Saturn.de: AMIIBO Link Skyward Sword für 12,99 € (Abholung) bzw. 14,98 € inkl. Versand
59°Abgelaufen

Saturn.de: AMIIBO Link Skyward Sword für 12,99 € (Abholung) bzw. 14,98 € inkl. Versand

4
eingestellt am 6. AugBearbeitet von:"donla"
Im Online-Shop von Saturn gibt es die obengenannte amiibo-Figur zum Preis für 12,99 (bei Abholung) bzw. 14,98 € inkl. Versand.

Nachtrag: Auf ebay bekommt die Figur sogar für 12,99 € inkl. Versand Verkäufer ist ebenfalls Saturn.

ebay.de/itm…CaD






Nächster Vergleichspreis (lt. idealo) 17,12 € inkl. Versand
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

4 Kommentare
Bitte noch den VGP auf idealo raussuchen.
amiibo wird übrigens kleingeschrieben, aber das ist eh irrelevant
Sorry Nintendo, aber es nervt ungemein, wenn man es als Hersteller partout nicht schafft sein Produkt der Nachfrage entsprechend zu produzieren. Alle Nase lang läuft man irgendeinem Amiibo hinterher, den es offiziell zwar geben soll, den man aber effektiv nur bei irgendwelchen geldgeilen Aufkäufern erwerben kann. Einen Wolf Link für 40-50€, wie der Preis teilweise war, sind da echt eine Frechheit. Schön wenn es jetzt mal wieder eine Charge Skyward Sword gibt, die man überhaupt erweben DARF. Ich kann die Leute inzwischen echt verstehen, wenn die sich bei ebay z.b. das Zelda NFC Kartenset für 15€ bestellen. Da sind alle 22 Charaktere dabei und die brauchen auch nicht so immens viel Platz. Eigentlich total unnötig, wenn Nintendo es mit der Produktion der Amiibos hinbekäme...
Weg
meckerliesevor 38 m

Sorry Nintendo, aber es nervt ungemein, wenn man es als Hersteller partout …Sorry Nintendo, aber es nervt ungemein, wenn man es als Hersteller partout nicht schafft sein Produkt der Nachfrage entsprechend zu produzieren. Alle Nase lang läuft man irgendeinem Amiibo hinterher, den es offiziell zwar geben soll, den man aber effektiv nur bei irgendwelchen geldgeilen Aufkäufern erwerben kann. Einen Wolf Link für 40-50€, wie der Preis teilweise war, sind da echt eine Frechheit. Schön wenn es jetzt mal wieder eine Charge Skyward Sword gibt, die man überhaupt erweben DARF. Ich kann die Leute inzwischen echt verstehen, wenn die sich bei ebay z.b. das Zelda NFC Kartenset für 15€ bestellen. Da sind alle 22 Charaktere dabei und die brauchen auch nicht so immens viel Platz. Eigentlich total unnötig, wenn Nintendo es mit der Produktion der Amiibos hinbekäme...


Im Releasezeitraum sind die doch grundsätzlich immer vorrätig? Zumindest in den Elektromärkten kleineret Städte. Man kann sie dort auch vorbestellen.
Das ein amiibo zwei Jahre nach Release nicht mehr Flächendeckend verfügbar ist, dürfte doch klar sein. Das verhält sich wie mit CD-Alben oder DVDs. Zumindest ist es lange nichtmehr so schlimm wie zur Anfangszeit, bei der Teilweise Deutschlandweit losgegeiert wurde, wenn ein kleiner Laden in nem Kaff mal einen amiibo reinbekommen hat, der selten war. Zum Beispiel Marth, Zelda, Shulk, Woll-Yoshi oder der Bewohner.
Auf ebay und amazon sollte man sowas grundsätzlich kaufen, da dort einfach unrealistisch hohe Preise sind im Gegensatz zum Einzelhandel.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text