342°
ABGELAUFEN
[Saturn] Motorola Moto E LTE 2015 (4,5'' qHD IPS, 1,2 GHz Quadcore Snapdragon 410, 1 GB RAM, 8 GB intern, Android 5.0) für 104€ versandkostenfrei
[Saturn] Motorola Moto E LTE 2015 (4,5'' qHD IPS, 1,2 GHz Quadcore Snapdragon 410, 1 GB RAM, 8 GB intern, Android 5.0) für 104€ versandkostenfrei

[Saturn] Motorola Moto E LTE 2015 (4,5'' qHD IPS, 1,2 GHz Quadcore Snapdragon 410, 1 GB RAM, 8 GB intern, Android 5.0) für 104€ versandkostenfrei

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:104€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Bei Saturn erhaltet ihr das Motorola Moto E 2015 für 104€ (Bestpreis). Nutzt den 5€-Newsletter-Gutschein, um auf den Preis zu kommen.


--> danke @ fab123


PVG [Idealo]: 123,29€


Kategorie: LTE-Smartphone
Betriebssystem (Version): Android™ 5.0 Lollipop
Prozessor / Typ: Quad Core, Qualcomm Snapdragon 410
Prozessor-Kerne (Anzahl): 4 x
Prozessor Taktfrequenz: 1.2 GHz
Display (cm): 11.4 cm
Display (Zoll): 4.5 Zoll
Display-Auflösung: 960 x 540 Pixel
Display-Auflösungsmodus: qHD / Corning Gorilla Glass 3
Auflösung der integrierten Kamera: 5 Mio. Pixel
Auflösung Frontkamera: 0.3 Mio. Pixel
Speicherkapazität: 8 GB
Arbeitsspeicher: 1 GB
Speicherkartenslots: microSD Karte (bis 32 GB)
SIM-Karte: Micro SIM
Bluetooth®: Ja
Bluetooth®: Version 4.0 +EDR
Übertragungsstandard GSM/2G, UMTS/3G, LTE/4G
GSM-Frequenz 850 MHz, 900 MHz, 1800 MHz, 1900 MHz
UMTS-Frequenz 900 MHz, 2100 MHz
LTE-Frequenz 800 MHz, 1800 MHz, 2100 MHz, 2600 MHz
Vertrag Ohne Vertrag, frei für alle Netze
Farbe Weiß / Schwarz
DLNA-fähig Nein
WLAN Ja
Akku Li-Ion, 2390 mAh
Breite 66.8 mm
Höhe 129.9 mm
Tiefe 12.3 mm
Gewicht 143 g
Schnittstellen Audio, stereo (3.5 mm Klinke), Micro USB

Beste Kommentare

haguero

Leider kein Dual Sim, nur 1GB Arbeitsspeicher.


Das typische Geheule bei einem 100-Euro-Markenfon.
Auch die 42MP-Kamera fehlt!
Manche habe jedes Maß verloren.
66 Kommentare

Oh man, wollte ich gerade posten.:) Hot.

Huiii

Leider kein Dual Sim, nur 1GB Arbeitsspeicher.

Verfasser Deal-Jäger

the watcher

Oh man, wollte ich gerade posten.:) Hot.


War Zufall, arbeite grad an Excel aber verzweifle an ner verketteten IF-Funktion - da habsch grad mal Pause gemacht

Die haben leider wieder / immer noch am Blitz gespart... Fürs Foto machen kann man ja evtl. drauf verzichten, da die Kamera wahrscheinlich im Dunkeln ohnehin keine brauchbaren Bilder macht, aber dadurch eignet sich das Smartphone nicht wirklich als Taschenlampenersatz...

Eierlegende Wollmichsäue kosten ein Vielfaches ...

wuehlmausi

Eierlegende Wollmichsäue kosten ein Vielfaches ...


Eine LED in die Rückseite einzubauen hätte Motorola / Lenovo wohl nur wenige Cent pro Einheit gekostet...

Ich habe gerade mal den Testbericht von notebookcheck überflogen. Abgesehen von der fehlenden LED auf der Rückseite enttäuscht das Display mit miserabler Ausleuchtung (abgesehen davon ist es gut) und die Frontkamera ist nahezu unbrauchbar.

Ich gehs mir trotzdem mal angucken, einverstanden?

Ich habe es für meinen das bestellt vor ein paar Wochen. Er ist top zufrieden damit. Was ich aber noch sagen muss, es ist recht schwer. Hab jetzt keine Zahlen aber von Gefühl her

Vergleichspreis falsch!
Idealo 119,90 € inkl. Vsk. -- Amazon Marketplace, paar Stck. noch da.
Ersparniss trotzdem im Rahmen.

Jetzt wieder mal bisschen Kosmetik ausgeübt . . .

HolGORE

Ich habe es für meinen das bestellt vor ein paar Wochen. Er ist top zufrieden damit. Was ich aber noch sagen muss, es ist recht schwer. Hab jetzt keine Zahlen aber von Gefühl her



Es ist nicht leicht... X)

Kann jemand was zur Farbe der Benachrichtigungs-LED sagen?
Ein- oder mehrfarbig?

Es sollte noch erwähnt werden, dass die Update-Politik von Motorola in letzter Zeit sich verändert hat.
Android 5.1 verspätet sich, es sind auch keine Informationen vorhanden.
Einzelheiten:
Forums.motorola.com

Um auch etwas Pozitives zu sagen:
das Phone hat den Akku (2390mAh) seines grossen Bruders Moto G 2nd LTE (5"-er) spendiert bekommen und damit erhebt sich eindeutig aus der Masse.


Kann das Gerät für den Preis nur empfehlen, benutze es seit ca. 3 Monaten. Vorteile sind eine gute Akkuleistung, flüssige Bedienung, LTE und dass Motorola das OS nicht durch zuviele eigene Anwendungen zumüllt, ausserdem gibt es nette Schutzcover. Das Display ist eher mittelmäßig und die Kamera nur bei gutem Licht zu gebrauchen, die Punkte haben mich aber nicht so gestört, kommt halt auf den Einsatzzweck an.

Gutes Handy für den Preis, von mir ein HOT!

haguero

Leider kein Dual Sim, nur 1GB Arbeitsspeicher.


Das typische Geheule bei einem 100-Euro-Markenfon.
Auch die 42MP-Kamera fehlt!
Manche habe jedes Maß verloren.

HolGORE

Ich habe es für meinen das bestellt vor ein paar Wochen. Er ist top zufrieden damit. Was ich aber noch sagen muss, es ist recht schwer. Hab jetzt keine Zahlen aber von Gefühl her



Gar kein Wunder, es hat doch einen ungewöhnlich grossen Akku. (Siehe diesbez. Komment!)

Vorsichtigsein

Kann jemand was zur Farbe der Benachrichtigungs-LED sagen? Ein- oder mehrfarbig?


Keine da!
Dafür hatte es "Moto Display" vom Moto X bekommen.

rootnewb

Die haben leider wieder / immer noch am Blitz gespart... Fürs Foto machen kann man ja evtl. drauf verzichten, da die Kamera wahrscheinlich im Dunkeln ohnehin keine brauchbaren Bilder macht, aber dadurch eignet sich das Smartphone nicht wirklich als Taschenlampenersatz...



ebay.de/itm…6a6

X)

Offizielle Cyanogenmod-Unterstützungung..
http://wiki.cyanogenmod.org/w/Devices#vendor="Motorola";cmversions="12.1";

Empfehle eher ein Moto G 2.Gen. zu kaufen, gibt es fast zum selben Preis und mit besserer Ausstattung als das Moto E.

haguero

Leider kein Dual Sim, nur 1GB Arbeitsspeicher.



Hauptsache immer einen scheiss Kommentar drunter hauen und für 100€ alles erwarten LTE 4k Auflösung Dual Sim 4 GB RAM Octa Core CPU, 8000 mah Akku und natürlich einen SD Slot ! Scheiss spackos hier ..

TottiindeBud

Empfehle eher ein Moto G 2.Gen. zu kaufen, gibt es fast zum selben Preis und mit besserer Ausstattung als das Moto E.


Wo? oO

funktioniert der Newsletter Gutschein erst ab 30€ Warenwert oder auch schon inklusive Versandkosten?

Verfasser Deal-Jäger

Lars1

funktioniert der Newsletter Gutschein erst ab 30€ Warenwert oder auch schon inklusive Versandkosten?


erst ab 30€ Warenwert.

Lars1

funktioniert der Newsletter Gutschein erst ab 30€ Warenwert oder auch schon inklusive Versandkosten?


Saturn hat wohl nichts im Cent Bereich oder? Sorry für Offtopic

Verfasser Deal-Jäger

Lars1

funktioniert der Newsletter Gutschein erst ab 30€ Warenwert oder auch schon inklusive Versandkosten?


Nee, das hier sind die günstigsten Füllartikel: saturn.de/web…PCi

Vorsichtigsein

Wo? oO


Es gibt ja mittlerweile eine größere Auswahl an verschiedenen Varianten des Moto G, ich werde die jetzt nicht alle hier einzeln mit Preis auflisten. Ob man nun LTE, Dual Sim etc. braucht, kann jeder selbst entscheiden.

Ein beliebiges Preisbeispiel :
Moto G




haguero

Leider kein Dual Sim, nur 1GB Arbeitsspeicher.


Laber, laber...
Schau dir das mal an: Der zuverlinkende Text
Das ist ein Deal

Vorsichtigsein

Wo? oO



"Fast zum selben Preis" ist dann doch etwas übertrieben gewesen... Das hast du wahrscheinlich selbst gemerkt und deshalb das Zitat gelöscht, stimmt's?

TottiindeBud

Empfehle eher ein Moto G 2.Gen. zu kaufen, gibt es fast zum selben Preis und mit besserer Ausstattung als das Moto E.


Mind. 50€ mehr = fast selber Preis?!

Auch die Austattung nicht eindeutig besser, z.B. Akku beim 3G Model viel kleiner, nur 2070mAh, und das zu einem grösseren Display, und wie eben erwähnt, keine 4G/LTE Unterstützung.
4G Model nochmal teurer.

Für das Geld wirklich Top!

rootnewb

"Fast zum selben Preis" ist dann doch etwas übertrieben gewesen... Das hast du wahrscheinlich selbst gemerkt und deshalb das Zitat gelöscht, stimmt's?


viano

Mind. 50€ mehr = fast selber Preis?! Auch die Austattung nicht eindeutig besser, z.B. Akku beim 3G Model viel kleiner, nur 2070mAh, und das zu einem grösseren Display, und wie eben erwähnt, keine 4G/LTE Unterstützung. 4G Model nochmal teurer.




Zitate lösche ich der Übersicht halber, ja für mich ist das "fast derselbe" Preis. Besonders bei einem Gegenstand den ich täglich ggf. über mehrere Jahre benutze.

Das Moto G ist in jeder seiner Varianten die bessere Alternative, wenn auch etwas teurer.
Diese "persönliche" Empfehlung möchte ich jedem der Interesse an dem Moto E hat, mit auf den Weg geben.

Eure Kommentare sind einfach nicht sonderlich hilfreich, immr wieder wird auf einzelnen Specs herumgeritten obwohl ihr mit Wahrscheinlichkeit die Geräte selber noch nicht einmal in der Hand gehalten oder getestet habt.

TottiindeBud

Eure Kommentare sind einfach nicht sonderlich hilfreich, immr wieder wird auf einzelnen Specs herumgeritten obwohl ihr mit Wahrscheinlichkeit die Geräte selber noch nicht einmal in der Hand gehalten oder getestet habt.


Ich brauche das Handy nicht in der Hand gehalten zu haben um zu wissen, dass es wegen der fehlenden LED auf der Rückseite nicht für mich geeignet ist.

TottiindeBud

Empfehle eher ein Moto G 2.Gen. zu kaufen, gibt es fast zum selben Preis und mit besserer Ausstattung als das Moto E.


Na ja, dass Moto E (2015) hat zumindest ein deutlich flotteren SoC als das Moto G (2014).

Und wie bereits von einem Poster vor mir angemerkt: Es ist ungewöhnlich bei fast 50% Aufpreis von "fast zum selben Preis" zu sprechen.

TottiindeBud

Empfehle eher ein Moto G 2.Gen. zu kaufen, gibt es fast zum selben Preis und mit besserer Ausstattung als das Moto E.



warum ist die Ausstattung besser? Hat das auch den 410er?
Hat es auch die kleine Bilddiagonale?

Sehe als größeren Vorteil nur die Auflösung, welche aber nicht 50% Aufpreis rechtfertigt.

Für mich dieser Deal die bessere Wahl

TottiindeBud

Empfehle eher ein Moto G 2.Gen. zu kaufen, gibt es fast zum selben Preis und mit besserer Ausstattung als das Moto E.



Oh mist, jetzt hab ich das selbe nochmal geschrieben...

Hat jemand einen Geheimtipp für ein LTE fähiges Smartphone mit möglichst 5 Zoll Display? Momentan überlege ich mir das Moto g 3.generation zu kaufen... Danke!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text