Schärffibel, Anleitung zum schärfen von Messern, Scheren, Äxten, usw.
631°Abgelaufen

Schärffibel, Anleitung zum schärfen von Messern, Scheren, Äxten, usw.

25
eingestellt am 28. Mär 2014heiß seit 28. Mär 2014
Hier handelt es sich um eine gut illustrierte und beschriebene Anleitung rund um das Thema Schärfen von Werkzeugen.
Es sind natürlich Hinweise zu den Produkten enthalten die die Firma vertreibt, aber sie sind weder aufdringlich noch unnütz.

Das Dokument gibt es als PDF und auch in einem kleinem Buch in gedruckter From.
Es gibt eine deutsche und eine englische Version.

Bevor man die Papierversion bestellt, kann man ja die PDF-Variante sich kurz durchschauen ob es sich lohnt die Papiervariante zu bestellen.

Ich habe mir die Version in Papier zugelegt, kam gestern per Post, da ich auch öfters unterwegs bin, Campen/Wandern/Outdoor und dabei unabhängig vom meinem Mobiltelefon/Laptop und Strom bin.

Des weitern findet man dort, auf der Homepage, auch reichlich "Expertenwissen" zu verschiedenen Themen wie Stahlkunde, Japansägen, Bildhauerei und noch viel mehr.


Deallink:
mehr-als-werkzeug.de/pag…736

Expertenwissen:
mehr-als-werkzeug.de/pag…htm

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
25 Kommentare

nützlich, danke

Wenn das Messer stumpf ist einfach mit dem Wasserstein wieder schärfen. Danach immer wieder mal mit dem Wetzstahl bearbeiten

Danke!

Hab eben mal kurz reingeschaut und schon hilfreiche Tipps entdeckt. Dankeschön für den Eintrag!

tagazz

Wenn das Messer stumpf ist einfach mit dem Wasserstein wieder schärfen. Danach immer wieder mal mit dem Wetzstahl bearbeiten


Ähm - NEIN!
M.M.n. sind Japan-Klingen (Damast) einseitig geschärft, d.h. sie haben nur eine Schnittkante. Diese macht man mit dem Wetzstahl kaputt!!!
Klingen, die man mit dem Wetzstahl bearbeitet, haben eine breitere Schnittkante wie ein umgedrehtes "U".
Also entweder oder.

Aus o.g. Link:

Warum kein Wetzstahl?Dient lediglich zum Aufrichten des Grates bei herkömmlichen Kochmessern bis 58 HRC. Ein Wetzstahl schärft nicht! Wetzstähle haben eine Härte von 60 bis 70 HRC. Bei japanischen Klingen würden sie die Klinge nur zerkratzen oder nutzlos darüber gleiten. Aus diesem Grund führen wir keine Wetzstähle in unserem Angebot.


Sehr geil. Danke

Allgeier

Ähm - NEIN!M.M.n. sind Japan-Klingen (Damast) einseitig geschärft, d.h. sie haben nur eine Schnittkante. Diese macht man mit dem Wetzstahl kaputt!!!Klingen, die man mit dem Wetzstahl bearbeitet, haben eine breitere Schnittkante wie ein umgedrehtes "U".Also entweder oder.


Meinte auch die europäischen Messer. Wenn man sie mit dem Wetzstab nicht mehr scharf bekommt, benutzt man den Stein. Danach immer wieder mal mit dem Wetzstab bearbeiten, damit das Messer nicht wieder stumpf wird

Das ist schön...Danke dafür !

Allgeier

Ähm - NEIN!M.M.n. sind Japan-Klingen (Damast) einseitig geschärft, d.h. sie haben nur eine Schnittkante. Diese macht man mit dem Wetzstahl kaputt!!!Klingen, die man mit dem Wetzstahl bearbeitet, haben eine breitere Schnittkante wie ein umgedrehtes "U".Also entweder oder.

Ah - OK
Dann ist ja alles Gut ^^

Vielen Dank!

Super, leider sind die Schleifsteine relativ teuer, 100 Euro sind da schnell weg.

Perfekt! Genau so etwas habe ich benötigt!

Verfasser

sudo

Super, leider sind die Schleifsteine relativ teuer, 100 Euro sind da schnell weg.



So würde ich das nicht sagen, es gibt auch schon gute Steine um die 40 Euro. Gerade auf der Seite ein Set gefunden inklusive Halter für 53 Euro, das reicht für Küchenmesser und Outdoormesser alle mal aus.
mehr-als-werkzeug.de/pro…htm

Hot, gutes Freebie, danke

sudo

Super, leider sind die Schleifsteine relativ teuer, 100 Euro sind da schnell weg.

Na ja, Dictum bietet gute Qualität, aber eben auch zu gehobenen Preisen. Gibt's in anderen Läden günstigere Angebote.

Perfekt! Wir hatten gerade das Thema hier :-)

sudo

Super, leider sind die Schleifsteine relativ teuer, 100 Euro sind da schnell weg.



Danke für den Tipp, in der Preisliga werde ich mir einen Schleifstein zulegen

Ich lese mich gerade ein. Das mit den Wasserschleifsteinen ist ja eine Wissenschaft für sich, es ist gar nicht so einfach, den richtigen Stein zu finden.

Cold, da Frauen ausgelassen werden -> Diskriminierung!

alphabetsoldier

Cold, da Frauen ausgelassen werden -> Diskriminierung!


Als Mann fühle ich mich auch jeden Tag diskriminiert. Jammer aber nicht darüber.

alphabetsoldier

Cold, da Frauen ausgelassen werden -> Diskriminierung!




...jammern = unselbständig. Babys jammern immer, da sie unselbständig sind.

Super. Danke.

Super Danke jetzt brauch man nur noch den passenden Schleifstein Deal

top, danke. hab das pdf geladen. (_;)

800 Stück bestellt. Danke :-)

vielleichtmann1

800 Stück bestellt. Danke :-)



Amateur

Ich schärfe die Messer immer mit der rauen Keramik-Unterseite von einer Tasse oder von einem Teller...Funktioniert super.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text