162°
ABGELAUFEN
[Saturn] FUJIFILM XQ1 Kompaktkamera (12 Megapixel, 4x opt. Zoom, WLAN, X-Trans CMOS II Sensor, 25-100 mm Brennweite, schwarz) für 222,00 € statt 355,00 €

[Saturn] FUJIFILM XQ1 Kompaktkamera (12 Megapixel, 4x opt. Zoom, WLAN, X-Trans CMOS II Sensor, 25-100 mm Brennweite, schwarz) für 222,00 € statt 355,00 €

ElektronikSaturn Angebote

[Saturn] FUJIFILM XQ1 Kompaktkamera (12 Megapixel, 4x opt. Zoom, WLAN, X-Trans CMOS II Sensor, 25-100 mm Brennweite, schwarz) für 222,00 € statt 355,00 €

Preis:Preis:Preis:222€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Saturn gibt es online bis Montag 9.00 Uhr, die FUJIFILM XQ 1 für 222,00 €.

Der Vergleichspreis liegt bei 355,90 € (Quelle: idealo).

Beschreibung:

Hochwertig verarbeitet
Die FUJIFILM XQ1 wird in Schwarz und Silber angeboten. Das Gehäuse ist vollständig aus Metall und von höchster Qualität. Die stylische Kameraoberfläche des schwarzen Modells ist leicht strukturiert, während das silberne Modell vollständig eloxiert ist. Diese hochwertigen Oberflächen sind ein haptisches Erlebnis für alle Fotografen, die die Kamera in Händen halten.

Lichtstarkes F1.8-Objektiv
Die FUJIFILM XQ1 verfügt über ein FUJINON Objektiv mit vierfach optischem Zoom von 25 bis 100mm Brennweite (äquivalent zu Kleinbild***). Die Verwendung hochbrechender asphärischer Linsen ermöglicht die Lichtstärke F1.8. Brillante Bilder liefert die Kamera auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen, dank des eingebauten, drei Blendenstufen ausgleichenden Bildstabilisators*4 und durch die einzigartige Mehrschichtenvergütung der Linsen (FUJIFILM HT-EBC).

Einfache Wahl der Einstellungen durch Steuerring und E-Fn Menü
Der Steuerring und das E-Fn-Menü bieten maximalen Bedienkomfort mit direktem Zugriff auf viele Funktionen, vergleichbar mit deutlich größeren Kameras. Man kann z.B. seine bevorzugten Einstellungen vor der Aufnahme vornehmen und anschließend mit Hilfe des Steuerrings die Feinabstimmung durchführen – ohne sich durch ein Menü bewegen zu müssen. Über den Ring können Funktionen wie Blende, Belichtungskorrektur und ISO eingestellt werden.

Mit 0,06 Sekunden weltweit schnellster Autofokus
Mit 0,06 Sekunden weltweit schnellster AutofokusMit einer eindrucksvollen Geschwindigkeit von 0,06 Sekunden ist der Phasen-Autofokus der XQ1 der schnellste der Welt. Fujifilm's EXR Prozessor II, liefert Hochleistung in Hochgeschwindigkeit: in nur 0,99 Sekunden ist die Kamera startklar, zwischen den Aufnahmen vergehen nur 0,3 Sekunden*5, die Auslöseverzögerung beträgt nur 0,015 Sekunden und die Serienbildgeschwindigkeit beträgt bis zu 12 Bilder pro Sekunde.

Übertragen Sie Ihre Bilder auf Ihr Smartphone - mit nur einem Knopfdruck
Die Bilder aus der XQ1 lassen sich problemlos auf das eigene Smartphone oder Tablet übertragen, indem man den WiFi-Knopf drückt. Der Fotograf kann die Kamera so einstellen, dass Standortinformationen von Smartphne genutzt und zu jeder Aufnahme gespeichert werden. Eine weitere nützliche Funktion: mit Hilfe von „PC Auto Save“ wird in wenigen Sekunden ein Sicherheits-Backup der eigenen Aufnahmen auf Ihren PC durchgeführt.


Technische Daten:

SENSOR
Sensor- Auflösung:
14.5 Megapixel
Effektive Fotoauflösung:
12 Megapixel
Fotoauflösungen:
4.000 x 3.000 Pixel, 4.000 x 2.664 Pixel, 4.000 x 2.248 Pixel, 2.992 x 2.992 Pixel, 2.816 x 2.112 Pixel, 2.816 x 1.864 Pixel, 2.816 x 1.584 Pixel, 2.112 x 2.112 Pixel, 2.048 x 1.536 Pixel, 2.048 x 1.360 Pixel, 1.920 x 1.080 Pixel, 1.536 x 1.536 Pixel
Lichtempfindlichkeit:
ISO 100, 200, 250, 320, 400, 500, 640, 800, 1000, 1250, 1600, 2000, 2500, 3200, 4000, 5000, 6400, 12800
Sensor-Typ:
X-Trans CMOS II
Sensor-Größe:
2/3 Zoll
Artikelnummer:
1780209
OBJEKTIV
Optischer / Digitaler Zoom:
4x / 4x
Brennweite:
6.4-25.6 mm
Optischer Zoom:
4x
Digitaler Zoom:
4x
Äquivalente Brennweite bei Kleinbild:
25-100 mm
Maximale Blende:
f/1.8-11
DISPLAY
Bildschirmdiagonale (cm):
7.6 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll):
3 Zoll
Display Auflösung:
920.000 Pixel
Display:
LCD
SPEICHER
mögliche Dateiformate:
JPEG, RAW
geeignete Speicherkarten:
SD, SDHC, SDXC
Interner Speicher:
66 MB
VERSCHLUSS
Max. Verschlussgeschwindigkeit:
1/3.000 Sek.
Min. Verschlussgeschwindigkeit:
30 Sek.
FUNKTIONEN
Gesichtserkennung:
ja
Serienbildfunktion:
ja
Manueller Weißabgleich:
ja
Belichtungskorrektur:
±3 LW in 1/3 Schritten
VIDEO
Videoformate:
Full HD, MOV
SCHNITTSTELLEN
Anschlüsse:
1x HDMI, 1x USB 2.0
PictBridge:
ja
WLAN:
ja
BATTERIE
Batterie-/ Akkutyp:
NP-48
Chemische Zusammensetzung:
Li-Ion
ALLGEMEINE MERKMALE
Gerätetyp:
Kompaktkamera
Farbe:
Schwarz
Gewicht:
206 g
Breite:
100 mm
Höhe:
58.5 mm
Tiefe:
33.3 mm
Lieferumfang:
Kamera, NP-48 Akku, AC-5VT Ladegerät, Handriemen, CD-ROM, USB Kabel, Bedienungsanleitung

26 Kommentare

Idealo-Preisverlauf:

s1_pricetrendFaceliftLarge.png

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Preisvergleich:

Schwarze Ausführung...


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

fujifilm_16410609_xq1_digital_camera_bla

Sorry, SONY makes the race.

HardwareFreak

Sorry, SONY makes the race.


aber nicht im Preis, oder?

HardwareFreak

Sorry, SONY makes the race.


Wer billig kauft, kauft zweimal.

HardwareFreak

Sorry, SONY makes the race.



Ich bin bei (Kompakt-)Kameras, die mit möglichst vielen Megapixeln um sich werfen immer etwas skeptisch.

--

In 2 Tagen gibts das neue Modell. Evtl. zieht Amazon mit. Zu dem Preis sicher ok. Im Moment gibts eine silberne gebrauchte XQ1 bei den Amazon WHD für 189 Euro.

Mit 12 MP hat sie das ja nicht unbedingt zuviel für den relativ großen Sensor, wodurch das Rauschen im Griff bleiben sollte.

Dennoch hat sie da leichte Schwächen. Sie schneidet in Tests zwar gut aber in der Klasse der teuren Kompaktkameras eher durchschnittlich ab >>>‌

testberichte.de/p/f…tml

Dennoch für den Preis nicht schlecht und überlegenswert. Bin mal auf HOT gegangen...

Und ausverkauft....

Epizentrum66

--


Sony Cyber‑shot DSC‑HX60
Hey Epizentrum, es scheint, als hättest du etwas Ahnung von Digitalkameras. Kannst du mir kurz deine Meinung zu der Sony Cyber‑shot DSC‑HX60 geben? Würde die durch eine Aktion für 169 € bekommen. Beste Grüße "Kind"

Epizentrum66

Mit 12 MP hat sie das ja nicht unbedingt zuviel für den relativ großen Sensor....


Klein muss es heissen, der Sensor ist relativ klein. Die Mitbewerber in dieser Klasse haben 1 Zoll Größe.
Ansonsten teile ich deine Meinung, das weniger Pixel häufig mehr sind und hier Preis und Leistung gut sind.

Ausverkauft

Kann jemand eine Kamera empfehlen bis 200 €

Nikon j1/2, gebraucht super günstig zu haben

Die mit schwenkbaren Monitor/ Klappdispay und ich hätte sofort zugeschlagen...

nickname11

Nikon j1/2, gebraucht super günstig zu haben



Ich nutze privat seit vielen Jahren eine D800 und bin sehr zufrieden - tatsächlich ist das so ziemlich das einzige "Gadget" wo ich keinen Bedarf sehe es alle paar Jahre gegen ein neues Modell zu tauschen.

Nun hätte ich allerdings gerne eine kleine Kamera zum mitnehmen. Macht eine 200-300 Euro Point-and-shoot überhaupt noch Sinn gegen ein iPhone 6S, Galaxy S6/S7 etc. oder sind da die Unterscheide mittlerweile zu klein?

Der große Vorteil einer Nikon Jx ist sicherlich RAW!

Epizentrum66

--



Ich kenne die Kamera nicht direkt. Allerdings hat sie einen kleineren Sensor (1/2,3") gegenüber 2/3" bei gleichzeitig mehr Pixeln. Dies bedeutet im Allgemeinen, dass die Kamera bei Dunkelheit eher rauscht, wobei intelligente Technik dies teilweise wieder ausgleichen kann. Hier ein Sensorgrößenvergleich:

upload.wikimedia.org/wik…png

Das Testergebnis ist etwas schlechter als bei der hier angebotenen - Note 2,5 vs. 1,8:

testberichte.de/p/s…tml

Bei einem ähnlichen Preis würde ich die hier auf jeden Fall vorziehen.



Dann doch lieber die Panasonic LF1!

Epizentrum66

Mit 12 MP hat sie das ja nicht unbedingt zuviel für den relativ großen Sensor....



Na ja, für die 400€-Klasse, in die sie eigentlich gehört, gebe ich dir recht, ist er relativ klein, für die 200€-Klasse gemäß Angebot im Mittel relativ groß...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text