[Saturn] HP Spectre X360 Convertible 16GB Ram, 512GB SSD, Radeon RX Vega M GL Convertible mit
399°Abgelaufen

[Saturn] HP Spectre X360 Convertible 16GB Ram, 512GB SSD, Radeon RX Vega M GL Convertible mit

1.499€1.799€-17%Saturn Angebote
38
eingestellt am 28. Jun
Die bessere Ausstattung des Convertibles, das sicherlich eher ein Nischenprodukt ist. Convertible / Ultrabook.

Ausstattungsdetails:
Bildschirmdiagonale (Zoll): 15.6 ZollBetriebssystem: Windows 10 HomeProzessor: Intel® Core™ i7-8705G Prozessor mit Radeon™ RX Vega M GL Grafik (bis zu 4,10 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 8 MB Intel® Cache)Arbeitsspeicher-Größe: 16 GBFestplattenkapazität 1. Festplatte: 512 GBTouchscreen: JaAnschlüsse: 2x Thunderbolt 3, 1x USB 3.1 Gen1, 1x HDMI, 1x Kopfhörer/Mikrofon Kombianschluss

VGP lt idealo bei 1799.
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

38 Kommentare
Lieferung in 12 Wochen?
boah 2x thunderbolt 3 ... kann ich also 2 1080er hinhängen?
Bearbeitet von: "EthanHunt" 28. Jun
Weiss jemand ob es richtig leise (surfing, office) ist und welche Performance es dauerhaft leisten kann? Irgendwie finde ich nicht viel zu diesem Notebook mit dem Prozessor.
ich verstehe immer nicht warum kein hersteller die neuen Ryzen 2 Mobile verbaut ... stattdessen immer n Intel Prozi mit dedizierter Grafik oder dem HD Schrott ... ja die Vega M ist deutlich schneller -... klar aber die AMD integrierte GPU taugt doch mehr als die HD Serie von Intel

PS .. die Vega M ist auf dem Niveau einer GTX 1060 Mobile und der Prozi hier hat etwa das Niveau eines i5 6700
Bearbeitet von: "emgee85" 28. Jun
Im BIOS wie bei vielen HP Laptops umstellbar. Lüfter geht dann aus wenn idle.
CPU ist im selben Package wie Grafik und hat gemeinsames Wärmemanagement. Circa Niveau eines 7700hq plus 1050ti.
Speicher und nvme ssd sind gesockelt, und damit aufrüstbar (max 32gb bei austausch der vorhandenen Module) .
Hat externes Ladegerät, lässt sich aber über thunderbolt auch laden.
Bearbeitet von: "sparkex" 28. Jun
sparkexvor 6 m

Im BIOS wie bei vielen HP Laptops umstellbar. Lüfter geht dann aus wenn …Im BIOS wie bei vielen HP Laptops umstellbar. Lüfter geht dann aus wenn idle.CPU ist im selben Package wie Grafik und hat gemeinsames Wärmemanagement. Circa Niveau eines 7700hq plus 1050ti.Speicher und nvme ssd sind gesockelt, und damit aufrüstbar (max 32gb bei austausch der vorhandenen Module) .Hat externes Ladegerät, lässt sich aber über thunderbolt auch laden.


Habe 65W TDP vom package im Kopf. Ist ziemlich viel
Auf Reddit jammern einige über Instabilitäten beim Vega-Chip.
emgee85vor 55 m

ich verstehe immer nicht warum kein hersteller die neuen Ryzen 2 Mobile …ich verstehe immer nicht warum kein hersteller die neuen Ryzen 2 Mobile verbaut ... stattdessen immer n Intel Prozi mit dedizierter Grafik oder dem HD Schrott ... ja die Vega M ist deutlich schneller -... klar aber die AMD integrierte GPU taugt doch mehr als die HD Serie von IntelPS .. die Vega M ist auf dem Niveau einer GTX 1060 Mobile und der Prozi hier hat etwa das Niveau eines i5 6700


Weil die Intels einfach sparsamer sind. Nicht so leistungshungrig bedeutet mehr Akkulaufzeit. Ist doch ganz klar.
jaeger-u-sammlervor 15 m

Weil die Intels einfach sparsamer sind. Nicht so leistungshungrig bedeutet …Weil die Intels einfach sparsamer sind. Nicht so leistungshungrig bedeutet mehr Akkulaufzeit. Ist doch ganz klar.


Ist aber leider falsch. Die Ryzen 2 verbrauchen weniger strom pro Leistung.
Werden die evtl zukünftig wieder mit Oleds bestückt?
Xaipevor 13 m

Ist aber leider falsch. Die Ryzen 2 verbrauchen weniger strom pro Leistung.


„Pro Leistung“? ich hätte gerne 3 Leistung
Ahhh... Ich kenne diese Vega graka nicht. Ist das eine dedizierte graka oder sowas wie die Intel HD 620 ohne eigenen Speicher?
blablabla32vor 43 m

Ahhh... Ich kenne diese Vega graka nicht. Ist das eine dedizierte graka …Ahhh... Ich kenne diese Vega graka nicht. Ist das eine dedizierte graka oder sowas wie die Intel HD 620 ohne eigenen Speicher?


Dediziert
maxtivevor 2 h, 9 m

Auf Reddit jammern einige über Instabilitäten beim Vega-Chip.


Is normal bei neuen Prozessoren und GPUs.

Ich hab das Ding seit Mai als Arbeitsrechner und kann mich insgesamt nicht beschweren.
jaeger-u-sammlervor 1 h, 47 m

Weil die Intels einfach sparsamer sind. Nicht so leistungshungrig bedeutet …Weil die Intels einfach sparsamer sind. Nicht so leistungshungrig bedeutet mehr Akkulaufzeit. Ist doch ganz klar.


Insgesamt trotzdem ein guter Kompromiss. Die Laufzeit ist trotzdem noch gut. Die Vega - Grafik kommt bei Office Anwendungen nicht ins Schwitzen. In der Realität macht die andere Konfiguration nur ca. 1 Std. aus. Der Intel wurde extra für die AMD Grafik entwickelt.

Dafür hat man einen Rechner, der super für Bild- und Video - Verarbeitung ist und genug Laufzeit für wirklich mobiles Arbeiten hat. Aber auch mal für ein Spielchen taugt.

Wer mehr will, kauft noch ein externes TB 3 Gehäuse mit GTX 1070 oder 1080.
Bearbeitet von: "powerandpassion" 29. Jun
Leider kann HP keine Panel einbauen.

Beim Envy x360 habe ich 2 Geräte in der Hand gehabt und hol mir jetzt mein Geld wieder. Absolute Frechheit, so etwas überhaupt einem Kunden zuzumuten. Dann noch der komplizierte Support, wo man selbst zwischen den HP Abteilungen vermitteln muss, damit überhaupt was passiert, nein danke.
Ich kann nur den Stift empfehlen, den gab's neulich bei NBB im Angebot.

Die Akku - Laufzeit ist nur leicht niedriger, als die der Intel oder Nvidia - Versionen und immer noch gut. Dafür gibt es mehr Leistung. Super für Grafik- und Video - Arbeiten.

Die Treiber werden laufend verbessert, Instabilitäten sind am Anfang normal. Schließlich handelt es sich um eine neue CPU /GPU Kombi. Beim Arbeiten hatte ich bis jetzt kaum mal einen Bluescreen und ich habe meinen schon über einen Monat.

Nachteil : Screen spiegelt ordentlich
Öffnen ist scheiße, dafür braucht man echt Nerven und das Austauschen des SSD Riegel ist nur was für Menschen mit ruhiger Hand. Das Flachbandkabel zu den 2 TB3 Ports geht drüber weg. Sprich, man muss es lösen, um den Riegel zu tauschen.

Ich hab gleich die 512 GB gegen eine 1 TB Samsung 970 Evo getauscht.

Meistens leise, bei Last ist der Lüfter deutlich zu hören, aber nicht unangenehm.

Vorteil, die RAM Riegel befinden sich unter einer Blech - Abschirmung in Sockeln, der Notebook ist also bis 32 GB aufrüstbar.
Bearbeitet von: "powerandpassion" 29. Jun
butch111vor 5 h, 21 m

Werden die evtl zukünftig wieder mit Oleds bestückt?


Schön wärs. OLED Displays sind bei Notebooks dieses Jahr beinahe komplett ausgestorben.
Knutowskievor 4 h, 18 m

Leider kann HP keine Panel einbauen.Beim Envy x360 habe ich 2 Geräte in …Leider kann HP keine Panel einbauen.Beim Envy x360 habe ich 2 Geräte in der Hand gehabt und hol mir jetzt mein Geld wieder. Absolute Frechheit, so etwas überhaupt einem Kunden zuzumuten. Dann noch der komplizierte Support, wo man selbst zwischen den HP Abteilungen vermitteln muss, damit überhaupt was passiert, nein danke.



Verstehe Dein Problem nicht. Wenn das Display falsch verbaut ist gehört das zur Gewährleistung, bringst es zurück und Du holst halt ein neues.

Warum vermittelst Du dann "zwischen verschiedenen HP Abteilungen" ?

Auspacken, einschalten, geht nicht würde ich immer zurück geben und da ist es egal ob Du Privat- oder Firmenkunde bist.
Jens2015vor 27 m

Verstehe Dein Problem nicht. Wenn das Display falsch verbaut ist gehört …Verstehe Dein Problem nicht. Wenn das Display falsch verbaut ist gehört das zur Gewährleistung, bringst es zurück und Du holst halt ein neues.Warum vermittelst Du dann "zwischen verschiedenen HP Abteilungen" ?Auspacken, einschalten, geht nicht würde ich immer zurück geben und da ist es egal ob Du Privat- oder Firmenkunde bist.


Kurzform. Vermittlung zwischen Abteilungen: Du kaufst beim HP Store, bekommst das Produkt. Dann Problem. du rufst HP Store an und sagst, ich möchte ein neues. HP Store sagt, du musst bei Technikhotline anrufen und den Defekt bestätigen lassen, man brauche außerdem eine DOA nummer und einen Beleg über den Defekt. Gesagt, getan. Bescheinigung über Defekt nicht bekommen, DOA Nummer schon. Store ewig überzeugen müssen. Dann: Zweites Gerät kommt. Viel schlimmer. Erneut Store. Store sagt "copy paste". Ich sagte, Widerrufsrecht, Store sagt, nee is ja kaputt. Also erneut. Nun wird es irgendwann mal abgeholt, Bearbeitung durch Store erfolgte nur nach mehrmaliger telefonischer Nachfrage. Das schleift gewaltig.

Schlussendlich DELL gekauft.
Knutowskie29. Jun

Kurzform. Vermittlung zwischen Abteilungen: Du kaufst beim HP Store, …Kurzform. Vermittlung zwischen Abteilungen: Du kaufst beim HP Store, bekommst das Produkt. Dann Problem. du rufst HP Store an und sagst, ich möchte ein neues. HP Store sagt, du musst bei Technikhotline anrufen und den Defekt bestätigen lassen, man brauche außerdem eine DOA nummer und einen Beleg über den Defekt. Gesagt, getan. Bescheinigung über Defekt nicht bekommen, DOA Nummer schon. Store ewig überzeugen müssen. Dann: Zweites Gerät kommt. Viel schlimmer. Erneut Store. Store sagt "copy paste". Ich sagte, Widerrufsrecht, Store sagt, nee is ja kaputt. Also erneut. Nun wird es irgendwann mal abgeholt, Bearbeitung durch Store erfolgte nur nach mehrmaliger telefonischer Nachfrage. Das schleift gewaltig.Schlussendlich DELL gekauft.


Wieso sollte ein Defekt deine Rechte hinsichtlich eines Widerrufs einschränken? Schon mehrfach sowas gelesen, aber richtig ist das nicht.
bdmrt89vor 6 h, 47 m

„Pro Leistung“? ich hätte gerne 3 Leistung



Homer: "Ich habe drei Kinder und kein Geld. Warum kann ich nicht keine Kinder haben und drei Geld?"




Wenn es mal mehr Tests zu diesem Ding geben würde. Eigentlich, liest sich das alles schon sehr gut, aber bringt das wirklich? und wie lauten die Schattenseiten? Verbrauch,Lautstärke?
Xaipevor 7 h, 6 m

Ist aber leider falsch. Die Ryzen 2 verbrauchen weniger strom pro Leistung.


Das kann er ja gerne tun, weiss zwar nicht wie er das macht mit "weniger Strom pro Leistung" , aber die Intels, da hab ich n Test gelesen, sind sparsamer als die Ryzen und schonen den Akku.
EthanHuntvor 8 h, 56 m

boah 2x thunderbolt 3 ... kann ich also 2 1080er hinhängen?


Glaube Mal eher weniger (bringt ja eh nix)
powerandpassionvor 6 h, 4 m

Is normal bei neuen Prozessoren und GPUs.Ich hab das Ding seit Mai als …Is normal bei neuen Prozessoren und GPUs.Ich hab das Ding seit Mai als Arbeitsrechner und kann mich insgesamt nicht beschweren.


Genaues Gegenteil hier, hab es auch als Firmennotebook und es ist leider sehr laut und der Akku hält bei mir im Office max 4 Stunden. Hab es jetzt auf permanent Akkusparen eingestellt, wodurch der Lüfter leiser wird, aber sobald das Netzteil dran ist wird leider wieder voll abgeföhnt! Auch die Skalierung anderer Programme ist extrem schlecht. Also Preis/Leistung eher unterirdisch. HP hat auch kein gutes Akkumanagement wie Lenovo
Knutowskievor 3 h, 2 m

Kurzform. Vermittlung zwischen Abteilungen: Du kaufst beim HP Store, …Kurzform. Vermittlung zwischen Abteilungen: Du kaufst beim HP Store, bekommst das Produkt. Dann Problem. du rufst HP Store an und sagst, ich möchte ein neues. HP Store sagt, du musst bei Technikhotline anrufen und den Defekt bestätigen lassen, man brauche außerdem eine DOA nummer und einen Beleg über den Defekt. Gesagt, getan. Bescheinigung über Defekt nicht bekommen, DOA Nummer schon. Store ewig überzeugen müssen. Dann: Zweites Gerät kommt. Viel schlimmer. Erneut Store. Store sagt "copy paste". Ich sagte, Widerrufsrecht, Store sagt, nee is ja kaputt. Also erneut. Nun wird es irgendwann mal abgeholt, Bearbeitung durch Store erfolgte nur nach mehrmaliger telefonischer Nachfrage. Das schleift gewaltig.Schlussendlich DELL gekauft.


Da hat Dir HP Schwachsinn erzählt. Und wenn das Ding hundertmal kaputt ist, kannst Du trotzdem innerhalb der 14 Tage widerrufen. Das hört HP zwar nicht gerne, und versucht sich dann gerne mal (wie andere Hersteller auch) herum zu reden. Aber das ändert nichts an den ganz klaren gesetzlichen Vorgaben.
Ich kann nur empfehlen bei einer Vorbestellung mit Kreditkarte zu zahlen, denn die Abbuchung des Betrages erfolgt dann erst bei Lieferung (laut EMail von Saturn).
Weiss jemand was der Unterschied zwischen den Modellen 15-ch032ng und 15-ch004ng ist? Laut Geizhals gibt es keinen Unterschied zwischen diesen Modellen. Das 15-ch032ng wird bei HP verkauft und ist lieferbar, das 15-ch004ng ist ausverkauft.
Fonliarvor 5 h, 6 m

Genaues Gegenteil hier, hab es auch als Firmennotebook und es ist leider …Genaues Gegenteil hier, hab es auch als Firmennotebook und es ist leider sehr laut und der Akku hält bei mir im Office max 4 Stunden. Hab es jetzt auf permanent Akkusparen eingestellt, wodurch der Lüfter leiser wird, aber sobald das Netzteil dran ist wird leider wieder voll abgeföhnt! Auch die Skalierung anderer Programme ist extrem schlecht. Also Preis/Leistung eher unterirdisch. HP hat auch kein gutes Akkumanagement wie Lenovo


Also bei mir auf dem Schoß so 6 Stunden, bei dem 4K Screen sehr stark davon abhängig, wie hell man den Screen einstellt. Ich musste allerdings durch den SSD Wechsel und weil ich Win Pro brauchte, alles neu installieren. Bei einigen gibt es Probleme mit dem Energie Management und den Treibern dafür, so melden Sie z. B. der NB wird auf dem Schoß sehr heiß und der Lüfter läuft häufig. Neu aufsetzen mit aktuellen Treibern soll da laut Berichten Wunder wirken.

Lenovo ist auch, was Energy Management angeht, mit Apple zusammen die Spitze. Allerdings hatte ich da auch schon komplette Fehl - Konstruktionen aus der Thinkpad Reihe.

Was Lüfter angeht, da ist das immer Sache das persönlichen Eindrucks, ich hatte vorher einen MSI Gaming - Rechner, der Lüfter war wirklich laut und 1-2 Stunden mit Akku war Maximum. Da ich einen 2. Serverschrank im Zimmer habe und im Sommer die Klimaanlage läuft, mir fällt es garnicht auf, wenn der Lüfter läuft.
Jetzt noch bei Saturn EBay für 100€ Rabatt :
jaeger-u-sammlervor 8 h, 34 m

Das kann er ja gerne tun, weiss zwar nicht wie er das macht mit "weniger …Das kann er ja gerne tun, weiss zwar nicht wie er das macht mit "weniger Strom pro Leistung" , aber die Intels, da hab ich n Test gelesen, sind sparsamer als die Ryzen und schonen den Akku.


Den Test würde ich gerne sehen... Die Ryzen sind nämlich deutlich sparsamer als die Intels.
Xaipevor 2 h, 34 m

Den Test würde ich gerne sehen... Die Ryzen sind nämlich deutlich s …Den Test würde ich gerne sehen... Die Ryzen sind nämlich deutlich sparsamer als die Intels.


Aha… .die Ryzen sind also deutlich sparsamer… so, so… .und auch noch immer "weniger Strom pro Leistung" (deine Aussage)?

17798007.jpg17798007.jpg17798007.jpg
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 29. Jun
Ich habe das "ältere" Modell mit i7-8550U und der mx150. Dort stört mich das Spulenfiepen extrem. Weiß jemand, ob das bei dem besser geworden ist?
hab genau dieses modell mit der vega m aus dem hp store vor 3 wochen gekauft (shoop aktion zu 1574,xx€) , spulenfiepen leider auch manchmal vorhanden (durch die samsung ssd schätze ich).. akkulaufzeit ist bisher solala, 5-6h bisher nur drin gewesen trotz 84wh akku... aber konnte alles noch nicht so richtig testen aus zeitmangel ;-)

Sound und das spiegelnde Display sind die größten Nachteile, Bass fehlt deutlich, das konne ASUS im N56VZ mit Core i7 3610QM und GeForce GT650M besser... Displayhelligkeit ist aber mit ~300cd/m² ganz ordentlich auch bei Sonne
Bearbeitet von: "sonny_mv" 29. Jun
powerandpassionvor 21 h, 55 m

Ich kann nur den Stift empfehlen, den gab's neulich bei NBB im Angebot.Die …Ich kann nur den Stift empfehlen, den gab's neulich bei NBB im Angebot.Die Akku - Laufzeit ist nur leicht niedriger, als die der Intel oder Nvidia - Versionen und immer noch gut. Dafür gibt es mehr Leistung. Super für Grafik- und Video - Arbeiten.Die Treiber werden laufend verbessert, Instabilitäten sind am Anfang normal. Schließlich handelt es sich um eine neue CPU /GPU Kombi. Beim Arbeiten hatte ich bis jetzt kaum mal einen Bluescreen und ich habe meinen schon über einen Monat.Nachteil : Screen spiegelt ordentlichÖffnen ist scheiße, dafür braucht man echt Nerven und das Austauschen des SSD Riegel ist nur was für Menschen mit ruhiger Hand. Das Flachbandkabel zu den 2 TB3 Ports geht drüber weg. Sprich, man muss es lösen, um den Riegel zu tauschen.Ich hab gleich die 512 GB gegen eine 1 TB Samsung 970 Evo getauscht.Meistens leise, bei Last ist der Lüfter deutlich zu hören, aber nicht unangenehm.Vorteil, die RAM Riegel befinden sich unter einer Blech - Abschirmung in Sockeln, der Notebook ist also bis 32 GB aufrüstbar.


hab gelesen der Stift ist zu hart, die von Dell sollen eine weichere Spitze haben, kannst du dazu was sagen? Hab mir den H Tilt Pen am Wochenende von Notebooksbilliger für 50€ mal bestellt, bin mir da aber nicht so sicher bisher. Besten Dank für die Infos ;-)
sonny_mv29. Jun

hab gelesen der Stift ist zu hart, die von Dell sollen eine weichere …hab gelesen der Stift ist zu hart, die von Dell sollen eine weichere Spitze haben, kannst du dazu was sagen? Hab mir den H Tilt Pen am Wochenende von Notebooksbilliger für 50€ mal bestellt, bin mir da aber nicht so sicher bisher. Besten Dank für die Infos ;-)


Tut mir leid, ich hab da keinen Vergleich zwischen den Stiften, ist mein erster und ich finde die Handschrift - Erkennung von Windows nicht mal schlecht. Auch Skizzen gehen ganz gut. Allerdings managed Windows bei Skizzen die Handauflage auf dem Bildschirm schlecht. Ich hatte das Gefühl, dann ist die Reaktion auf den Stift ungenauer.

Ich hab glaube den noch günstigeren von HP, müsste die Schachtel raus suchen. Der steht noch nicht mal auf der Kompatibilität-Liste für das Modell, wird aber sofort erkannt.
Der Tilt Pen lässt sich dagegen glaube sogar aufladen.
Im Prinzip funktioniert jeder, der Windows-Ink kompatibel ist. Es gibt auch welche von Zubehör - Herstellern, wie Wacom.
Bearbeitet von: "powerandpassion" 2. Jul
Grade im media Markt zu dem Preis mitgenommen danke Saturn keine 3 monate warten
Ist der Deal noch aktuell?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text