148°
ABGELAUFEN
SATURN - GARMIN Dash Cam 10 schwarz - 119,00

SATURN - GARMIN Dash Cam 10 schwarz - 119,00

ElektronikSaturn Angebote

SATURN - GARMIN Dash Cam 10 schwarz - 119,00

Preis:Preis:Preis:119€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerätetyp: HD-Fahrtrecorder

Videoauflösung: 1080p; 720p
Mikrofon: ja
geeignete Speicherkarten: microSDHC
Display Bildschirmdiagonale (Zoll): 2.3 Zoll
Display: TFT-LCD

Funktionen
Gesichtserkennung: ja
Gehäuse Farbe: Schwarz
Höhe: 8,21 cm
Breite: 6,6 cm
Tiefe: 3,69 cm
Gewicht: 121 g

Besondere Merkmale
Framerate: 30 fps
Akku-Laufzeit: 1 Stunde
Lieferumfang: Dash Cam 10; Saugnapfhalterung; Autoladegerät; 4-GB-microSD™-Speicherkarte; Speicherkartenadapter; USB-Kabel; Schnellstartanleitung; Bedienungsanleitung

13 Kommentare

Gesichtserkennung: ja
Genau so ein Schwachsinn (in der Beschreibung) wird weiter dazu beitragen, dass die Dashcam verboten sind/werden.

Vergleichspreis: 139,- bei Sofortüberweisung, sonst plus Versand

In den Beschreibungen konnte ich zumindest kein GPS finden, dahe rwohl auch keine Geschwindigkeitseinblendung; das wäre mir wichtig gewesen.

Preis ok, insgesamt aber eher so semi

Zielgruppe A) Stasi und Hilfssheriff
Zielgruppe B) Verkehrsrowdies und Vollidioten
Welcher normale Mensch braucht sowas?

WatchAddict

Zielgruppe A) Stasi und Hilfssheriff Zielgruppe B) Verkehrsrowdies und Vollidioten Welcher normale Mensch braucht sowas?



Es geht um die klärung der Schuldfrage bei einem Unfall.
Rowdies bevorzugen wohl go pro und co.
Diese Dashcams sind doch irgendwie verschlüsselt damit das Video Material nicht nachträglich bearbeitet werden kann und somit vor Gericht belastbar ist!

WatchAddict

Zielgruppe A) Stasi und Hilfssheriff Zielgruppe B) Verkehrsrowdies und Vollidioten Welcher normale Mensch braucht sowas?


Wie man ja dank des letzten Urteils gesehn hat wie sehr die deutschen Gerichte so ein Material akzeptieren......-_-

WatchAddict

Zielgruppe A) Stasi und Hilfssheriff Zielgruppe B) Verkehrsrowdies und Vollidioten Welcher normale Mensch braucht sowas?


Bei Dashcams wird nichts verschlüsselt dazu bräuchte man ja erstmal eine einheitliche Verschlüsselung, die rechtlich anerkannt wäre und die so ressourcensparend ist, dass so eine Minikamera die verarbeiten kann.
Mal abgesehen davon, sind diese Aufnahme garnicht mehr zugelassen und vor Gericht belastet man sich damit quasi selbst^^

maxen

Mal abgesehen davon, sind diese Aufnahme garnicht mehr zugelassen und vor Gericht belastet man sich damit quasi selbst^^



Naja, so auch nicht richtig. Eher ist der Einsatz "unter bestimmten Bedingungen unzulässig".

Mehr gibts hier: http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/auto-verkehr/dashcams-im-auto-sind-juristisch-umstritten-13101753.html

Das andere Problem ist das ständige Ein- und Ausbauen. Lässt mans drin, denkt mit Sicherheit ein Idiot es sei ein teures Navi und knackt das Auto...

Ein muss in Russland und der Ukraine...

Mac_Moneysack

Ein muss in Russland und der Ukraine...


Ja damit man beweisen kann, dass der Russe wirklich in das Land eingefallen ist :-D

habe mir die gopro-fake-cam für 66 € bei ebay geholt und nutze sie als dashcam. funktioniert ebenso gut und ist günstiger.

Mac_Moneysack

Ein muss in Russland und der Ukraine...



Wollte damit eher auf die ganzen Crashvideos die es auf Youtube und Co zu sehen gibt und meist aus genannten Ländern stammen anspielen

bonustrax

habe mir die gopro-fake-cam für 66 € bei ebay geholt und nutze sie als dashcam. funktioniert ebenso gut und ist günstiger.



SJ4000 oder Mobius? überlege auch gerade eine von beiden zu kaufen. will sie aber auch so nutzen.

mit den dashcams ist so eine sache. habe erst gelesen, dass die polizei eine beschlagnahmt und damit bewiesen hat, dass deren besitzer am umfall schuld war. man darf nicht nur davon ausgehen, dass alle anderen schuld sind. wenn man es selber ist, kann man pech haben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text