212°
Schenker XMG P506 Pro-Gaming ohne Betriebssystem [Amazon]

Schenker XMG P506 Pro-Gaming ohne Betriebssystem [Amazon]

ElektronikAmazon Angebote

Schenker XMG P506 Pro-Gaming ohne Betriebssystem [Amazon]

Preis:Preis:Preis:1.190,58€
Zum DealZum DealZum Deal
Hey, ich hab in letzter Zeit einige Gamer Notebooks gesehen, die mit einer GTX 960m bestückt waren. Nun gibt es im ähnlichen Preisfeld so langsam auch welche mit der deutlich besseren GTX 970m. Und zwar auf Amazon.

----------------------------------------------
Es gilt zu beachten, dass das Notebook ohne Betriebssystem daherkommt.
----------------------------------------------

Die wichtigsten Merkmale vom Schenker XMG P506-nbt im Überblick:
-15,6" mattes Display mit IPS, FullHD und G-Sync
-Intel I7-6700HQ
-8GB DDR-4 RAM
-Nvidia GTX 970m (6 GB GDDR5)
-1 TB HDD

P.S. Der vergleichsweise niedrige Preis hängt mit folgenden Faktoren zusammen:
-kein Betriebssystem
-HDD, statt SSD
-Single-Channel RAM

Somit mit Vorsicht zu genießen, aber imo machen die letzten beiden Punkte nicht viel aus; die Tatsache, dass kein Betriebssystem an Board ist, ist hier der entscheidende.

33 Kommentare

Es sind nur noch 18 verfügbar

Preisvergleich?

direkt bei xmg bzw mysn.de ab 1500,- je nach konfig...

XMG/Schenker ist Top.

Kostete gestern 1136,- Euro. Habe leider zu lange nachgedacht. Jetzt wird eben weiter beobachtet. Kann nur billiger werden.
Bearbeitet von: "_inspector_" 26. August

Selber einen XMG/Schenker daheim. Das Ding war ein halbes Jahr aus und hatte nach den anmachen immer noch 72% Akku. Der Support ist super easy drauf dort (habe so ein komisches UMTS Modem Moppet von denen geschenkt bekommen weil ich geweint habe das ich ja jetzt keine Simkarte bei mir in den Laptop packen kann, kostete normal 99,- Euro!!) und geben einen wirkliche Hilfestellung in jeglicher Hinsicht. Wenn wieder Laptop, dann XMG.

Weiss jemand ob die Garantieabwicklung im Fall eines Defekts trotz Kauf bei amazon dann reibungslos über Schenker läuft?
Das wäre für mich noch ein Grund. Ich schwanke noch zwischen dem hier und dem Erazer 7841, welches aber leider nur 3GB VRam hat und somit eigentlich draussen ist. :-) Jetzt warte ich nur noch das beim P506 der Preis wieder fällt.

"17" mattes Display mit IPS, FullHD und G-Sync" ... steht dort nicht was von 15,6 Zoll?

Suche eher ein g751 mit 980m zu dem Preis

Bearbeitet von: "lavitz" 26. August

_inspector_

Weiss jemand ob die Garantieabwicklung im Fall eines Defekts trotz Kauf bei amazon dann reibungslos über Schenker läuft?Das wäre für mich noch ein Grund. Ich schwanke noch zwischen dem hier und dem Erazer 7841, welches aber leider nur 3GB VRam hat und somit eigentlich draussen ist. :-) Jetzt warte ich nur noch das beim P506 der Preis wieder fällt.



Garantie wird dir immer vom Hersteller des Geräts (Schenker) gewährt und nicht vom Verkäufer (Amazon). Selbstverständlich gibt's häufig vom Verkäufer (selbst oder als Vermittler) zusätzliche Versicherungsmöglichkeiten, die wie eine Garantie verstanden werden kann - in der Praxis leider eher weniger, aber das ist ja schon ein etwas anderes Thema. Du solltest nur immer auf die Laufzeit und Bedingungen der Herstellergarantie achten, dabei möchte ich noch folgendes gesagt haben: eine Erweiterung der Garantie seitens des Herstellers ist grundsätzlich empfehlenswert, ich kenne viele Fälle, unter anderem mein eigenes Gerät, wo es sich bezahlt gemacht hat. So fortgeschritten die Technik auch ist, es kann schon mal zu Problemen kommen, gerade bei (Hoch)Leistungsgeräten aufgrund der Betriebszeit, Wärme zu erbringenden Leistung/Kühlung oder vlt auch bei Auf-/Umrüstung (wo die Garantie natürlich bedingt greift).

lavitz

Suche eher ein g751 mit 980m zu dem Preis



Wird in absehbarer Zeit schwierig, versuch's lieber mit einem selbstgebastelten PC, wenn du's dir zutraust, wenn nicht würde ich einen der Fertig- bzw. lieber Aufrüst-PC kaufen, am besten einen ohne GraKa und ohne Festplatte. Die besorgt man sich lieber eigenständig, um erstens die besseren zu erwischen und zweitens um günstiger wegzukommen.

henk

"17" mattes Display mit IPS, FullHD und G-Sync" ... steht dort nicht was von 15,6 Zoll?



Danke für den Hinweis, hast Recht, wird korrigiert

_inspector_

Weiss jemand ob die Garantieabwicklung im Fall eines Defekts trotz Kauf bei amazon dann reibungslos über Schenker läuft?Das wäre für mich noch ein Grund. Ich schwanke noch zwischen dem hier und dem Erazer 7841, welches aber leider nur 3GB VRam hat und somit eigentlich draussen ist. :-) Jetzt warte ich nur noch das beim P506 der Preis wieder fällt.



Ich hätte mich deutlicher ausdrücken müssen :-)
Schenker bietet laut eigenem Onlineshop einen Pick Up & Return Service sowie eine Schnell-Reparatur 48 h
(6 Monate inklusive, danach maximal 14 Tage). So wie ich das verstehe ist das innerhalb der Garantiezeit von 24 Monaten inkl.? Mich hätte eben interessiert ob diese Garantieleistungen auch gültig sind wenn ausserhalb vom Schenker-Onlineshop gekauft wurde. Sollte aber oder?
Garantiebedingungen

Bearbeiten funktioniert im Moment leider nicht (mobil)
Update zur verfügbaren Menge: nur noch 17 Stück auf Lager

_inspector_

Weiss jemand ob die Garantieabwicklung im Fall eines Defekts trotz Kauf bei amazon dann reibungslos über Schenker läuft?Das wäre für mich noch ein Grund. Ich schwanke noch zwischen dem hier und dem Erazer 7841, welches aber leider nur 3GB VRam hat und somit eigentlich draussen ist. :-) Jetzt warte ich nur noch das beim P506 der Preis wieder fällt.



Also ich verstehe das so: Pickup & Return-Service 24 Monate, Schnellreparatur wie du schon gesagt hast 6,5 monate

Und zur Garantie hab ich mich vermutlich auch nicht deutlich ausgesprochen. Es ist völlig egal, ob du bei Schenker kaufst oder irgendwo außerhalb. Die Herstellergarantie greift in jedem Fall. Ich für meinen Fall hab einen Laptop bei Amazon gekauft und ein mal einen Defekt gehabt. Da gab es keine Probleme, als ich den Hersteller kontaktiert und das Gerät eingeschickt habe. (Du musst nur imstande sein, eine Quittung oder eine gleichwertige eRechnung vorzuweisen, was bei Amazon kein Problem ist, bei mir hatte ein SS vom Kauf samt Einzelheiten, also Marke/Modell, Kaufdatum, etc gereicht).
Bearbeitet von: "Isimorph" 13. September

Gibt es deutliche Unterschiede der GTX 970m Grafikkarte mit 6gb oder 3/4gb Speicher?

Warum frage ich, weil die GTX 970m von unterschiedlichen Herstellern auch mit 3gb bzw. 4 gb verkauft wird.

Bearbeitet von: "custom" 26. August

custom

Gibt es deutliche Unterschiede der GTX 970m Grafikkarte mit 6gb oder 3/4gb Speicher?Warum frage ich, weil die GTX 970m von unterschiedlichen Herstellern auch mit 3gb bzw. 4 gb verkauft wird.



Habe ich mich auch lange gefragt. Aussagekräftige Tests konnte ich nirgends finden. Bin dann zu dem Schluss gekommen dass 6 GB bei der 970M wohl "zukunftssicherer" sein werden. Habe im Desktop eine 970er drin, die füllt den Speicher bspw. bei BlackOps3 in hohen Einstellungen auf FHD komplett bis 3,5 GB. Auch wenn die GPU evtl. vorher schlapp macht bei noch mehr Speicherauslastung, schaden kanns sicher nicht etwas mehr zu haben. :-)

Tommyfare

Preisvergleich?



Guter Catch! Ich habe ihn zuletzt für 1400 gesehen, was idealo's Preisverlauf ja auch bestätigt, ansonsten schätze ich, der hier ist ein guter Vergeich, der einzige Unterschied ist, dass die GraKa 3GB und nicht 6GB VRAM Speicher hat. Somit hat man weniger bezahlt und ein klein wenig mehr Technik. Klick mich.
Bearbeitet von: "Isimorph" 26. August

Man sollte wirklich noch 80€ - 120€ für ne ausreichend große SSD investieren

custom

Gibt es deutliche Unterschiede der GTX 970m Grafikkarte mit 6gb oder 3/4gb Speicher?Warum frage ich, weil die GTX 970m von unterschiedlichen Herstellern auch mit 3gb bzw. 4 gb verkauft wird.



Jop. Zwar kann man nicht wirklich sagen, dass 3 oder 4 GB VRAM zu wenig sind, aber es gibt schon Fälle, wo der Speicher voll erschöpft wird. Aber nur weil man 6 und nen Kollege "nur" 3 GB hat, heisst das nicht, dass man erheblich viel mehr Leistung hat
Tests können schon weiterhelfen, aber der Einfachheit halber lässt sich sagen: die Leistung einer Grafikkarte definiert sich nicht durch den Speicher.
Also wegen des Speichers braucht man sich nicht verrückt machen, denn was eine Karte mit 3 schon nur knapp schafft, wird die gleiche mit doppelt so viel Speicher vlt nen Quäntchen besser, aber immer noch nicht schnell genug verrichten können, sodass es im Endeffekt flüssig ist.

Bsp:
-GTX 970m 3 GB in BioShock Infinite - FHD Ultra 70 fps
-GTX 970m 6 GB in BioShock Infinite - FHD Ultra 72 fps

Ich habe auch ein Schenker Notebook.

Vielleicht hatte ich Pech aber ich hatte das schäbigste Gehäuse des Grauens bekommen. Alles knartschte und wackelte und verbog sich. Ich hatte es einmal eingeschickt, weil sich eine Leiste unter dem Display gelöst hatte und die Scharniere beim Öffnen des Notebooks knacken.
Die Leiste haben Sie aufgehebelt mit einem Schraubenziehen und mit Kleber geklebt. Scharniere knacken bis heute.
Support war jedoch freundlich.

Die Hardware hingegen ist jedoch einsame Spitze. Das Notebook ist nun ca 4 Jahre alt und ich bin - abgesehen vom grausamen Gehäuse - bis heute absolut zufrieden. Ich würde es mir auch wieder kaufen. Mir war das Gehäuse nie wichtig, da mich immer nur die Leistung und Haltbarkeit des Notebook interessiert hatte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text