[Saturn Online] SONY SRS-ZR7, Streaming Lautsprecher, Schwarz + Chromecast Audio
320°Abgelaufen

[Saturn Online] SONY SRS-ZR7, Streaming Lautsprecher, Schwarz + Chromecast Audio

16
16 Kommentare

...plus Google Chromecast Audio umsonst dabei! Beides in den Warenkorb packen, der Preis (38,99€) für den Chromecast wird abgezogen!
Bin gerade stark am Überlegen, ob zwei von denen plus ne vernünftige Soundbar ein vernünftiges und hörbares 5.1 System ergeben....???? Jemand Ahnung?
Bearbeitet von: "nunjaich" 3. Jun

nunjaichvor 4 m

...plus Google Chromecast Audio umsonst dabei! Beides in den Warenkorb …...plus Google Chromecast Audio umsonst dabei! Beides in den Warenkorb packen, der Preis (38,99€) für den Chromecast wird abgezogen! Bin gerade stark am Überlegen, ob zwei von denen plus ne vernünftige Soundbar ein vernünftiges und hörbares 5.1 System ergeben....???? Jemand Ahnung?


Ne, Verstärker und 4 passive Regallautsprecher sind immer noch besser.. Und wie sollen 2 Boxen und 1 Soundbar mit einander verbunden werden?

nunjaichvor 38 m

...plus Google Chromecast Audio umsonst dabei! Beides in den Warenkorb …...plus Google Chromecast Audio umsonst dabei! Beides in den Warenkorb packen, der Preis (38,99€) für den Chromecast wird abgezogen! Bin gerade stark am Überlegen, ob zwei von denen plus ne vernünftige Soundbar ein vernünftiges und hörbares 5.1 System ergeben....???? Jemand Ahnung?



Ich hatte zwei von aber ich muss dir leider sagen das jede Soundbar besser ist . Die Boxen hier sind richtig gut grade für Musik aber sie fühlen halt leider nicht so gut den Raum wie eine 2.1 oder 4.1 Soundbar

Habe ich jetzt erst gesehen das mit der Plus Soundbar . Ich kann sagen der Hammer aber ich rede von der LG Soundbar mit Real Lautsprechern . Wie es mit der Sony ist kann ich Dir nicht sage .
Bearbeitet von: "Action_Bronson" 3. Jun

Verfasser

funktioniert

14151826-ZKCWB.jpg
Bearbeitet von: "stelo" 3. Jun

Marcello1980vor 30 m

Ne, Verstärker und 4 passive Regallautsprecher sind immer noch besser.. …Ne, Verstärker und 4 passive Regallautsprecher sind immer noch besser.. Und wie sollen 2 Boxen und 1 Soundbar mit einander verbunden werden?



Das geht Ich habe es mit meiner LG Soundbar auch so gemacht.

Du und deine Regallausprecher immer ^^ Ich habe keine Bock mehr auf Monster Boxen mit fettem Verstärker. Schöne dezent mit Hammer Sound Und alles schöne versteckt und natürlich 5.1 und nicht 4.0

nunjaichvor 54 m

...plus Google Chromecast Audio umsonst dabei! Beides in den Warenkorb …...plus Google Chromecast Audio umsonst dabei! Beides in den Warenkorb packen, der Preis (38,99€) für den Chromecast wird abgezogen! Bin gerade stark am Überlegen, ob zwei von denen plus ne vernünftige Soundbar ein vernünftiges und hörbares 5.1 System ergeben....???? Jemand Ahnung?

Ja die kleineren hab ich mit ct790 und da kracht die bude richtig

nunjaichvor 1 h, 9 m

...plus Google Chromecast Audio umsonst dabei! Beides in den Warenkorb …...plus Google Chromecast Audio umsonst dabei! Beides in den Warenkorb packen, der Preis (38,99€) für den Chromecast wird abgezogen! Bin gerade stark am Überlegen, ob zwei von denen plus ne vernünftige Soundbar ein vernünftiges und hörbares 5.1 System ergeben....???? Jemand Ahnung?


Ich habe genau die mit ner Sony XT-2 als Wireless Surround Lösung im Einsatz. Finde es sehr gut - Raumklang ist klasse. Was allerdings fehlt ist der Bass eines Subwoofers - der Subwoofer in der XT2 ist etwas dürftig und die beiden Boxen bringen da auch nicht sooo viel. Hatte vorher eine LG-Surroundanlage mit kabellosem Subwoofer. Das hatte besseren Bass - aber der Klag an sich war deutlich schlechter.

Action_Bronsonvor 1 h, 7 m

Das geht Ich habe es mit meiner LG Soundbar auch so gemacht.Du und deine …Das geht Ich habe es mit meiner LG Soundbar auch so gemacht.Du und deine Regallausprecher immer ^^ Ich habe keine Bock mehr auf Monster Boxen mit fettem Verstärker. Schöne dezent mit Hammer Sound Und alles schöne versteckt und natürlich 5.1 und nicht 4.0


In meiner Studentenbutze nimmt das kein Platz weg, einfach oben aufs Regal. Und der Verstärker ist so groß wie ne Schachtel Kippen und verbraucht 30 Watt ^^ Dazu noch n Canton Subwoofer und die Bude bebt.

14152230-rrbFt.jpg14152230-fMsw1.jpg

Sieht er aus wie bei Oma im Esszimmer ^^ Ne lass gut sein Optisch sieht das mal aus . Schon der subwoofer ist viel zu groß.

Und beben ist halt nicht alles Der Verstärker sieht aber nett aus.

Kleiner Tipp nimm mal ein Kabelkanal kostet 2 € beim Baumarkt . Das mit dem Rollo ist aber ne coole Idee . Jute Nacht
Bearbeitet von: "Action_Bronson" 3. Jun

Action_Bronsonvor 4 h, 28 m

Sieht er aus wie bei Oma im Esszimmer ^^ Ne lass gut sein Optisch sieht …Sieht er aus wie bei Oma im Esszimmer ^^ Ne lass gut sein Optisch sieht das mal aus . Schon der subwoofer ist viel zu groß.Und beben ist halt nicht alles Der Verstärker sieht aber nett aus.Kleiner Tipp nimm mal ein Kabelkanal kostet 2 € beim Baumarkt . Das mit dem Rollo ist aber ne coole Idee . Jute Nacht

Studentenbutze und Kabelkanal passt für mich nicht zusammen

Den Chromecast Audio könnte ich gebrauchen, den Lautsprecher nicht

ma3Hnevor 5 h, 59 m

Studentenbutze und Kabelkanal passt für mich nicht zusammen



Zeiten ändern sich

Wenn es danach geht dann ist es viel zu sauber

bestellt danke!! hab beides gesucht

Ist dieser Lautsprecher besser als z. B. der Sonos Play: 1?
Bearbeitet von: "a-st" 5. Jun

Amazon hat auch mitgezogen!

Verfasser

sanmyselfvor 16 m

Amazon hat auch mitgezogen!


..aber ohne Chromecast
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text