[Saturn.de] iPad mini Retina 16GB Spacegrau & Silber für 249€ (ggf. + VSK)
554°Abgelaufen

[Saturn.de] iPad mini Retina 16GB Spacegrau & Silber für 249€ (ggf. + VSK)

32
eingestellt am 23. Dez 2014heiß seit 23. Dez 2014
Hallo,

im Saturn Online-Shop gibt es derzeit das iPad mini Retina (2. Generation) mit 16GB in Spacegrau und Silber für 249€ + 4,99€ Versandkosten.

Bei Abholung im Markt entfallen die Versandkosten.

Idealopreis liegt bei 275€.

Es unterscheidet sich übrigens zum neuen iPad mini 3 nur durch den fehlenden Fingerabdruck-Sensor, ansonsten hat sich die Hardware nicht geändert.

Gruß
FuXx

32 Kommentare

hot!

und wenn man noch den 5 Euro Gutschein benutzt vom Newsletter wird es dann noch billiger also 243,99 Euro bei Abholung versteht sich

Buhu, ich will endlich mal eins mit mehr Speicher im Angebot ...

spacebee

Buhu, ich will endlich mal eins mit mehr Speicher im Angebot ...




installier Apps a la Box dann hast du einen virtuellen Speicher (50GB)

Dudu007

installier Apps a la Box dann hast du einen virtuellen Speicher (50GB)


Im Flugzeug oder diversen Ländern hat man auch so viel von Terrabytes an unzugänglichem Speicher ...

Dudu007

installier Apps a la Box dann hast du einen virtuellen Speicher (50GB)



das sollte eine Alternative sein und keine Klugscheisserei. ausserdem gibt es Flugzeuge mit Wlan stell dir mal vor

Vor einer Woche das Mini 2 mit 64Gb bei MM für 333€ geholt. Angebot also eher cold.

Aktuell das iPad mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis

Ich hatte von der Firma mal ein iPad...habe es.etwa eine Woche "benutzt" und danach ist es im Schreibtisch verrottet...

Man kann damit einfach so gar nichts machen, endgültig angekotzt hat es mich, als ich feststellen musste, dass ich vom Blackberry zum iPad nichtmal Fotos per Bluetooth senden kann...

Naja mein Firmen iPhone hasse ich auch, gerade jetzt wieder wo ich auf der Tastatur nicht swypen kann und mir die aggressive rechtschreibkorrektur immerzu die Wörter verhunzt

Apple ist purer Masochismus

Avatar

GelöschterUser234445

hätte noch einen gutschein code im wert von 100 euro da

bei interesse pn

cunningdevil

Ich hatte von der Firma mal ein iPad...habe es.etwa eine Woche "benutzt" und danach ist es im Schreibtisch verrottet... Man kann damit einfach so gar nichts machen, endgültig angekotzt hat es mich, als ich feststellen musste, dass ich vom Blackberry zum iPad nichtmal Fotos per Bluetooth senden kann... Naja mein Firmen iPhone hasse ich auch, gerade jetzt wieder wo ich auf der Tastatur nicht swypen kann und mir die aggressive rechtschreibkorrektur immerzu die Wörter verhunzt Apple ist purer Masochismus


Du Armer ... magste nen Keks? oO

Hot, gestern war ich im Saturn und der Preis war noch 289,-€... Heute also nochmal hin

"Hass" Dein bester "Freund"?

cunningdevil

Ich hatte von der Firma mal ein iPad...habe es.etwa eine Woche "benutzt" und danach ist es im Schreibtisch verrottet... Man kann damit einfach so gar nichts machen, endgültig angekotzt hat es mich, als ich feststellen musste, dass ich vom Blackberry zum iPad nichtmal Fotos per Bluetooth senden kann... Naja mein Firmen iPhone hasse ich auch, gerade jetzt wieder wo ich auf der Tastatur nicht swypen kann und mir die aggressive rechtschreibkorrektur immerzu die Wörter verhunzt Apple ist purer Masochismus


cunningdevil

Ich hatte von der Firma mal ein iPad...habe es.etwa eine Woche "benutzt" und danach ist es im Schreibtisch verrottet... Man kann damit einfach so gar nichts machen, endgültig angekotzt hat es mich, als ich feststellen musste, dass ich vom Blackberry zum iPad nichtmal Fotos per Bluetooth senden kann... Naja mein Firmen iPhone hasse ich auch, gerade jetzt wieder wo ich auf der Tastatur nicht swypen kann und mir die aggressive rechtschreibkorrektur immerzu die Wörter verhunzt Apple ist purer Masochismus



Den ersten Teil kann ich nur bestätigen. Hatte auch im Grunde keine Verwendung für ein iPad. Es ist einfach über.
Entweder Notebook oder iPhone, aber das iPad ist eigentlich nie besser.
Vielleicht zum Lesen, aber dafür immer so ein Gerät mitschleppen, das aufgrund des Displays originären Readern unterlegen ist? Wohl kaum.

Dann das mit dem Foto von Blackberry zu iPad – tja woran liegts? iPad schuld? Vielleicht, aber wird aus deinem Post nicht klar, weshalb die "Wut" auf Apple unbegründet sein könnte. Über Dropbox etc. geht es sicherlich, von daher sehe ich das Problem nicht. Zwischen verschiedenen Softwareanbietern gibt es immer Kompatibilitätsprobleme – was hat das mit Apple zu tun?

Einen vollwertigen Computer kann ein iPad leider nicht ersetzen, weshalb auch ich es nach kurzer Zeit wieder abgegeben habe.

Zu dem 2. Problem: die Rechtschreibkorrektur beim iPhone kann man auch ausschalten – habe ich schon immer so.
Swipen müsste doch auch gehen, dafür gibt es doch diverse Anwendungen, wenn man sie denn nutzen möchte oder ist das im Moment ausgeschaltet?

Na ja, ich würde mir auf jeden Fall kein iPad mehr kaufen, ist einfach über.



cunningdevil

Ich hatte von der Firma mal ein iPad...habe es.etwa eine Woche "benutzt" und danach ist es im Schreibtisch verrottet... Man kann damit einfach so gar nichts machen, endgültig angekotzt hat es mich, als ich feststellen musste, dass ich vom Blackberry zum iPad nichtmal Fotos per Bluetooth senden kann... Naja mein Firmen iPhone hasse ich auch, gerade jetzt wieder wo ich auf der Tastatur nicht swypen kann und mir die aggressive rechtschreibkorrektur immerzu die Wörter verhunzt Apple ist purer Masochismus



Toll - hoffentlich habt ihr jetzt endlich das, was ihr wolltet! Von eurem ganzen "ich kann mit dem iPad nix anfangen" haben sich jetzt meine Apple-Geräte von selbst verkauft!

Und ich glaube wirklich, dass dank euren Kommentaren doch noch einmal einige Interessenten in sich gegangen sind und sich gefragt haben "Brauch ich das wirklich? Oder 'verrottet es im Schreibtisch' nach einer Woche?". Ja – vielleicht hat sich der ein oder andere sogar lieber für ein viel funktionstüchtigeres Android-Gerät entschieden.

Vor eurer Aufopferung ziehe ich meinen imaginären Hut und wünsche allen ein Apple-loses Weihnachtsfest.

minustalent

Toll - hoffentlich habt ihr jetzt endlich das, was ihr wolltet! Von eurem ganzen "ich kann mit dem iPad nix anfangen" haben sich jetzt meine Apple-Geräte von selbst verkauft! Und ich glaube wirklich, dass dank euren Kommentaren doch noch einmal einige Interessenten in sich gegangen sind und sich gefragt haben "Brauch ich das wirklich? Oder 'verrottet es im Schreibtisch' nach einer Woche?". Ja – vielleicht hat sich der ein oder andere sogar lieber für ein viel funktionstüchtigeres Android-Gerät entschieden. Vor eurer Aufopferung ziehe ich meinen imaginären Hut und wünsche allen ein Apple-loses Weihnachtsfest.



Deine Argumentation ist ziemlich durcheinander, ähnlich vieler Androidgeräte, die alle irgendwie anders aber nie richtig funktionieren! Kleiner Scherz, aber du scheinst ja ein Android-Jünger zu sein, was genauso bescheuert ist, wie Apple zu vergöttern. Im Übrigen ist dein Beitrag auch noch wenig logisch, aber das führte jetzt zu weit.

Dass das iPad für viele Leute wenig nützlich ist, liegt nicht an der Marke, sondern am Formfaktor eines Tablets. Dies betrifft ebenso die Android-Geräte, weshalb diese also eine nicht vorhandene Lücke besser füllen sollen, wird aus deinem Beitrag nicht ersichtlich. Es ist einfach bescheuert, weil man darauf nicht vernünftig tippen kann. Man müsste eine Tastatur mitschleppen, weshalb man auch gleich ein MacBook Air oder Pro oder so mitnehmen könnte. Zudem ist, egal ob Apple oder Android, in beiden Fällen kein vollwertiges Betriebssystem auf den Tablets. Man ist also immer eingeschränkt.
Für´s richtige Lesen sind die Dinger ohnehin ungeeignet. Also was will man damit im Alltag? Hat nix mit der Marke zu tun.
Die Dinger braucht kaum noch einer, zumal die Smartphones immer größer geworden sind. Da fällt das Tablet eben über die Kante.

Offenbar hast du genau das nicht verstanden. Ich will z.B. überhaupt kein Tablet haben – nichtmal für´s Klo.


Vielen Dank für den Deal -> zwei Stück bestellt!

Mensch Leute, bewertet den Deal oder schreibt meinetwegen noch ob das Teil nen guten Akku hat etc pp oder andere Randinfos von denen andere profitieren.
Ob ihr nun eine Verwendung für n Tablet habt oder ob ihr eure Fotos noch antiquiert via Bluetooth verschickt juckt hier doch keinen!
Wieso ziehen Apple Deals, News, Beiträge nur immer die Nonsensposter an?


Zum Deal: Hot! Ich nehm allerdings bei einem Tablet lieber n größeres Display

Brauche einen Artikel um meinen 150€ Gutschein einzulösen. Denke aber das Ipad kann man nicht gut verkloppen, weil nicht so gut wie die großen Airs

Man kann eine Daten per Bluetooth auf Ipads empfangen? Ehrlich?
Mist, ich bin gerade von Android auf Apple Tablet umgestiegen, weil beide die gleichen Funktionen für mich haben - lesen auf Klo aber Ipads vom Wert viel stabiler sind. Kann man nach zwei Jahren relativ teuer verkaufen!

cunningdevil

Ich hatte von der Firma mal ein iPad...habe es.etwa eine Woche "benutzt" und danach ist es im Schreibtisch verrottet... Man kann damit einfach so gar nichts machen, endgültig angekotzt hat es mich, als ich feststellen musste, dass ich vom Blackberry zum iPad nichtmal Fotos per Bluetooth senden kann... Naja mein Firmen iPhone hasse ich auch, gerade jetzt wieder wo ich auf der Tastatur nicht swypen kann und mir die aggressive rechtschreibkorrektur immerzu die Wörter verhunzt Apple ist purer Masochismus



Ich hätte gerne ein iPad für Arbeit und Studium, allerdings glaube ich auch, dass es weniger genutzt wird, als gewünscht. Deswegen nehme ich auch erst Abstand.

Die Autokorrektur ist seit iOS 8 wirklich der Horror geworden. Schlägt die dümmsten Korrekturen vor und merkt sich ständig Worte, die man einmalig nutzt und schlägt die nun ständig vor. Nervt mich auch echt!

Swype kannst du allerdings seit ios8 nutzen. Such mal im AppStore nach Swype.. Hab's auch.

Geiler Preis. Wenn ich mir überlege, dass ich mein knapp 1 Jahr genutztes Ipad Mini Retina bei Amazon Trade In inkl. 20% zusätzlich für 284€ verkaufen konnte, hatte ich Glück.

Hooooooooooooot!

cunningdevil

Ich hatte von der Firma mal ein iPad...habe es.etwa eine Woche "benutzt" und danach ist es im Schreibtisch verrottet... Man kann damit einfach so gar nichts machen, endgültig angekotzt hat es mich, als ich feststellen musste, dass ich vom Blackberry zum iPad nichtmal Fotos per Bluetooth senden kann... Naja mein Firmen iPhone hasse ich auch, gerade jetzt wieder wo ich auf der Tastatur nicht swypen kann und mir die aggressive rechtschreibkorrektur immerzu die Wörter verhunzt Apple ist purer Masochismus



Ich nutze fürs Studium das Note 10.1 2014. Mittlerweile habe ich das ipad air 2 und ich hab jedes mal keine Lust das Note auszupacken, bin aber trotzdem gezwungen wegen dem Stift. Das iPad fühlt sich einfach so viel besser in der Hand an und du kannst alles machen was du auch auf Android machst, fehlt halt nur der Stift.

Es ist wirklich deutlich schneller und leichter als der vorgänger und du kannst auch gut auf der Landscape tastatur schreiben (original).
Leute, die mit der Apple Tastatur nicht klarkommen haben sich einfach nicht lang genug damit hingesetzt. Es kommt von selbst alles.
Gerade deswegen nutze ich auf dem iPad kein Swype, sondern nur auf dem iphone wegen der 1 hand bedienung.

btw. ausverkauft

Ausverkauft!

Mimimimimimimimimimimi, ich brauche gar kein iPad, es liegt nur im Schreibtisch, mimimi. Warum kauft ihr dann eins? Das überlegt man sich doch vorher.

Ich benutze meins jedenfalls täglich: zum Surfen auf der Couch / Online-Shopping, zum Heroes Charge und Hearthstone spielen, zum Musik in der ganzen Wohnung steuern, zum Pizza bestellen, zum Skypen. Klar, nicht jeder kann ein Tablet gebrauchen, aber schließt doch nicht gleich von euch auf andere. Man überlegt sich am besten VORHER, ob man etwas braucht oder nicht...


Der Deal ist ist übrigens ganz gut, wenn 16gb echt reichen und man kein Touch ID braucht... das, was mich mit Abstand am meisten an meinem iPad stört, ist der fehlende Fingerabdrucksensor.

Schade zu spät -.-

Vor ca. 2 Stunden im Saturn Berlin Europacenter eins abgegriffen.
Ich hatte vorher online geguckt, gab es nur am Kudamm oder Gesundbrunnen.
Standardpreis von 289€ problemlos auf Onlinepreis angepasst.
Leider kam die Kralle (Diebstahlsicherung) über den Karton, der jetzt schön eingedrückt ist.
Naja, man kann nicht alles haben, hauptsache das iPad ist unversehrt und funktioniert auch wunderbar.

Media Markt in Mülheim für 249€ bekommen

Dudu007

das sollte eine Alternative sein und keine Klugscheisserei. ausserdem gibt es Flugzeuge mit Wlan stell dir mal vor

Großartig! Bei den heutigen Bandbreiten kann man dann einen Transatlantikflug nutzen um einen fünfminütigen Trailer runterzuladen und das ist keine Übertreibung, denn die Flieger haben teilweise nur um die 0,8 MBit/s Satellitenanbindung, die sich dutzende User teilen.

Aktuell wieder im LNS.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text