[SATURN ONLINE] Sennheiser PXC 550 Bluetooth-Kopfhörer zum Bestpreis !
267°Abgelaufen

[SATURN ONLINE] Sennheiser PXC 550 Bluetooth-Kopfhörer zum Bestpreis !

19
eingestellt am 20. Aprheiß seit 20. Apr
Hallo mydealzer,

den Sennheiser PXC 550 Bluetooth-Kopfhörer gibt es seit heute zum bisherigen Bestpreis von 284 Euro bei Saturn !

Hier noch ein sehr ausführlicher Testbericht : androidpit.de/sen…est


Der PXC 550 gehört zu den Bluetooth-Kopfhörern im Luxussegment, da er sich mit dem Bose QC35 und den Sony MDR-1000x auf einer Ebene befindet.

Hier noch die Produktbeschreibung vom Hersteller :

Upgrade auf den luxuriösen, neuen PXC 550 Wireless von Sennheiser.
Speziell für anspruchsvolle Geschäftsreisende entwickelt, vereint der
PXC 550 Wireless hervorragenden Sennheiser Sound mit intuitiver
Bedienung, in einem faltbaren Kopfhörer.

Egal wie geräuschvoll die Umgebung auch sein mag, unterwegs verbunden zu
sein ist noch einfacher. Der neue Sennheiser Kopfhörer bietet
konkurrenzlose Klarheit der Sprache - dank drei digitalen Mikrofonen.
NoiseGard ermöglicht ungestörten Musikgenuss, durch automatische
Anpassung an die umgebende Geräuschkulisse. Mit der Möglichkeit der
Sound-Personalisierung durch die Sennheiser CapTune App, kann der
Benutzer sich darauf verlassen, ein wirklich smartes Headset zu
besitzen.

Die überragende Akkuleistung des PXC 550 Wireless, reicht für einen Flug
von London nach Hong Kong und zurück, sogar bei aktivierter adaptiver
Geräuschunterdrückung. In dieser Zeit sorgt das ergonomische Design des
Hörers für besonderen Komfort.


Viel Spaß beim Shoppen !

19 Kommentare

Erster.

Heißes Teil, hatte den Sony und Böse auch da, der PXC 550 hat sich durchgesetzt...

Thunderboltvor 5 m

Erster.Heißes Teil, hatte den Sony und Böse auch da, der PXC 550 hat sich d …Erster.Heißes Teil, hatte den Sony und Böse auch da, der PXC 550 hat sich durchgesetzt...



Auch bei mir ist der Sennheiser die erste Wahl, nicht nur klanglich, sondern auch bei der Bedienung über das Touchfeld.
Das ANC ist allerdings beim Bose wohl (noch) besser...

Verdammt cool, auf den deal warte ich schon länger. habe neulich bei 299 zu lang gezögert, mich hinterher geärgert und heute morgen beim Sony wollte ich nicht zuschlagen, weil mir die Vor-/Nachteile beim Senni lieber sind. Viiiieeelen Dank!

bei amazon melden pls
oder wie siehts mit zurückschicken vei saturn aus?

Thunderboltvor 50 m

Erster.Heißes Teil, hatte den Sony und Böse auch da, der PXC 550 hat sich d …Erster.Heißes Teil, hatte den Sony und Böse auch da, der PXC 550 hat sich durchgesetzt...



So unterschiedlich sind die Meinungen. Der Sennheiser ist schon gut, aber Bluetooth Multiconnect hat überhaupt nicht funktioniert. Bei mir hat sich der Bose durchgesetzt, ist klanglich ein klein wenig schlechter und auch nicht so schick, dafür aber einwandfreies Multiconnect und bestes NC das ich bisher erleben durfte.

IGetBucketsvor 11 m

bei amazon melden pls oder wie siehts mit zurückschicken vei saturn aus?


Auf Vorkasse bestellen, dann sind die für dich "reserviert" und abwarten was Amazon macht.

Und nicht mehr verfügbar.....

puh, die waren aber schnell ausverkauft.

Puh. Hab vorhin gerade noch einen erwischt. Bin gespannt!

schade hoffentlich legen die nach

Bei Sennheiser ist der klang neutraler. Ich fand ihn aber massiv unbequem.
Der Sony ist eher Bassbetont und ersäuft die Mitten. Das merkt man extrem beim Filme und Serien schauen wenn man die Gespräche kaum versteht. Der Sony dichtet aber viel besser ab als der Sennheiser. Im Büro fand ich den Sony besser vom NC. Allerdings ist das Grundtrauschen deutlich lauter als beim Sennheiser. Im Flieger hört man es aber nicht mehr.

Außerdem ist die Softcase Tasche beim Sennheiser mal richtig für den Arsch bei einem Reisekopfhörer. Die Ohrpolster des Sennheiser sahen nach einer(!) Zugfahrt schon richtig scheiße aus weil die Tasche sie nicht vor dem Quetschen im Rucksack geschützt haben. Da ist das Sony Hardcare viel besser.

Noch ein wichtiger Punkt. Der LAG beim Sennheiser über BT ist sowohl mit Aptx als auch ohne deutlich hörer. Ich könnte mit dem Sennheiser keiner Serien und Filme am Tablet (aptx) oder Notebook (Thinkpad T Serie ohne aptx) schauen weil die Tonübertrag so extrem verzögert und nicht lipsync ist. Beim Sony ist es zwar auch nicht perfekt aber deutlich besser. Der Sony taugt schon eher zum Serien schauen über Bluetooth.
Bearbeitet von: "Copyright" 20. Apr

Weiß jemand erfahrungsgemäß,ob die die Tage nochmal nachlegen?

NoName125vor 42 m

Weiß jemand erfahrungsgemäß,ob die die Tage nochmal nachlegen?



Nö. Hättet die Pfeifen halt mal bei Amazon melden müssen. Dann hätten mehr Leute was vom Deal gehabt. Aber Amazon wird halt nicht mehr gepusht seitdem es keine Provision mehr für MyDealz dort gibt.

Bitte den VGP ergänzen. Die Kopfhörer sind nichtsdestotrotz großartig.

Overbeckvor 5 h, 23 m

Verdammt cool, auf den deal warte ich schon länger. habe neulich bei 299 …Verdammt cool, auf den deal warte ich schon länger. habe neulich bei 299 zu lang gezögert, mich hinterher geärgert und heute morgen beim Sony wollte ich nicht zuschlagen, weil mir die Vor-/Nachteile beim Senni lieber sind. Viiiieeelen Dank!

Bei 299 zögern? das war der best Preis und 100 € unter dem eigentlichen Preis, naja jetzt bekommst du sie noch 15€ billiger

Copyrightvor 16 h, 38 m

Bei Sennheiser ist der klang neutraler. Ich fand ihn aber massiv …Bei Sennheiser ist der klang neutraler. Ich fand ihn aber massiv unbequem.Der Sony ist eher Bassbetont und ersäuft die Mitten. Das merkt man extrem beim Filme und Serien schauen wenn man die Gespräche kaum versteht. Der Sony dichtet aber viel besser ab als der Sennheiser. Im Büro fand ich den Sony besser vom NC. Allerdings ist das Grundtrauschen deutlich lauter als beim Sennheiser. Im Flieger hört man es aber nicht mehr.Außerdem ist die Softcase Tasche beim Sennheiser mal richtig für den Arsch bei einem Reisekopfhörer. Die Ohrpolster des Sennheiser sahen nach einer(!) Zugfahrt schon richtig scheiße aus weil die Tasche sie nicht vor dem Quetschen im Rucksack geschützt haben. Da ist das Sony Hardcare viel besser.Noch ein wichtiger Punkt. Der LAG beim Sennheiser über BT ist sowohl mit Aptx als auch ohne deutlich hörer. Ich könnte mit dem Sennheiser keiner Serien und Filme am Tablet (aptx) oder Notebook (Thinkpad T Serie ohne aptx) schauen weil die Tonübertrag so extrem verzögert und nicht lipsync ist. Beim Sony ist es zwar auch nicht perfekt aber deutlich besser. Der Sony taugt schon eher zum Serien schauen über Bluetooth.


Krass, hab die Momentum 2 Wireless und kenne die Probleme die du bei den Sennheiser beschreibst gar nicht. Also die Latenz exisitert einfach nicht bei den Momentum, merkwürdig.

*Troll on*
Bin eigentlich hier her gekommen um die Iphone Nutzer auszulachen die krampfhaft versuchen aptx auf ihrem iphone zum laufen zu bringen.... schade keiner da... läuft gerade n beats-deal auf den sich unser pseudo-audiophilen kumpels stürzen? :P
*Troll off*

Bearbeitet von: "macbeef" 21. Apr

macbeefvor 3 h, 8 m

Krass, hab die Momentum 2 Wireless und kenne die Probleme die du bei den …Krass, hab die Momentum 2 Wireless und kenne die Probleme die du bei den Sennheiser beschreibst gar nicht. Also die Latenz exisitert einfach nicht bei den Momentum, merkwürdig.*Troll on* Bin eigentlich hier her gekommen um die Iphone Nutzer auszulachen die krampfhaft versuchen aptx auf ihrem iphone zum laufen zu bringen.... schade keiner da... läuft gerade n beats-deal auf den sich unser pseudo-audiophilen kumpels stürzen? :P *Troll off*


Ich habe seit ein paar Wochen für Unterwegs die Beats X und bin von diesen positiv überrascht. Der Klang geht in Ordnung, der Seal ist auch sehr gut und unterwegs sind die einfach sehr praktisch. Auch die Beats solo 3 sind nicht mehr solche schlecht klingenden Bassmonster, wie es Beats früher waren. Natürlich kommen diese aber nicht an H7, P7, Momentum 2 und Co. ran, aber das ist ja auch garnicht der Anspruch.
Den PXC 550 habe ich mir für das hören zu Hause und im Büro am MacBook gekauft, wobei man darauf achten sollte, dass aptX auch wirklich aktiviert ist. Finde den Klang wirklich sehr gut.

Bearbeitet von: "mactron" 21. Apr

macbeefvor 3 h, 35 m

Krass, hab die Momentum 2 Wireless und kenne die Probleme die du bei den …Krass, hab die Momentum 2 Wireless und kenne die Probleme die du bei den Sennheiser beschreibst gar nicht. Also die Latenz exisitert einfach nicht bei den Momentum, merkwürdig.*Troll on* Bin eigentlich hier her gekommen um die Iphone Nutzer auszulachen die krampfhaft versuchen aptx auf ihrem iphone zum laufen zu bringen.... schade keiner da... läuft gerade n beats-deal auf den sich unser pseudo-audiophilen kumpels stürzen? :P *Troll off*



Ich spreche ja von PCX 550 und nicht vom Momentum...

Copyrightvor 2 h, 4 m

Ich spreche ja von PCX 550 und nicht vom Momentum...


Hm stimmt, sind ja vollkommen unterschiedliche Produkte von vollkommen unterschiedlichen Herstellern, wir wissen ja alle, dass Sennheiser nicht gleich Sennheiser ist und demzufolge die einen Kopfhörer am Nordpol und die anderen am Südpol hergestellt werden und es deswegen unmöglich ist, dass eventuell gleiche Komponenten hätten verbaut werden können, die damit zu identischen Problemen führen könnten. Gut das Cpt.Obvious ala "Copyright" uns heute über diesen Sachverhalt aufgeklärt hat: Es sind nicht die gleichen Kopfhörer. *BOOOOM Mindblow*
Bearbeitet von: "macbeef" 21. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text