SATURN: MOTOROLA Moto Z2 Force mit MD/Telekom Allnet Comfort-Vertrag
351°Abgelaufen

SATURN: MOTOROLA Moto Z2 Force mit MD/Telekom Allnet Comfort-Vertrag

520,75€756,99€ -31% Saturn Angebote
19
eingestellt am 9. Dez
Update 1
Die monatliche Grundgebühr wurde um 7€ reduziert, wodurch die Gesamtkosten jetzt 168€ niedriger liegen.
Ursprünglicher Deal vom 01.12.2017:

UPDATE:
Monatliche Gebühr wurde gesenkt, statt 26,99€ -> 19,99€

Wer aktuell mit dem Kauf des Motorola MOTO Z2 Force liebäugelt, könnte evtl. bei Saturn fündig werden.


24* 19,99€ -> 479,76€
Zuzahlung: 1€
Anschlusspreis: 39,99 €

Endpreis: 520,75€


Laut Idealo Preisvergleich: 756,99€


1086717.jpg


Der Mobilfunk-Vertrag selbst ist eigtl. nebensächlich und dient eher zur 0% Finanzierung oder nutzt sie eben als Zweitkarte im MOTO Z2 Force (Dualsim)

Anbieter: Mobilcom-Debitel
Netz: Telekom -> kein LTE


1086717.jpg


Motorola MOTO Z2 Force:

1086717.jpg

clevertronic.de bezahlt aktuell 445,50€ bei Ver/Ankauf

Beste Kommentare

Geiles Handy, geniales Display, Prozessor steht ausser Frage, Mods sind einzigartig und die Module Z Reihe wird mindestens noch 2018 fortgesetzt werden.
Aber für 688€ nutz ich doch lieber weiter mein Moto z für 249€
19 Kommentare

Ist das Display vom Z2 immer so Kratzempfindlich?

Polentommyvor 26 m

Ist das Display vom Z2 immer so Kratzempfindlich?


Beim Force ist das durch das Shattershield-Display bedingt, ja. Folie/Panzerglas drauf. Dafür ist das Display an sich nur schwer kaputt zu bekommen (war zumindest beim X Force so).

Polentommyvor 30 m

Ist das Display vom Z2 immer so Kratzempfindlich?


Das Display (Shattershield) des Motorola X Force war damals ebenfalls sehr kratzempfindlich. Ist scheinbar der Technologie geschuldet. Musste damals auch einen Display-Schutz anbringen. Ich sage mal voraus, dass das Handy genauso wie das Moto Z irgendwann im nächsten Jahr ebenfalls für Dumpingpreise verkauft wird. Für den Originalpreis verkauft es sich scheinbar nicht gut. Und wie es mit den Mods dann weitergeht, ist dann auch fraglich.

Polentommyvor 35 m

Ist das Display vom Z2 immer so Kratzempfindlich?

Es zerkratzt und beult schneller als herkömmliche Display, aber dafür kann es nicht zerbrechen (weil's eben weicher ist).

Geiles Handy, geniales Display, Prozessor steht ausser Frage, Mods sind einzigartig und die Module Z Reihe wird mindestens noch 2018 fortgesetzt werden.
Aber für 688€ nutz ich doch lieber weiter mein Moto z für 249€

wfuchs1970vor 41 m

Geiles Handy, geniales Display, Prozessor steht ausser Frage, Mods sind …Geiles Handy, geniales Display, Prozessor steht ausser Frage, Mods sind einzigartig und die Module Z Reihe wird mindestens noch 2018 fortgesetzt werden.Aber für 688€ nutz ich doch lieber weiter mein Moto z für 249€



Dito

Da finde ich diesen Deal attraktiver:

mydealz.de/dea…083

Verfasser

biobananevor 1 h, 51 m

Da finde ich diesen Deal attraktiver: …Da finde ich diesen Deal attraktiver: https://www.mydealz.de/deals/mediamarkt-motorola-moto-z2-play-jbl-soundboost-2-lenovo-moto-g5-mit-mobilcom-vodafone-1079083


Motorola Moto Z2 Play ist nicht = MOTOROLA Moto Z2 Force
PVG:
Play ---> 383€
Force -> 767€
Bearbeitet von: "orientis" 2. Dez

Vorsicht! Wer Probleme mit Jelly Scrolling hat, sollte es nicht kaufen. Wie beim Oneplus 5 ist das Display verkehrt herum eingebaut!

In drei Monaten kostet es 249€!

erginvor 8 h, 26 m

In drei Monaten kostet es 249€!


Das hoffe ich! Denn dann kaufe ich es mir

Ist überhaupt Clevertronic seriös ? Was ich für Erfahrung lese...:/

Sorry aber 500 Euro muss man heutzutage nicht mehr für ein gutes Handy ausgeben.

Falls jemand das Handy möchte, den Vertrag aber nicht an der Backe haben will: PM

Weis einer ob das ne Dual Sim Variante ist ?

praitvor 1 h, 6 m

Weis einer ob das ne Dual Sim Variante ist ?


ja, steht ja dort unter "Technische Details":
SIM-Kartentyp: Nano, Dual-SIM

Ich fand das Moto sehr interessant (schön schlank^^), aber folgende Punkte sprechen gegen den Kauf (Module mal außen vor!): Kleines Akku (nach 90Min Video ist Schluss^^, Vorgänger besser), kratzempflindlichstes Display (und wieder: Vorgänger besser), kein optischer Bildstabilisator (weder Video, noch Kamera - WIESO bei einem Flagship..), schlechteres Dual-Cam-Gerät, verglichen mit dem, was andere Flagships mit Dual-Cam hinbekommen.

Wer was für 400-450 sucht und wer kein Problem mit einem altbacken (viereckigen) Front-Design hat, dem würde ich zum LG G6 raten, dass aktuell schön im Preis fällt! (ja nicht über Vertrag, da hier das LG G6 immer noch als "TOP Handy" gelistet wird, so bei Vodafone z.B.. Besser auf Kredit kaufen, oder auf ein gutes Angebot warten.
Bearbeitet von: "Lomir" 9. Dez

"Arbeitsspeicher: ca. 6 GB RAM"


auf der Webseite von Saturn
Bearbeitet von: "HoodBoy" 11. Dez

Auch empfehlenswert und immer noch aktuell:

mydealz.de/dea…083
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text