411°
Saturn Osnabrück Lokal- Microsoft Surface Pro 4 (i5,4GB,128 GB SSD) incl. Type Cover, Stift und Office 365 Personal

Saturn Osnabrück Lokal- Microsoft Surface Pro 4 (i5,4GB,128 GB SSD) incl. Type Cover, Stift und Office 365 Personal

ElektronikSaturn Angebote

Saturn Osnabrück Lokal- Microsoft Surface Pro 4 (i5,4GB,128 GB SSD) incl. Type Cover, Stift und Office 365 Personal

Preis:Preis:Preis:799€
Moinsen, Saturn Osnabrück bietet ab heute oben stehendes Gerät an.
  • Laptop-Leistung dank Intel Core-Prozessor der 6. Generation
  • Lassen Sie sich von der hohen Auflösung des 12,3-Zoll-PixelSense-Displays bei der Arbeit unterstützen
  • Surface-Stift zum Zeichnen und Schreiben auf dem Bildschirm enthalten
  • Melden Sie sich mit einem Lächeln bei Windows 10 Pro an;CPU: Intel Core i5-6300U, 2x 2.40GHz • RAM: 4GB DDR3L • Festplatte:
    128GB SSD • Grafik: Intel HD Graphics 520 (IGP), Mini DisplayPort •
    Display: 12.3", 2736x1824, Multi-Touch, Digitizer • Anschlüsse: 1x USB-A
    3.0 • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Navigation:
    Kompass • Mobilfunk: N/A • Cardreader: microSDXC • Webcam: 5.0
    Megapixel (vorne), 8.0 Megapixel (hinten) • Betriebssystem: Windows 10
    Pro 64bit • Akku: Li-Ionen, 9h Laufzeit • Abmessungen: 292.1x201.4x8.4mm
    • Gewicht: 766g • Besonderheiten: Lüfter, Lichtsensor,
    Beschleunigungssensor, Gyroskop, Stylus, Dockinganschluss
    (SurfaceConnect), TPM 2.0 • Herstellergarantie: zwei Jahre. Idealo Preise ab 926,98 € ohne Tastatur und Office.

27 Kommentare

Laut Amazon-Bewertungen ist das SP4 ja nicht so der Renner.

Für 799€ erwartet man schon eine gute (4,...) Bewertung. Oder wie seht ihr das?

Ok dieses Angebot schlägt das MS-Angebot oder?

mydealz.de/dea…338
Bearbeitet von: "BigWulf" 19. Dezember 2016


Hacki0BLNvor 15 m

Laut Amazon-Bewertungen ist das SP4 ja nicht so der Renner.Für 799€ erwartet man schon eine gute (4,...) Bewertung. Oder wie seht ihr das?



Man muss wissen, was man da kauft: es ist eher ein Notebook als ein Tablet, wer ein MS-iPad erwartet, wird enttäuscht. Es ist eher ein Notebook mit Tablet-funktionalität, also ein nicht ganz wartungsarmes Windows und Notebookhardware.

Viele der Amazon-Bewertungen lassen sich darauf zurückführen, ein andere Teil der Probleme wurde durch Updates behoben und der Rest sind dann wirkliche Probleme mit der Hardware. Letztere sind natürlich auch nicht ganz unwichtig, aber das Problem ist Herstellerübergreifend, nur Apple hat mMn noch eine wirklich gute Qualitätskontrolle (an keinem der von mir erworbenen Apple hatte ich etwas auszusetzen) .
Bearbeitet von: "Heckrotor" 19. Dezember 2016

BigWulfvor 9 m

Ok dieses Angebot schlägt das MS-Angebot oder?https://www.mydealz.de/deals/surface-door-buster-aktion-microsoft-surface-pro-4-m3-128gb-4gb-ram-incl-type-cover-912338



Wenn Performance pro Euro das wichtigste ist, ja! Ich versuche mich aber dennoch beim m3, denn lüfterlos ist mir wichtiger als theoretische Rechenkraft.

Da ich auf der Suche nach einem Hybriden (2in1 Gerät) bin, ist das SP4 durchaus interessant.

Aber wie Du schon sagst, aktuell bietet Apple Hardwaretechnisch die bessere Qualität nur leider nicht als Hybride

Zum derzeitigen Stand muss man wohl noch warten bis man sich so ein Gerät mit guter Qualität zulegt.

Hacki0BLNvor 15 m

Laut Amazon-Bewertungen ist das SP4 ja nicht so der Renner.Für 799€ erwartet man schon eine gute (4,...) Bewertung. Oder wie seht ihr das?



Amazon-Käufer... ich muss nicht jeden Mist glauben. Und Probleme gibts überall.... ich kann nur sagen: Top Gerät.

Hacki0BLNvor 4 m

Da ich auf der Suche nach einem Hybriden (2in1 Gerät) bin, ist das SP4 durchaus interessant.Aber wie Du schon sagst, aktuell bietet Apple Hardwaretechnisch die bessere Qualität nur leider nicht als Hybride Zum derzeitigen Stand muss man wohl noch warten bis man sich so ein Gerät mit guter Qualität zulegt.



Nuja, Apple bietet nicht die bessere Qualität, nur eine bessere Qualitätskontrolle. Das Surface ist schon ein wirklich gutes Gerät, nur kann es sein, dass man hier und da mal mit defekten zu kämpfen hat. Da ist Microsoft aber längst noch kein Acer, wo mein letztes Notebook ein so schiefes Touchpad hatte, dass man fragen musste: ist das niemanden aufgefallen?!
Ja, nicht so gut wie Apple, aber auch nicht so schlecht wie viele andere.

Heckrotorvor 3 m

Nuja, Apple bietet nicht die bessere Qualität, nur eine bessere Qualitätskontrolle. Das Surface ist schon ein wirklich gutes Gerät, nur kann es sein, dass man hier und da mal mit defekten zu kämpfen hat. Da ist Microsoft aber längst noch kein Acer, wo mein letztes Notebook ein so schiefes Touchpad hatte, dass man fragen musste: ist das niemanden aufgefallen?!Ja, nicht so gut wie Apple, aber auch nicht so schlecht wie viele andere.



Kann ich Dir vollkommen zustimmen. Vor langer Zeit hatte ich mal ein Acer Netbook und das war die schlechteste Technik die ich je hatte. Nur Fehler in Hardware die auch durch Updates nicht behoben werden konnten.

Man ist echt hin- und hergerissen da knapp 900€ schon abschrecken.

Mein aktuelles IPad2 dient seit einem Jahr nur noch als Briefbeschwerer, da es durch IOS-Updates unbrauchbar geworden ist.

@SomethingStupid
Das stimmt natürlich, auch wäre da das iPhone 7 mit Spulenfiepen, das Macbook mit Tastaturproblemen, iPhone 6 mit Bending-Problemen etc.
Ja, wenn man so drüber nachdenkt sind auch die garnicht mehr so gut ... aber alles noch auf hohem Niveau!

Wenn ich da an Lenovo Thinkpads denke, die zwar Hardwaretechnisch gut dastehen, aber deren Gehäuse mehr und mehr zur Schande werden und dauernd irgendwo brechen. Produktionseffektivität gepaart mir Kostenersparnis hat halt seine Grenzen.
Bearbeitet von: "Heckrotor" 19. Dezember 2016

Hacki0BLNvor 8 m

Man ist echt hin- und hergerissen da knapp 900€ schon abschrecken.



Wie wäre es mit der m3 Version (bei MS) für ca. 680 €? Der i5 hier ist zwar theoretisch potenter, aber ob der Aufpreis grechtfertigt ist?! Vielleicht hilft das hier:



Ca. ab Mitte des Videos wird die gefühlte Performance "getestet" und in vielen Fällen ist kaum ein unterschied auszumachen.
Bearbeitet von: "Heckrotor" 19. Dezember 2016

Hmm weniger Leistung aber dafür Lüfterlos? Jetzt bringst mich doch etwas ins Grübeln

Lüfterlos ist der Vorteil von dem m3 ganz klar

Das hätte ich gerne lokal in Berlin.

schade. lokal wäre super. die lokalen märkte lassen da vermutlich nicht mit sich reden, oder?

Hacki0BLNvor 1 h, 27 m

Laut Amazon-Bewertungen ist das SP4 ja nicht so der Renner.Für 799€ erwartet man schon eine gute (4,...) Bewertung. Oder wie seht ihr das?

​Bin begeistert Surface Jünger
Für Studenten nie mehr was anderes

Junk-Mailvor 46 m

​Bin begeistert Surface Jünger Für Studenten nie mehr was anderes



Hast Du ein I5 oder das M3 ?

Ich suche auch eine Art Hybrid Gerät, warte aber weiterhin auf nen guten Kurs für das Surface Book. Auch wenn das Surface Pro eher ein Laptop als Tablet ist, sieht es eher aus wie ein Tablet. Und daher ist es raus... :-(

nils85vor 43 m

Ich suche auch eine Art Hybrid Gerät, warte aber weiterhin auf nen guten Kurs für das Surface Book. Auch wenn das Surface Pro eher ein Laptop als Tablet ist, sieht es eher aus wie ein Tablet. Und daher ist es raus... :-(



Thinkpad Helix 2 vielleicht? Ist ein hybrides Gerät mit vollwertiger (sehr guter) Tastatur.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text