[Saturn] Samsung UHD TV 55 Zoll UE55KS7090/8090/9090, 4K UHD, HDR10, 100 Hz, 10 bit Panel, geringer input lag, deutsches Modell
222°Abgelaufen

[Saturn] Samsung UHD TV 55 Zoll UE55KS7090/8090/9090, 4K UHD, HDR10, 100 Hz, 10 bit Panel, geringer input lag, deutsches Modell

39
eingestellt am 4. Jul
Edit: Vergessen zu erwähnen, dass für die meisten TVs von Samsung der KS-Serie Direktabzug gibt (bis15.07.2017). Die unten aufgeführten Modelle, sind eine Auswahl. Könnte sein, dass sich bei den Preisen noch die Tage was ändert.

Bei Saturn gibt es gerade den Samsung UHD TV in 55 Zoll

UE55KS8090 für 1359 € bei Marktabholung.

Test: Digitalfernsehende

Bei Versand kommen nochmal 39,90 € dazu.
Preis ist inkl. 150 € Direktabzug!

PVG idealo:1420+ 6,99 € Versand = 1426,99 € (Amazon Marketplace-Händler)

Alternativ gibt es den
UE55KS7090 für 1099 € bei Marktabholung
Preis ist inkl. 150 € Direktabzug!

PVG idealo: 1275 €, der 1. Link mit einem Preis von 1249 € funktioniert nicht, und auch auf der Seite gibt es den TV gar nicht!

Update:
Für alle die einen curved suchen (sonst blaugleich zum 8090)
UE55KS9590 für 1499 € bei Marktabholung
Preis ist inkl. 150 € Direktabzug!

PVG idealo: 1689 €

Die Preis/Leistung der Modelle ist gut. Klar gibt es deutlich günstigere UHD-TVs, aber da muss man schon deutliche Abstriche machen (z. B. 50 Hz Panel, kein HDR Premium, input lag).
Es gibt sicherlich auch teurere und bessere Modelle (FALD, OLED, die jedoch auch Nachteile haben).

Ich bin mit meinem 7090 vollkommen zufrieden (Xbox, Netflix, TV)

Update 2:
Wer ein 65 Zoll curved Modell sucht (sonst bauglich zum 7090)
UE65KS7590 für 1533 € Marktabholung

PVG Idealo: 1799 €
Test: Digitalfernsehende


Es handelt sich bei allen um die deutschen Modelle! Bei Preisvergleichen wird oft auch das EU-Modell mit einbezogen, was normalerweise deutlich billiger ist und kein HbbTV ermöglicht.
Die teuren Premium-Samsung-Modell werden seit Jahren schon nie direkt von Amazon angeboten!!!

Da ich gerade nicht ewig viel Zeit habe, gucke ich nicht extra nochmal irgendwo nach, sondern schreibe die Daten auf, die ich Kopf habe und für wichtig halte. Alle Modelle
haben recht ähnliche Spezifikationen bis auf das Design, den Doppel-triple-Tuner und mehr Soundleistung beim 8090/9090-
Muss jeder selbst wür sich wissen ob die 175 € einem für den KS8090 wert sind.

- Auflösung UHD, 2160p
- 100 Hz Panel, 10 Bit panel (KS7090 wahrscheinlich auch, wird immer mal wiede drüber diskutiert)
- edge lit LED
- sehr gute Helligkeit mit HDR10
-geringe Reflektionen wegen "Mottenaugenfilters" (habe den 7090, der hat das auch und finde, dass man tagsüber trotz viel Außenlicht ziemlich gut sehen kann, auch wegen der hohen Helligkeit)
- geringer input lag (erkennt sofort wenn die Konsole eingeschaltet wird und schaltet in den Game-mode
- Wlan eingebaut
- handelt sich um ein Modell aus 2016, aber die aktuellen QLEDs sind deutlich teurer
- "nur" eine Smart TV Fernbedienung dabei, keine klassische mit Nummern
- nur KS8090/8090 doppel Triple-tuner eingebaut, d. h. man kann bei zwei TV-Quellen aufnehmen und gleichzeitig was anderes gucken
- one connect box: Großteil der Anschlüsse wie USB, HDMI ist ausgelagert und muss nicht hinten am TV angeschlossen werden --> finde ich ziemlich praktisch
- Anschlüsse: 4x HDMI2.0, 2xUSB 2.0, Lan-Anschluss, optischer Anschluss...
- Software: Tizen (Netflix, Prime usw. gibt es alles im Store)
- Energieklasse: A+

Falls mir noch was wichtiges einfällt, ergänze ich es

39 Kommentare

Diesen hier oder doch lieber einen günstigen OLED (z.B. LG 55EG9109 OLED TV)? TV Kauf ist heute echt nicht mehr einfach

Den in 65 zoll

Die 65 Zoll Variante gibt es zur Zeit immer noch bei Alternate zu einem guten Preis.

Zumindest teilweise doppelt, nicht wahr?

Verfasser

kaffeefreundvor 12 m

Zumindest teilweise doppelt, nicht wahr?



verliert hier schon einmal den Überblick =) Gestern Abend schon gesehen, dass es den Direktabzug bei Saturn gibt, aber zu faul gewesen einen Deal zu erstellen. Ist immer viel Arbeit und mit der Gefahr, dass der Deal gar kein Deal ist. Man sollte sich vorher also genau informieren. Aber wie gesagt, dass der teilweise doppelt ist, passiert halt.
Sehe auch, dass ich für den UE55KS7090 ganze 4 € zuviel angegeben haben. oh oh oh

Klingelingvor 1 h, 55 m

Diesen hier oder doch lieber einen günstigen OLED (z.B. LG 55EG9109 OLED …Diesen hier oder doch lieber einen günstigen OLED (z.B. LG 55EG9109 OLED TV)? TV Kauf ist heute echt nicht mehr einfach


Dein abstand und dein nutzen.
Wenn du beim 55er einen abstand von 4 oder 5 m hast wird dir ein 4K nicht viel bringen.
Guckst du viel normales TV lohnt auch da ein 4K nicht wirklich.

Hast du aber einen abstand zum TV bei unter 3 m. Hast du nicht mehr details aber durch die höhere Pixel dichte immernoch ein schäferes Bild. Nutzt du viel Streaming und hast entsptechende Bandbreite kannst du auch heute schon einiges an 4K schauen.

Willst du zocken? Fährst du mit dem Samsung deutlich besser , Input Lag und vorallem der HDR Support machen da einiges aus.

Auch wenn das Modell später gebaut wurde, die Technik die drin steckt beim OLED ist noch von 2015. Viele fehler die LG in den letzten 2 Jahren verbessert hat hat das gerät halt noch. Manglende Leuchtkraft vorallem bei großen Farbflächen, deutlich ruckler , lila färbung bei direkter Lichteinstrahlung, Near Black Problematik ist deutlich ausgeprägter.

Der Samsung ist der bessere Allrounder in diesem vergleich. Beim B6 vs 8090 würde es evtl aussehen, aber der 9109 hat noch zuviele Kinderkrankheiten. Sachen die , die OLED 6er und 7er Serie nicht mehr haben

Klingelingvor 2 h, 8 m

Diesen hier oder doch lieber einen günstigen OLED (z.B. LG 55EG9109 OLED …Diesen hier oder doch lieber einen günstigen OLED (z.B. LG 55EG9109 OLED TV)? TV Kauf ist heute echt nicht mehr einfach



Den 7090 oder den B6 nehmen.
Der 8090 ist die 300€ aufpreis zum 7090 nicht wert. Der B6 aber deutlich besser als der 7090/8090 aber ist eben ein ganz anderer Preispunkt (1800).

Die Unterschiede bei 7090 und 8090 scheinen mir doch größer zu sein... haben z.B. auch unterschiedliche Standfüße. UE55KS8090 für unter 1200€ und ich hätte zugeschlagen... Gerade der 8090 sagt mir vom Design her mehr zu...

Besteht die Möglichkeit, dass die noch etwas im Preis nachgeben oder ist das jetzt der Abverkauf?

Der 8090 ist ein wenig besser beim Local Dimming als der 7090. Der ist aber auch der einzige Unterschied vom Panel her. (Ja, der 7090 hat er 10bit)

hab den 55zoll 8090. 4k inhalte sehen absolut geil aus, als ob man durch ein fenster schaut. rest eher bescheiden aber das ist ja auch normal so.

input lag für spiele fast nicht spürbar mit 20ms, selbst im hdr modus. warte jetzt nur noch auf die neue xbox und alles ist gut.

Verfasser

tonystabascohemdvor 7 m

hab den 55zoll 8090. 4k inhalte sehen absolut geil aus, als ob man durch …hab den 55zoll 8090. 4k inhalte sehen absolut geil aus, als ob man durch ein fenster schaut. rest eher bescheiden aber das ist ja auch normal so.input lag für spiele fast nicht spürbar mit 20ms, selbst im hdr modus. warte jetzt nur noch auf die neue xbox und alles ist gut.



Full HD schaut auch sehr gut aus.
Warte auch auf die neue Xbox =)

.... der KS7090 konnte nicht zum Warenkorb hinzugefügt werden.
Dieser Artikel ist online ausverkauft und in Ihrem ausgewählten Saturn Markt nicht verfügbar
Bearbeitet von: "player911" 4. Jul

Kennt jemand den Markt? Geht da noch was preislich? Hab zwar einen 4K-Sony, aber irgendwie ist die Entwicklung in den letzten Jahren dann doch deutlich im Bild zu sehen...

Hatte mich vor ein paar Tagen zu 100% für den Samsung 55ks8090 entschieden, bis ich den Sony kd55xe9005 entdeckt habe. Kann mich jetzt gar nicht mehr entscheiden, der Preis des ks8090 ist sehr verlockend, obwohl ich mehr zum Sony xe9005 tendiere...

Nimm den Sony

Vunk187vor 5 h, 48 m

Dein abstand und dein nutzen. Wenn du beim 55er einen abstand von 4 oder 5 …Dein abstand und dein nutzen. Wenn du beim 55er einen abstand von 4 oder 5 m hast wird dir ein 4K nicht viel bringen. Guckst du viel normales TV lohnt auch da ein 4K nicht wirklich. Hast du aber einen abstand zum TV bei unter 3 m. Hast du nicht mehr details aber durch die höhere Pixel dichte immernoch ein schäferes Bild. Nutzt du viel Streaming und hast entsptechende Bandbreite kannst du auch heute schon einiges an 4K schauen. Willst du zocken? Fährst du mit dem Samsung deutlich besser , Input Lag und vorallem der HDR Support machen da einiges aus. Auch wenn das Modell später gebaut wurde, die Technik die drin steckt beim OLED ist noch von 2015. Viele fehler die LG in den letzten 2 Jahren verbessert hat hat das gerät halt noch. Manglende Leuchtkraft vorallem bei großen Farbflächen, deutlich ruckler , lila färbung bei direkter Lichteinstrahlung, Near Black Problematik ist deutlich ausgeprägter. Der Samsung ist der bessere Allrounder in diesem vergleich. Beim B6 vs 8090 würde es evtl aussehen, aber der 9109 hat noch zuviele Kinderkrankheiten. Sachen die , die OLED 6er und 7er Serie nicht mehr haben

Super, Danke dir. Das hilft schon sehr weiter, wobei unsere Anforderungen so ein Mittelding sind. Wir gucken wenig normales TV, eher Netflix und Amazon. Zusätzlich zocken mit der PS4. Dazu sitzen wir etwa 4-5 Meter entfernt auf der Couch...

Tendiere jetzt eher zum 55KS7090 und nicht mehr zum OLED. Hatte noch den Sony 65XD7505 auf dem Schirm. Bei den Anforderungen eher auf 10 Zoll verzichten und den Samsung nehmen oder lieber auf echtes HDR verzichten und den Sony nehmen? Im Laden konnte ich jetzt bei den Testbildern keinen großen Qualitätsunterschied erkennen...

Klingelingvor 27 m

Super, Danke dir. Das hilft schon sehr weiter, wobei unsere Anforderungen …Super, Danke dir. Das hilft schon sehr weiter, wobei unsere Anforderungen so ein Mittelding sind. Wir gucken wenig normales TV, eher Netflix und Amazon. Zusätzlich zocken mit der PS4. Dazu sitzen wir etwa 4-5 Meter entfernt auf der Couch...Tendiere jetzt eher zum 55KS7090 und nicht mehr zum OLED. Hatte noch den Sony 65XD7505 auf dem Schirm. Bei den Anforderungen eher auf 10 Zoll verzichten und den Samsung nehmen oder lieber auf echtes HDR verzichten und den Sony nehmen? Im Laden konnte ich jetzt bei den Testbildern keinen großen Qualitätsunterschied erkennen...


Würde es so sagen, schaut man die Netflix eigen Produktionen und haut ein PS4 spiel rein mit HDR (evtl sogar mit der Pro) wird der Sony immer das nach sehen haben.

Ansonsten bietet der Sony ein tolles P/L Verhätnis. Aber willst du für das Budget die beste Bildqualität (HDR Content wird nicht weniger) dann der Samsung

Der 2017er 55MU8009 liegt bei 1300€ laut Idealo. Warum zur alten KS Serie greifen?

Ich warte lieber noch auf gute Angebote für den 2017er Sony 55XE8505.
Bearbeitet von: "PatrickS" 5. Jul

Verfasser

Habe mich jetzt nicht in die MU-Reihe eingelesen, aber ich glaube, dass die keine quantum dots besitzt. Kann mir auch vorstellen, dass 50 Hz panels verbaut sind. War zumindest bei der KU-Serie so.
Das diesjährige Analogon zur KS -Serie sind die QLEDS.

Jaepuckvor 13 m

Habe mich jetzt nicht in die MU-Reihe eingelesen, aber ich glaube, dass …Habe mich jetzt nicht in die MU-Reihe eingelesen, aber ich glaube, dass die keine quantum dots besitzt. Kann mir auch vorstellen, dass 50 Hz panels verbaut sind. War zumindest bei der KU-Serie so.Das diesjährige Analogon zur KS -Serie sind die QLEDS.

Hast recht - anscheinend ist die MU qualitativ unter der KS Serie.
Aber 100Hz nativ haben sie ab MU7xxx.
Bearbeitet von: "PatrickS" 5. Jul

Verfasser

Vunk187vor 15 h, 34 m

Würde es so sagen, schaut man die Netflix eigen Produktionen und haut ein …Würde es so sagen, schaut man die Netflix eigen Produktionen und haut ein PS4 spiel rein mit HDR (evtl sogar mit der Pro) wird der Sony immer das nach sehen haben. Ansonsten bietet der Sony ein tolles P/L Verhätnis. Aber willst du für das Budget die beste Bildqualität (HDR Content wird nicht weniger) dann der Samsung


Ich nutze den HDR+ Modus bei Netflix und finde ihn ziemlich gut. Der TV simuliert dann HDR für nicht HDR Inhalte.
Ist natürlich Geschmackssache. Farben sind knalliger und der Kontrast ist höher.
Bearbeitet von: "Jaepuck" 5. Jul

Baha87vor 16 h, 19 m

Hatte mich vor ein paar Tagen zu 100% für den Samsung 55ks8090 …Hatte mich vor ein paar Tagen zu 100% für den Samsung 55ks8090 entschieden, bis ich den Sony kd55xe9005 entdeckt habe. Kann mich jetzt gar nicht mehr entscheiden, der Preis des ks8090 ist sehr verlockend, obwohl ich mehr zum Sony xe9005 tendiere...


Das selbe Problem habe ich auch. Leider halte ich den XE9005 nicht zukunftsfähig, da dieser trotz super Bild kein Dolby-Vision Update erhält. Denke in Zukunft werden vermehrt Inhalte in Dolby Vision ausgestrahlt. Der XE9305 hat widerrum Edge-LED. Es ist zum Mäusemelken!!

rxxxyvor 2 h, 31 m

Das selbe Problem habe ich auch. Leider halte ich den XE9005 nicht …Das selbe Problem habe ich auch. Leider halte ich den XE9005 nicht zukunftsfähig, da dieser trotz super Bild kein Dolby-Vision Update erhält. Denke in Zukunft werden vermehrt Inhalte in Dolby Vision ausgestrahlt. Der XE9305 hat widerrum Edge-LED. Es ist zum Mäusemelken!!

Damit hast du natürlich recht, aber wie sehr sich DV durchsetzen wird, weiß man ja auch nicht so. Aber da der ks8090 auch kein DV hat, würde es in meinem Vergleich keine Rolle spielen.
Der XE9305 hat aber trotz edge led ein deutlich besseres Bild, nur ist mir der Aufpreis das nicht wert, vor allem weil der XE9005 auch ein tolles Bild hat.

hatten selber auch suhd ks8090 fernseher, Betriebssystem ist der reinste Krampf, Apps stürtzen sporadisch ab, oder Manchmal friert es ganz, sodass ausschalten einschalten notwendig wird. Bildqualität ist schön aber handhanbung ist halt schlecht. Unser war kurz nach einem jahr defekt, ein fast 2000 euro teuerer Fernseher sollte schon länger durchhalten. Ein bekannter von mir hat ebenfalls einen suhd bei sich zu hause stehen, er ist auch sehr unzufrieden mit der Bedienung
Bearbeitet von: "mydealzfan1212" 5. Jul

Baha87vor 22 h, 59 m

Hatte mich vor ein paar Tagen zu 100% für den Samsung 55ks8090 …Hatte mich vor ein paar Tagen zu 100% für den Samsung 55ks8090 entschieden, bis ich den Sony kd55xe9005 entdeckt habe. Kann mich jetzt gar nicht mehr entscheiden, der Preis des ks8090 ist sehr verlockend, obwohl ich mehr zum Sony xe9005 tendiere...


hol dir den Sony, tu dir selbst einen Gefallen

mydealzfan1212vor 1 h, 41 m

hol dir den Sony, tu dir selbst einen Gefallen

Danke, das raten mir viele, werde ich höchstwahrscheinlich auch machen, nur lockt halt Samsung sehr mit dem Preis. 200 bis 300€ weniger als der aktuelle MM oder Saturn Preis würden mir schon reichen. Abwarten, auch wenn es schwer ist.

Baha87vor 2 h, 55 m

Danke, das raten mir viele, werde ich höchstwahrscheinlich auch machen, …Danke, das raten mir viele, werde ich höchstwahrscheinlich auch machen, nur lockt halt Samsung sehr mit dem Preis. 200 bis 300€ weniger als der aktuelle MM oder Saturn Preis würden mir schon reichen. Abwarten, auch wenn es schwer ist.

Ja ich warte auch auf den 55XE9005 für <1400€ :-)

PatrickSvor 11 h, 46 m

Ja ich warte auch auf den 55XE9005 für <1400€ :-)

Hier gibt es den für 1.549€.
city-tv-hifi.de/tv-…831
Wenn man vorher anruft und nett fragt, gehen die wohl noch 50€ und bei Selbstabholung 100€ runter. Weiß nur nicht, ob ich noch auf eine cashback Aktion von Sony warten soll...
Bearbeitet von: "Baha87" 6. Jul

Vunk1874. Jul

Würde es so sagen, schaut man die Netflix eigen Produktionen und haut ein …Würde es so sagen, schaut man die Netflix eigen Produktionen und haut ein PS4 spiel rein mit HDR (evtl sogar mit der Pro) wird der Sony immer das nach sehen haben. Ansonsten bietet der Sony ein tolles P/L Verhätnis. Aber willst du für das Budget die beste Bildqualität (HDR Content wird nicht weniger) dann der Samsung

Hab mir den 7090 geholt. Danke nochmal für die Tipps

Dann lieber den LG B6V mit OLED für 1499€. Hat zwar etwas mehr Input lag (54ms). Aber dafür nicht dieses für meinen Geschmack künstliche Bild von samsung.

Klingeling4. Jul

Super, Danke dir. Das hilft schon sehr weiter, wobei unsere Anforderungen …Super, Danke dir. Das hilft schon sehr weiter, wobei unsere Anforderungen so ein Mittelding sind. Wir gucken wenig normales TV, eher Netflix und Amazon. Zusätzlich zocken mit der PS4. Dazu sitzen wir etwa 4-5 Meter entfernt auf der Couch...Tendiere jetzt eher zum 55KS7090 und nicht mehr zum OLED. Hatte noch den Sony 65XD7505 auf dem Schirm. Bei den Anforderungen eher auf 10 Zoll verzichten und den Samsung nehmen oder lieber auf echtes HDR verzichten und den Sony nehmen? Im Laden konnte ich jetzt bei den Testbildern keinen großen Qualitätsunterschied erkennen...

Hast du dir den Deal mit dem LG 55 B6V angeschaut? Momentan für 1499€ zu haben. 120HZ - 4K - Input lag 54ms - OLED - HDR. Habe ich mir selber gestern bestellt, da mich das Bild von samsung nicht so anspricht und die Tiefe des Bildes beim LG mal mega ist! Muss man mal gesehen haben!

jojo12345vor 25 m

Hast du dir den Deal mit dem LG 55 B6V angeschaut? Momentan für 1499€ zu ha …Hast du dir den Deal mit dem LG 55 B6V angeschaut? Momentan für 1499€ zu haben. 120HZ - 4K - Input lag 54ms - OLED - HDR. Habe ich mir selber gestern bestellt, da mich das Bild von samsung nicht so anspricht und die Tiefe des Bildes beim LG mal mega ist! Muss man mal gesehen haben!


Wo kann man den LG bestellen?

mikayavor 9 m

Wo kann man den LG bestellen?

Hab gerade gelesen. Nach dem firmware Update der vor paar Monaten gekommen ist hast du Input lag von 21ms auf dem LG B6. Euronics kriegst du den. In Menden. Also lokal. Aber kannst auch bestellen - kommen halt noch 29,99€ Versandkosten - aber qipu bzw shoop gleicht das aus

jojo12345vor 18 m

Hab gerade gelesen. Nach dem firmware Update der vor paar Monaten gekommen …Hab gerade gelesen. Nach dem firmware Update der vor paar Monaten gekommen ist hast du Input lag von 21ms auf dem LG B6. Euronics kriegst du den. In Menden. Also lokal. Aber kannst auch bestellen - kommen halt noch 29,99€ Versandkosten - aber qipu bzw shoop gleicht das aus



Okay, dank dir. Werde ich eventuell machen, habe riesen Probleme den Samsung zu bekommen da die Verfügbarkeitsanzeige zur Abholung im Markt nie Korrekt ist.

mikayavor 2 h, 31 m

Okay, dank dir. Werde ich eventuell machen, habe riesen Probleme den …Okay, dank dir. Werde ich eventuell machen, habe riesen Probleme den Samsung zu bekommen da die Verfügbarkeitsanzeige zur Abholung im Markt nie Korrekt ist.

Mach das mal. Meiner kommt zwar erst montags, aber hab bis jetzt nur gutes von dem Fernseher online gelesen und die Videos auf Yt überzeugen ebenfalls.
Viel Glück! Hoffe du kriegst noch einen.

jojo123458. Jul

Hast du dir den Deal mit dem LG 55 B6V angeschaut? Momentan für 1499€ zu ha …Hast du dir den Deal mit dem LG 55 B6V angeschaut? Momentan für 1499€ zu haben. 120HZ - 4K - Input lag 54ms - OLED - HDR. Habe ich mir selber gestern bestellt, da mich das Bild von samsung nicht so anspricht und die Tiefe des Bildes beim LG mal mega ist! Muss man mal gesehen haben!

Danke dir, bin jetzt aber schon beim ks7090 gelandet. Bin schwer begeistert (nach Einstellungen aus dem hififorum ein Top-Bild), obwohl die OLEDs natürlich auch beeindruckend sind. Naja, ich war bzgl zocken etwas verunsichert... wirds halt beim nächsten Mal ein OLED.

rxxxy5. Jul

Das selbe Problem habe ich auch. Leider halte ich den XE9005 nicht …Das selbe Problem habe ich auch. Leider halte ich den XE9005 nicht zukunftsfähig, da dieser trotz super Bild kein Dolby-Vision Update erhält. Denke in Zukunft werden vermehrt Inhalte in Dolby Vision ausgestrahlt. Der XE9305 hat widerrum Edge-LED. Es ist zum Mäusemelken!!



aber die Samsung bekommen auch kein dv

Klingeling10. Jul

Danke dir, bin jetzt aber schon beim ks7090 gelandet. Bin schwer …Danke dir, bin jetzt aber schon beim ks7090 gelandet. Bin schwer begeistert (nach Einstellungen aus dem hififorum ein Top-Bild), obwohl die OLEDs natürlich auch beeindruckend sind. Naja, ich war bzgl zocken etwas verunsichert... wirds halt beim nächsten Mal ein OLED.

Hast du auch ausleuchtungsprobleme? Hab ihn in 49“

Michael_Berlinvor 3 h, 34 m

Hast du auch ausleuchtungsprobleme? Hab ihn in 49“

Direkt nach Inbetriebnahme hatte ich mich über das Clouding etwas erschrocken, ja. Aber mit anderen Bildeinstellungen aus dem hifi-Forum bin ich jetzt ganz zufrieden. Bei schwarzem Bildschirm (zB Abspann) noch zu erkennen, im normalen Betrieb aber gar nicht. Bin sehr zufrieden, komme allerdings auch von nem alten Hd-ready Gerät aus 2009.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text