221°
(Saturn Super Sunday) Samsung 65H6470
21 Kommentare

Mensch hast dir aber Mühe gegeben

Für den Preis bekommt man jedoch schon 60 Zoll 4k UHD: heise.de/pre…ch/?cat=tvlcd&xf=34_3840x2160~33_60&sort=p

Kommentar

BenKlock

Für den Preis bekommt man jedoch schon 60 Zoll 4k UHD: http://www.heise.de/preisvergleich/?cat=tvlcd&xf=34_3840x2160~33_60&sort=p

Aber dann ohne 3D

BenKlock

Für den Preis bekommt man jedoch schon 60 Zoll 4k UHD: http://www.heise.de/preisvergleich/?cat=tvlcd&xf=34_3840x2160~33_60&sort=p




Hat sich auch zum wiederholten Male in der Geschichte nicht durchgesetzt... und wird es auch nicht.

3D ist unnütz, man kuckt es ein paar mal, danach nutzt man es nimmer. Habe seit 2011 nen 55er mit 3D und wirklich seltenst 3D genutzt. Aus meinem Bekanntenkreis höre ich ähnliches, aber sicher Geschmacksache.

Nur auf beamern!

S044ever

ohne 3D

wer braucht das wirklich?

S044ever

ohne 3D



absolut jeder der 3d filme schaut :-D sonst fange ich gleich an zu fragen: wer braucht schon einen fernseher?

der tv ist super! durch 3d hat das panel auch nativ 100hz was die 2015er 6er serie nicht hat!

die fernbedienung mit pointer wie der nintendo wii ist auch mega!

von mir ein hot

S044ever

ohne 3D


Das ist ne sehr sinnvolle Frage... Wer braucht einen Fernseher mit 65 Zoll?
Ich habe bspw. inzwischen nicht wenige 3D Blu-Rays hier und möchte auch beim Fernseher nicht mehr auf 3D verzichten.

Die Entscheidung bleibt wohl am besten jedem selbst überlassen. Da ist der Einwand, durchaus berechtigt. UHD Gibt's in der Größe nämlich erst ab ca. 2100 EUR und dann mit passivem 3D, was die effektive Auflösung wieder auf FullHD reduziert.

derdiedasscheusal

der tv ist super! durch 3d hat das panel auch nativ 100hz was die 2015er 6er serie nicht hat!



Die Full-HD-TV schon... Nur die UHD-TV haben das erst ab der 7er Serie.

lohnt sich der Kauf oder gibt es bessere für das Geld ?

kein scart - cold

MrAli

lohnt sich der Kauf oder gibt es bessere für das Geld ?



Ich habe mir im Juli 2015 zwar nur die 50" Version von diesem Model gekauft für 599 €, nachdem Freunde sich die 55" Version gekauft hatten. Würde ihn aber immer wieder empfehlen. Schon alleine deshalb, da bei den Nachfolgemodellen kräftig gespart wurde (u.a. nur noch 3 x HDMI).

Zusätzlich die Pointer FB die im Smart HUB doch sehr nützlich ist und die Sprachsteuerung.

MrAli

lohnt sich der Kauf oder gibt es bessere für das Geld ?


MrAli

lohnt sich der Kauf oder gibt es bessere für das Geld ?



Genauso denke ich auch, jedoch stellt sich die Frage eher zu LG zu wechseln und lieber 4K mitnehmen und auf 3D verzichten. Gibt es überhaupt subjektiv Unterschiede was die Bildqualität betrifft? ( i.vgl. bsp. LG60UF7709)

Ich brauche 3D und besitze den 6470. Tolles Gerät. Würde ich immer wieder kaufen :-)

der 55er war für das geld unschlagbar.

Wollte den selber Posten aber heute zu faul gewesen
Hot von mir

Hab den TV in der 50" Ausführung seit 1,5 Jahren und bin nach wie vor davon überzeugt. Ich hab ein sehr gutes Bild sowie 2D als auch 3D und auch zum Gaming eignet sich der TV gut. Input lag ist meiner Meinung nach nicht spürbar. Kann das Gerät uneingeschränkt empfehlen!!

du hast meine Frage sodann nicht richtig verstanden, denn 3D wird zwischenzeitlich hier von vielen als Standard gesehen (bzw. um zu nörgelen). HDMI usw. sehe ich als Standard/notwendig - alles andere ist individuell von jedem selbst zu bewerten/ entscheiden.
Manche mögen lieber ein großes 4k-Display, andere eben 3d - aber beides "zusammen" ist halt aktuell noch teuer.

derdiedasscheusal

absolut jeder der 3d filme schaut


und genau hier sprichst du ja auch die Randgruppe an.
(meine Ausführungen sind unabhängig von dem Deal - den ich mit Hot bewertet hab)

Oh man es kann doch nicht so schwer sein, dass mal irgendein Anbieter einen 65" UHD für <1.000€ raushaut. Ich ärgere mich jeden Tag, dass ich damals nicht bei dem HISENSE zugeschlagen habe...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text