Scheppach rs 350 Gartenrollsieb (Siebtrommel-Ø: ca. 350 mm, Siebloch-Ø: ca. 20 mm, Maße: ca. B 86 x H 144 x T 66 cm)
196°

Scheppach rs 350 Gartenrollsieb (Siebtrommel-Ø: ca. 350 mm, Siebloch-Ø: ca. 20 mm, Maße: ca. B 86 x H 144 x T 66 cm)

259,28€339€-24%Netto Marken-Discount Angebote
Redakteur/in13
Läuft bis 30.09.2020eingestellt am 8. Sep
Mahlzeit

Für die fleißigen Heimhandwerker unter euch ballert Netto-Online gleich noch was feines raus.

So bekommt ihr dort gerade das Scheppach rs 350 Gartenrollsieb für 259,28€.
Auf den Dealpreis kommt ihr mit dem Gutscheincode N-SPAREN-SEPTEMBER.

Der PVG liegt hier bei 339€.

Sowohl im Shop direkt als auch über Google lassen sich sehr positive Bewertungen finden.

1649819-Hz7r0.jpg
Der gute Andreas hat das Gerät mal für euch getestet:





1649819-yL4vR.jpg
Beschreibung:
Das Scheppach rs 350 Gartenrollsieb ist Ihnen ein unersetzlicher Helfer für guten Boden, mit dem Sie große Mengen unterschiedlichster Materialien wie von Zauberhand verfeinern können.

Der einstellbare Neigungswinkel der Siebtrommel, sowie die 10 mm Maschenweite im Siebeinsatz erleichtern das Sieben. Die Sperrflügel verhindern das Herausfallen des Materials durch die Einfüllöffnung und führen das Material durch die Drehbewegung zurück in die Trommel.

Die Bürstenleiste sorgt für eine zuverlässige Reinigung der Siebtrommel, vor allem bei der Verwendung von feuchtem Material. Dank der Laufräder und dem geringen Gewicht von 37 kg ist das Rollsieb mobil und in jeder Ecke Ihres Anwendungsradius einsetzbar. Zur platzsparenden Lagerung ist die Siebtrommel klappbar.

  • Scheppach rs 350 Gartenrollsieb
  • Geeignet für die unterschiedlichsten Materialien
  • Trommelneigung 3-stufig einstellbar
  • Seitliche Auffangmatte verhindert Auswurf des Materials
  • Stabiler und verwindungssteifer Rohrrahmen
  • CE-Prüfzeichen
  • Doppelseitige Aufhängung der Siebtrommel mit Keilriemen sorgt für freie Einwurföffnung
  • Bürstenleiste sorgt für zuverlässige Reinigung der Siebtrommel
  • Laufräder für mobilen Einsatz

Technischen Daten
  • Netzanschluss: 230 V / 50 Hz
  • Leistung: ca. 250 W
  • Siebtrommel-Ø: ca. 350 mm
  • Länge Siebtrommel: ca. 800 mm
  • Siebloch-Ø: ca. 20 mm
  • Maschenweite Siebeinsatz: ca. 10 mm
  • Siebtrommel-Drehzahl: ca. 42 U/min
  • Leistung je nach Material: ca. 3 m³/h

Maße und Gewicht
  • Maße: ca. B 86 x H 144 x T 66 cm
  • Gewicht: ca. 37 kg
Zusätzliche Info
13 Kommentare
Da fehlt nur noch die Waschrinne und dann auf nach Alaska 😁
Ist das für Weihnachtsbäume?
Was bringt der Gutschein?
Der RS 400 ist interessanter, aber inzwischen ausverkauft. Habe gestern drüber nachgedacht
Habe die Nummer größer, also RS400, und bin voll zufrieden. Man kann wirklich alles mögliche sieben. Ich würde aber direkt nach der Anlieferung kontrollieren ob die Trommel auch rund ist. Meine war es nicht, was einen wieder Zeit gekostet hat, da es per Spedition kommt.
Dachte schon, das wäre eine Schneekanone für den heimischen Garten
newlife08.09.2020 13:19

Der RS 400 ist interessanter, aber inzwischen ausverkauft. Habe gestern …Der RS 400 ist interessanter, aber inzwischen ausverkauft. Habe gestern drüber nachgedacht


Hat jemand zum Vergleich mal mit einem "normalen" Durchwurfsieb gearbeitet ? Nutze das RS 400 zweimal jährlich für den Kompost, dafür nimmt es aber dauerhaft ordentlich Platz in Anspruch ( lässt sich im Vergleich zum 350 er nicht abkippen). Kritisch betrachtet ist der einzige Vorteil gegenüber einem Durchwurfsieb, dass das meiste direkt in der Schubkarre bzw. im Abfallbehälter landet oder was meint ihr ?
Rattennarr08.09.2020 14:30

Hat jemand zum Vergleich mal mit einem "normalen" Durchwurfsieb gearbeitet …Hat jemand zum Vergleich mal mit einem "normalen" Durchwurfsieb gearbeitet ? Nutze das RS 400 zweimal jährlich für den Kompost, dafür nimmt es aber dauerhaft ordentlich Platz in Anspruch ( lässt sich im Vergleich zum 350 er nicht abkippen). Kritisch betrachtet ist der einzige Vorteil gegenüber einem Durchwurfsieb, dass das meiste direkt in der Schubkarre bzw. im Abfallbehälter landet oder was meint ihr ?


Wo kommst du her? Können wir beide Methoden bei mir im Garten vergleichen^^
newlife08.09.2020 14:32

Wo kommst du her? Können wir beide Methoden bei mir im Garten vergleichen^^




Perspektivisch steht der Kompost kurz vor dem aus. Zuviel Arbeit, zuwenig Ertrag und die Wirkung als Bio Wunderdünger wie sie in manche einem Buch beschrieben wird, sehe ich auch nicht.

Dafür hatte ich dieses Jahr Wespen drin sitzen.... Ganz tolle Sache.
Rattennarr08.09.2020 14:30

Hat jemand zum Vergleich mal mit einem "normalen" Durchwurfsieb gearbeitet …Hat jemand zum Vergleich mal mit einem "normalen" Durchwurfsieb gearbeitet ? Nutze das RS 400 zweimal jährlich für den Kompost, dafür nimmt es aber dauerhaft ordentlich Platz in Anspruch ( lässt sich im Vergleich zum 350 er nicht abkippen). Kritisch betrachtet ist der einzige Vorteil gegenüber einem Durchwurfsieb, dass das meiste direkt in der Schubkarre bzw. im Abfallbehälter landet oder was meint ihr ?


Nachdem ich 5 Frontladerschaufeln voll Erde durch ein Durchwurfsieb geschmissen hatte um das Gewächshaus neu zu befüllen habe ich mir den RS400 gekauft und es nicht bereut. Es geht viel schneller...
Bei mir tut es ein Rundsieb auf Betonmischer montiert !
Rattennarr08.09.2020 14:30

Hat jemand zum Vergleich mal mit einem "normalen" Durchwurfsieb gearbeitet …Hat jemand zum Vergleich mal mit einem "normalen" Durchwurfsieb gearbeitet ? Nutze das RS 400 zweimal jährlich für den Kompost, dafür nimmt es aber dauerhaft ordentlich Platz in Anspruch ( lässt sich im Vergleich zum 350 er nicht abkippen). Kritisch betrachtet ist der einzige Vorteil gegenüber einem Durchwurfsieb, dass das meiste direkt in der Schubkarre bzw. im Abfallbehälter landet oder was meint ihr ?


Ich arbeite seit 15 Jahren mit einem normalen Durchwurfsieb. Mache damit 2x im Jahr jeweils 1,5-2 Kubikmeter Komposthaufen in 3 Stunden.
Hab lange überlegt mir ein anständiges elektrisches Rotationssieb zu bauen, bin aber zum Entschluss gekommen, dass sich das für die bei mir anfallenden Mengen nicht lohnt. Zeitlich läuft die Siebarbeit fast aufs selbe hinaus, die körperliche Anstrengung ist auch quasi identisch.
Angelpimper08.09.2020 18:19

Ich arbeite seit 15 Jahren mit einem normalen Durchwurfsieb. Mache damit …Ich arbeite seit 15 Jahren mit einem normalen Durchwurfsieb. Mache damit 2x im Jahr jeweils 1,5-2 Kubikmeter Komposthaufen in 3 Stunden.Hab lange überlegt mir ein anständiges elektrisches Rotationssieb zu bauen, bin aber zum Entschluss gekommen, dass sich das für die bei mir anfallenden Mengen nicht lohnt. Zeitlich läuft die Siebarbeit fast aufs selbe hinaus, die körperliche Anstrengung ist auch quasi identisch.


Jepp dachte mir auch, ob man den Spaten nun zum Sieb oder zum Rollsieb wuchtet, ist eigentlich egal..... Gut beim Durchwurfsieb brauchste etwas Schwung und wenn man die Erde des gesamten Gartens durchsieben will ist das mit Sicherheit nochmal was anderes, aber fürn Kompost allein ist es schon etwas überpowert.

Immerhin: qualitativ kann ich zum RS400 nichts negatives berichten. Robustes Ding, dass seine Arbeit tut. Allerdings hab ich auch noch das "gute alte" Modell in Ral 1002 .

Hier auch wie immer der Tipp: Wer sich für sowas interessiert ist bei eBay kleinanzeigen immer gut aufgehoben..... Muss sich aber im Falle des RS400 die Zeit nehmen das Ding zu zerlegen oder benötigt einen Hänger / Transporter mit der Möglichkeit das Ding ordentlich festzuzurren bzw. am Boden zu montieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text