82°
ABGELAUFEN
SAUPIQUET Thunfisch-Filets 2x 185g für 2,99€ (31% billiger) NORMA

SAUPIQUET Thunfisch-Filets  2x 185g  für  2,99€     (31% billiger) NORMA

FoodNORMA Angebote

SAUPIQUET Thunfisch-Filets 2x 185g für 2,99€ (31% billiger) NORMA

Preis:Preis:Preis:2,99€
Ab 21.09.2015 gibt's bei NORMA

SAUPIQUET Thunfisch-Filets SUPER sparpack
Naturale ohne Öl
2x 185g
für 2,99€

das besondere an diesem Thunfisch ist der Geschmack und das besonders gute Fett zu Eiweiß Verhältniss !!

0,5 % Fett und 24% Eiweiß auf jeweils 100g!

19 Kommentare

Vergleichspreis?

mikale21

Vergleichspreis?



Normalpreis im Penny oder HIT: 2,19 Euro für eine Dose (1x185g)

#Mmmmmmasse!

Ich hab das Gefühl dass der Thunfisch von Saupiquet aus der dose zwar noch unappetitlicher aussieht als die meisten anderen. aber schmeckt echt gut.

Am besten schmecken die in Olivenöl.
Bei Kaisers gab es dieses Angebot auch bei uns für 3,19€. Da konnte man zumindest noch den Doppelpack mit Sonnenblumenöl nehmen. Naturale ist für die Katze

Am liebsten würde ich wegen dieser schlimmen Kevin Costner Werbung cold drücken...aber du kannst ja dafür nix. :P

das besondere an diesem Thunfisch ist der Geschmack und das besonders gute Fett zu Eiweiß Verhältniss !!



Und das Quecksilber.
Ein Trugschluss, dass Thunfisch gesund ist. Mehr als 1-2 Dosen sollte man davon pro Woche nicht essen.

das besondere an diesem Thunfisch ist der Geschmack und das besonders gute Fett zu Eiweiß Verhältniss !!




Ist ja auch nur nächste woche im angebot
X)X)X)

kann spuren von delfinen und anderen meeresbewohnern enthalten X)

btw:

Stami

, dein Bild erinnert mich an ein Hakenkreuz

Guter Deal und gute Beschreibung -> hot!
Dauerhaft wäre Aldi eine Alternative, dort gibt es das Filet für 0,99€. Wobei der Saupiquet wirklich gut schmeckt, nur sonst deutlich teurer ist...

Hört mal auf Tunfisch zu essen der ist vom aussterben bedroht! Ihr isst ja auch keine Löwen oder Tiger.
Außerdem ist in den Dosen kein Tunfisch sondern "Echter Bonito" welcher nur eine als Tunfisch vermarktete Art ist, obwohl er selbst nicht zur Gattung der Thunfische gehört. Allerdings ist auch der Bonito bedroht und sollte wenn möglich nicht verzehrt werden.

benn56

Hört mal auf Tunfisch zu essen der ist vom aussterben bedroht! Ihr isst ja auch keine Löwen oder Tiger. Außerdem ist in den Dosen kein Tunfisch sondern "Echter Bonito" welcher nur eine als Tunfisch vermarktete Art ist, obwohl er selbst nicht zur Gattung der Thunfische gehört. Allerdings ist auch der Bonito bedroht und sollte wenn möglich nicht verzehrt werden.


Die Deutschen sind auch vom Aussterben bedroht und nun? Interessiert auch niemanden:)

Esse fast jeden Tag einen großen Salat mit einer Dose Thunfisch. Darf ich das jetzt nicht mehr?

benn56

Hört mal auf Tunfisch zu essen der ist vom aussterben bedroht! Ihr isst ja auch keine Löwen oder Tiger. Außerdem ist in den Dosen kein Tunfisch sondern "Echter Bonito" welcher nur eine als Tunfisch vermarktete Art ist, obwohl er selbst nicht zur Gattung der Thunfische gehört. Allerdings ist auch der Bonito bedroht und sollte wenn möglich nicht verzehrt werden.



Hoffentlich erspart uns das in Zukunft solche unnötigen und dummen Kommentare.

sonnyger

Esse fast jeden Tag einen großen Salat mit einer Dose Thunfisch. Darf ich das jetzt nicht mehr?



Du darfst schon, aber man sollte es nicht alleine schon wegen der sehr hohen besonders gesundheitsschädlichen Methylquecksilbers Belastung. Und wenn wir wollen das es in 10 Jahren noch Fisch gibt sollten wir auch zum Schutz der Arten von verzehr absehen. Auch Fisch aus Aquakulturen ist keine Lösung da diese Fische mit wild gefangenen Fischen gefüttert werden.

Kommentar

benn56

Hört mal auf Tunfisch zu essen der ist vom aussterben bedroht! Ihr isst ja auch keine Löwen oder Tiger. Außerdem ist in den Dosen kein Tunfisch sondern "Echter Bonito" welcher nur eine als Tunfisch vermarktete Art ist, obwohl er selbst nicht zur Gattung der Thunfische gehört. Allerdings ist auch der Bonito bedroht und sollte wenn möglich nicht verzehrt werden.


Wenn's Tiger oder Löwe häufiger geben würde und diese man als Nutztiere halten könnte, warum nicht, denke die schmecken verdammt gut, weil gutes Muskelfleisch. Vllt in Richtung Katze könnte ich mir vorstellen? Aber das sind keine Tiere zum Züchten, somit nicht für Lebensmittel geeignet. Reine Theorie von dir.

Man sollte generell 2-3 mal Fisch essen in der Woche. An besten immer variieren. Ich esse 1x Tuna, 1x Lachs und 1x Deutsche Fischarten je Woche. Der Omega 3 Haushalt ist so gut gedeckt, Rest mit reichhaltigem Obst.

PS: Thunfisch wird mit h geschrieben.

benn56

Hört mal auf Tunfisch zu essen der ist vom aussterben bedroht! Ihr isst ja auch keine Löwen oder Tiger. Außerdem ist in den Dosen kein Tunfisch sondern "Echter Bonito" welcher nur eine als Tunfisch vermarktete Art ist, obwohl er selbst nicht zur Gattung der Thunfische gehört. Allerdings ist auch der Bonito bedroht und sollte wenn möglich nicht verzehrt werden.




Noch so jemand der nur Müll redet und absolut keine Ahnung hat.
Wo wird Thunfisch als Nutztier gehalten.
Absoluter Schwachsinn.

benn56

Hört mal auf Tunfisch zu essen der ist vom aussterben bedroht! Ihr isst ja auch keine Löwen oder Tiger. Außerdem ist in den Dosen kein Tunfisch sondern "Echter Bonito" welcher nur eine als Tunfisch vermarktete Art ist, obwohl er selbst nicht zur Gattung der Thunfische gehört. Allerdings ist auch der Bonito bedroht und sollte wenn möglich nicht verzehrt werden.


Das bezog sich auf deinen genannten Tiger. Soviel habe ich nun wirklich nicht geschrieben Süßer.

Was ist denn los mit dir, schlechten Tag gehabt? Dose Thunfisch hilft.^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text