202°
ABGELAUFEN
[Saturn Super Sunday] Sea­ga­te Ex­pan­si­on Desk­top, 3TB, ex­ter­ne Desk­top Fest­plat­te (STEB3000200) USB 3.0 ab 80,-€ Versandkostenfrei

[Saturn Super Sunday] Sea­ga­te Ex­pan­si­on Desk­top, 3TB, ex­ter­ne Desk­top Fest­plat­te (STEB3000200) USB 3.0 ab 80,-€ Versandkostenfrei

ElektronikSaturn Angebote

[Saturn Super Sunday] Sea­ga­te Ex­pan­si­on Desk­top, 3TB, ex­ter­ne Desk­top Fest­plat­te (STEB3000200) USB 3.0 ab 80,-€ Versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:80€
Zum DealZum DealZum Deal
Nabend

Wie jedes Wochenende ist auch heute Super Sunday bei Saturn. Heute bekommt ihr ihm Rahmen dieser Aktion folgendes, versandkostenfreies Angebot....

►Sea­ga­te Ex­pan­si­on Desk­top, 3TB, ex­ter­ne Desk­top Fest­plat­te (STEB3000200) USB 3.0 für 80,-€◄

Idealopreis liegt bei 89,-€

Der Preis gilt bei Nutzung des Newslettergutscheines
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Produkttyp:
Externe Festplatte
Festplattentyp:
HDD
Bauart:
extern
Anschlüsse:
1x USB 3.0, 1x USB 2.0
Formfaktor (Zoll):
3.5 Zoll
Speicherkapazität:
3 TB
Unterstützte Betriebssysteme:
Windows 8, Windows 7
Artikelnummer:
2002997
Allgemeine Merkmale
Farbe:
Schwarz
Breite:
120.6 mm
Höhe:
36.60 mm
Tiefe:
176 mm
Gewicht:
950 g
Lieferumfang:
Festplatte Expansion von Seagate, USB-3.0-Kabel (120 cm), Netzteil, Installationsanleitung
Festplatte:
Externe Festplatte

10 Kommentare

gab es schonmal bei mediamarkt für 69€ oder ?

unter 80€ ist nichts zu finden .....
wer sucht und braucht, wird nicht mehr lange gehen und ich muss mich auch umsehen.
kommen die eigentlich mit der Xbo oder umgekehrt zurecht ?

Da war die 4TB Intenso für 85€ ja wohl das eindeutig bessere Angebot Ausbau ohne Spuren möglich und nur 5€ teurer.


Mit der Xbox? Das hier ist 'ne 3,5"-Festplatte, die passt in keine Xbox.
Bearbeitet von: "Handle" 17. September

wbLL

kommen die eigentlich mit der Xbo oder umgekehrt zurecht ?



Nicht jeder will ne Festplatte ausbauen, soll Leute geben, die nutzen, die einfach so wie sie ist und schließen sie z.B. an eine Xbox an...

Intenso? Besser? Klar, weil Intenso ja auch bekannt dafür ist gute Festplatten zu bauen ^^
Seagate ist Hersteller und Intenso ist so ne Billigmarke, die irgendwelche Dinge zusammenklöppelt und irgendwas drin einbaut. Wie können die besser als Seagate sein? Dann auch noch teurer, teurer ist besser?

Ja, bau du mal weiter deine Festplatten aus externen Gehäusen für deinen Spielzeug-PC aus, das passt schon...

seagate baut den gleichen schund wie intenso
zudem ist in der velinkten 4TB ne seagateplatte drin

und 3TB für 80
4TB für 85

da muss ich nicht lange überlegen

Puh73

Nicht jeder will ne Festplatte ausbauen, soll Leute geben, die nutzen, die einfach so wie sie ist und schließen sie z.B. an eine Xbox an...


Ja, klar, hab' ja auch nichts anderes behauptet. Mir kam die Frage nur komisch vor, weil man selbstverständlich jede externe Festplatte an 'ne Xbox anschließen kann. Deswegen dachte ich in Richtung Einbau.

Puh73

Intenso? Besser? Klar, weil Intenso ja auch bekannt dafür ist gute Festplatten zu bauen ^^Seagate ist Hersteller und Intenso ist so ne Billigmarke, die irgendwelche Dinge zusammenklöppelt und irgendwas drin einbaut. Wie können die besser als Seagate sein? Dann auch noch teurer, teurer ist besser?


Dass Intenso keine Festplatten baut ist ja wohl den meisten MyDealzern klar Ich verstehe nicht ganz, was du mir damit sagen willst. Für mich ist eine externe Festplatte mit 4TB für 85€, aus der ich die Festplatte auch ausbauen kann, ohne Probleme hinsichtlich der Garantie zu bekommen, eindeutig besser als eine für 80€ mit 3TB, die ich nicht ausbauen kann, ohne Spuren zu hinterlassen. 5€ teurer und dafür 1TB mehr und dafür auch noch eine zuverlässigere Festplatte (die bisher verfügbaren Daten hinsichtlich Ausfallrate sprechen zumindest dafür).

Puh73

Ja, bau du mal weiter deine Festplatten aus externen Gehäusen für deinen Spielzeug-PC aus, das passt schon...


Heute mit'm falschen Fuß aufgestanden, oder was? Ich hab' einfach nur keine Lust, 50€ pro Festplatte mehr zu zahlen für 'ne HGST oder WD (ja, HGST gehört auch zu WD), wenn's genauso gut auch anders geht. Die Statistiken von Backblaze sind mit Vorsicht zu genießen, aber dort hat die 4TB Seagate eine sehr geringe Ausfallrate, trotz des nicht spezifikationsgemäßen Einsatzes.
Und ein Fujitsu MX130 S2 mit 32 GB ECC-RAM und zwei 480 GB SanDisk-SSDs ist denke ich auch kein Spielzeug-PC Momentan läuft da FreeNAS drauf, aber ich wechsele demnächst auf Proxmox. Hat auch ZFS-Unterstützung und ist wesentlich flexibler

Der Intenso-4TB-Deal ist zwar abgelaufen, aber in meinen Augen ist dieser Deal allerhöchstens lauwarm. Da kommen auch wieder bessere Angebote.

Puh73

Nicht jeder will ne Festplatte ausbauen, soll Leute geben, die nutzen, die einfach so wie sie ist und schließen sie z.B. an eine Xbox an...

Puh73

Intenso? Besser? Klar, weil Intenso ja auch bekannt dafür ist gute Festplatten zu bauen ^^Seagate ist Hersteller und Intenso ist so ne Billigmarke, die irgendwelche Dinge zusammenklöppelt und irgendwas drin einbaut. Wie können die besser als Seagate sein? Dann auch noch teurer, teurer ist besser?

Puh73

Ja, bau du mal weiter deine Festplatten aus externen Gehäusen für deinen Spielzeug-PC aus, das passt schon...



Ja, sorry, bin heut mit dem falschen Fuß aufgestanden...

Servus, wo gibts den die Intenso 4TB gerade für 85 Euro?

Moiinsen

Servus, wo gibts den die Intenso 4TB gerade für 85 Euro?



Nirgends. War letzte Woche im Angebot!°

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text