242°
ABGELAUFEN
[@Saturn Super Sunday] RAZER Taipan Expert für 34,99 € | Versandkostenfrei

[@Saturn Super Sunday] RAZER Taipan Expert für 34,99 € | Versandkostenfrei

ElektronikSaturn Angebote

[@Saturn Super Sunday] RAZER Taipan Expert für 34,99 € | Versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:34,99€
Zum DealZum DealZum Deal
EDIT: Auch hier könnt ihr den Newsletter-Gutschein einsetzen, so dass ihr auf 34,99€ kommt. Wer damit Probleme hat: öffnet das Bestellfenster in einem Private- oder Inkognito-Tab und führt dort die Bestellung durch.

Nachweis im 1. Kommentar.

--------------------------


Guten Abend,

bei dem Saturn Super Sunday bekommt ihr nur heute die
RAZER Taipan Expert Maus für 34,99 € - Versandkostenfrei

Der PVG liegt bei ca 60€ für die schwarze Version.

Um auf den Preis nochmal um 5€ auf 34,99€ zu drücken,
nutzt den Newsletter Gutschein im 1. Kommentar. Danke @Xeswinoss

Die Maus bekommt bei Amazon 4,0 von 5,0 Sternen.
Hervorzuheben ist, dass diese Maus auch für Linkshänder geeignet ist!

8200 dpi 4G Dual Sensor System/8200 dpi 4G Laser sensor
Überragende Ergonomie für Rechts- und Linkshänder
Razer Synapse 2.0 enabled
9 programmierbare Hyperesponse-Tasten

Beschreibung:

Die Razer Taipan ist eine für Rechts- wie für Linkshänder geeignete Gaming-Maus für noch mehr überragende Performance, die dir gegenüber der Konkurrenz den entscheidenden Vorteil verschafft. Denn ihr brandneuer 8.200 DPI 4G Sensor bewaffnet dich mit einer mörderischen Präzision und Schnelligkeit, sodass Headshots ein Leichtes werden und deine Gegner gar nicht wissen, wie ihnen geschieht.

Dank des symmetrisch ergonomischen Designs passt sich die Razer Taipan vollkommen natürlich an die Hand sowohl von Links- als auch von Rechtshändern an. Unzählige Pro-Gamer haben diese Maus mit den unterschiedlichsten Griff- und Spielstilen getestet und sind von ihr überzeugt. Links- sowie Rechtshänder profitieren gleichermaßen von der symmetrischen Ergonomie, egal ob sie am liebsten mit der ganzen Handfläche („Palm-Grip“) oder eher mit den Fingerspitzen („Claw-Grip“ bzw. „Fingertip-Grip“) spielen. Der Spielkomfort mit dieser Maus ist auch nach stundenlangen Gaming-Sessions ungebrochen. So kämpfst du noch weiter, wenn deine Gegner vor Erschöpfung schon rage-quitten.

Die Razer Taipan wird von Razer Synapse 2.0 gepowered, einer ausgefeilte Software, die die nächste Generation Gaming-Hardware von Razer unterstützt und auf den nächsten Level bringt. Sie verbindet die todbringende Maus zur automatischen Synchronisation von Treiber- und Firmware-Updates mit einem Cloud-Server. Außerdem lassen sich persönliche Einstellungen wie Tastenbelegungen, Makros und DPI-Profile bequem speichern und können jederzeit aus der Cloud heruntergeladen werden. Die Settings sind dann jederzeit und überall abrufbar – egal, ob du mit deiner eigenen Razer Taipan zu Hause oder irgendwo mit einer geliehenen auf einer LAN-Party oder in einem E-Sport-Turnier spielst: Du hast immer deine persönlichen Einstellungen für die Razer Taipan parat.

15 Kommentare

Na, geht da bei Saturn nicht noch (meist) was am Preis?^^ ... Hot.

Xeswinoss

Na, geht da bei Saturn nicht noch (meist) was am Preis?^^ ... Hot.


Teste ich gerade. In letzter Zeit gab es ja öfter Probleme bei den Sunday Angeboten und NL Gutschein. Gleich wissen wir mehr

Kommentar

Xeswinoss

Na, geht da bei Saturn nicht noch (meist) was am Preis?^^ ... Hot.


Bei mir zum Beispiel! Klappt schon lange nicht mehr...

qobblez


daniel128


Geht alles^^ Anleitung s. ganz oben im Dealtext.

Für ne normalerweise 80€ Gamingmaus ist die aber mal extrem saprsam mit zusätzlichen Tasten.

€: Ah nicht gesehen, ist ne symmetrische Maus.

SObald ich ein Gaming Lappy oder einen Desktop habe werde ich mir so was auch zulegen. Ich wollte ja schon immer mal ne RAZER Maus haben. War früher voll cool als wir uns als Script Kiddies und Counter Striker noch steil vorkamen.

3x razer, nie wieder razer. aber jedem das seine

SSD

3x razer, nie wieder razer. aber jedem das seine



Muss dir leider zustimmen, bei zwei Mäusen nach jeweils ca. nem halben Jahr waren die Tasten ausgeleiert (bei einer Gamingmaus für 80€!), danach habe ich mich mit Office Mäusen zufrieden gegeben und habe jetzt auch zwei durch, dass aber nach 5 Jahren und für jeweils 10€ (Logitech M100 und B100).
Letzten Monat habe ich dann eine entdeckt, die meinem Eckdaten entspricht: Linkshändertauglich, Schick, gutes Preisleistungsverhältnis und der letzte Punkt Langlebigkeit. Ich spreche von der Evga Torq X10.
Die Maus wirkt wertiger als alles was ich bisher in der Hand hatte. Hat eine Gewichts und Höhenverstellung, einen echten 8.000Dpi Laser, Profile, individuelle farbige Beleuchtung, Metallrahmen und das Wichtigste: Eine intuitive Software! Das Ganze für 50€ (80€ mit Kohlefaserhülle, fand ich persönlich unnötig) und damit deutlich günstiger als viele aktuelle Razor Modelle, die äußerst billig wirken.
Nur den letzten Punkt meiner "Wunschliste", die Langlebigkeit, kann ich noch nicht selbst bewerten. Aber das Modell ist schon eine Weile am Markt und viele berichten Äußerst positiv darüber.
Vielleicht habe ich ja irgendjemanden mit meinem Kommentar einen Ausweg aus dem fast Razor Monopol für Linkshänder Gaming Mäuse gezeigt, dass würde mich freuen.

SSD

3x razer, nie wieder razer. aber jedem das seine



Die Copperhead hat mir damals sehr gute Dienste erwiesen. Nach meiner mehrjährigen Zockpause habe ich allerdings direkt zur G402 und G502 gegriffen. Sind für mich optisch, haptisch und performancetechnisch einfach die beste Lösung.

Wer lieber bei amazon kauft und wem die Optik egal ist: es gibt die Maus auch in Battlefield 4 Optik, noch einige Warehouse-Dealz "sehr gut" für 37 Euro da und "gut" sogar für weniger.

Guter Deal! Dann kann ich endlich meine völlig durchgenudelte Logitech MX518 ablösen.

Wird ganz schön warm hier...


Danke! Von mir ein klares Hot !

SSD

3x razer, nie wieder razer. aber jedem das seine



Ich hatte die Copperhead auch! War toll, bis sie nach 23Monaten abgenutzt war und nur nach lust und laune die klicks registrierte (amazon nahm sie zurück). Meine Logitech Maus hielt davor ca 5 Jahre.

Die Imperator wird nach 25Monaten nur noch nach ca 15 versuchen vom PC erkannt.
Und bei der Tastatur ist nach 2 Jahren die Leertaste durchgebrochen.
Ich bin durch mit der Firma...
Habe jetzt eine Mionix Castor und bin super zufrieden

hatte meine deathadder 8 Jahre im Zockbetrieb, beste Maus die ich je hattte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text