349°
ABGELAUFEN
[Saturn Österreich] Star Trek - Voya­ger: Die kom­plet­te Serie (48 Discs DVD) für 52,-€ inc. Versand

[Saturn Österreich] Star Trek - Voya­ger: Die kom­plet­te Serie (48 Discs DVD) für 52,-€ inc. Versand

EntertainmentSaturn Angebote

[Saturn Österreich] Star Trek - Voya­ger: Die kom­plet­te Serie (48 Discs DVD) für 52,-€ inc. Versand

Preis:Preis:Preis:52€
Zum DealZum DealZum Deal
Nabend

Bei Saturn Österreich bekommt ihr bis morgen früh um 07.00 Uhr folgendes Angebot...

►Star Trek - Voya­ger: Die kom­plet­te Serie (48 Discs DVD) für 52,-€ inc. Versand◄

Um auf den Preis zu kommen, nutzt bitte einen der Füllartikel
saturn.at/de/…tml
saturn.at/de/…tml
saturn.at/de/…tml
saturn.at/de/…tml
saturn.at/de/…tml
saturn.at/de/…tml

Ihr könnt von den Füllartikeln bei Bedarf auch 3 Stück nehmen und zahlt nur 2!

und den Newslettergutschein.
saturn.at/web…Q==

Bestellen müsst ihr über D-A Packs.
mydealz.de/dea…251

Die Versandkosten von 7,-€ sind schon im Dealpreis eingerechnet.

Idealopreis: 72,90€
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Titel:Star Trek: Voyager
Originaltitel:Star Trek: Voyager
Genre:Science Fiction
Filmart:Spielfilm
(Darsteller)Regie:Allan Kroeker;David Livingston;Winrich KolbeDarsteller:Kate Mulgrew
Produktionsland:USA
Produktionsjahr:1995 - 2001
Ländercode:2
Kopierschutz:ja
Bildformat:1.33:1;4:3 Fullscreen
Label:Paramount Home Entertainment
Gesamtlaufzeit:7550 min
Altersfreigabe (FSK):Ab 12 Jahren
Datenträger:DVD
Datenträger Anzahl:48
Bonusmaterial:-Tonformat:Kastilisch, Dolby Digital 2.0 Surround; Französisch, Dolby Digital 2.0 Surround; Englisch, Dolby Digital 5.1 AC-3; Italienisch, Dolby Digital 2.0 Surround; Deutsch, Dolby Digital 5.1 AC-3Sprachen (Audio):Deutsch,Englisch,Kastilisch,Italienischenthaltene Untertitel:Deutsch, Schwedisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Englisch, Niederländisch, Dänisch, NorwegischArtikelnummer:1386385





15 Kommentare

hot weil Voyager! und guter Preis

guter Preis ... aber ich kanns nicht mehr sehen ... Tele5 sei dank. Jahrelang von vorne bis hinten und nochmal das Ganze. Wenn die letzte Folge kam wusste man sofort morgen gehts wieder von vorne los. Unglaublich

Ich hoffe ja immer noch insgeheim auf eine HD-Version von VOY und DS9, aber das wird wohl nicht kommen

beste serie ever

Bockel

Ich hoffe ja immer noch insgeheim auf eine HD-Version von VOY und DS9, aber das wird wohl nicht kommen



​Versteh ich auch nicht.. Voy kam nach TNG und selbst TNG gibts auf Bluray.
Entweder hat da wer geschlampt oder die gehen von aus das sich eine HD Veröffentlichung nicht lohnt.

ich würde mich über eine DS9 und VOY HD-Aufbereitung auch freuen.

Gerade schaue ich TNG an und muss sagen, dass das einfach ein Erlebnis ist auf HD.

Wobei der Preis um die 50 € als DVD auch nicht schlecht ist. Immerhin reden wir über 7500 Minuten!

komplette Serie gibt's als Prime Kunde derzeit gratis

Cold weil Voyager!
Ne, Spass, ich habe nicht gevotet, aber Voyager ist mMn schon die schlechteste Serie aus dem Star Trek Kosmos.

BSG > VOY > TOS > ENT > TNG > Testbild > Statik > DS9

starbuck_vor 41 m

BSG > VOY > TOS > ENT > TNG > Testbild > Statik > DS9


BGS ist ja im Vergleich zu Star Trek der letzte Drek!!!


sped187vor 1 h, 14 m

Cold weil Voyager! Ne, Spass, ich habe nicht gevotet, aber Voyager ist mMn schon die schlechteste Serie aus dem Star Trek Kosmos.



Ne Voyager ist eigendlich die beste Serie!!!
Bearbeitet von: "Syranite" 19. September

starbuck_vor 52 m

BSG > VOY > TOS > ENT > TNG > Testbild > Statik > DS9



Syranitevor 13 m

Ne Voyager ist eigendlich die beste Serie!!!


Was stimmt bloß mit euch allen nicht?!
Bearbeitet von: "sped187" 19. September

Leider verkaufte sich TNG auf Blu-Ray nicht gut genug und da DS9 und Voy noch mehr Effekte haben die man neu für Blu-Ray aufbereiten müsste, was es noch teurer macht, wird es wohl eher nix mit den beiden auf HD.
Aber B5 ist eh die beste Serie und die wird es genauso wenig auf HD geben...

Naja, Kirk war halt ne andere Nummer. Da wurde erst auf die Aliens geballert und dann gefragt, und wenn es für sein musste und das Oberalien ordentlich Boobs hat erst gev**elt und dann geballert oder umgekehrt.
Aber diese "komm keine Gewalt, lass es uns ausdiskutieren Nummer" bei Voyager geht mal gar nicht. Da kann ich ja gleich in den Walddorfkindergarten ums Eck gehen.
Ein böses Alien verdient eine volle Breitseite und Kirk ist der Mann dafür! "Chekov! Photonentorpedo Feuer!" so geht das!

DieHardjaggedvor 18 h, 30 m

​Versteh ich auch nicht.. Voy kam nach TNG und selbst TNG gibts auf Bluray.Entweder hat da wer geschlampt oder die gehen von aus das sich eine HD Veröffentlichung nicht lohnt.



Wie Siran schon geschrieben hat: eine HD-Aufbereitung von DS9 und VOY wäre sehr teuer, und es ist fraglich ob das Geld durch Bluray-Verkäufe wieder reinkommt!
Grund:
Bei TNG wurde noch viel "analog" gearbeitet: das Schiff war ein Modell, viele Aussenansichten waren Matte Painting (sogar der Blick ins Innere des Borg-Cubus beispielsweise). Damit liegen viele Sachen auf 35mm Film vor, also bereits in HD-Qualität.
Man musste daher "nur" die Filmrollen neu abtasten und optisch etwas aufbereiten/nachbearbeiten. In den Extras von TNG findet man dazu interessante Berichte.
Das grösste Problem waren nachträglich eingefügten Computeranimationen und Effekte, die damals nicht in HD-Qualität erstellt wurden, diese mussten neu erstellt werden. Von diesen gab es aber bei TNG wie gesagt nicht allzu viele, und sie waren auch nicht sehr aufwändig. Daher hielt sich der Aufwand dafür bei TNG in Grenzen.

Bei DS9 und VOY sieht es dagegen ganz anders aus: hier wurde viel mehr am Computer gearbeitet, und es gibt viel mehr solche am Computer generierten Effekte, die nicht in HD vorliegen und daher neu erstellt werden müssten.
Paramount wird sicher die Verkäufe von TOS, TNG und ENT in HD analysiert haben und zum Schluss gekommen sein, dass sich eine Überarbeitung von VOY und DS9 finanziell nicht lohnt. Denn "wir tun das für die Fans" ist doch nur Geschwätz - in erster Linie will man Geld verdienen!

curlvor 14 h, 23 m

Naja, Kirk war halt ne andere Nummer. Da wurde erst auf die Aliens geballert und dann gefragt, und wenn es für sein musste und das Oberalien ordentlich Boobs hat erst gev**elt und dann geballert oder umgekehrt.Aber diese "komm keine Gewalt, lass es uns ausdiskutieren Nummer" bei Voyager geht mal gar nicht. Da kann ich ja gleich in den Walddorfkindergarten ums Eck gehen. Ein böses Alien verdient eine volle Breitseite und Kirk ist der Mann dafür! "Chekov! Photonentorpedo Feuer!" so geht das!



Quatsch, das war z.B. bei TNG auch nicht anders. Trotzdem war es die erfolgreichste aller Star Trek Serien (und meiner Meinung nach auch die beste)!
Aber auch bei TOS wurde nicht immer gleich losgeballert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text