ein lokaler Deal oder wie?
Verfasser
Krone9969. Okt 2017

Ab wann gilt das Angebot?

Ok, „für kommende Woche“ scheint nicht deutlich genug gewesen zu sein. Ich habe nun das Datum nachgetragen. Ist vom 09.10.-14.10. gültig und die Schocktober Angebote sind bundesweit gültig!
15031468-3iJqd.jpg Online kostet sie 399€🤔
SomethingStupid9. Okt 2017

Ok, „für kommende Woche“ scheint nicht deutlich genug gewesen zu sein. Ich …Ok, „für kommende Woche“ scheint nicht deutlich genug gewesen zu sein. Ich habe nun das Datum nachgetragen. Ist vom 09.10.-14.10. gültig und die Schocktober Angebote sind bundesweit gültig!


Also dann im Laden vor Ort oder wie? Auf der Seite vom Saturn ja scheinbar nicht..?

Bitte mal klar angeben, was Sache ist. Damit nicht noch mehr Leute raten und rätseln müssen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text