Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Scheppach HC25o - 8bar Druckluft Kompressor
341° Abgelaufen

Scheppach HC25o - 8bar Druckluft Kompressor

80,99€97,80€-17%eBay Angebote
20
eingestellt am 2. SepBearbeitet von:"Hauptstadt_Squad"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Angebot ist der Scheppach HC25o heute bei ebay.

Inklusive Versand kostet der 8bar Druckluft Kompressor nach Abzug des Gutscheins "PMACHER19" 80,99€. Der nächste Preis liegt laut Idealo bei 97,80€.

Details:
  • Kesselgröße 24 l
  • Max. Arbeitsdruck 8 bar
  • Ölfrei und dadurch wartungsarm
  • Druckminderer für optimale Regelung des Arbeitsdruckes
  • Mit 1 Manometer und 1 Schnellanschlusskupplung, für einen schnellen Werkzeugwechsel
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

20 Kommentare
Bosch scheppach?
Der mit 10 bar wäre klasse
Taugt der was? Brauche den Kompressor aktuell eigentlich nur zum ausblasen meiner Gartenbewässerung vor dem Winter
flueb02.09.2019 10:59

Taugt der was? Brauche den Kompressor aktuell eigentlich nur zum …Taugt der was? Brauche den Kompressor aktuell eigentlich nur zum ausblasen meiner Gartenbewässerung vor dem Winter



cool -wie ich dieses jahr ne pipeline verbuddelt -dafuer suche auch ich nen kompressor
cjenssch02.09.2019 11:18

cool -wie ich dieses jahr ne pipeline verbuddelt -dafuer suche auch ich …cool -wie ich dieses jahr ne pipeline verbuddelt -dafuer suche auch ich nen kompressor


Und hast zugeschnappt?
flueb02.09.2019 11:19

Und hast zugeschnappt?



nee -bin schwer am ueberlegen ob ich nicht doch etwas mehr ausgebe und was anderes kaufe -vorteil von dem hier: oelfrei -meine alternativen: entweder sowas: Güde 260/10/24 (etwas mehr bums) oder eben doch ein leisekompressor wie Scheppach HC24Si -der hat aber noch weniger leistung als der hier
wenn man hier den preis mit oelgeschmierten kompressoren vergleicht ist der preis zwar immer noch gut aber jetzt auch nicht so bahnbrechend der Zipper-ZI-COM24E kommt fuer 79euro zu dir nach hause -aber ohne zubehoer...
Hesse02.09.2019 10:25

Der mit 10 bar wäre klasse



von der materie habe ich nur wenig ahnung deswegen: warum 10bar? die druckluftwerkzeuge die ich gefunden habe begnuegen sich mit 6bar
Da geht einiges ab mit dem Teil
Wie wird sowas betrieben? Mit Strom?
cjenssch02.09.2019 11:55

von der materie habe ich nur wenig ahnung deswegen: warum 10bar? die …von der materie habe ich nur wenig ahnung deswegen: warum 10bar? die druckluftwerkzeuge die ich gefunden habe begnuegen sich mit 6bar


Mit 10bar kannst Du auch z.B. mit der Ausblaspistole mehr machen. Außerdem ist die Volumenleistung bei einem 10bar (meistens) besser, dass heißt.bei 6 bar (über Druckminderer) springt das Teil nicht so häufig an.
Besser zu viel Druck als zu wenig.

cjenssch02.09.2019 11:31

nee -bin schwer am ueberlegen ob ich nicht doch etwas mehr ausgebe und was …nee -bin schwer am ueberlegen ob ich nicht doch etwas mehr ausgebe und was anderes kaufe -vorteil von dem hier: oelfrei -meine alternativen: entweder sowas: Güde 260/10/24 (etwas mehr bums) oder eben doch ein leisekompressor wie Scheppach HC24Si -der hat aber noch weniger leistung als der hier wenn man hier den preis mit oelgeschmierten kompressoren vergleicht ist der preis zwar immer noch gut aber jetzt auch nicht so bahnbrechend der Zipper-ZI-COM24E kommt fuer 79euro zu dir nach hause -aber ohne zubehoer...


Ölfrei ist eher von Nachteil. Erstens sind die ölfreien nicht wirklich für Dauerlast geeignet.Bei Dauerbetrieb werden die schon mal zu heiss und die Teflon-Laufbahnbeschichtung geht kaputt, das Teil frißt.
Zweitens brauchen manche Druckluftwerkzeuge etwas Öl zur Schmierung; kann man zwar mit einem Öler machen, ist aber so etwas sicherer. Und fürs Lackieren kann man immer noch einen Ölabscheider dazwischen schalten; einen Wasserabscheider wirst Du auf jeden Fall brauchen,
smallbit02.09.2019 12:37

Mit 10bar kannst Du auch z.B. mit der Ausblaspistole mehr machen. Außerdem …Mit 10bar kannst Du auch z.B. mit der Ausblaspistole mehr machen. Außerdem ist die Volumenleistung bei einem 10bar (meistens) besser, dass heißt.bei 6 bar (über Druckminderer) springt das Teil nicht so häufig an.Besser zu viel Druck als zu wenig.Ölfrei ist eher von Nachteil. Erstens sind die ölfreien nicht wirklich für Dauerlast geeignet.Bei Dauerbetrieb werden die schon mal zu heiss und die Teflon-Laufbahnbeschichtung geht kaputt, das Teil frißt.Zweitens brauchen manche Druckluftwerkzeuge etwas Öl zur Schmierung; kann man zwar mit einem Öler machen, ist aber so etwas sicherer. Und fürs Lackieren kann man immer noch einen Ölabscheider dazwischen schalten; einen Wasserabscheider wirst Du auf jeden Fall brauchen,



na da hast du ja schonmal licht ins dunkel gebracht -also die 10bar braucht es nur fuer die ausblaspistole (die luftmenge steht ja auf einem anderen blatt)
Heimi02.09.2019 12:35

Wie wird sowas betrieben? Mit Strom?



jupp
cjenssch02.09.2019 12:55

na da hast du ja schonmal licht ins dunkel gebracht -also die 10bar …na da hast du ja schonmal licht ins dunkel gebracht -also die 10bar braucht es nur fuer die ausblaspistole (die luftmenge steht ja auf einem anderen blatt)


Gibt noch mehr, es gibt Strahlpistolen (z.B. Kunststoffstrahlgut), da ist ein hoher Druck (und Volumen) besser. Es gibt auch Sandstrahlpistolen, bei 0,2 bis 0,4 mm brauchen die ihre 6bar, bei großen Strahlgut (> 0,8mm) brauchen die 10bar (sonst ist das Strahlgut nicht "schnell" genug).
flueb02.09.2019 10:59

Taugt der was? Brauche den Kompressor aktuell eigentlich nur zum …Taugt der was? Brauche den Kompressor aktuell eigentlich nur zum ausblasen meiner Gartenbewässerung vor dem Winter


Genau auch gerade dafür gekauft! Danke für den Deal
cjenssch02.09.2019 11:55

von der materie habe ich nur wenig ahnung deswegen: warum 10bar? die …von der materie habe ich nur wenig ahnung deswegen: warum 10bar? die druckluftwerkzeuge die ich gefunden habe begnuegen sich mit 6bar


Deswegen hab ich auch nicht gejammert, der Frau ihre Triathlon Räder haben 9 Bar und das ist etwas lästig aufzupumpen
Schafft er es mit seinen 135l/min Abgabeleistung einen Schlagschrauber zu betreiben?
Wäre der was fürs Airbrushen? Auch in angebracht ,dass ich ihn in der Wohnung laufen lassen würde
Das Problem wie ich finde, wenn man nicht die Möglichkeit hat den in einen anderen Raum zu stellen sind 96dB(A)! :/ Das ist schon laut...
Matzeha02.09.2019 15:52

Schafft er es mit seinen 135l/min Abgabeleistung einen Schlagschrauber zu …Schafft er es mit seinen 135l/min Abgabeleistung einen Schlagschrauber zu betreiben?



Matzeha02.09.2019 15:52

Schafft er es mit seinen 135l/min Abgabeleistung einen Schlagschrauber zu …Schafft er es mit seinen 135l/min Abgabeleistung einen Schlagschrauber zu betreiben?



vorsicht! die angegebene abgabeleistung bei kompressoren ist in der regel die bei 0bar -schlagschrauber laufen meist bei 6bar und wieviel da der kompressor bringt steht im datenblatt (meist muehsam zu finden) bei dem deal hier hat der haendler die werte aber sehr schoen mit in die beschreibung gebracht -bei 6bar bringt der hier 55l pro minute -theoretisch bedeutet das der kompressor lauft dauerhaft und du kannst ein drittel der zeit schrauben -das ist allerdings die theorie wie die praxis aussieht kann ich dir aber nicht beantworten
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text