@Saturn Outlet: Sony Xperia Z5 für effektiv 573,60€ und Sony Xperia Z5 Compact für effektiv 448,80€ (Sogar 432,10€ möglich!)
407°Abgelaufen

@Saturn Outlet: Sony Xperia Z5 für effektiv 573,60€ und Sony Xperia Z5 Compact für effektiv 448,80€ (Sogar 432,10€ möglich!)

474,20€
42
eingestellt am 20. Okt 2015heiß seit 20. Okt 2015
Sony Xperia Z5 und Z5 Compact Neu & OVP

Preise ändern ständig!!! Da die einzelnen Handys immer wieder ausverkauft sind aber auch immer wieder neue reingestellt werden!

Sony Xperia Z5
Weiß: 689€ (679€)*
Schwarz: 699€ (679€)*

Sony Xperia Z5 Compact
Weiß: 539€
Schwarz 539€
Gelb: 529€

*(Preis für die Artikel die als "Neu: Sonstige (siehe Artikelbeschreibung)" gelistet sind. Teils sind diese auch Neu & OVP)

Sony Xperia Z5:
689€ - 68,90€ (10% Rabatt) - 46,50€ ( 15-fach Payback) = 573,60€

Bester Preis bei idealo: 659,00€ bei Notebook.de

Sony Xperia Z5 Compact:
539€ - 53,90€ (10% Rabatt) - 36,30 € (15-fach Payback) = 448,80€
Teils für 519€ mit "Neu: Sonstige (siehe Artikelbeschreibung)" verfügbar dann für 432,10€ möglich!

Bester Preis bei idealo: 509,00€ bei Allyouneed (Mit 7% Gutschein 474,20 aber fast Ausverkauft)

10% Gutscheincode für Saturn Outlet: CSATURNOUTLET2 (Nur noch Gültig bis 21.10.2015)
Gutscheindetails: pages.ebay.de/gut…rn/

15-fack Payback Punkte gültig bis 26.10.2015, 10 Uhr
mydealz.de/gut…305

Daten des Sony Xperia Z5:
- 13,2cm (5.2") Full HD Triluminos Touchdisplay (1920x1080)
- Qualcomm Snapdragon 810 2.00GHz/1.50GHz Octa-Core Prozessor
- 3 GB RAM
- 32 GB interner Speicher (erweiterbar via MicroSD)
- Wireless LAN 802.11 a/b/g/n/ac
- Bluetooth 4.1
- LTE/4G
- 23 MP Exmor RS Hauptkamera & 5 MP Exmor R Frontkamera
- S-Force Front-Surround, ClearAudio+
- aGPS, DLNA, NFC
- Wasser- & staubdicht nach IP65/68
- Nano-SIM-Slot
- Powerbutton mit integriertem Fingerabdrucksensor
- 2900mAh Akku; Sprechzeit bis zu 17h, Standby bis zu 590h, Musikwiedergabe bis zu 91h, anwendungsabhängig
- Gewicht: ca. 156,5 g
- Google Android 5.1

Daten des Sony Xperia Z5 Compact:
- 11,7cm (4.6") HD Triluminos Touchdisplay (1280x720)
- Qualcomm Snapdragon 810 2.00GHz/1.50GHz Octa-Core Prozessor
- 2 GB RAM
- 32 GB interner Speicher (erweiterbar via MicroSD)
- Wireless LAN 802.11 a/b/g/n/ac
- Bluetooth 4.1
- LTE/4G
- 23 MP Exmor RS Hauptkamera & 5 MP Exmor R Frontkamera
- S-Force Front-Surround, ClearAudio+
- aGPS, DLNA, NFC
- Wasser- & staubdicht nach IP65/68
- Nano-SIM-Slot
- Powerbutton mit integriertem Fingerabdrucksensor
- 2700mAh Akku; Sprechzeit bis zu 17h, Standby bis zu 590h, Musikwiedergabe bis zu 91h, anwendungsabhängig
- Gewicht: ca. 138 g
- Google Android 5.1

Beste Kommentare

Da wir ja in 3-4 Monaten endlich vom Joch des SD810/SD808 erlöst werden, würde ich jetzt auf jeden Fall noch schnell ein Handy mit einem der beiden SOC´s für 570€ kaufen!

42 Kommentare

der preis wird wahrscheinlich eh rasant fallen, da sie keine werbung machen und das handy auch keine besonderen vorteile zu den vorgängern hat, daher vuter aktueller preis, aber wahrscheinlich in ein paar wochen auf z3 niveau.

brovslowski

der preis wird wahrscheinlich eh rasant fallen, da sie keine werbung machen und das handy auch keine besonderen vorteile zu den vorgängern hat, daher vuter aktueller preis, aber wahrscheinlich in ein paar wochen auf z3 niveau.



Es kann sein dass der Preisfällt aber sicherlich nicht auf Z3 Niveau, deutlich bessere Kamera besserer Prozessor mehr Arbeitsspeicher...

Da wir ja in 3-4 Monaten endlich vom Joch des SD810/SD808 erlöst werden, würde ich jetzt auf jeden Fall noch schnell ein Handy mit einem der beiden SOC´s für 570€ kaufen!

Exciter

Es kann sein dass der Preisfällt aber sicherlich nicht auf Z3 Niveau, deutlich bessere Kamera besserer Prozessor mehr Arbeitsspeicher...



das sind die üblichen eigenschaften eines nachfolgers + pr blabla.

ich wollt mir das z5 auch holen wegen der kamera die als beste angekündigt wurde, aber wohl doch nur durchschnitt ist. ich hab sonst nichts gegen die handys, aber nur etwas besser ist den aufpreis nicht wert und preisverfall geht schnell.

das sind die üblichen eigenschaften eines nachfolgers + pr blabla. ich wollt mir das z5 auch holen wegen der kamera die als beste angekündigt wurde, aber wohl doch nur durchschnitt ist. ich hab sonst nichts gegen die handys, aber nur etwas besser ist den aufpreis nicht wert und preisverfall geht schnell.



Habe leider noch keinen Testbericht gelesen deswegen kann ich zur Kamera nix sagen

brovslowski

...und preisverfall geht schnell.


Besonders bei Sony, wo das Z1 compact bei idealo immer noch mit fast dreihundert Ökken gelistet ist. O.o

brovslowski

der preis wird wahrscheinlich eh rasant fallen, da sie keine werbung machen und das handy auch keine besonderen vorteile zu den vorgängern hat, daher vuter aktueller preis, aber wahrscheinlich in ein paar wochen auf z3 niveau.



Der bessere Prozessor hat zufolge das die Akkulaufzeit extrem schlecht ist. Zumal man keinen besseren Prozessor braucht, vorallem für was? Der Prozessor im Vorgänger reicht ja schon völlig aus. Alleine das ist der Grund warum ich zum Vorgänger greife.

Da bist du im Urlaub und willst Bilder machen, was aber nicht geht, weil dein Akku schon leer ist

brovslowski

der preis wird wahrscheinlich eh rasant fallen, da sie keine werbung machen und das handy auch keine besonderen vorteile zu den vorgängern hat, daher vuter aktueller preis, aber wahrscheinlich in ein paar wochen auf z3 niveau.




Dafür gibt es doch Powerbanks

Schade mit der Laufzeit ...
Dabei haben die sogar nen recht dicken Akku verbaut.

hätte ich nicht das g5 wird ich mir das z5 anschauen. aber ich denke das mit dem Prozessor haben die nicht hinbekommen wegen der Hitze.

g4^^

Payback gehört nicht in den Dealpreis!

Mal gespannt wann Sony vom hohen Ross runterkommt für solch eine Hardware Premiumpreise zu nehmen.

Und echt für den Preis! ne miese Kamera! Ich kapiers echt nicht wie es SONY, wir reden von Sony immer noch nicht hingekriegt hat, mit ihren eigenen Kamerasensoren sehr gute Bilder hinzukriegen. Jeder andere Hersteller schafft das mit denselben Sensoren oder schlechteren Sensoren doch auch. Dazu wie oben erwähnt schlechtere Akkulaufzeit.

Echt komisch im dem Zusammenhang, dass das Handy ansich, viel zu Giute bewertungen bekommt.

Preiserspanis is hier natührlich gut.

Deal ist gut und das Z5 ist wesentlich sinnvoller als ein Z3+ zum Bsp die verbesserungen sind auch, zumindest, bemerkbar

Ob ein Upgrade Sinn macht, muss jeder selber wissen.
Jedoch ist das Handy State of the Art und auch im Kamera Test, derzeit beste Smartphone Knipse.

brovslowski

der preis wird wahrscheinlich eh rasant fallen, da sie keine werbung machen und das handy auch keine besonderen vorteile zu den vorgängern hat, daher vuter aktueller preis, aber wahrscheinlich in ein paar wochen auf z3 niveau.



Mein Plan: Darauf warten, dass im Zuge der Z5 Veröffentlichung die Preise für Z3 und Z3c fallen. Deren Specs sind nämlich nach wie vor über jeden Zweifel erhaben. Zudem gibt es geile Custom Roms dafür

brovslowski

der preis wird wahrscheinlich eh rasant fallen, da sie keine werbung machen und das handy auch keine besonderen vorteile zu den vorgängern hat, daher vuter aktueller preis, aber wahrscheinlich in ein paar wochen auf z3 niveau.


Dann kann man eigentlich auch gleich zum Z2 greifen, dass hat wenigsten 3 GB Ram, das Z3 nur 2 GB.

lavalampe

Deal ist gut und das Z5 ist wesentlich sinnvoller als ein Z3+ zum Bsp die verbesserungen sind auch, zumindest, bemerkbar Ob ein Upgrade Sinn macht, muss jeder selber wissen. Jedoch ist das Handy State of the Art und auch im Kamera Test, derzeit beste Smartphone Knipse.



bin verwundert, ich hab jetzt aus neugier auch nochmal paar tests gelesen und es gibt tatsächlich gute reviews über die kamera, bei denen die ich zuletzt gelesen hatte war von softwarefehlern die rede wodurch das bild verrauscht sein sollte.

schwierig, weil man kann ja leider nie sicher sei, wenn man es nicht selber on der hand hatte.

Iphonemonster

Dann kann man eigentlich auch gleich zum Z2 greifen, dass hat wenigsten 3 GB Ram, das Z3 nur 2 GB.



Ah ja, erzähl uns mehr, du scheinst so weise zu sein. Oder eben auch nicht.

brovslowski

der preis wird wahrscheinlich eh rasant fallen, da sie keine werbung machen und das handy auch keine besonderen vorteile zu den vorgängern hat, daher vuter aktueller preis, aber wahrscheinlich in ein paar wochen auf z3 niveau.



Für was? Die apps werden immer gieriger! Bin aufa z3c umgestiegen weil nach 3 jahren mit meinem xperia pro nix mehr ging....wird dem z3 in 3-5 Jahren auch so ergehen...dafür!

Geiles Gerät. Auf sowas hab ich gewartet! Zugeschlagen!

lavalampe

Deal ist gut und das Z5 ist wesentlich sinnvoller als ein Z3+ zum Bsp die verbesserungen sind auch, zumindest, bemerkbar Ob ein Upgrade Sinn macht, muss jeder selber wissen. Jedoch ist das Handy State of the Art und auch im Kamera Test, derzeit beste Smartphone Knipse.


Ich hatte alle Zs bisher angefangen beim Z, Z1, Z2, Z3, Z3+ aktuell und überlege auch nun wieder.

Ich war nie unzufrieden mit der Knipse und die vermeintlich Objektiven Experten von DxO Mark bestätigen des ja auch:
dxomark.com/Mob…les

Das Z5c hätte bei dem Preis auch ruhig ein Full-HD Display vertragen können, hatte ich eigentlich drauf gehofft. So kann das Ding fast nichts besser als das Z3C. Nur leider wird das Z3C auch nicht billiger, sondern fast schon wieder teurer...

brovslowski

der preis wird wahrscheinlich eh rasant fallen, da sie keine werbung machen und das handy auch keine besonderen vorteile zu den vorgängern hat, daher vuter aktueller preis, aber wahrscheinlich in ein paar wochen auf z3 niveau.



Doch sie machen tatsächlich Werbung und zwar mit James Bond! X)
Das ist aber ehrlich gesagt die erste Sony-Smartphone-Werbung die ich seit Ewigkeiten sehe und zwar - ja seit dem letzten Bond Skyfall. Damals wars Werbung für das Xperia T.

Esca90

Für was? Die apps werden immer gieriger! Bin aufa z3c umgestiegen weil nach 3 jahren mit meinem xperia pro nix mehr ging....wird dem z3 in 3-5 Jahren auch so ergehen...dafür!



Sorry aber das ist doch Käse.. Oder welche Apps werden denn immer "gieriger"? Es ist doch eher so, dass man bei Android Handys mittlerweile genau das feststellen kann, was seit der Jahrzehntwende auch im PC Bereich eingetreten ist. Im normalen Alltag und bei Apps die nicht Asphalt 5 und Co. heissen ist ein Unterschied kaum merkbar.

Das einzige was passiert - und da unterscheidet sich Android leider nicht von den alten Windows Versionen - das System müllt nach einiger Zeit so sehr zu, dass es lagt... Factory Wipe, Neu einrichten und gut.

Selbst mein Samsung Galaxy S3 (Mittlerweile als "Sport-" "Backup-" und "MP3-Handy" degradiert) läuft (zwar mit Custom Rom) noch absolut butterweich.. Trotz nur 1GB Ram und "uralt" Quad Core. Man muss auch Bedenken, dass z.B. iPhones immer noch nur 1GB Ram nutzen - Und die rennen ja auch wie Bombe, dass sich einige Androiden was abschneiden können.

die Akkulaufzeit wird doch mit 2 Tagen vermarktet. Ist sie wirklich schlecht?
Wollte mein iPhone 6 verkaufen und ein z5 oder z5 Compact holen, vor allem wegen der Akkulaufzeit.
Kamera sollte natürlich auch nicht schlechter sein als beim iPhone

Das die Kamera nicht, wie versprochen, "die beste" ist war mir von Anfang an klar. Gutes Mittelfeld würde ich sagen. Davor sind aktuell nur LG G4 und das S6 von Samsung. Ich denke wer nach wie vor ein Handy wegen einer Kamera kauft hat einiges noch nicht verstanden. Wieso hier die Akkulauftzeit ständig schlecht gemacht wird ist mir allerdings nicht schlüssig. Ich persönlich will mir das Z5 Premium holen (wenn es dann endlich verfügbar ist) und gerade der Akku ist das was mich reizt. Die von Sony versprochenen 2 Tage Laufzeit erwarte ich natürlich nicht. Aber ich gehe stark davon aus das es kaum möglich ist es nach einem normalen Arbeitstag (mit einkaufen hinterher usw.) leer zu bekommen. Nicht nur das der Akku mindestens die gleiche Kapazität hat wie die gängigen "Flaggschiffe" nein Sony hat auch einige intressante Energiesparoptionen eingebaut die den Akku sichtlich schonen sollten. Ich bin kein Experte und hatte das Ding auch noch nicht in der Hand. (Für den Plastikbomber Compact reize ich mich sowieso nicht) Allerdings denke ich das ich anhand meiner bisherigen Rechere sagen kann das Sony endlich wieder mal ein solides Handy auf den Markt gebracht hat. Und das sage ich als Jahrelanger Samsung Kunde. (Wasserdicht ist es auch noch) LG

Die Kamera bleibt sicher immer etwas Situation abhängig und vor allem auch Subjektiv, Wenn aber bekannte Test Seiten (welche sich auf Kameras spezialisiert haben) sie loben und vor allen anderen sehen, kanns ja so schlecht nicht sein. Alle mal besser als Apple. Und ob nun die G4 oder S6 Kamera hier und da etwas besser ist, macht dann wohl wenn überhaupt einen eher gefühlten Malus aus.

Der Akkulaufzeit wegen ist Sony, zumindest bis 6.0 alle mal noch erhaben.

Ein full HD Display braucht es beim compact genauso wenig wie des 4k beim Premium, aber gut sei es drum.

Viel mehr ins Gewicht fällt da leider ihr vorsichtiger Schritt zurück was die Wasserdichtigkeit angeht, diese bewirbt man nämlich gar nicht mehr so und auch in den FAQs usw wird eher von Abweisend als von dicht gesprochen. Das könnte spätestens im Garantiefall zum Problem werden. (Spreche da aus Erfahrung :D)

Cold weil payback benötigt wird aber nicht jeder payback hat. Bitte in Zukunft in der Überschrift erkennbar machen.

Ich hab noch ein neues unbenutztes z5 James Bond limited edition Schwarz. Wenn jmd Interesse hat. 599€ incl Versand. Pn me

Mein zweites Smartphone (nach dem galaxy s2) ist seit geraumer Zeit das z1c und bin erstaunt wieviel Power hinter dem "c" steht. Lange Laufzeit -DANK des 720p Displays, gute Kamera, zu seiner Zeit viel RAM, guter Prozessor und das in einem so kleinen Smartphone.
Ich bin froh das sich sony getraut hat auch kleinere Smartphones zu kreieren die dennoch sich sehen lassen können.
Allen voran das nicht alle mit einem 5.0' Smartphone rumlaufen wollen.

Wenn die Preise fallen wird sich das z3c oder z5c gekauft.

Snoopy007

Der bessere Prozessor hat zufolge das die Akkulaufzeit extrem schlecht ist. Zumal man keinen besseren Prozessor braucht, vorallem für was? Der Prozessor im Vorgänger reicht ja schon völlig aus. Alleine das ist der Grund warum ich zum Vorgänger greife. Da bist du im Urlaub und willst Bilder machen, was aber nicht geht, weil dein Akku schon leer ist


Warte einfach bis es Custom-Kernel gibt, dann kannst du untertakten und untervolten wies dir lieb ist. X)
Mir persönlich gefällt der nun auch dichte micro-USB-Port (kein Gefrickel mehr), weshalb ich eher zum Z5c greifen werde.

Preis ist immer noch falsch.

Payback hat im Dealpreis nichts zu suchen.

Iphonemonster

Dann kann man eigentlich auch gleich zum Z2 greifen, dass hat wenigsten 3 GB Ram, das Z3 nur 2 GB.


Immer diese nur begrenzt informativen Aussagen zu RAM-Größen.

Das Z5 und Z5 Compact setzen LZ4-komprimiertes ZRAM und KSM (Kernel Samepage Merging) ein. Dadurch brauchen Apps weniger Speicher als auf Geräten, die diese Features nicht implementieren (das sind fast alle anderen Geräte).

Das ist nur ein Grund, warum Specs nicht so wichtig sind.

Ein weiterer Unterschied ist die von Hersteller zu Hersteller variierende Software Suite. So gilt HTC Sense als aufgebläht, wohingegen Sonys Custom UI als relativ leichtgewichtig angesehen wird. Stock Android oder manche Custom ROMs sind vielleicht noch etwas ressourcenschonender.

Insofern würde ich (bei sonst identischer Hardware) eher ein Nexus-Gerät mit 2 GB RAM nehmen als ein HTC Gerät mit 2 GB RAM. Aber selbst das ist nicht die ganze Wahrheit, denn auch Hardware-Optimierungen können einen Unterschied hinsichtlich der Multitasking-Performance machen.

Die Quintessenz: Die ewigen Diskussionen um RAM sind oftmals extrem oberflächlich und belanglos.

brovslowski

der preis wird wahrscheinlich eh rasant fallen, da sie keine werbung machen und das handy auch keine besonderen vorteile zu den vorgängern hat, daher vuter aktueller preis, aber wahrscheinlich in ein paar wochen auf z3 niveau.



Also das mit der Werbung, ich weiß ja nicht. Wer gestern Champions League geschaut hat, sollte von dem Handy Wind bekommen haben. Die Banden waren damit zugekleistert und der Spot lief auch mindestens 4 mal.

Zum Handy: Ich nenne es seit Donnerstag mein eigen und bin bis jetzt zufrieden. Die Kamera macht scharfe und klare bilder, mehr erwarte ich von einem Smartphone nicht. Der Blitz ist mir eventuell etwas zu warm und zu schwach (merklich bei Taschenlampenfunktion). Der Fingerabdrucksensor funktioniert einwandfrei. Ein Problem ist jedoch, dass die Lautstärketasten echt kacke positioniert sind (unter dem Sensor, kommt man in der normalen Nutzung nie richtig hin). Dann aktiviert sich das Handy oftmals in der hosentasche selbst, nervt auch ziemlich.

Ansonsten zum Prozessor: Natürlich rennt der wie eine 1, ist aber auch nach kurzer Zeit schon extrem warm. Dies allerdings nur in unangenehmer weise auf den neu von Sony eingerichteten Heat Pipes, die die Wärme ableiten. Diese liegen ca 1,5 Finger über dem Sony Logo am NFC Sensor und sollten bei Gebrauch mit den Fingern nicht erreicht werden. Wen das trotzdem stört, sollte hier die Finger weg lassen.

Ansonsten echt ein schickes Gerät, die Lautsprecher an der Front sind richtig positioniert, laut genug und nicht so staubanfällig da klein, die Frontkamera reicht aus, durch den Frozen Look hinten (Ich habe es in schwarz) ist es nicht so anfällig für Fingerabdrücke wie das Z3+. Erweiterbar ist es auch mit SD-Karte


Ich habs aus VF-Vertragsverlängerung, top gerät, bin echt zufrieden.
Wer noch eine Smartwatch 3 dazu haben möchte, kann sich gerne bei mir melden. Ich bin bereit meine neue und unbenutzte für 200 mit Metallarmband abzugeben.

LG
Sky

danke für die erfahrungsberichte hier von einigen..
das handy ist auf jeden fall einer meiner topkandidaten.. vor weihnachten soll noch ein neues her.
mich interessieren die akku vergleiche nach 6.0, da android dann ja eine ähnliche energiesparmethode, wie sony
implementiert hat. bei dem zweiten für mich wichtigen punkt die kamera widersprechen sich die testberichte ja.
einige sprechen sogar von "nur" einer 8mp kamera die auf 23mp interpoliert. das wäre für mich ziemlicher kundenbetrug

Saturas299

einige sprechen sogar von "nur" einer 8mp kamera die auf 23mp interpoliert. das wäre für mich ziemlicher kundenbetrug


Was soll denn dieser FUD?

Der Sony IMX300 Sensor wird schließlich auch in x Konkurrenzprodukten eingesetzt und wurde schon vielfach getestet. Im Übrigen hat der Sensor 25 MP (für 16:9 und 4:3 werden jeweils nur ein Teil der Pixel verwendet, so dass sich effektive Auflösung von 20 MP bzw. 23 MP ergeben).

Hier ein Artikel dazu: curved.de/new…308
Wäre schon harter tobak. Wobei es mir eig egal ist was für eine MP-Zahl draufsteht sofern die Bilder gut sind

Also, der Verfasser des Artikels muss ja wirklich strohdumm sein. Und Du? Schon mal den Begriff "Quellenkritik" gehört?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text