Save.tv XL 3 Monate lang kostenlos für Neukunden – Online Videorekorder *UPDATE*

TV & HiFiSaveTV Angebote

Save.tv XL 3 Monate lang kostenlos für Neukunden – Online Videorekorder *UPDATE*

Admin

Update 1

Die Aktion läuft noch bis Ende des Monats.

Die Aktion gab es schon öfter und aktuell kann man es wieder als Herbst-Special buchen. Save.tv ist im Prinzip ein Online Videorecorder. Ihr stöbert online durchs Programm und markiert was aufgezeichnet werden soll und im Anschluss kann man es dann entweder streamen (auch per App im iPhone/iPad/Android) oder eben herunterladen


Wollt ihr im Anschluss den Service nicht weiter nutzen, so müsst ihr innerhalb der ersten 3 Monate kündigen. Dies geht ganz einfach online und ihr bekommt dann innerhalb weniger Minuten auch eine Bestätigungsmail mit dem Ablaufdatum. Ihr müsst auf Account-Daten, dann “Folgepaket” – keines eintragen. Dann auf das kleine “kündigen” und dann nochmal auf “Kündigen”. Das Paket läuft die ganzen 3 Monate durch.


Hier nochmal die Eckpunkte für Save.tv XL:


  • Unbegrenztes Videoarchiv
  • über 40 TV-Sender (im Prinzip alles bis auf RTL – *UPDATE* inzwischen sind es 47)
  • DVD-Auflösung (H.264 HQ)
  • Aufnahmen werbefrei
  • Apps für iPhone, Android, Kindle Fire
  • Persönlicher Aufnahmeassistent für Serien, Lieblingsschauspieler, etc.

Der Normalpreis liegt bei 9,99€ pro Monat. Bei dem Sonderangebot gibt es wie gesagt die ersten 3 Monate kostenlos und sollte man sich entscheiden das Angebot zu verlängern (bzw. eben nicht zu kündigen), bekommt man das XL Paket ab 4,99€ (statt 9,99€), aber nur für die ersten 12 Monate.


Save.TV_-_Preise_und_Laufzeiten_des_Onli


Kündigung


Möchte man den Service nicht weiter nutzen, muss man innerhalb der ersten 3 Monate kündigen. Das geht ganz einfach im Kundenmenu. Einfach auf “Kündigen” unter “Meine Einstellungen” klicken und die Kündigung bestätigen. In ein paar Minuten später bekommt man dies auch nochmal per Email bestätigt inklusive Ablaufdatum.


Alternativen


In Deutschland ist wohl die bekannteste Alternative Onlinetvrecorder, welcher im Gegensatz zu Save.tv kostenlos sein kann. Ein Vorteil von OTR ist u.a., dass es man auch englische und amerikanische Sender aufnehmen kann, wobei einige der interessanten Sender hier leider fehlen. Der größte Vorteil ist aber wohl der Get it All Knopf (einmal gedrückt, nimmt er alle Sender auf). Dafür ist Onlinetvrecorder leider deutlich unübersichtlicher und auch etwas unkomfortabler (vielleicht auch Gewohnheit).

64 Kommentare

Dank der Mediathek vieler TV Sender, finde ich das ganze nicht mehr nötig. Zum testen sicherlich fein.

Sehr sehr ungewohnt, dass der Mydealz-Blog jetzt auch in HUKD integriert ist. Ich hätte schon fast 'Eigenwerbung' geschrieen...

Liest sich einfach viel professioneller als die meisten Deals sonst.

Admin

@Phillipp1234:
In der App? Wenn ja welche Version?

Ne. Browser. Firefox. Ok ist vielleicht nur die Optik. Aber auch, dass man jetzt mit seinem HUKD-Account schreibt... Vorher war die Trennung deutlicher.

wie lange gilt das Angebot?

Karu: wie lange gilt das Angebot?

würde mich auch interessieren

Admin

Bis Ende Oktober



Wegald:
Dank der Mediathek vieler TV Sender, finde ich das ganze nicht mehr nötig. Zum testen sicherlich fein.




Ich hab den Amazon Fire TV aus dem Angebot neulich für 49 Euro, dazu Prime... vom Sofa aus per Sprachsteuerung zig Serien und Filme, bis zu 1080p Bildqualität. Ich hab, seitdem ich das Ding hab, kein einziges Mal auf Kabelfernsehempfang zurückgeschaltet im Fernsehgerät und vermiss rein gar nichts. Außer die 18 Euro im Monat, die der Musikantenstadl von mir verlangt, weil ich eine Wohnung habe...und das beste, keine Sekunde Werbespots mehr :-D die gibts in den kostenfreien Mediatheken ja auch noch vielfach. Ich war vorher auch skeptisch, aber ich würd es jetzt jedem empfehlen, einen gut sortierten Streamingdienst zu abonnieren und dem Fernsehprogramm Goodbye zu sagen.

admin: Bis Ende Oktober

Kann man in der Weihnachtszeit gut gebrauchen, um weihnachtssendungen aufzunehmen

Hi, finde ich Top. Besonders das Folge Angebot für 4,99€ im Monat. Der hohe Preis hat mich immer von der Verlängerung abgehalten, nach dem testen aber jetzt...... Cool. Ach so um Filme nach 20 Uhr anzuschauen muss man sich freischalten lassen, das geht nur mit Perso! Also keine fake Daten ☺ Nur als Info.

Also ich nutze dad jetzt seit 3Wochen und nehme fleißig Family Guy, Americ.Dad und Little Britain auf.. ist soo geil und super Quali

Ich kann den Dienst nicht empfelen. Als ich das vor ca einem Jahr genutzt habe war zwar die werbeseite schon neu Designt aber alles nach dem einloggen ist im Design und Funktionalität aus den 00ern.
Für Filme ganz nett aber Serien damit zu sammeln ist fast unmöglich.
Ich nutze OTR, ein wenig umständlich am Anfang aber wenn man sich einmal rein gearbeitet hat kann man richtig gut Serien damit sammeln.


Wegald:
Dank der Mediathek vieler TV Sender, finde ich das ganze nicht mehr nötig. Zum testen sicherlich fein.
Leider haben im Grunde alle Mediatheken den Nachteil, dass die wirklich interessanten Dinge wie z.B. aktuelle Serienfolgen oft nicht abrufbar sind.

Ich will keine Werbung für Save.tv machen, aber die Oberfläche der Seite ist im Gegensatz zu Onlinetvrecorder gut durchdacht und sehr aufgeräumt. Channels anlegen für die Aufnahme von Serien geht so einfach, dass eine Gegenteilige Behauptung an einer Verunglimpfung grenzt.

savetvhpaxf8019g.jpg



Für Filme ganz nett aber Serien damit zu sammeln ist fast unmöglich.
Ich nutze OTR, ein wenig umständlich am Anfang aber wenn man sich einmal rein gearbeitet hat kann man richtig gut Serien damit sammeln.

Habe mich schon sehr an onlinetvrecorder gewöhnt und bin sehr zufrieden. Mit den vielen günstigen Congstar-Prepaidkarten mit 10 € Guthaben drauf ist es dort immer noch sehr viel billiger als woanders (geht zwar durch das Banner klickrn auch ganz kostenlos, ist aber etwas nervig). Werde jedoch jetzt auch den Test machen.



Paketwichtel: Ich hab den Amazon Fire TV aus dem Angebot neulich für 49 Euro, dazu Prime… vom Sofa aus per Sprachsteuerung zig Serien und Filme, bis zu 1080p Bildqualität. Ich hab, seitdem ich das Ding hab, kein einziges Mal auf Kabelfernsehempfang zurückgeschaltet im Fernsehgerät und vermiss rein gar nichts. Außer die 18 Euro im Monat, die der Musikantenstadl von mir verlangt, weil ich eine Wohnung habe…und das beste, keine Sekunde Werbespots mehr die gibts in den kostenfreien Mediatheken ja auch noch vielfach. Ich war vorher auch skeptisch, aber ich würd es jetzt jedem empfehlen, einen gut sortierten Streamingdienst zu abonnieren und dem Fernsehprogramm Goodbye zu sagen.




1080p "Bildqualität" wie du es nennst bringt nicht sehr viel, wenn die Bitrate beschissen is. Streaming statt TV, okay....aber Blu-Ray werden für mich persönlich immer Vorrang haben....Falls es jemanden interessiert^^



Diogen: 1080p “Bildqualität” wie du es nennst bringt nicht sehr viel, wenn die Bitrate beschissen is. Streaming statt TV, okay….aber Blu-Ray werden für mich persönlich immer Vorrang haben….Falls es jemanden interessiert^^




Ist doch auch ne Geldfrage. Ich hab früher ja auch DVDs gesammelt. Mit dem Resultat 1x geschaut, max noch 1x mit Freunden, das wars. Dafür stehen sie rum (bis heute) und haben Geld gekostet. Und ich hab trotzdem nur ein Bruchteil dessen an Auswahl, wie mit einem Streamingdienst, wo auch ständig neue Sachen dazu kommen. Bitrate pipapo, das Bild sieht gut aus, das reicht. Ich hab als Bub Prinz von Bel Air auf VHS aufgenomme und bin am Stop/Record Knopf gehangen um die Werbung nicht mit aufzunehmen, da bin ich ganz andere Sachen bzgl. Bildqualität und Umständlichkeit von früher gewohnt - aus der Warte ist das pure Science Fiction, was einem so ein Fire TV für recht wenig Geld bietet. ;-)



Wegald:
Dank der Mediathek vieler TV Sender, finde ich das ganze nicht mehr nötig. Zum testen sicherlich fein.



So weit ich weiß sind dort aber keine Filme zu finden. In der Mediathek gibt es doch nur Serien oder Dokus, das ist dann schon was anderes finde ich.

Kein RTL? Ich brauche doch Schwiegertochter gesucht ;-) COLD!

Wie genau verhält sich das mit dem jugendschutz?
ich würde gerne dinge nach 22 uhr aufnehmen.
muss ich etwas besonders beachten?

"Wenn Sie darauf verzichten wollen, ein Jugendschutzprogramm zu installieren, sind alle Aufnahmen und Sendungen frei zugänglich."

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text