502°
ABGELAUFEN
[Saturn.at] Lenovo Yoga 700 (14x27x27 FHD IPS Touch 360°, i5-6200U, 4GB RAM [erweiterbar], 128GB SSD [erweiterbar], Intel HD 520, Wlan ac, 1,5kg, beleuchtete Tastatur, Win 10) für 649€ inkl. Versand nach DE

[Saturn.at] Lenovo Yoga 700 (14x27x27 FHD IPS Touch 360°, i5-6200U, 4GB RAM [erweiterbar], 128GB SSD [erweiterbar], Intel HD 520, Wlan ac, 1,5kg, beleuchtete Tastatur, Win 10) für 649€ inkl. Versand nach DE

ElektronikSATURN Österreich Angebote

[Saturn.at] Lenovo Yoga 700 (14x27x27 FHD IPS Touch 360°, i5-6200U, 4GB RAM [erweiterbar], 128GB SSD [erweiterbar], Intel HD 520, Wlan ac, 1,5kg, beleuchtete Tastatur, Win 10) für 649€ inkl. Versand nach DE

Preis:Preis:Preis:649€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: Auch bei Mediamarkt.at für den Preis verfügbar. Dort noch etwas günstiger, weil der Newsletter-Gutschein 10€ abzieht.

-----------------


Moinsen.

Ziemlicher Kracher bei Saturn.at: dort erhaltet ihr zwei Lenovo Yogas 700 echt günstig. Das o.g. Modell 80QD008DGE gibt es für 649€. 5€ spart ihr euch durch die Newsletter-Anmeldung.

Für den Versand von AT nach DE nutzt ihr D-A-Packs. Endpreis: ~654€

Wer es in 15,6'' braucht: einen Link zu einem vergleichbaren Notebook findet ihr im 1. Kommentar.


PVG: ab 799€ (für die schlechter ausgestattete Variante) aufwärts


Es gibt auch noch die teurere Variante mit i7, 8GB RAM und 128GB SSD; allerdings kann man RAM und SSD einfach über die Wartungsklappe/Unterseite (nur Schrauben lösen) nachrüsten, daher erachte ich den Aufpreis für die i7-Variante als zu hoch.

Laut Test ist die Tastatur beleuchtet. Da es hier und da schon mal Abweichungen gab, ist diese Angabe ohne Gewähr.

Die Akkulaufzeit liegt lt. praxisnahen Wlan-Test bei ~6h - es sollte sich also mind. ein Wert zwischen 5 und 6h realisieren lassen, was durchaus gut bis sehr gut ist.


• CPU: Intel Core i5-6200U, 2x 2.30GHz
• RAM: 4GB DDR3L
• Festplatte: 128GB SSD
• optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: Intel HD Graphics 520 (IGP), Micro HDMI
• Display: 14", 1920x1080, Multi-Touch, glare, IPS
• Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0 (DC/In-Combo)
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: SD/SDHC/SDXC/MMC
• Webcam: 1.0 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 10
• Akku: Li-Polymer, 4 Zellen, 45Wh
• Gewicht: 1.70kg (1,5kg Notebook + 220g Netzteil)
• Besonderheiten: Convertible
• Herstellergarantie: zwei Jahre (Bring-In)

Ca. 20 Stück verfügbar
- Babynemo

44 Kommentare

Variante mit i7-6500U: saturn.at/de/…tml

bei Mediamarkt.at: --> Klick

Alternative HP Envy x360 mit 15,6'': mydealz.de/dea…655

Saturn Newsletter-Gutschein: saturn.at/web…ter

Wegwerfemailadresse: 10minutemail.com oder byom.de

D-A-Packs:
d-a-packs.at/
d-a-packs.at/tar…tml

Test (z.T. andere Konfiguration): notebookcheck.com/Tes…tml

CPU:
notebookcheck.com/Int…tml
http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Core+i5-6200U+%40+2.30GHz

notebookcheck.com/Int…tml
https://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Core+i7-6500U+%40+2.50GHz
dilbert7rjvj.jpg

lenovo_yoga_700_14_white_1.jpg

Bearbeitet von: "Xeswinoss" 7. September

ÖSTERREICH!

Done.

Bearbeitet von: "Xeswinoss" 7. September

Ich bin aus Österreich. Ich find den Deal gut. =)

Bearbeitet von einem Moderator "11" 7. Juni

Akkulaufzeit unter Last unter 2 Stunden, bloßes surfen 6 Stunden siehe hier. Ich denke da wird man nicht so glücklich mit, obwohl der preis natürlich unglaublich gut ist

Copyright


Entschuldige, war nicht böse gemeint, hatte es als Kritik aufgefasst.

Bei derlei Sachen nutzen wir Deutsche einfach D-A-Packs und gut. Somit erreichen wir (fast) euren Endpreis, und das Tastatur-Layout ist ja glücklicherweise das gleiche.

revo337

Akkulaufzeit unter Last unter 2 Stunden, bloßes surfen 6 Stunden siehe hier. Ich denke da wird man nicht so glücklich mit, obwohl der preis natürlich unglaublich gut ist


Das sind gute Werte in der Preisklasse. 2h unter Last schaffen die meisten gar nicht, und 6h sind wirklich ok.

Copyright



Kenne ich. Ich kauf ständig in DE ein. ;D

Copyright

Ich bin aus Österreich.


Selbst schuld. X)

Worin besteht denn bitteschön der Unterschied zu folgendem ehemaligen Angebot?
Der zuverlinkende Text

Technische Daten:CPU: Intel® Core™ i5-6200U 2x 2.3 GHz (bis zu 2,80 GHz)• RAM: 4GB DDR3• Festplatte: 128 GB SSD• optisches Laufwerk: N/A• Grafik: Intel HD 520 Grafik, HDMI• Display: 14", 1920x1080, Multi-Touch,• Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0• Cardreader: 4in1 (SD/SDHC/SDXC/MMC)• Webcam: 1.0 Megapixel• Betriebssystem: Windows 10 64bit• Akku: 4h Laufzeit• Gewicht: 1.80kg• Besonderheiten: Convertible• Herstellergarantie: zwei Jahre



Mit dem einfachen aufrüsten ist so eine Sache. Ich habe mit Lenovo mehrfach hin und her geschrieben. Wenn man aufrüstet, verliert man Garantie, wenn Einbau nicht von Lenovos Fachwerkstatt erfolgt, welche keine Aufträge von Privatkunden annimmt.

Kann den E-Mail Verkehr gerne nachreichen. Aber im support Forum von Lenovo wird das aufrüsten bei anderen Modellen erlaubt.

Hat daher jemand die Bestätigung für das Yoga 500, dass die Garantie nicht erlischt?

Copyright

Ich bin aus Österreich.



Mach dich nicht über Minderheiten lustig

Ich glaub da schlag ich zu. :-)

Worin besteht denn bitteschön der Unterschied zu folgendem ehemaligen Angebot?



Yoga 500 vs Yoga 700

Yoga 700 = wesentlich besser

Gunnatze

Hat daher jemand die Bestätigung für das Yoga 500, dass die Garantie nicht erlischt?



Das Yoga 500 ist billiger von der Verarbeitung. Wenn du zum Saturn kannst, nehm mal beide in die Hand.

Was das aufrüsten betrifft: Durch die Wartungsklappe praktisch nicht "nachweisbar". Und wer beim SSD oder Ram einbauen was kaputt macht, muss wirklich zwei linke Hände haben.

Worin besteht denn bitteschön der Unterschied zu folgendem ehemaligen Angebot?



Dass es sich um das Yoga 700 handelt ist mir schon klar, sonst hätte ich nicht gefragt worin der Unterschied besteht ;-)

Aber Hardware ist fast komplett gleich!

Daher verstehe ich nicht, wie dieser deal heiß sein kann, da das Yoga 700 166€ mehr kostet und mit nicht klar ist, was es mehr bieten soll

Gunnatze


notebookcheck.com/Tes…tml

Das Yoga 500 ist schwerer, dicker, schlechter verarbeitet und hat eine weitaus kürzere Akkulaufzeit. Das 700 ist die "mittlere" Version, das 900 die "Premium-Version".

Bzgl. Aufrüsten: Lenovo kann da vorschreiben, was sie wollen, das Aufrüsten führt nie und nimmer zum Erlöschen von Garantie. Leider hat sich das in den Köpfen festgesetzt.
webanwalt.com/urt…htm

Die AGB dürfen nicht gegen geltendes Recht verstoßen, sonst sind sie per se unwirksam.

Zudem müssen hier nur Schrauben gelöst werden, weiter nix. Was anderes wäre es, wenn du z.B. erst die Tastatur usw. abnehmen müsstest, um ans Innenleben zu gelangen.

Es ist einfach nicht gern gesehen, wenn "kleinere" Konfigurationen gekauft werden, die dann nach- und aufgerüstet werden. Die Hersteller verdienen natürlich an den größeren Konfigurationen weitaus mehr.

Stifteingabe nicht möglich oder?

Xeswinoss

Es gibt auch noch die teurere Variante mit i7, 8GB RAM und 256GB SSD


Laut Website nur 128 GB.

@Xeswinoss:

Vielen Dank für den Link zu dem Urteil! Dann baue ich schnellstmöglich 8GB und meine bestehende SSD ein

Gunnatze



Bei dem Saturnangebot handelte es sich um folgendes YOGA 500-14 ISK und nicht dem IBD, welches deutlich schwerer ist:
notebookcheck.com/Tes…tml

Gewicht: 1,78 kg vs 1,49 kg Yoga 700 = 290g mehr (macht sich natürlich bemerkbar!)
Akku: 30Wh vs. 45 Wh = 50% mehr Kapazität (macht sich auch bemerkbar)
Abmessungen: Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 21 x 340 x 235 vs 18 x 335 x 230 mm
Verarbeitung: beides gleiche Materialien oder nicht?

Finde immer noch 166€ mehr nicht den Unterschieden gerechtfertigt.

Nebenbei: VIELEN DANK FÜR DIE GUTE DEALBESCHREIBUNG!!!

Gunnatze

Finde immer noch 166€ mehr nicht den Unterschieden gerechtfertigt.


Naja, aber so ist es halt^^ Je "kompletter" die Notebooks werden, umso teurer. Es ist ja noch mehr zu beachten (Verarbeitungsqualität z.b. und es werden auch verschiedene Displays verbaut). Die reinen Hardwarespezifikationen täuschen manchmal.

Ich z.B. bin wirklich auf die Akkulaufzeit angewiesen. Und da ich den ganzen Tag am Rechner sitze, brauche ich auch zwangsweise ein gutes Display sowie gute bis sehr gute Eingabegeräte.

Für "Normalnutzer" reicht eventuell auch das Yoga 500, klar.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text