336°
[Saturn / Lokal] The Legend of Zelda - Twilight Princess HD (Limited Edition)

[Saturn / Lokal] The Legend of Zelda - Twilight Princess HD (Limited Edition)

EntertainmentSaturn Angebote

[Saturn / Lokal] The Legend of Zelda - Twilight Princess HD (Limited Edition)

Preis:Preis:Preis:39,99€
Zum DealZum DealZum Deal
The Legend of Zelda - Twilight Princess HD (Limited Edition) Wii U im Markt diesmal günstiger als die Standard-Edition! (Alter Deal: https://www.mydealz.de/deals/saturn-the-legend-of-zelda-twilight-princess-hd-limited-edition-bei-abholung-im-690294)

(Gesehen und gekauft in Solingen)

17 Kommentare

lokal in den titel

Verfasser

shinun_tweet

lokal in den titel


done

shinun_tweet

lokal in den titel


Und Solingen

Kranker Preis

Hab ich auch bei den Kleinanzeigen gezahlt, top spiel top preis

Top Preis !

Die Box ist ein Pflichtkauf!

Preis ist super, zuschlagen!

Hat jemand den Preis schon in einem anderen Saturn gesehen oder ist der Deal auf Solingen beschränkt?

MiCu

Die Box ist ein Pflichtkauf!


Wenn man die konsole hat. Und die konsole ist keines wegs ein pflichtkauf. Abgesehn von dem hier und tww hd gobt es ja quasi kaum gute spiele. Das gleiche beim ds. Haufen schrott spiele und die echt guten sind eigtl nur remakes

Kommentar

MiCu

Die Box ist ein Pflichtkauf!



Der Besitz einer Wii U ist natürlich Voraussetzung!

MiCu

Die Box ist ein Pflichtkauf!



Du gehörst offenbar einfach nicht zur Zielgruppe.

Kommentar

MiCu

Die Box ist ein Pflichtkauf!



Redest du von der PS4? Sorry, aber nur weil dich die Spiele nicht interessieren sind es keine Schrottspiele. Und Remakes gab es genau 3 (Windwaker HD, Zelda TP, Mario Bros. U). Auf der Ps4 erscheint neben überhyptem Schrott (Destiny, Division, The Order, Killzone etc.), Remakes von 2-3 Jahre alten Spielen die bereits so schon auf dem PC aussahen (Borderlands, Devil May Cry etc.) oder überteuerten PC-Ports von Indiespielen die man dort schon im Cent-Bereich findet. Richtige Perlen wie Bloodborne, Witcher 3 etc. erscheinen auch nicht öfter als das nächste Top-Wii U Spiel.

Hätte ich keine Wii U würde ich vermutlich genauso reden, aber irgendwann hab ich für 199 EUR einfach mal zugeschlagen und besitze inzwischen nahezu alle (exklusiven) Spiele und sie sind fast alle zu empfehlen. Natürlich ist sie Wii U keine 24/7 Beschäftigung wie PS4/PC es sein kann, aber dieses 2-Spieleargument, dass jeder zweite ständig bringt kotzt mich langsam an - nur weil sie einfach keine Ahnung haben was für großartige Spiele dort erscheinen und sei es selbst nur ein Pikmin 3, Wonderful 101, Xenoblade Chronicles, Hyrule Warriors oder sogar das neue Pokemon Telken... Wenn man die Spiele selber nicht mal gespielt hat weiss man nicht was sie toll macht.

Übrigens das selbe mit der PsVita. Ich habe 3 mal so viele Retail-Spiele für sie Vita wie für den 3DS und die wirklich richtig guten 3DS Spiele kann man an einer Hand abzählen. Aber auf der Vita gibt es ja keine Spiele wird ständig argumentiert. Hauptsache man spielt wieder das nächste 0815-Pokemon statt die riesige Auswahl an JRPGs auf der Vita oder das nächste Monster Hunter statt mal Soul Sacrifice, God Eater oder Toukiden eine Chance zu geben. Und Jump and Runs gibt es mit Jack & Dexter Trilogy, Sly Trilogy, Ratched & Clank Trilogy, einer richtig guten Version von Little Big Planet gibt es auch nicht...

MiCu

Die Box ist ein Pflichtkauf!


Ich sehe es genauso wie du. Hab mir vor paar Tagen die Wii U mit xenoblade und der limited edition von Project Zero geholt, einfach top. Nur bei dem schlecht reden des 3ds muss ich dir widersprechen. Da gibts mehr als genug geile Spiele. Wenn man nur mehr Zeit hätte die alle zu spielen.

Shinigami30

Ich sehe es genauso wie du. Hab mir vor paar Tagen die Wii U mit xenoblade und der limited edition von Project Zero geholt, einfach top. Nur bei dem schlecht reden des 3ds muss ich dir widersprechen. Da gibts mehr als genug geile Spiele. Wenn man nur mehr Zeit hätte die alle zu spielen.



Nagut, beim 3DS ist es etwas übertrieben - vielleicht hätte ich eher Spielereihen sagen sollen. Schließt man die N64/Wii-Remakes (Zelda, Star Fox, Xenoblade, Donkey Kong Country) oder WiiU-Cross-Plattformer (Super Smash Bros, Hyrule Warriors Legends, Mario Kart) aus, dann bleiben für mich am Ende als richtige Top-Titel lediglich:

- Zelda: A Link Between World
- Fire Emblem: Awakening
- Mario 3D Land
- Luigis Mansion
- Pokemon-Reihe (zu wenig weiterentwicklung)
(- Professor Layton-Reihe, teilweise zu kindisch)
(- Bravely Default/Second, für mich aber überbewertet)
(- Monster Hunter 4, wobei ich mir das optisch kaum geben kann)

Nicht falsch verstehen: Es gibt noch einige gute Spiele, aber deutlich weniger Must-Haves als immer dargestellt wird. Auf der PSV kommen halt zu viele Cross-Plattformer die viele bereits auf anderen Geräten gespielt haben (z.B. Telltales oder Indi-Spiele etc.).

MiCu

Die Box ist ein Pflichtkauf!



an sich schon. ich liebe die nintendo spiele. aber nur mario und zelda reichen wohl kaum aus. und die meisten anderen spiele gibt es dann auch für andere systeme. beim 3ds ist es ja sogar noch schlimmer. diese ganzen "mein erstes kätzchen, ich lerne englisch, mein ponyhof" ach komm schon. und genau solche spiele machen 80% aus.

Also im Saturn im Allee Center war heute beim Verkaufsoffenen Sonntag keine "The Legend of Zelda - Twilight Princess HD" Version vorhanden. Oder aber es ging unter weil die am umbauen sind, und die Wii U spiele lieblos mit Xbox one und PS3 Titeln auf einem grabbeltisch liegen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text