199°
ABGELAUFEN
[@Saturn.de]: KOBO Aura N514 Ebook-Reader (schwarz, 15.2 cm (6 Zoll), 4 GB, 174 g) inkl. Versand 84€

[@Saturn.de]: KOBO Aura N514 Ebook-Reader (schwarz, 15.2 cm (6 Zoll), 4 GB, 174 g)  inkl. Versand 84€

EntertainmentSaturn Angebote

[@Saturn.de]: KOBO Aura N514 Ebook-Reader (schwarz, 15.2 cm (6 Zoll), 4 GB, 174 g) inkl. Versand 84€

Preis:Preis:Preis:84€
Zum DealZum DealZum Deal
Saturn.de bietet KOBO Aura N514 Ebook-Reader schwarz für 84,00€ inkl. Versand an. Abonniert den Saturnnewsletter ( benutzt ne Spammail z.B. 10minmail - 1. Kommentar ) um auf den reduzierten Preis zukommen.




Preisvergleich [Idealo.de]: 98,90€ - Cyberport.de




Der schöne 6-Zoll-ClarityScreen des Kobo Aura und ein randloser, beinahe blendfreier Pearl E Ink-Bildschirm sorgen sogar bei direkter Sonneneinstrahlung für ein Leseerlebnis wie auf bedrucktem Papier. Mit der aktuellsten E Ink-Bildschirm-Technologie können Sie ohne störendes Aufblitzen umblättern und jetzt auch mit zwei Fingern Zoomen, damit Ihnen bei PDFs und ausgewählten Büchern kein Detail entgeht.


Technische Daten
Kategorie eBook-Reader
Display (cm) 15.2 cm
Display (Zoll) 6 Zoll
Farbe Schwarz
integrierte Beleuchtung Ja
Bedienung Tasten
Speicherkapazität 4 GB
Speicherkartenslots microSD Karte (bis 32 GB)
Speichermedium eMMC
Prozessor 1 GHz
Bluetooth® Nein
Display-Eigenschaften E-Ink
Display-Auflösung 1024 x 768 Pixel
Schnittstellen Micro USB
Unterstützte Textformate ePUB (support for Adobe® DRM), enhanced EPUB, PDF, HTML, RTF, TXT
WLAN Ja
WLAN-Übertragungsrate (max.) 11 / 54 / 300 MBit/s
Gewicht 174 g

Beliebteste Kommentare

Guter Preis. Würde Pocketbook und Kobo auch stets dem Kindle vorziehen.

15 Kommentare

Guter Preis. Würde Pocketbook und Kobo auch stets dem Kindle vorziehen.

Netter Preis ... Hot! (_;)

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Reader mit guter Beleuchtung, die Marke ist egal. Bei Saturn gibt es eine Rezension zu diesem Kobo und sie sagt "Schriftbild und Ausleuchtung haben mir beim Tolino auch besser gefallen als beim Kobo der an allen vier Andern Schatten hatte." Jemand Erfahrung damit?

stinger

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Reader mit guter Beleuchtung, die Marke ist egal. Bei Saturn gibt es eine Rezension zu diesem Kobo und sie sagt "Schriftbild und Ausleuchtung haben mir beim Tolino auch besser gefallen als beim Kobo der an allen vier Andern Schatten hatte." Jemand Erfahrung damit?


Bestimmt mit dem Tolino Vision verglichen - der kostet etwas mehr.

Meine Reihenfolge: Pocketbook > Kobo > Tolino / Kindle

Der Kindle hat sehr gute Hardware, ist aber eben Amazon + Beschränkungen (jedoch durch Calibre umgehbar).
Der Pocketbook basiert auf Linux = offenstes System.
Die Kobos sind einfach gute Reader. Kannst getrost zugreifen - das ist ein gutes Angebot.

Kobo ist in Verbindung mit Calibre einfach super!

Neg. ist nur, dass du dich anfangs bei Kobo registrrieren musst. Deren Shop ist jedoch ziemlich schwach.

ist ja nicht viel größer als mein handy.

Hat sich erledigt

NoDeals

ist ja nicht viel größer als mein handy.



Aha. Danke für die Info!

Epub

frage: wenn man sich sowas theoretisch für Lehrbücher kaufen würde, fallen dann die Abbildungen weg oder werden die schwarz/weiß angezeigt ?

Wenn du auf die Beleuchtung verzichten kannst, finde ich den Tolino Shine ausgezeichnet. Der kann nämlich ohne Calibre bereits das epub Format abbilden.

weiß nicht welchen die neben mir im Zug hatte, stand halt Tolino drauf heise.de/pre…t=t

der hatte tolles Bild, besser als der Kindle ohne Beleuchtung

rtorc

frage: wenn man sich sowas theoretisch für Lehrbücher kaufen würde, fallen dann die Abbildungen weg oder werden die schwarz/weiß angezeigt ?



da sind Schwarzweißbilder zu sehn goodereader.com/blo…iew

youtube.com/wat…Fgs

Auch wenn ich das Gerät nicht kenne, würde ich für das Geld einen Reader mit Carta statt Pearl bevorzugen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text