[Saturn Hamburg] 3 TB HDD  externe Festplatte CnMemory Spaceloop 3,5 ZOLL  USB 3.0
1005°Abgelaufen

[Saturn Hamburg] 3 TB HDD externe Festplatte CnMemory Spaceloop 3,5 ZOLL USB 3.0

75€
56
eingestellt am 7. Aug 2013heiß seit 7. Aug 2013
Saturn Hamburg 75€
Idealos nächster Preis liegt bei 99€

3,5 Zoll, extern, 3000 GB, USB 3.0 Anschluss, Übertragungsrate bis zu 5 Gbit/s, ab Windows 7, LED Funktionsanzeige

  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik
56 Kommentare

Verfasser

41ivY6GJaqL.jpg

mal sehen, was aus CnMemory nun wirklich wird

0,025 €/GB = HOT
Schade, dass nicht bekannt ist welche Platte verbaut ist...

Verfasser

delpiero223

mal sehen, was aus CnMemory nun wirklich wird


tec-trends.de/new…er/

Sollte wohl keine Probleme geben

Schade, dass es soweit weg ist :-(... Bin immer noch auf der Suche nach einer USB 3.0 3 oder besser 4TB Platte!

Guter Preis, das Gehäuse ist aus Metall und super zu öffnen. Insgesamt 4 Schrauben lösen und man hat die Platte in der Hand.

Verfasser

ParanoiderAndroid

Guter Preis, das Gehäuse ist aus Metall und super zu öffnen. Insgesamt 4 Schrauben lösen und man hat die Platte in der Hand.



Welche Platte ist verbaut?

Sorry kann ich nicht sagen, da ich die 1TB/2TB Modelle hatte. Am Gehäuse dürfte sich aber nichts geändert haben.

Mein Gefühl sagt mir das da bestimmt die Seagate ST3000DM001 verbaut ist.

mist, und ich leg mir gestern ne 2tb festplatte usb 3.0 für 79€ zu

hot habs vorhin hier gelesen und noch eine bekommen.

ParanoiderAndroid

Mein Gefühl sagt mir das da bestimmt die Seagate ST3000DM001 verbaut ist.



Kann ich bestätigen, in meiner ist genau die drin (gewesen).

CN Memory verbaut alles was die in die Finger bekommen, sicher sein kann man da nie!

In meiner ist z.B. eie WD mit nur 5400 U/min drin..

Aber ACHTUNG!!!
Genau diese Modelle wurden anfangs mit einem fehlerhaften Controllerbios ausgeliefert, der für kompletten Datenverlust bei den Platten sorgte.
Wurden mehr als 2TB auf der Platte gespeichert fing der Controller ab dem nächten Byte die Platte wieder von vorne an zu schreiben und überschrieb dabei alle schon dort befindlichen Daten!

Wenn ihr euch dieses USB Laufwerk kauft, schaut erstmal bei CN Memory rein und ladet euch die aktuelle Firmware/Bios des Conrollers runter.
Der Flasher schaut erst ob die Firmware älter ist und zeigt das an, bei gleicher oder neuerer Version hab Ihr glück bei älteren würde ich defakto das neue flashen!

Die blaue Status LED hinten im Gehäuse ist übrigens extrem hell, also wirklich nix fürs Schlafzimmer. Man kann die Platte aber komplett abschalten, was auch ein großer Vorteil ist.

Das ist ca 2 Jahre her, ich denke die haben den Fehler mittlerweile ab Werk beseitigt. Aber sicher ist sicher

MyDealz wurde da sogar bei Heise erwähnt ->‌ KLICK

Gibt es momentan sonst noch irgendwo eine 3TB für unter 80€? Ansonsten gäbe es nur die Toshiba bei Conrad für 99,95€-20€-1,80€=78,15€

(Rabatte=GS+Payback@SÜ/Abholung)

Hot.

preis HOT

Berserkus

Die blaue Status LED hinten im Gehäuse ist übrigens extrem hell, also wirklich nix fürs Schlafzimmer. Man kann die Platte aber komplett abschalten, was auch ein großer Vorteil ist.


Oder einfach überkleben. So schwer ist das ja auch nicht.
(wobei ich mich frage wozu man eine angeschaltete Festplatte im Schlafzimmer braucht ?)
Avatar

GelöschterUser713

Ne volle Festplatte, die die Grätsche gemacht hat würde ich nie zurück geben- wer weiß wer da noch rumgräbt.

Habe letztes mal die 2 tb gekauft , sehr zufrieden!!

Man da sind da gute Angebote momentan. Da lohnt es sich ja bald nen Niedersachsenticket zu holen und nach Hamburg zu fahren ^^

Im Saturn EEZ habe ich gerade die letzten 3 mitgenommen.

Danke für den Deal! Kam perfekt.

Danke und Hot!

In der Mö gibts noch welche.
Da ist eine Seetor-Festplatte drin. Angezeigt wird "ST3000DM 001-9YN166 Media"
Vorsicht nur, da das USB Kabel mit 60cm Länge kaum zu gebrauchen ist.


HansMeiserIhmSeinToaster

In der Mö gibts noch welche.Da ist eine Seetor-Festplatte drin. Angezeigt wird "ST3000DM 001-9YN166 Media" Vorsicht nur, da das USB Kabel mit 60cm Länge kaum zu gebrauchen ist.



Seetor? Du meinst Seagate, richtig?

yay

Seetor? Du meinst Seagate, richtig?


ja

Edit: Und es hat blaues Licht. Es leuchtet blau.

maKSim85

Verdammt gestern erst für meine NAS extra die http://www.amazon.de/Western-Digital-WD20EFRX-Festplatte-NAS-Storage/dp/B008JJLZ7G gekauft. Aber am Ende vll das Geld wert bevor die Daten weg sind. Preis ist Hot!



Spontan würde ich mal behaupten du hast dich richtig entschieden, die wd red Reihe ist ja speziell für NAS und Dauerbetrieb ausgelegt. Hab gelesen das der Kopf bei denen nicht so verschleißt.

Die Seagate würde ich nicht für Dauerbetrieb einsetzen. Die ist eher für normalen Desktop PC.

HansMeiserIhmSeinToaster

In der Mö gibts noch welche.Da ist eine Seetor-Festplatte drin. Angezeigt wird "ST3000DM 001-9YN166 Media" Vorsicht nur, da das USB Kabel mit 60cm Länge kaum zu gebrauchen ist.



Wenn du wiklich eine 9YN166 erwischt hast, dann würde ich schnell die Firmware updaten. (Dazu musst du die Platte ausbauen und intern anschließen)

knowledge.seagate.com/art…1en

yay

Wenn du wiklich eine 9YN166 erwischt hast, dann würde ich schnell die Firmware updaten. (Dazu musst du die Platte ausbauen und intern anschließen)



Was stimmt denn an der Serie nicht? Diese Geschichte mit dem 2,2TB-Loch ist ja schon lange her und duerfte das Modell nicht mehr betreffen, oder?

yay

Wenn du wiklich eine 9YN166 erwischt hast, dann würde ich schnell die Firmware updaten. (Dazu musst du die Platte ausbauen und intern anschließen)



Mein Problem hat nicht mit dem Case zu tun, sondern die HDD selbst ist davon betroffen.
Musst mal nach suchen, das hatte glaub ich was mit der Parkposition der Leseköpfe zu tun. Wenn ich mich recht erinnere, fahren die zu schnell auf die "Rampe" und dadurch leidet die Meachanik im Laufwerk.

Lustig..ich habe 2 Festplatten gekauft und habe 2 verschiedene Gehäuse.

2559168-EgO0q

und

2559168-xbBN6

Ich persönlich finde ersteres viel cooler! :-)

wie kann man herausfinden welches gehäuse verbaut ist?

traden

wie kann man herausfinden welches gehäuse verbaut ist?



uffmache und reinschaue. Bei mir sind die von außen absolut identisch gewessen.

Achso. Weil so viele Wegen Garantie rumpupsen:
Verbaut ist eine Seagate ST3000DM001 mit voller Seagate-Garantie bis Juli 2015. :-D

Heute um 17:00 Uhr lagen noch 5 Platten bein Saturn-Mö. im Grabbelkorb.
Meine ist:
Model Number: ST3000DM001-1CH166
Serial Number: W1F276DQ
Firmware Revision: CC24
Transport: Serial, SATA Rev 3.0
device size with M = 1000*1000: 3000592 MBytes (3000 GB)
Form Factor: 3.5 inch
Nominal Media Rotation Rate: 7200
Ist das nun gut?

LeftyBruchsal

(wobei ich mich frage wozu man eine angeschaltete Festplatte im Schlafzimmer braucht ?)



Irgendwo müssen die ganzen Pornos doch schließlich hin.....
Allerdings fänd ich dann eine rote LED besser

LeftyBruchsal

(wobei ich mich frage wozu man eine angeschaltete Festplatte im Schlafzimmer braucht ?)


You made my Day.

kann einer was zum stand im saturn Mö heute sagen?
ich komme erst morgen in die stadt

edit: hat der saturn dort eig schließfächer so das ich die festplate (bzw 2) irgendwo lagern kann und erst später mitnehmen kann ??

MrMalik

Im Saturn EEZ habe ich gerade die letzten 3 mitgenommen.Danke für den Deal! Kam perfekt.



so so.

ich hätte um 19:59 noch 17 mitnehmen können

Standardpreis. Habe meine 3 3TB HDDS schon im April für 75€/Stl. gekauft. Zwar ohne externes Gehäuse, aber das brauche ich sowieso nicht.

chefeee

Standardpreis. Habe meine 3 3TB HDDS schon im April für 75€/Stl. gekauft. Zwar ohne externes Gehäuse, aber das brauche ich sowieso nicht.


subwayne

kann einer was zum stand im saturn Mö heute sagen?ich komme erst morgen in die stadtedit: hat der saturn dort eig schließfächer so das ich die festplate (bzw 2) irgendwo lagern kann und erst später mitnehmen kann ??



Nö. Aber im Hauptbahnhof sind welche ;-)

sulu

Meine ist: Model Number: ST3000DM001-1CH166 Serial Number: W1F276DQ Firmware Revision: CC24 Transport: Serial, SATA Rev 3.0 device size with M = 1000*1000: 3000592 MBytes (3000 GB) Form Factor: 3.5 inch Nominal Media Rotation Rate: 7200 Ist das nun gut?



würde mich auch mal interessieren ob die platte nun gut ist. wie hast du das denn alles rausbekommen? habe mir gestern auch eine gekauft und weiß gar nicht, wie ich an diese ganzen daten rankäme? habe dazu 'ne menge gegoggelt, aber kein programm liest solche daten bei mir aus. bei den internen FP klappt es alles, aber bei der externen liest z.b. "HD tune" nix, was etwas aussagt.

danke und gruß
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text