492°
ABGELAUFEN
[Saturn.de] UE55H6600 3D LED Fernseher für 749€ und 1,6% Qipu, nur heute!
[Saturn.de] UE55H6600 3D LED Fernseher für 749€ und 1,6% Qipu, nur heute!
ElektronikSaturn Angebote

[Saturn.de] UE55H6600 3D LED Fernseher für 749€ und 1,6% Qipu, nur heute!

Preis:Preis:Preis:749€
Zum DealZum DealZum Deal
Morgen Zusammen, nur heute gibt's den im Betreff genannten TV für 749€ im Angebot, nächster Preis laut Geizhals 879€. Sorry das ich nicht mehr schreibe... Bin müüüüde...

Vergleichspreis: 869€ - NBB hat mitgezogen auf 749€, will aber noch Versandkosten.

Technische Daten:
Diagonale: 55"/140cm • Auflösung: 1920x1080 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • Bildwiederholfrequenz: 400Hz (interpoliert) • 3D: aktiv, 2D-3D-Konverter, inkl. zwei Brillen • Tuner: 2x DVB-C/-T/-S/-S2 • Video-Anschlüsse: 4x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbrPr), Composite Video • Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 2x CI+-Slot, 1x optisch • Wireless: WLAN (integriert), Miracast • Unterstützt: DivX, MKV, MPEG-4 AVC • Audio-Decoder: Dolby Digital Plus, DTS • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder, Unicable • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 101kWh • Stromverbrauch: 73W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 123.1x79.5x30.8cm • Abmessungen ohne Standfuß: 123.1x71.6x6.4cm • Gewicht mit Standfuß: 17.60kg • Gewicht ohne Standfuß: 16.00kg • VESA: 400x400 • Herstellergarantie: zwei Jahre


Eingetragen mit der mydealz App für Android.

51 Kommentare

Verfasser

Da fehlt noch ein smiley hinter müüüüde

10 Euro qipu nicht vergessen

Input lag zum vergessen.

Ist der brauchbar?

Der Fernseher ist mist. Hatte ihn 5 Tage hier und ihn dann gegen einen Sony KDL-55W805B getauscht.

Das Bild ist viel zu grell, künstlich. Mehrere Einstellungsversuche mittels Internetforen scheiterten kläglich. Klar, das ganze Smart-TV Gedöns ist klasse (da gibt's nichts besseres) aber das Bild sollte doch das Hauptargument beim Fernsehkauf sein.

Ich habe jahrelang Samsung-TV´s gehabt. 5 Stück um genau zu sein, war auch immer sehr zufrieden. Bis ich dann mal das Bild des Sony´s gesehen habe. Das ist in den Werkseinstellungen schon deutlich besser als das von diesem hier nach mehreren Einstellungsversuchen mit Test-DVD´s etc.

Das ist natürlich eine objektive Meinung und spiegelt nicht die Allgemeinmeinung wieder aber selbst auf Amazon gibt es dazu diverse Bewertungen (da haben den auch welche mit dem Sony verglichen).

Nichts desto trotz, Preis ist ganz gut (hatte vor nem halben Jahr 1100€ bezahlt. Daher enthalte ich mich mal der Berwertung dieses Deals.

Bitte mal den Dealpreis korrigieren. :-)

mrfreeze84

Der Fernseher ist mist. Hatte ihn 5 Tage hier und ihn dann gegen einen Sony KDL-55W805B getauscht. Das Bild ist viel zu grell, künstlich. Mehrere Einstellungsversuche mittels Internetforen scheiterten kläglich. Klar, das ganze Smart-TV Gedöns ist klasse (da gibt's nichts besseres) aber das Bild sollte doch das Hauptargument beim Fernsehkauf sein. Ich habe jahrelang Samsung-TV´s gehabt. 5 Stück um genau zu sein, war auch immer sehr zufrieden. Bis ich dann mal das Bild des Sony´s gesehen habe. Das ist in den Werkseinstellungen schon deutlich besser als das von diesem hier nach mehreren Einstellungsversuchen mit Test-DVD´s etc. Das ist natürlich eine objektive Meinung und spiegelt nicht die Allgemeinmeinung wieder aber selbst auf Amazon gibt es dazu diverse Bewertungen (da haben den auch welche mit dem Sony verglichen). Nichts desto trotz, Preis ist ganz gut (hatte vor nem halben Jahr 1100€ bezahlt. Daher enthalte ich mich mal der Berwertung dieses Deals.



Wenn nur der Blickwinkel von Sony nicht so beschissen wäre X) Ich hatte den Sony W705B und nach 4 Tagen ging es wegen Blickwinkel wieder zurück

Dass das Bild auf dem Samsung künstlich wirkt kann ich nicht bestätigen, ich hab den Bruder hier (H6690) und bin zufrieden..



franzimanzi

Input lag zum vergessen.


Sind das eigene Erfahrungen oder Werte? Ich finde dazu online leider kiene Angaben.

Ich hab den 6270 und kann auch nicht sagen, dass da ein künstliches Bild ist. Außer wenn dieser Motion Plus kack an ist,aber der ist bei mir eh immer aus

Danke für den Deal! Der Preis ist heiß!

Hab mir dann heute mal mein eigenes Weihnachtsgeschenk gemacht. Muss nur noch 'nen Platz finden zum aufstellen

Weiß jemand ob sich der TV gut zum zocken eignet? Inputlag wirklich besch**** oder gehts?

gizmo1309

Ich hab den 6270 und kann auch nicht sagen, dass da ein künstliches Bild ist. Außer wenn dieser Motion Plus kack an ist,aber der ist bei mir eh immer aus



Ohne Motion Plus ruckelt es allerdings

Man muss halt die goldene Mitte finden

mrfreeze84

Der Fernseher ist mist. Hatte ihn 5 Tage hier und ihn dann gegen einen Sony KDL-55W805B getauscht. Das Bild ist viel zu grell, künstlich. Mehrere Einstellungsversuche mittels Internetforen scheiterten kläglich. Klar, das ganze Smart-TV Gedöns ist klasse (da gibt's nichts besseres) aber das Bild sollte doch das Hauptargument beim Fernsehkauf sein. Ich habe jahrelang Samsung-TV´s gehabt. 5 Stück um genau zu sein, war auch immer sehr zufrieden. Bis ich dann mal das Bild des Sony´s gesehen habe. Das ist in den Werkseinstellungen schon deutlich besser als das von diesem hier nach mehreren Einstellungsversuchen mit Test-DVD´s etc. Das ist natürlich eine objektive Meinung und spiegelt nicht die Allgemeinmeinung wieder aber selbst auf Amazon gibt es dazu diverse Bewertungen (da haben den auch welche mit dem Sony verglichen). Nichts desto trotz, Preis ist ganz gut (hatte vor nem halben Jahr 1100€ bezahlt. Daher enthalte ich mich mal der Berwertung dieses Deals.



VORSICHT!

Der Blickwinkel des Sammys ist sogar noch schlechter:

In der H-Generation verbaut Samsung auch VA-Panels (wie Sony), daher diese Blickwinkelschwäche bei beiden Marken (dafür deutlich besserer Schwarzwert)

Hatte einen H6470 hier, der zurückging und nun einen Sony W815B, und der Blickwinkel des Sonys ist etwas größer!

Ich kann nur von dem H6690 reden, keine Ahnung was für ein Panel der hat finde dazu auch nichts (Sondermodell für Media Markt/Saturn) aber Blickwinkel ist spitze..

eine ausgelagerte Hardware, wie die großen hat dieser aber nicht oder? Stichwort One Conect Box!

Ich hab ihn mir vor einem halben Jahr für ebenfalls 1100€ gekauft und bin voll zufrieden. Der Preisverfall ist natürlich ärgerlich, aber so ist das eben mit der Technik
Für den Preis gibt's da nichts zu meckern! Was kosten denn die erwähnten Sonys so?

R41K

Ich hab ihn mir vor einem halben Jahr für ebenfalls 1100€ gekauft und bin voll zufrieden. Der Preisverfall ist natürlich ärgerlich, aber so ist das eben mit der Technik



das war noch nie anders wenn Du ein aktuelles Samsung (derzeit: H) Modell kaufst wenn es gerade erst raus kommt.

bei einem Vorgänger (F-Modell) wäre das heuer nicht passiert.

nächstes Jahr zwischen März und Juni wird sich das Spiel zum x-ten mal wiederholen.




Hat der 6600 nun Micro Dimming oder ist der Unterschied zum H6470 nur der doppelte Tuner, wie es oft zu lesen ist?

Laut Beschreibung schon:

"Mit der segmentierten Micro-Dimming-Technologie von Samsung..."

Aber auch ohne ein sehr guter Preis, der Bestpreis für den UE55H6470 lag soweit ich weiß bei 719 Euro (Saturn oder Amazon mit Amazon-Kreditkarte und 10% Rabatt).



gizmo1309

Ich hab den 6270 und kann auch nicht sagen, dass da ein künstliches Bild ist. Außer wenn dieser Motion Plus kack an ist,aber der ist bei mir eh immer aus



Also ich da kein ruckeln ohne Motion Plus

Achtet unbedingt darauf: der offizielle Unterschied zwischen den eng verwandten Modellen UE55H6600 und UE55H6470 ist die Art und Weise des DVB-Empfangs. Twin-Tuner zu Single-Tuner. Stimmt aber nicht. Der UE55H6600 hat dieses Micro-Dimming, was das Bild kontrastreicher macht.



hifi-forum.de/vie…tml
zambullo.de/fer…tml

mrfreeze84

Das ist natürlich eine objektive Meinung und spiegelt nicht die Allgemeinmeinung wieder aber selbst auf Amazon gibt es dazu diverse Bewertungen (da haben den auch welche mit dem Sony verglichen).


Du meinst wohl subjektiv

Ich bin mit meinem LE46C750 von "damals" noch sehr zufrieden. Ist halt LCD, aber aktuell lohnt sich ein Wechsel denke ich noch nicht. Erst dann bei 4K wieder.

Wo hier immer schön auf den Sony KDL-55W805b oder 815b verwiesen wird ... Genau der steht bei mir im Flur im Karton und geht wieder Retoure. Hatte mich aufgrund der vielen positiven Beiträge echt drauf gefreut aber selbst in der neusten Firmwareversion reagieren die Menüs teilweise lächerlich träge. Dass Das Gerät zudem nicht dazu im Stande ist, eine 2 TB Platte mit dem Mediaplayer auszulesen, komplettiert meinen Eindruck. Bild klasse, sehr hochwertiges und edles Gerät aber all das bringt mir überhaupt nichts, wenn ich bei der Bedienung minütlich Wutausbrüche bekomme. Dann lieber wieder Samsung und ein schlechteres Bild in Kauf nehmen. Wobei ich da vermutlich eh keinen allzu großen Unterschied erkenne...

Micro-Dimming oder nicht werde ich nächste Woche Donnerstag beantworten können. Dann kommt zu meinem H6600 ein H6290 dazu.

mrfreeze84

Der Fernseher ist mist. Hatte ihn 5 Tage hier und ihn dann gegen einen Sony KDL-55W805B getauscht. Das Bild ist viel zu grell, künstlich. Mehrere Einstellungsversuche mittels Internetforen scheiterten kläglich. Klar, das ganze Smart-TV Gedöns ist klasse (da gibt's nichts besseres) aber das Bild sollte doch das Hauptargument beim Fernsehkauf sein. Ich habe jahrelang Samsung-TV´s gehabt. 5 Stück um genau zu sein, war auch immer sehr zufrieden. Bis ich dann mal das Bild des Sony´s gesehen habe. Das ist in den Werkseinstellungen schon deutlich besser als das von diesem hier nach mehreren Einstellungsversuchen mit Test-DVD´s etc. Das ist natürlich eine objektive Meinung und spiegelt nicht die Allgemeinmeinung wieder aber selbst auf Amazon gibt es dazu diverse Bewertungen (da haben den auch welche mit dem Sony verglichen). Nichts desto trotz, Preis ist ganz gut (hatte vor nem halben Jahr 1100€ bezahlt. Daher enthalte ich mich mal der Berwertung dieses Deals.


Ich hatte mit damals den Vorgänger, den UE55F6470 , zum gleichen Preis geholt und bin mit dem ganz zufrieden nachdem ich ein paar Werte optimiert habe. bei mir war erst zu dunkel statt zu grell.

gizmo1309

Ich hab den 6270 und kann auch nicht sagen, dass da ein künstliches Bild ist. Außer wenn dieser Motion Plus kack an ist,aber der ist bei mir eh immer aus



Kannst du mir ein paar Infos zum 6270 geben, denn der 55H6273 ist später bei Amazon im Angebot

gizmo1309

Ich hab den 6270 und kann auch nicht sagen, dass da ein künstliches Bild ist. Außer wenn dieser Motion Plus kack an ist,aber der ist bei mir eh immer aus



Ich hab sämtliches Motionzeug bei mir abgeschaltet! Macht zumindest bei Filmen absolut keinen Sinn. Filme werden mit 24 Bildern aufgenommen und sollten auch mit 24 Bildern angeschaut werden! Sonst geht jeglicher Film Look verloren und jeder Kinofilm sieht am Ende aus wie irgendeine Daily Soap...

Es gibt auch eine Petition gegen diese Standarteinsetellung:
change.org/p/h…tvs

Phillidae

Wo hier immer schön auf den Sony KDL-55W805b oder 815b verwiesen wird ... Genau der steht bei mir im Flur im Karton und geht wieder Retoure. Hatte mich aufgrund der vielen positiven Beiträge echt drauf gefreut aber selbst in der neusten Firmwareversion reagieren die Menüs teilweise lächerlich träge. Dass Das Gerät zudem nicht dazu im Stande ist, eine 2 TB Platte mit dem Mediaplayer auszulesen, komplettiert meinen Eindruck. Bild klasse, sehr hochwertiges und edles Gerät aber all das bringt mir überhaupt nichts, wenn ich bei der Bedienung minütlich Wutausbrüche bekomme. Dann lieber wieder Samsung und ein schlechteres Bild in Kauf nehmen. Wobei ich da vermutlich eh keinen allzu großen Unterschied erkenne...



Ich bin kurz davor mir den Sony 60W605B zu holen. Leider schrecken mich die Meinungen über das viel zu träge Menü vor dem Kauf zurück. Hatte zuvor mal den Samsung F6500 welcher auch schon träge Menüs hatte. Das Bild vom Samsung war jetzt auch nicht sooo toll. Aus dem Grund ging er auch zurück.
Jetzt steh ich vor der Entscheidung entweder einen Samsung der H-Serie zu holen --> schlechteres Bild, dafür schnellere Menüs / besseres Smart TV (Quad Core CPU) oder eben den besagten Sony --> besseres Bild, lahme Menüs (aufgrund des lahmen Prozessors?)

Mike500

Micro-Dimming oder nicht werde ich nächste Woche Donnerstag beantworten können. Dann kommt zu meinem H6600 ein H6290 dazu.


Ich habe den H6600 hier in 48 Zoll... Micro Dimming ist drin... Ich bin von dem Gerät endlos begeistert... hatte vorher den D6500, und sowohl das Bild, als auch Geschwindigkeit, und und und .... alles besser geworden... auch die 3D Effekte wirken deutlich besser.... einzig das Design vom D6500er fand ich deutlich edler mit dem durchsichtigen Kunststoffrand...

Inputlag kann ich auch nicht meckern.... hab die xbox one dran, spiel hauptsächlich shooter, und reaktionszeit ist super kann keine verzögerung Feststellen

gizmo1309

Ich hab den 6270 und kann auch nicht sagen, dass da ein künstliches Bild ist. Außer wenn dieser Motion Plus kack an ist,aber der ist bei mir eh immer aus



Der 6600 hat eine weitere Fernbedienung, Micro Dimming, 400 statt 200Hz, Dual-Triple Tuner für Aufnehmen und schauen unterschiedlicher Programme (kannst auch mit Tablet z.B. Fernsehen ) und bei mir waren noch 2 3D Brillen bei

bin mit dem 6600 mehr als Zufrieden gabs zum Glück an dem Tag bei MM zum gleichen Preis wie der 6270

ich hab einen sony w805b und kann das mit den trägen menüs bestätigen, allerdings ist das für mich auch das einzige manko.. ansonsten perfekter tv. das wichtige, das bild, ist hervorragend. wer ständig in den menüs rumeiert und den smart-kram intensiv nutzen will, sollte evtl. lieber in richtung w9 gucken, wenns sony sein soll.

Achja Preis ist natürlich hot! Hab den H6470 hier stehen und bin alles in allem zufrieden.

marrrrc

ich hab einen sony w805b und kann das mit den trägen menüs bestätigen, allerdings ist das für mich auch das einzige manko.. ansonsten perfekter tv. das wichtige, das bild, ist hervorragend. wer ständig in den menüs rumeiert und den smart-kram intensiv nutzen will, sollte evtl. lieber in richtung w9 gucken, wenns sony sein soll.


Gibts Berichte, dass die Probleme bei den W9 nicht auftreten? Wird doch mit Sicherheit die annähernd gleiche Firmware sein, die da läuft.

Phillidae

Wo hier immer schön auf den Sony KDL-55W805b oder 815b verwiesen wird ... Genau der steht bei mir im Flur im Karton und geht wieder Retoure. Hatte mich aufgrund der vielen positiven Beiträge echt drauf gefreut aber selbst in der neusten Firmwareversion reagieren die Menüs teilweise lächerlich träge. Dass Das Gerät zudem nicht dazu im Stande ist, eine 2 TB Platte mit dem Mediaplayer auszulesen, komplettiert meinen Eindruck. Bild klasse, sehr hochwertiges und edles Gerät aber all das bringt mir überhaupt nichts, wenn ich bei der Bedienung minütlich Wutausbrüche bekomme. Dann lieber wieder Samsung und ein schlechteres Bild in Kauf nehmen. Wobei ich da vermutlich eh keinen allzu großen Unterschied erkenne...


Tu dir den Gefallen und geh mal in einen größeren Elektrofachmarkt und probier mal bisschen rum. Smart-TV usw. klappt da natürlich nicht aber man sollte ein Gefühl dafür kriegen, wie direkt die Geräte reagieren. Beim W805b hatte ich es regelmäßig, dass sich das Home-Menü mal 1a mit 15 Sekunden Zeitverzögerung geöffnet hat. Wenn man beim W805b den Lichtsensor ausschaltet (etwa weil einem das Bild abends zu sehr abdunkelt) soll die Bildqualität übrigens spürbar leiden (Stichwort Clouding usw.).

gizmo1309

Also ich da kein ruckeln ohne Motion Plus


Du habe da ja schon Ruckeln beim Schreiben ;-)

[quote=diametralis]Hat der 6600 nun Micro Dimming oder ist der Unterschied zum H6470 nur der doppelte Tuner, wie es oft zu lesen ist?

Laut Beschreibung schon:

"Mit der segmentierten Micro-Dimming-Technologie von Samsung..."

Hallo ich kann nur sagen das ich das Bild vom 6600 6690...habe jetzt den 6740 hier...besser fand also vom 6470
einfach allgemein ob das mit den "600hz" wirklich "wahr" ist kann ich nicht sagen aber den H6470 würde ICH mir als
Hauptfernseher nicht kaufen

Auch beim MM selber konnte man zwischen dem 6470 und dem 6600 schon einen Unterschied feststellen

HJT: Ohne Satzzeichen und mit dem nicht geschlossenen Zitat kann man deinen Beitrag nicht sehr gut entziffern.

hoddeal

Ich hab sämtliches Motionzeug bei mir abgeschaltet! Macht zumindest bei Filmen absolut keinen Sinn. Filme werden mit 24 Bildern aufgenommen und sollten auch mit 24 Bildern angeschaut werden! Sonst geht jeglicher Film Look verloren und jeder Kinofilm sieht am Ende aus wie irgendeine Daily Soap... Es gibt auch eine Petition gegen diese Standarteinsetellung: https://www.change.org/p/hdtv-manufacturers-please-stop-making-smooth-motion-the-default-setting-on-all-hdtvs



Mag sein aber ich gucke ja auch nicht nur Blu-Ray sondern auch über Satellit

Hellblade

Der 6600 hat eine weitere Fernbedienung, Micro Dimming, 400 statt 200Hz, Dual-Triple Tuner für Aufnehmen und schauen unterschiedlicher Programme (kannst auch mit Tablet z.B. Fernsehen ) und bei mir waren noch 2 3D Brillen bei bin mit dem 6600 mehr als Zufrieden gabs zum Glück an dem Tag bei MM zum gleichen Preis wie der 6270



Zum Glück habe ich eine GigaBlue die das alles um längen besser und komfortabler durchführt.

Ich brauch halt nur ein Gerät über dem Receiver das ihm sauber dient.

Spielereien wie 3D hat auch mein jetziger F6100 und ES7090 im Schlafzimmer aber NIE genutzt. Ich hasse diesen Hype schon im Kino. Einzig und allein Avatar und Graphity waren für mich sinnvolle 3D Filme, deswegen brauche ich aber kein 3D zuhause oder guckt ihr euch jeden Tag die beiden Filme an?

SmartTV ist und bleibt für mich ein Feature was von den Herstellern eingebaut wird jedoch kein Entwickler richtig bock drauf hat! Sollen lieber das Wlan sinnvoll nutzen für AirPlay oder NFC... Für was haben wir eine Smartphone Schaltzentrale mit den geilsten Apps die auch wirklich gut bedient werden können.

Mike500

HJT: Ohne Satzzeichen und mit dem nicht geschlossenen Zitat kann man deinen Beitrag nicht sehr gut entziffern.


Doch das schafft Du .-)


Klappt irgendwie nicht

diametralis

Hat der 6600 nun Micro Dimming oder ist der Unterschied zum H6470 nur der doppelte Tuner, wie es oft zu lesen ist? Laut Beschreibung schon: "Mit der segmentierten Micro-Dimming-Technologie von Samsung..." Aber auch ohne ein sehr guter Preis, der Bestpreis für den UE55H6470 lag soweit ich weiß bei 719 Euro (Saturn oder Amazon mit Amazon-Kreditkarte und 10% Rabatt).




Hallo
ich kann nur sagen das ich das Bild vom 6600 6690...habe jetzt den 6740 hier...besser fand also vom 6470
Einfach allgemein...ob das mit den "600hz" wirklich "wahr" ist kann ich nicht sagen aber den H6470 würde ICH mir als
Hauptfernseher nicht kaufen

Auch beim MM selber konnte man zwischen dem 6470 und dem 6600 schon einen Unterschied feststellen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text