556°
ABGELAUFEN
[Schenker] Schenker S306 Subnotebook (13,3x27x27 FHD IPS matt, i5-6200U, 4GB RAM + ohne HDD [Wartungsklappe vorhanden], Intel HD 520, Wlan ac, USB Typ-C, bel. Tastatur, Metallgehäuse, 1,4kg, ohne OS) für 674,10€

[Schenker] Schenker S306 Subnotebook (13,3x27x27 FHD IPS matt, i5-6200U, 4GB RAM + ohne HDD [Wartungsklappe vorhanden], Intel HD 520, Wlan ac, USB Typ-C, bel. Tastatur, Metallgehäuse, 1,4kg, ohne OS) für 674,10€

ElektronikSchenkerTechnologies Angebote

[Schenker] Schenker S306 Subnotebook (13,3x27x27 FHD IPS matt, i5-6200U, 4GB RAM + ohne HDD [Wartungsklappe vorhanden], Intel HD 520, Wlan ac, USB Typ-C, bel. Tastatur, Metallgehäuse, 1,4kg, ohne OS) für 674,10€

Preis:Preis:Preis:674,10€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: "badmotherfucker" hatte schon auf die Aktion hingewiesen, allerdings das S406 genommen. Sein Deal ist verlinkt. Bitte gebt auch ihm ein hot.

Danke an dieser Stelle!
------------------------


Moin.

Bei Schenker / XMG erhaltet ihr derzeit 10% Rabatt auf alles mit dem Gutschein "MAYDAY2016". So erhaltet ihr u.a. das Schenker S306 Subnotebook in der u.g. Konfiguration für 674,10€.

Ich habe mich für das S306 (resp. das S406) entschieden, weil es in diesem Bereich eher zu wenig "gute" Notebooks gibt. Alternativen sind ggf. das Asus Zenbook, das HP Envy, das HP Spectre, das Dell 13 7000 und sicherlich noch ein paar Modelle von Lenovo.


PVG: +10%, ergo 749€

Der Preis gilt bei Vorkasse, bei Paypal fallen nochmal 11,58€ Gebühren an. Qipu bringt nochmal 2% Cashback.


Das S306 ist frei konfiguierbar. Da die Wartung sehr einfach und unkompliziert erfolgt (über die Unterseite, wird von Schenker direkt so angepriesen - habe es der Einfachhheit halber im Titel Wartungsklappe genannt), würde ich die Grundkonfiguration kaufen (wichtig: HDD abwählen) und dann sukzessive aufrüsten - das kostet im Endeffekt wesentlich weniger als der Einbau direkt von Schenker. Das wären hier z.B. mit einer 250GB SSD und weiteren 4GB RAM ca. 75€ Aufpreis - was einen Endpreis von ~750€ ergibt, zudem kann eine hochwertige(re) SSD verbaut werden (Hinweis: nur eine Arbeitsspeicherbank vorhanden). Zum Vergleich: die Variante mit 8GB RAM und 240GB BX200 von Schenker kostet über 100€ Aufpreis.


Der Test bei Notebookcheck fällt sehr gut aus. Die Akkulaufzeit liegt bei reellen ~5,5h (und der Akku ist wechselbar). Meiner Meinung nach ein ziemlich rundes, ziemlich gelungenes Paket - im Regelfall sind die 13,3''-Modelle nämlich nicht oder nur unter sehr erschwerten Bedingungen wartbar.


• 33,78 cm (13.3") Full-HD (1920x1080) Non-Glare IPS-Panel
• Intel HD Graphics 520
• Intel Core i5-6200U - 2,3 - 2,80 GHz 3MB 15W
• 4GB (1x 4096 MB) SO-DIMM DDR3 RAM 1600MHz
• ohne HDD
• ohne externes Laufwerk
• Intel Wireless-AC 3160 M.2 (inkl. Bluetooth)
• 24M. Pickup&Return Garantie
• Basis - Schnell-Reparatur innerhalb der ersten 6 Monate
• ohne Betriebssystem
• ohne Microsoft Office
• Beleuchtete Tastatur DEUTSCH
• Gehäusefarbe: silber

58 Kommentare

qipu bringt noch 2,5 % vom nettopreis. einstieg über mysn !!
wenn man auch noch die 500 gb hdd abwählt, (dann kommt das system völlig ohne festplatte...) beträgt nach gutscheinabzug der endpreis 674,10 €.
wer sowieso seine eigene ssd reinbasteln will, hat es so noch mal günstiger.
ich finds hot!

Hat jemand Erfahrung mit der Marke gemacht? Service, Qualität?

Würd auch ohne Festplatte bestellen (bringt -50€ auf den Preis)
Aufpreis zur 240GB SSD wäre bei Schenker +150€
240 GB SSD gibts allerdings schon deutlich günstiger wenn man sie selber einbaut

lamanga

Doppelt! http://www.mydealz.de/deals/mysn-de-10-auf-alle-notebooks-desktop-pcs-schenker-xmg-721825


Ja, gerade erst gesehen. Er hatte allerdings das S406 genommen. Ich hoffe, es ist so ok, wenn ich ihn nochmal erwähne und seinen Deal verlinke?

lamanga

Doppelt! http://www.mydealz.de/deals/mysn-de-10-auf-alle-notebooks-desktop-pcs-schenker-xmg-721825


KA hier wird ja auch für jede verschiedene Farbe eines Schuhes ein neuer Deal aufgemacht

TPain

Hat jemand Erfahrung mit der Marke gemacht? Service, Qualität?


Beides sehr gut.
trustedshops.de/bew…tml

Hatte mir den S306 bei der letzten Aktion (10%) bestellt und der ging leider wieder zurück.

Nach dem Auspacken festgestellt, dass der Laptop mehrere Pixelfehler hatte (insgesamt 6 Stück, 2 zusammen und 4 auf einem Fleck). Daraufhin reklamiert und das Display wurde getauscht. Nach der Reklamation waren wieder 2 Pixel dauerhaft weiß und die Gehäuseunterseite war leicht durchgebogen.
Das Gerät ging wieder zurück und das komplette Geld wurde erstattet.

Kann natürlich bei mir ein Einzelfall gewesen sein. Aber mittlerweile steht jetzt doch n Dell XPS13 auf dem Tisch.

Positiv bei der Sache hervorzuheben ist der gute Kundenservice.

Wie kannst du denn nur deinen Avatar ändern? Musste 5 mal überlegen, warum so eine unbekannte Nudel so einen geilen Deal einstellt

Neuer Avatar.. die neue Frisur steht dir gut!

3G4G

Wie kannst du denn nur deinen Avatar ändern?


Mir war heute mal danach. Ist erst das 3. Mal, passiert also nicht so häufig^^

Auf den ersten Blick super Komponenten und Ausstattung, aber der Support ist schlecht, hatte sogar zwei Notebooks, bei einem war das Display nach einem Monat kaputt, Reparatur hat ca. 300 € gekostet, seitdem geht es manchmal gar nicht oder flackert zwischendurch. Ich habe es nachdem ich 300€ bezahlt habe nicht mehr eingeschickt, weil es einfach zu teuer ist. Habe einen Monitor angeschlossen , deswegen stört es mich nicht weiter. Bei dem anderen war die Festplatte nach 2 Jahren auch hin, die Wärmeentwicklung der Komponenten ist sehr hoch und es ist keine ausreichende Lüftung vorhanden was zu schnellem Verschleiß führt. Es gibt sicherlich kulantere Läden. Die größtenteils frei wählbaren Komponenten sind allerdings verlockend.

Jetzt die Preisfrage: wieso hat nur das S306 ein USB 3.1 Type C, das S406 und das S506 aber nicht? Dito für Alu-Unibody. Immerhin hat das S506 wieder eine Tastaturbeleuchtung. Hmmm hmmm. Immerhin sind das wirklich sinnvolle Konfigurationen. Brauch ich jetzt einen Laptop...?

Tadu

Jetzt die Preisfrage: wieso hat nur das S306 ein USB 3.1 Type C, das S406 und das S506 aber nicht? Dito für Alu-Unibody. Immerhin hat das S506 wieder eine Tastaturbeleuchtung. Hmmm hmmm. Immerhin sind das wirklich sinnvolle Konfigurationen. Brauch ich jetzt einen Laptop...?


Tja, weiß ich nicht. Aber das S306 ist schon echt ziemlich cool. Wir hatten ja das HP Envy und das Dell 13 7000 zuletzt hier mit auch sehr guter Ausstattung - würde aber das S306 hier vorziehen durch die Wartbarkeit (und USB Typ-C). Das HP Spectre hat die längere Akkulaufzeit, kostet aber auch einiges mehr.

Knapp 700€ für ein Notebook ohne SSD, ohne Betriebssystem und nur 4gb RAM? Find die Wartungsmöglichkeiten klingen gut, ansonsten ginge auch ein Asus Zenbook mit 840m oder 940m.

Xeswinoss

4GB (1x8192) SO-DIMM DDR3 RAM 1600MHz

Muss 1x 4096 MB heißen.

Gibts bei pcspecialist.co.uk günstiger. Allerdings momentan nicht mit deutscher Tastatur lieferbar

schnapperjack

Knapp 700€ für ein Notebook ohne SSD, ohne Betriebssystem und nur 4gb RAM? Find die Wartungsmöglichkeiten klingen gut, ansonsten ginge auch ein Asus Zenbook mit 840m oder 940m.


Das HP Envy / Asus Zenbook kostet mit finaler Konfiguration ähnlich oder mehr. Wir sind hier letztlich bei ca. 750€ mit RAM und SSD. Das ist vollkommen ok angesichts des Gebotenen. Im Gegenteil: die Möglichkeit nachzurüsten ist sogar ziemlich genial.

Ne dedizierte Grafikkarte zieht nur unnötig Strom, die 920M oder 940M taugen eh nur bedingt zum Spielen und eine Dualcore-CPU reißt auch keine Bäume aus.

Hat das Teil nen Anschluss für eine Dockingstation?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text