298°
Saturn Köln (Hansaring): LG PA6500 60" Plasma-TV = 666,-€

Saturn Köln (Hansaring): LG PA6500 60" Plasma-TV = 666,-€

ElektronikSaturn Angebote

Saturn Köln (Hansaring): LG PA6500 60" Plasma-TV = 666,-€

Preis:Preis:Preis:666€
Zum DealZum DealZum Deal
Mittelklasse Plasma-TV zu einem sehr guten Preis: 666,-€


Technische Daten:

- Full-HD-Plasmafernseher
- Serie: LG INFINIA
- Bildschirmdiagonale: 152 cm
- Bildschirmgröße: 60 Zoll
- Energie-Effizienzklasse: B

- Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
- Bildschirmformat: 16:9
- HDTV / HD-Ready / Full HD
- Bildwiederholungsrate: 600Hz-Technologie
- Digital Tuner: DVB-T, DVB-T (HD), DVB-C, DVB-C (HD)

- Anschlüsse: HDMI 3x, RS-232C, VGA (PC-Eingang), SCART, PC-Audio, Digital-Audio Out (optisch), AV-Eingang, USB 2.0, Common Interface Plus (CI+)
- Ausgangsleistung: 2 x 10 Watt
- Komforteigenschaften: Automatische Formatanpassung, Automatische Lautstärke Anpassung, Automatische Sendersortierung, Automatischer Sendersuchlauf, EPG, Videotext, Uhr, Kindersicherung, mehrsprachiges OSD, HDMI-CEC, USB-Media-Player
- Stromverbrauch in Betrieb: 183 Watt
- Stromverbrauch Standby: 0,3 Watt

- jährlicher Stromverbrauch: 267 kWh
- Umwelteigenschaften: Energiesparmodus, Abschaltautomatik
- Öko-Siegel: EU Eco Flower
- Abmessungen mit Standfuß (BxHxT): 1386,8 x 883,2 x 354,7 mm
- Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT): 1386,8 x 818,2 x 53 mm

- Gewicht mit Standfuß: 40,6 kg
- Gewicht ohne Standfuß: 36,4 kg
- Sonstiges: Clear Voice II / AVL II (Automatische Lautstärke Anpassung II) / Intelligent Sensor II / Smart Energy Saving (Plus) / SIMPLINK (HDMI-CEC) / Razor Frame


Bestpreis laut idealo: 735,-€ (exkl. Versand)

21 Kommentare

Hab das Teil - wer kein Schnickschnack will aber eine große Diagonale ist hier richtig aufgehoben. Man muss allerdings dazusagen, dass er im Vergleich zu meinem alten Panasonic mehr spiegelt.
bspw. eine Lampe hinter der Couch etc. ist sehr ungeschickt.

Eine Beleuchtung im Bereich vor dem Fernseher/hinter der Couch ist generell schlecht. :-)

Preis ist Bombe! Da wirds kaum vergleichbares geben und wer 3D/SmartTV etc. nicht braucht ist hier genau richtig. Mit den richtigen Einstellungen ist das Bild der Hammer! Schwarzwert ist für einen Plasma allerdings mau...

Bei 3 aktuellen Plasmaherstellern den zweitbilligsten Fernseher vom schlechtesten Hersteller zu wählen und diesen als Mittelklasse zu bezeichnen...Naja...

LG ist bei Plasma ganz hinten dann kommt mit weitem Abstand Samsung und dann Panasonic. Wobei Samsung in letzter Zeit gut aufgeholt hat.

Wie bewertest du das? Ich bin mit meinem Lg Plasma sehr zufrieden

bexed

Wie bewertest du das? Ich bin mit meinem Lg Plasma sehr zufrieden



Einfach mal ein bisschen informieren. Wo es noch kein Farbfernsehen gab, waren die Menschen auch mit Schwarz-Weiß zufrieden.

LG liegt um Welten hinter Samsung und erst recht hinter Panasonic.

Dennoch ist der Deal für diesen Preis hot. Auch wenn ich der Meinung bin, dass ein Fernseher eine Investition ist, bei der man nicht sparen sollte, da einen so ein Gerät ja doch in der Regel einige Jahre begleitet. Da ärgere ich mich lieber 1 Mal über nen hohen Preis, als dann jeden Tag über ein mieses Bild.

FeaR

LG ist bei Plasma ganz hinten dann kommt mit weitem Abstand Samsung und dann Panasonic. Wobei Samsung in letzter Zeit gut aufgeholt hat.



Mag ja sein, aber wenn du schon vergleichst, dann musst du das auch auf preislicher Ebene tun. Zeig mir auf dem Preisniveau einen Plasma von Samsung und Panasonic...?

Ich habe den Vergleich nur wegen seiner "Mittelklasse Plasma" Aussage getroffen. Diese finde ich sehr gewagt. Nicht das nachher jemand den TV kauft und meint er hat hier was besonderes zum guten Preis erwischt.

Natürlich sind Samsung und v.a. Panasonic teurer. Dafür bieten Sie aber auch mehr.

Wenn ich hier morgen ein "Mittelklasse Fahrzeug Dacia Sandero" einstelle, würde es vermutlich die selbe Kritik geben.

Also ich hab einen LG Plasma und bin rundum zufrieden.

FeaR

Ich habe den Vergleich nur wegen seiner "Mittelklasse Plasma" Aussage getroffen. Diese finde ich sehr gewagt. Nicht das nachher jemand den TV kauft und meint er hat hier was besonderes zum guten Preis erwischt. Natürlich sind Samsung und v.a. Panasonic teurer. Dafür bieten Sie aber auch mehr.Wenn ich hier morgen ein "Mittelklasse Fahrzeug Dacia Sandero" einstelle, würde es vermutlich die selbe Kritik geben.




Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Der Preis ist aus meiner Sicht kein Indikator für die gebotene Leistung. Wirklich schlechte Geräte gibt es heutzutage einfach nicht mehr. Wer mir erzählen will, das nur weil ein Gerät Preis X hat muss es automatisch schlecht sein, dem höre ich eigentlich nicht zu...

Das Ding ist kein Kuro, kein ZT60 oder F8500 - aber solide Plasma Mittelklasse.

Warum weint ihr alle wegen dem Preis rum? Ich habe nicht mal den Preis ins Spiel gebracht.

Es ist nunmal so LG ist nicht Plasma Mittelklasse, sondern der schwächste (ich sage extra nicht billigste) unter den 3 Plasmaherstellern.

Da brauchen wir auch jetzt nicht zu diskutieren, ob das Bild möglicherweise grundsätzlich ganz gut ist und 90% der Anwender reicht.

Das Ding hat diverse Ausstattungsmerkmale, die es alleine schon von der Mittelklasse ganz klar nach unten hin absetzen:

- kein 3d
- kein Lan/WLAN
- schwacher Mediaplayer ohne USB Recording

Und jetzt darf hier noch so oft erwähnt werden, dass der Preis dafür günstig ist und 3d ist ja nur schnickschnack und Internetfunktionen braucht kein Mensch. Fakt ist ein mittelklasse Fernseher hat diese Features normalerweise, da brauche ich nicht mal auf Bildunterschiede eingehen.

Hat dieser sie nicht, dann ist es m.E. nur ein großes Gerät für günstiges Budget, aber bestimmt nicht Mittelklasse auf dem heutigen Stand der Technik.

FeaR

Das Ding hat diverse Ausstattungsmerkmale, die es alleine schon von der Mittelklasse ganz klar nach unten hin absetzen:- kein 3d- kein Lan/WLAN- schwacher Mediaplayer ohne USB RecordingUnd jetzt darf hier noch so oft erwähnt werden, dass der Preis dafür günstig ist und 3d ist ja nur schnickschnack und Internetfunktionen braucht kein Mensch. Fakt ist ein mittelklasse Fernseher hat diese Features normalerweise, da brauche ich nicht mal auf Bildunterschiede eingehen. Hat dieser sie nicht, dann ist es m.E. nur ein großes Gerät für günstiges Budget, aber bestimmt nicht Mittelklasse auf dem heutigen Stand der Technik.



Man sollte hier nicht über Mittelklasse oder nicht anhand von Ausstattungsmerkmalen diskutieren, sondern über die Bildqualität! Wenn jemand das Teil kauft, dann hat er sich i.d.R. vorher informiert und abgewägt, welche Ausstattung er braucht und welche Features nicht. Ich habe z.B. Sat-Empfang und bereits einen Sat-Receiver mit Aufnahmefunktion und einen Mediaplayer, die besser und leistungsfähiger sind als der ganze Kram der in den Fernsehern verbaut ist. Daher kann ich beispielweise auf die beiden letzten Punkte verzichten. Und auf 3D können die meisten sicher auch verzichten, solange es eh kaum Content (Fernsehprogramme) gibt und die Preise für 3D-Blurays immer noch jenseits von gut und böse sind.

bexed

Wie bewertest du das? Ich bin mit meinem Lg Plasma sehr zufrieden



Hilf'lose' Totschlagargumente am laufenden Band...
text_BieneMaja.jpg

Kenne den auch und finde das Bild gut.besser gehts sicher aber das kostet um einiges mehr.

Man sollte hier nicht über Mittelklasse oder nicht anhand von Ausstattungsmerkmalen diskutieren, sondern über die Bildqualität!


Dein ernst?

Ich liebe Autobeispiele:

Man sollte Autos auch nur an ihrer Fähigkeit festmachen zu fahren. Was interessiert mich Sitzheitzung, Klima, Schiebedach, Alufelgen, Optik, ESP, ABS, Lederausstattung usw.

Denn hey, von A nach B kommt mein Nissan Micra auch. Da ist er höchst zuverlässig. Meiner Meinung nach also mindestens ein Mittelklasse Fahrzeug, wenn nicht sogar Premium Segment.



r0mULANIX

Hilf'lose' Totschlagargumente am laufenden Band...



Nächtes mal poste ich einfach nen Link ins Hifi-Forum, damit du dir die Google-Suche sparen kannst

Ich glaube die Jungs hier würden im Hifi Forum mit diesem einfach unlogischen Auftreten nach 5 Minuten nen Ban bekommen

Man bewertet ein Produkt im Normalfall immer im ganzen. Möglicherweise kann man Kriterien unterschiedlich gewichten wie z.B. das Bild, aber selbst da würde der LG ja verkacken. Denn auch da würde ein objektiver Tester die Samsung und Panasonic Plasmas höher bewerten, sodass der LG widerrum nicht in der Mittelklasse sondern im Low-Cost Segment landen würde. Und dazu dann noch die fehlenden Ausstattungsmerkmale....Ach ne die braucht ja keiner...

Einigen wir uns darauf, dass die Kiste ausstattungsmäßig ein Einsteigergerät ist, qualitativ mittelmäßig, aber preislich hot!?

Womit wir wieder bei der eigentlichen Frage sind.
Wo bleiben die Beispiele für Samsung- und Panasonic-Plasmas in der Preisklasse?
Dass dieser LG im Vergleich zu einem 65STW50 oder PS60E6500 das schlechtere Bild hat sollte klar sein, die kosten aber auch mindestens das 2-3 fache von dem hier.

Wo wir wieder bei der Antwort sind: Es gibt keine. Muss es auch nicht.

Die Aussage war: Dies ist ein Mittelklasse TV. Ist er einfach aber nicht. Dies ist ein Budget-Plasma mit großem Bildschirm aber kleiner Ausstattung. Daran ist nichts verwerflich. Nur eben nicht Mittelklasse.

Ich kann wie erwähnt jetzt auch meinen Nissan Micra als Mittelklasse bezeichen und mich dann beklagen, dass ihr mir kein Audi Mittelklasse Fahrzeug für unter 15000€ nennen könnt. Und jegliche Argumente bezüglich Ausstattung oder Qualität lasse ich gepflegt mit dem "brauch ich ja nicht" Argument unter den Tisch fallen.

Das ist doch der den ich vom Real für 450€ hier stehen habe? Ich bin sehr zufrieden, erkenne im Vergleich zu meinem alten Panasonic S20 keinen Unterschied in der Bildqualität.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text