SB Acoustics - SB36 Lautsprecherbausatz für 185,89 Euro/Stk + 6,50 Versand
268°Abgelaufen

SB Acoustics - SB36 Lautsprecherbausatz für 185,89 Euro/Stk + 6,50 Versand

192,39€233€-17%
22
eingestellt am 5. JunBearbeitet von:"Maexger"
Zuletzt war ja schon die SB18 im Angebot, heute nun der große Bruder die SB36.
Preis gilt pro Box und ohne Holz.
Bauberichte und Einschätzungen der Kunden finden sich direkt auf der Seite in dem Reiter Bauberichte unter dem Bild.
Besonderer Vorteil der SB-Serie (neben dem hervorragenden Klang/Leistungs-Verhältnis) ist die Flexibilität fürs Heimkino, da sich alle Lautsprecher der Serie gut kombinieren lassen und unter anderem auch Wandlautsprechen und In-Wall-Lautsprecher angeboten werden. Weitere Erfahrungsberichte gibt es auch im Hifi-Forum.
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
Selbstbau Deal. Hot!!!!
Ich würde die ja zusammen bauen. Aber wenn ich das Holz sprich die Box nicht habe, dann wird es schwierig
Crypervor 16 m

Ich würde die ja zusammen bauen. Aber wenn ich das Holz sprich die Box …Ich würde die ja zusammen bauen. Aber wenn ich das Holz sprich die Box nicht habe, dann wird es schwierig


Gibt doch mittlerweile Anbieter, die sich darauf spezialisiert haben und genau diese Boxen (in Einzelteilen) mm-genau geschnitten und gefräst verhökern...
tsingtaovor 10 m

Gibt doch mittlerweile Anbieter, die sich darauf spezialisiert haben und …Gibt doch mittlerweile Anbieter, die sich darauf spezialisiert haben und genau diese Boxen (in Einzelteilen) mm-genau geschnitten und gefräst verhökern...


Echt? Z.B.? Kenne solche Firmen nicht.
tsingtaovor 24 m

Gibt doch mittlerweile Anbieter, die sich darauf spezialisiert haben und …Gibt doch mittlerweile Anbieter, die sich darauf spezialisiert haben und genau diese Boxen (in Einzelteilen) mm-genau geschnitten und gefräst verhökern...

Stimmt! Macht aber meiner Meinung nach keinen Sinn, da die preislich wieder so teuer sind das du besser kaufen könntest.
Crypervor 16 m

Echt? Z.B.? Kenne solche Firmen nicht.


Da müsste ich jetzt auch googlen. Habe früher einige Boxen selbstgebaut, da gab es nen Laden namens Speakerspace oder sowas. Hab günstigere Bausätze mit Zuschnitten aus dem Baumarkt gebaut. Da muss aber viel geschliffen und nachgearbeitet werden. Mein letzter Bausatz, die Duetta Top als Standlautsprecher, habe ich einmal mit Holz aus dem Baumarkt versucht und dann aber doch mit Zuschnitten von der genannten Firma gebaut. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Meine Bausätze habe ich meistens lackieren lassen. Da sieht man sonst die Übergänge etc zu sehr...
Verfasser
Crypervor 47 m

Ich würde die ja zusammen bauen. Aber wenn ich das Holz sprich die Box …Ich würde die ja zusammen bauen. Aber wenn ich das Holz sprich die Box nicht habe, dann wird es schwierig


Man kann sich das auch immer noch im Baumarkt zuschneiden lassen, das ist nicht so teuer. Und wer keine Stichsäge für die Löcher zuhause hat oder die Chassis versenken möchte kann sich auch für 20€ bei dem Verkäufer eine gefräste Schallwand mitbestellen.
eiksenvor 7 m

Stimmt! Macht aber meiner Meinung nach keinen Sinn, da die preislich …Stimmt! Macht aber meiner Meinung nach keinen Sinn, da die preislich wieder so teuer sind das du besser kaufen könntest.


Es kommt halt auf den Bausatz an. Bei hochpreisigen macht es durchaus Sinn. Muss halt in nem ordentlichen Verhältnis stehen. Außerdem ist es für viele auch ein Hobby...

Man muss auch immer wissen, was man will. Man kann ja selbst gestalten. Aber ich habe eh keine Lust mehr auf 08/15 Würfel. Soll schon nach was aussehen. Meine letzte Anschaffung vor ein Paar Jahren war die Dali Fazon Serie. Als Front die F5. Also ein Gehäuse aus Alu (gegossen) welches anschließend lackiert wurde. Dabei bleibt es jetzt auch erstmal...
Habe nach dem Deal zu den SB18 neulich mir ein Pärchen gebaut und muss sagen ich bin begeistert. Der Zusammenbau ist simpel und das Ergebnis überzeugt absolut. Jetzt bin ich versucht hiermit auf 5.1 umzurüsten
Wer nicht 3 linke Hände hat sollte nicht abgeschreckt sein.
Für die Leute, die das Gehäuse nicht selber bauen wollen, oder darauf Wert legen, ein 1A Ergebnis zu erziehelen!

Hier mal was gutes:

schreinerei-thomaier.de/ind…tml

ohne such Vorgang, der direkt Link zur SB36:
lautsprecherbau.info/de/…--/

ab 97Euro pro LP...............
Bearbeitet von: "Sensor" 5. Jun
Tolle Lautsprecher habe die sb18 meinem Bruder geschenkt, klingen super.
Ist das Preislich dann immer noch rentabel? Welche Preisklasse spielen die Lautsprecher ca.?
Die SB Reihe Klingen schon recht ordentlich (Gesamt Bild und Preis-Leistung).

Da kommt keine Fertig LP in dieser Preis Klasse mit.......Naja, Sie stammt ja auch aus Udo´s Feder.....

Die Nächt besser Serie hier bei Udo ist die Neue Chorus Reihe, mit (Eton Chassis) , noch eins höher, die Linie und dann Duetta und Co....Alles meine eigene Meinung und Erfahrung...

Bei intresse,- Hier Udo´s Seite....
acoustic-design-online.de/de/…se/


und das Magazin............acoustic-design-magazin.de/


Viele Spaß
Bearbeitet von: "Sensor" 5. Jun
Das kann man so kaum beantworten , aber Fertig LP, würde ich sagen min. ab 600Euro pro LP aufwärts.


Die SB Reihe spielt schon in der Bluesklasse , also obere Liga, aber da gibt nartürlich auch Abstufungen!
Crypervor 17 m

Ist das Preislich dann immer noch rentabel? Welche Preisklasse spielen die …Ist das Preislich dann immer noch rentabel? Welche Preisklasse spielen die Lautsprecher ca.?



Crypervor 17 m

Ist das Preislich dann immer noch rentabel? Welche Preisklasse spielen die …Ist das Preislich dann immer noch rentabel? Welche Preisklasse spielen die Lautsprecher ca.?

Sensorvor 7 m

Das kann man so kaum beantworten , aber Fertig LP, würde ich sagen min. ab …Das kann man so kaum beantworten , aber Fertig LP, würde ich sagen min. ab 600Euro pro LP aufwärts. Die SB Reihe spielt schon in der Bluesklasse , also obere Liga, aber da gibt nartürlich auch Abstufungen!


Was muss ich denn zusätzlich zum Chassis noch kaufen oder beachten , wenn ich den Bausatz habe? Kann ich dann einfach Zusammenrauben fertig? Oder muss ich noch technische Weichen etc. Einbauen und Ahnung haben?
Bei Udo gibt von der Serie eine neue, die SB 224 ADW für Leute mit weniger Platz, aber mit 8er Bass................

Hier:
acoustic-design-online.de/de/…tml

Hier beschreibt Udo die Klang Eigenschaften :acoustic-design-online.de/de/…tml


Einach auf an Klicken....

Hie zur Vorstellung:acoustic-design-magazin.de/200…36/

Hie einige Lese Berichte:acoustic-design-magazin.de/?s=…b36
Sehr gutes Angebot! Hab meiner Freundin mal die SB18 geschenkt und ein Kumpel hat die SB36 gebaut. Habe selber Blue Notes und saß auch schonmal auf Udos legendärem Sofa (nicht die Castingcouch!).

Die SB36 sind schon zum Normalpreis ihr Geld absolut wert. Ich habe auch schon einige Lautsprecher mit 4-stelligem Preisschild gesehen, die meiner Meinung nach nicht so gut klingen, wie die SB18/36. Ein "einfaches" Gehäuse sollte auch jeder hinbekommen (es gibt notfalls bestimmt auch einen Hobby-Lautsprecherbauer oder Tischler in der Nähe, der bei ein paar Kleinigkeiten hilft). Viel Spaß beim Basteln!
Verfasser
Crypervor 9 m

Was muss ich denn zusätzlich zum Chassis noch kaufen oder beachten , wenn …Was muss ich denn zusätzlich zum Chassis noch kaufen oder beachten , wenn ich den Bausatz habe? Kann ich dann einfach Zusammenrauben fertig? Oder muss ich noch technische Weichen etc. Einbauen und Ahnung haben?


Du musst nur noch Holz für das Gehäuse besorgen, der Rest ist dabei. Die Frequenzweiche muss allerding auch selbst zusammengelötet werden, ist aber kein Problem für jeden der schonmal einen Lötkolben in der Hand hatte. Die einzelnen Komponenten der Frequenzweiche klebt man am besten mit Heißkleber auf ein Brett und schraubt es dann in die Box. Alternativ kann man die Frequenzweiche auch schon fertig mitbestellten, kostet dann aber mehr.
Crypervor 44 m

Was muss ich denn zusätzlich zum Chassis noch kaufen oder beachten , wenn …Was muss ich denn zusätzlich zum Chassis noch kaufen oder beachten , wenn ich den Bausatz habe? Kann ich dann einfach Zusammenrauben fertig? Oder muss ich noch technische Weichen etc. Einbauen und Ahnung haben?


Sorry ich empfehle Udo, weil Sie alle aus seiner Feder Stammt, (Lese warum ich nicht zu intertechnik tendiere, da weiß Du warum! Es hat sein Grund! Selbstverstänlich kannst Du dennoch dort bestellen.

Bei Udo kann Du rechts an der Seite bei jeder LP auswählen (mit Weiche/Frond/ und welche Holz Art usw...

Die Weiche schon fertig kostet 20Euro, kannst Du aber leicht selber Löten, Anleitung und Fotos Magazin (Bauberichte, sind reichlich vorhanden.

Bei intertechnik geht das auch, aber kostet 47,50EURO, also mehr..........

Lass Dir aber die Front besser Fräsen, das Lohnt, es sei den Du hast eine Oberfräse und kannst das selber.

Gehäuse (Leim/Zwingen/ oder Spanngurte, ist der Hautbestand.

Und es kommt darauf an was Du willst, und wie Sie zum Schluss ausschauen soll.

Beispiel mit Multiplex hast Du die wenigste Arbeit, Nartur belasen und Ölen/Polieren.

MDF muss mehr bearbeitet werden, Spachtel/Schleifen/Lackieren!

Finnisch zb. auch möglich und leicht mit Zeitung oder Comi usw...Bekleben...

Kunstleder/Teppich usw... Es gib jede menge Möglichkeiten, schau in Magazin (Leser Berichte..
Bearbeitet von: "Sensor" 5. Jun
Sb240 upgrade wäre noch was.

Aber SB36 sind schon klasse!
Die SB 240 sind schon immer mein Traum gewesen, aber das Finish am Selbsbau ist schon schwierig und aufwendig.Die SB36 zu diesem Preis ist schon geil. Aktuell hätte ich eh kein Platz für so große Lautsprecher. Nutze schon ewig meine StartAirkit 5.0 mit 2x DeepAl Subwoofer Bausatz von Omnes Audio.
tsingtaovor 9 h, 31 m

Da müsste ich jetzt auch googlen. Habe früher einige Boxen selbstgebaut, d …Da müsste ich jetzt auch googlen. Habe früher einige Boxen selbstgebaut, da gab es nen Laden namens Speakerspace oder sowas. Hab günstigere Bausätze mit Zuschnitten aus dem Baumarkt gebaut. Da muss aber viel geschliffen und nachgearbeitet werden. Mein letzter Bausatz, die Duetta Top als Standlautsprecher, habe ich einmal mit Holz aus dem Baumarkt versucht und dann aber doch mit Zuschnitten von der genannten Firma gebaut. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Meine Bausätze habe ich meistens lackieren lassen. Da sieht man sonst die Übergänge etc zu sehr...


Duetta Top ... wow, die wollt ich auch mal bauen.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Maexger. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text