308°
ABGELAUFEN
[Saturn] Dyson DC33c Plus - Sil­ber/ Gelb, En­er­gie­ef­fi­zi­ens­klas­se A, Staub­sau­ger, beu­tel­los, A [En­er­gie­ef­fi­zi­ens­klas­se A] für 194,-€ mit Gutschein

[Saturn] Dyson DC33c Plus - Sil­ber/ Gelb, En­er­gie­ef­fi­zi­ens­klas­se A, Staub­sau­ger, beu­tel­los, A [En­er­gie­ef­fi­zi­ens­klas­se A] für 194,-€ mit Gutschein

ElektronikSaturn Angebote

[Saturn] Dyson DC33c Plus - Sil­ber/ Gelb, En­er­gie­ef­fi­zi­ens­klas­se A, Staub­sau­ger, beu­tel­los, A [En­er­gie­ef­fi­zi­ens­klas­se A] für 194,-€ mit Gutschein

Preis:Preis:Preis:194€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute gibt es ein neues TV-Angebot bei Saturn. Ihr bekommt den...

►Dyson DC33c Plus - Sil­ber/ Gelb, En­er­gie­ef­fi­zi­ens­klas­se A, Staub­sau­ger, beu­tel­los, A [En­er­gie­ef­fi­zi­ens­klas­se A] für 194,-€ bei Nutzung des Newslettergutscheins◄

Idealopreis liegt hier bei 279,-€
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Name des Herstellers
Dyson
Modellkennung des Herstellers
DC33c Plus - Silber/Gelb
Angaben nach EU-Verordnung, 665/2013:
Nennleistungsaufnahme in Watt
750
Indikativer jährlicher Energieverbrauch (kWh/Jahr), basierend auf 50 Reinigungsvorgängen. Der tatsächliche jährliche Energieverbrauch hängt davon ab, wie von dem Gerät Gebrauch gemacht wird.
28
Energieeffizienzklasse (EU)
A
Teppichreinigungsklasse
D
Hartbodenreinigungsklasse
A
Staubemissionsklasse
A
Schallleistungspegel in dB(A)
84
Leistung in Watt
750
EU-Umweltzeichen
Technische Daten:
Abluftfilter
ja
Aktionsradius in m
10
max. Staubbehälter-Volumen in l
2 l
Kabellänge in m
6.5
Abmessungen:
Tiefe in cm
49
Breite in cm
26.1
Höhe in cm
34.7
Gewicht:
Gewicht in kg
7.5
Farbe
grau
Farbangabe des Herstellers
Silber / Gelb
Lieferumfang
Umschaltbare Bodendüse mit Saugkraftregulierung, Extra-soft Bürste, Kombidüse

12 Kommentare

Die neuen Dinger haben doch kaum noch Saugleistung wegen der Umweltbestimmungen oder so ähnlich.
DC52 ist die bessere Wahl, denke ich.
Der beisst sich auch noch richtig im Teppich fest.

Für Teppiche sollte man ohnehin Sauger mit rotierenden Bürsten nehmen. Mein Erbstück, ein 25 Jahre alter, hässlicher Vorwerksauger, reinigt besser als mein Dyson DC 52. Rein optisch natürlich. Man erkennt auch die klassischen Laufwege dadurch nicht mehr so.

heute bei Expert für 222€ im Angebot geholt.

elhefe

Für Teppiche sollte man ohnehin Sauger mit rotierenden Bürsten nehmen. Mein Erbstück, ein 25 Jahre alter, hässlicher Vorwerksauger, reinigt besser als mein Dyson DC 52. Rein optisch natürlich. Man erkennt auch die klassischen Laufwege dadurch nicht mehr so.


Man kann auch 'ne Bürste auf den DC52 stecken - dann wird der Teppich wenigstens bis unter den Floor sauber
Für glatte Böden hat selbst der DC33 noch zu viel Saugleistung

Shrek85

heute bei Expert für 222€ im Angebot geholt.

Mein Beileid. Hab den 33c Origin die Tage für unter 180 Euro inkl. Allergy Set (Gegenwert etwa 35-40 Euro) bei Interspar geholt

elhefe

Für Teppiche sollte man ohnehin Sauger mit rotierenden Bürsten nehmen. Mein Erbstück, ein 25 Jahre alter, hässlicher Vorwerksauger, reinigt besser als mein Dyson DC 52. Rein optisch natürlich. Man erkennt auch die klassischen Laufwege dadurch nicht mehr so.

Shrek85

heute bei Expert für 222€ im Angebot geholt.



Und warum postest dann keinen Deal???

elhefe

Für Teppiche sollte man ohnehin Sauger mit rotierenden Bürsten nehmen. Mein Erbstück, ein 25 Jahre alter, hässlicher Vorwerksauger, reinigt besser als mein Dyson DC 52. Rein optisch natürlich. Man erkennt auch die klassischen Laufwege dadurch nicht mehr so.


Gibt extra ne rotierende Bürste für den Dyson. ;-)

elhefe

Für Teppiche sollte man ohnehin Sauger mit rotierenden Bürsten nehmen. Mein Erbstück, ein 25 Jahre alter, hässlicher Vorwerksauger, reinigt besser als mein Dyson DC 52. Rein optisch natürlich. Man erkennt auch die klassischen Laufwege dadurch nicht mehr so.



Weil er selber durch Mydealz vom Deal erfahren hat ;-)

yandk

Die neuen Dinger haben doch kaum noch Saugleistung wegen der Umweltbestimmungen oder so ähnlich. DC52 ist die bessere Wahl, denke ich. Der beisst sich auch noch richtig im Teppich fest.


Dyson war noch nie wirklich gut... Nur weil die Staubsauger weniger Watt haben, haben sie nicht weniger Saugleistung, die Alten mit sehr hohen Watt brauchten dies da die Leistung je nach Füllung des Behälters angehoben wurde, damit die Saugleistung gleich bleibt, mittlerweile sind die Motoren deutlich effizienter bei weniger Watt und behalten auch ihre Saugleistung bei volleren Behältern.

Ab 2017 dürfen die Staubsauger sogar nur noch max. 900W haben, was aber mittlerweile fast alle Staubsauger erfüllen und nur noch 80db Laut sein, was nur wenige erfüllen, Dyson darf dann fast alle Staubsauger die sie anbieten aus ihrem Sortiment schmeißen... Finde die db Regelung aber immer noch zu Hoch, mehr als 75db sollten es nicht sein.

elhefe

Für Teppiche sollte man ohnehin Sauger mit rotierenden Bürsten nehmen. Mein Erbstück, ein 25 Jahre alter, hässlicher Vorwerksauger, reinigt besser als mein Dyson DC 52. Rein optisch natürlich. Man erkennt auch die klassischen Laufwege dadurch nicht mehr so.


Pack mal ein Leicht Feuchtes Tuch hinten ran, wo die Abluft raus kommt und sauge dann mal mit dem alten Vorwerk... das Tuch wird 100% sehr schnell ziemlich dreckig sein, die alten Teile hauen die Luft nämlich fast ungefiltert wieder raus.

Guten Morgen,

ich ziehe nächsten Monat aus. Die Wohnung ist 90m² groß und ausser 20m² Laminat komplett mit Fliesen ausgelegt.
Würdet ihr den Sauger empfehen oder ggf eine günstigere Alternative?
keine Haustiere.

wo ist der unterschied zwischen origin und plus . origin kosstet regulär nur 164. ich vermute im zubehör aber worin genau

Fallt bloß nicht auf die Saturn Garantie Erweiterung rein.

Zumindest unser alter Dyson hat 5 Jahre Garantie vom Hersteller. - Gerade in Anspruch genommen...

@Jimmy
164 € ist ausschließlich nen Finanzierungsangebot für Neukunden bei nullprozentshop.de
Oder hast du nen anderes Angebot?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text