Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Saturn/Amazon] Milben-Killer Hoover MBC500UV Ultra Vortex Matratzenreiniger
355° Abgelaufen

[Saturn/Amazon] Milben-Killer Hoover MBC500UV Ultra Vortex Matratzenreiniger

57,99€93,97€-38%Amazon Angebote
27
eingestellt am 23. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Derzeit gibt es den Milben-Sauger vom Hoover bei Saturn und Amazon zum Bestpreis von 57,99€

Das Gerät hat 4,4 von 5 Sternen bei 1915 Bewertungen auf Amazon.

Alternativ bei Saturn zum identischen Preis:
saturn.de/de/…tml

Milben können eine Vielzahl von Krankheiten beim Menschen verursachen.

Via keepa.com sieht man, dass das Gerät ansonsten extrem Preisstabil ist.
keepa.com/

Neben den Amazon und Saturn / Saturn-eBay ist das Gerät laut Idealo Preisverlauf sehr selten unter der 80€ Marke.
idealo.de/pre…tml

Aldi Süd hatte vor kurzem für 99,99€ ein no-name Gerät im Angebot.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
DocAndrew23.02.2020 10:00

Vielleicht einfach mal eine neue Matratze kaufen. Oder glaubt ihr …Vielleicht einfach mal eine neue Matratze kaufen. Oder glaubt ihr wirklich, dass ihr alles mit dem Sauger raus bekomme?


genau! jede woche ne neue Matratze kaufen! so lob ich mir das!
Strange23.02.2020 03:08

Saugt es die nur die Kacke oder beides also auch die Milben?


Das Gerät hat natürlich zwei getrennte Auffangbehälter!
Das Gerät funktioniert hervorragend, seit ich es benutze, habe ich keine mehr gesehen.

Mal im Ernst. Wer nicht Allergiker ist, lebt einfach in friedlicher Coexistenz. Und als Allergiker würde ich es eher mit milbenkotdichten Umhüllungen versuchen. Die lassen dann übrigens auch keine Hautschuppen in die Matratze, von denen wir trotz Hygiene reichlich verlieren. Und wenn dadurch die Milben nicht mehr ihr Leckerchen bekommen, wird nebenbei ihr Bestand deutlich dezimiert.
Und vielleicht sollte man (als Gesunder) sich einfach nicht die zigfach vergrößerten Bilder von den Viechern anschauen.
Bearbeitet von: "avamys" 23. Feb
DocAndrew23.02.2020 10:32

Als ob jemand jede Woche den Sauger in die Hand nehmen würde. Einfach …Als ob jemand jede Woche den Sauger in die Hand nehmen würde. Einfach mal jede Woche das Bett frisch beziehen und sich selber pflegen. Und damit meine ich nicht nur alle 96 Stunden Deo aufzulegen, nur weil dies so auf der Sprühdose steht. Oberbetten auslüften. Dabei aber auch nicht vergessen, auch mal das Fenster zu öffnen.


okay, ich revidiere mich: alle 6 monate 'ne neue Matratze kaufen!
oder gehen wir doch auf 1 Jahr?

Betten neu beziehen... das killt natürlich die Milben... die sich auch nicht bewegen
27 Kommentare
aldi-nord.de/ald…76/


Dann lieber kabellos mit Hepa und Wasserfilter. Ohne HEPA Filter bringt das doch gar nichts.
Saugt es die nur die Kacke oder beides also auch die Milben?
Spitzenpreis!Letztes Jahr für knapp das Doppelte gekauft.
Strange23.02.2020 03:08

Saugt es die nur die Kacke oder beides also auch die Milben?


Das Gerät hat natürlich zwei getrennte Auffangbehälter!
Strange23.02.2020 03:08

Saugt es die nur die Kacke oder beides also auch die Milben?


der saugt nur Kacke auf!(fierce)
Uwe23.02.2020 09:22

Das Gerät hat natürlich zwei getrennte Auffangbehälter!



Hat mir gerade den Morgen versüst...
Vielleicht einfach mal eine neue Matratze kaufen. Oder glaubt ihr wirklich, dass ihr alles mit dem Sauger raus bekomme?
DocAndrew23.02.2020 10:00

Vielleicht einfach mal eine neue Matratze kaufen. Oder glaubt ihr …Vielleicht einfach mal eine neue Matratze kaufen. Oder glaubt ihr wirklich, dass ihr alles mit dem Sauger raus bekomme?


genau! jede woche ne neue Matratze kaufen! so lob ich mir das!
chevy1337223.02.2020 10:27

genau! jede woche ne neue Matratze kaufen! so lob ich mir das!


Als ob jemand jede Woche den Sauger in die Hand nehmen würde. Einfach mal jede Woche das Bett frisch beziehen und sich selber pflegen. Und damit meine ich nicht nur alle 96 Stunden Deo aufzulegen, nur weil dies so auf der Sprühdose steht. Oberbetten auslüften. Dabei aber auch nicht vergessen, auch mal das Fenster zu öffnen.
DocAndrew23.02.2020 10:32

Als ob jemand jede Woche den Sauger in die Hand nehmen würde. Einfach …Als ob jemand jede Woche den Sauger in die Hand nehmen würde. Einfach mal jede Woche das Bett frisch beziehen und sich selber pflegen. Und damit meine ich nicht nur alle 96 Stunden Deo aufzulegen, nur weil dies so auf der Sprühdose steht. Oberbetten auslüften. Dabei aber auch nicht vergessen, auch mal das Fenster zu öffnen.


okay, ich revidiere mich: alle 6 monate 'ne neue Matratze kaufen!
oder gehen wir doch auf 1 Jahr?

Betten neu beziehen... das killt natürlich die Milben... die sich auch nicht bewegen
Uwe23.02.2020 09:22

Das Gerät hat natürlich zwei getrennte Auffangbehälter!


Machte meinen Tag!
chevy1337223.02.2020 10:44

okay, ich revidiere mich: alle 6 monate 'ne neue Matratze kaufen!oder …okay, ich revidiere mich: alle 6 monate 'ne neue Matratze kaufen!oder gehen wir doch auf 1 Jahr? Betten neu beziehen... das killt natürlich die Milben... die sich auch nicht bewegen


Vielleicht solltest Du einfach mal im Internet suchen. Da finden sich genug Hinweise zur Prophylaxe. Die Matratze würde ich definitiv neu erwerben, wenn die alte Matratze befallen ist. Dann halt einfach mal vorbeugend agieren. Ach ja! Du kannst auch die Matratze z.B. alle zwei Jahre professionell reinigen lassen.

Es soll ja auch Leute geben, die mit Mitteln gegen Schimmel in der Wohnung vorgehen und sich wundern, das er immer wieder kommt. Auf die Idee, mal regelmäßig zu lüften kommen sie nicht. Und da hilft es auch nicht alle sechs Monate einmal das Fenster auf zu machen.
Uwe23.02.2020 09:22

Das Gerät hat natürlich zwei getrennte Auffangbehälter!


Lustige Antwort aber leider fail. Die Frage bezog sich auf die Saugleistung...
Das Gerät funktioniert hervorragend, seit ich es benutze, habe ich keine mehr gesehen.

Mal im Ernst. Wer nicht Allergiker ist, lebt einfach in friedlicher Coexistenz. Und als Allergiker würde ich es eher mit milbenkotdichten Umhüllungen versuchen. Die lassen dann übrigens auch keine Hautschuppen in die Matratze, von denen wir trotz Hygiene reichlich verlieren. Und wenn dadurch die Milben nicht mehr ihr Leckerchen bekommen, wird nebenbei ihr Bestand deutlich dezimiert.
Und vielleicht sollte man (als Gesunder) sich einfach nicht die zigfach vergrößerten Bilder von den Viechern anschauen.
Bearbeitet von: "avamys" 23. Feb
Was ist der Unterschied zu einem normalen Staubsauger ?
Osii23.02.2020 12:04

Was ist der Unterschied zu einem normalen Staubsauger ?


Der Staubsauger hier hat Licht.
Uwe23.02.2020 12:38

Der Staubsauger hier hat Licht.



„Das ist blaues Licht.“ – „Und was macht es?“ – „Es leuchtet blau.“
chevy1337223.02.2020 10:44

okay, ich revidiere mich: alle 6 monate 'ne neue Matratze kaufen!oder …okay, ich revidiere mich: alle 6 monate 'ne neue Matratze kaufen!oder gehen wir doch auf 1 Jahr? Betten neu beziehen... das killt natürlich die Milben... die sich auch nicht bewegen


Ich habe eine Matratze mit abnehmbarem Bezug. Den wasche ich regelmäßig mit etwas Chlorbleiche, den Schaumstoffkern desinfiziere ich mit etwas Isopropanol. Danach ist die Matraze wie neu.
Weil die Bezüge ein bisschen länger zum Trocknen brauchen, habe ich zwei Bezüge im Wechsel.
Gut, saugen kann man jede Woche, ich wasche eher alle 3-6 Monate und Platz zum Trocknen und zur Lagerung der Ersatzbezüge braucht man auch.
Ich werde nicht klug daraus ... kann es was oder ist es blöd ???
Matratzenbezug wird aufgelöst ohne HEPA?
Irgendwie kann ich nicht glauben, dass Hoover hier Schrott baut ... aber richtig gut klingt es auch nicht obwohl die Mehrheit schreibt toll ... hat das Teil jemand? Ist es gut?
Strange23.02.2020 13:12

Ich werde nicht klug daraus ... kann es was oder ist es blöd …Ich werde nicht klug daraus ... kann es was oder ist es blöd ???Matratzenbezug wird aufgelöst ohne HEPA?Irgendwie kann ich nicht glauben, dass Hoover hier Schrott baut ... aber richtig gut klingt es auch nicht obwohl die Mehrheit schreibt toll ... hat das Teil jemand? Ist es gut?



Ich habe das Gerät zum testen bestellt. Leider hat es mich nicht überzeugt, da es einen zu kleinen Filter hat und das Saugen verliert nach kürzester Zeit an Leistung. Außerdem hat es den Stoff meiner Matratze auf die Bürste aufgewickelt und man musste es wieder mühsam entfernen. Daher würde ich das Gerät nicht weiter empfehlen.
arthur150223.02.2020 13:41

Ich habe das Gerät zum testen bestellt. Leider hat es mich nicht …Ich habe das Gerät zum testen bestellt. Leider hat es mich nicht überzeugt, da es einen zu kleinen Filter hat und das Saugen verliert nach kürzester Zeit an Leistung. Außerdem hat es den Stoff meiner Matratze auf die Bürste aufgewickelt und man musste es wieder mühsam entfernen. Daher würde ich das Gerät nicht weiter empfehlen.


Vielen Dank ... hast du ein anderes gekauft?
Strange23.02.2020 14:35

Vielen Dank ... hast du ein anderes gekauft?


Bitteschön. Nein habe ich nicht, denn mit einem normalen Staubsauger geht es auch.
Strange23.02.2020 03:08

Saugt es die nur die Kacke oder beides also auch die Milben?



Meinst Du die Kacke der Milben?
Strange23.02.2020 03:08

Saugt es die nur die Kacke oder beides also auch die Milben?



Die Kacke der Milben schon....
Wer Vorwerk hat, kann sich auch die passenden Aufsätze für die Matratze holen
senseo471123.02.2020 13:05

Ich habe eine Matratze mit abnehmbarem Bezug. Den wasche ich regelmäßig m …Ich habe eine Matratze mit abnehmbarem Bezug. Den wasche ich regelmäßig mit etwas Chlorbleiche, den Schaumstoffkern desinfiziere ich mit etwas Isopropanol. Danach ist die Matraze wie neu. Weil die Bezüge ein bisschen länger zum Trocknen brauchen, habe ich zwei Bezüge im Wechsel.Gut, saugen kann man jede Woche, ich wasche eher alle 3-6 Monate und Platz zum Trocknen und zur Lagerung der Ersatzbezüge braucht man auch.



Mein Matratzenbezug ist wohl auch waschbar. Hab mir dann aber doch lieber ne Auflage besorgt, welche erstens den Komfort der Matratze erhöht und zweitens gelegentlich mal einfach in die Kochwäsche fliegen kann. Beim Wechseln der Bettwäsche sauge ich das Teil halt immer mit dem Staubsauger bei höchster Leistungsstufe ab, dann passt das schon. Und natürlich Matratze gut belüften, also nicht gleich nach dem Aufstehen die Bettdecke drüberlegen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Zweimal im Jahr den kompletten Bezug waschen, das wäre mir zu viel Aufwand. Wobei ich sagen muss, dass ich kein Allergiker bin, hat bei mir nur was mit Hygiene zu tun.
Bearbeitet von: "Caipirinna" 23. Feb
also besonders stark ist der Sauger ohne die Bürste nicht... kann das jemand bestätigen? Mit Bürste geht halt die Matratze kaputt...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text