Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Scheppach Tischbohrmaschine 'DP18Vario'
237° Abgelaufen

Scheppach Tischbohrmaschine 'DP18Vario'

199€253,95€-22%toom Baumarkt Angebote
17
eingestellt am 31. Okt 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen, die Scheppach Tischbohrmaschine 'DP18Vario' habe ich schon eine Weile ins Auge gefasst, aktuell bei Toom für 199€ zu haben.

mit Tischverbreiterung, Auflagerolle Positionslaser und LED-Arbeitslicht
leistungsstarker 550 Watt Motor
Bohrfutterspannbereich von 1 bis 16 mm
mit Schnellspann-Bohrfutter und digitaler Drehzahlanzeige
Abstand zum Gestellfuß max.: 495 mm; Abstand zum Tisch max.: 325 mm

Eigenschaften

DP18Vario

Artikeltyp Tischbohrmaschine

Gewicht 38,5 kg

Leistung 550 W

Tischbohrmaschine inkl. Tischverbreiterung

Drehzahl 1. Gang 440 r/min

Drehzahl 2. Gang 2580 r/min

Modell DP18 Vario

mit Drehzahlregulierung

Schnellspannbohrfutter
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

17 Kommentare
Ich bin ganz schön verwirrt, da ich kürzlich für etwa die Hälfte eine DP40 mit 700 Watt und Digitalschnickschnack gekauft habe. Was kann diese hier denn?
Gute Frage, ist ein Mordsteil gegen die dp40, war auch lange hin und her gerissen zwischen elektronischer Steuerung oder klassisch... diese hat einen klassischen Riemenantrieb mit einer Drehzahlsteuerung über eine Konus.
Neigbaren Tisch und ist nicht so schlecht verarbeitet, alles weitere wird sich zeigen..

Achso, Preis ist 199,99EUR;
23463934.jpg
Bearbeitet von: "t_sc" 31. Okt 2019
t_sc31.10.2019 16:24

Gute Frage, ist ein Mordsteil gegen die dp40, war auch lange hin und her …Gute Frage, ist ein Mordsteil gegen die dp40, war auch lange hin und her gerissen zwischen elektronischer Steuerung oder klassisch... diese hat einen klassischen Riemenantrieb mit einer Drehzahlsteuerung über eine Konus.Neigbaren Tisch und ist nicht so schlecht verarbeitet, alles weitere wird sich zeigen..Achso, Preis ist 199,99EUR;[Bild]

@Kleiner_Rabe
Also sich jetzt darauf verlassend, dass das mit dem Riemen über Kegelräder und damit stufenloser Drehzahlveränderung stimmt:
Der Motor läuft immer mit optimaler Drehzahl.
Bohrfutter bis Spannweite 16 ist auch schon recht groß.

Normaler Weise wird für eine Bohrung in Metall angekörnt. Wird das Werkstück festgespannt, klein genug vorgebohrt und langsam angebohrt, kann man die Körnung weglassen und richtet sich dann nach dem Laser. Aber ich behaupte Mal bei einer Genauigkeit von +-0,1mm ist der Laser nutzlos, da die Laserlinie schon breiter als ein eventueller Anriß ist. Außerdem bräuchte man ein Laserkreuz oder zwei Laserlinien.
Lassen wir das mit dem Laser!
Bearbeitet von: "bubblebraker" 31. Okt 2019
bubblebraker31.10.2019 17:01

@Kleiner_Rabe Also sich jetzt darauf verlassend, dass das mit dem Riemen …@Kleiner_Rabe Also sich jetzt darauf verlassend, dass das mit dem Riemen über Kegelräder und damit stufenloser Drehzahlveränderung stimmt:Der Motor läuft immer mit optimaler Drehzahl.Bohrfutter bis Spannweite 16 ist auch schon recht groß.


Hab ich auch nur aus nem Video, ich mach Mal ein Foto , das will ich natürlich genau wissen.
Die Frage ist, was man mit so einer Tischbohrmaschine machen möchte… mehr als ein Staubfänger wird’s wohl nicht werden. Die untere Drehzahl (440 U/min) ist viel zu hoch. Eine Tischbohrmaschine macht meiner Meinung nach erst ab 100/150 U/min Sinn. Und da liegen die Preise dann so ab 500 EUR aufwärts.
@Vati80 warum so niedrig? Und ja , 440 ist recht viel, um 250 wären mir lieber gewesen
Vati8031.10.2019 16:53

Die Frage ist, was man mit so einer Tischbohrmaschine machen möchte… mehr a …Die Frage ist, was man mit so einer Tischbohrmaschine machen möchte… mehr als ein Staubfänger wird’s wohl nicht werden. Die untere Drehzahl (440 U/min) ist viel zu hoch. Eine Tischbohrmaschine macht meiner Meinung nach erst ab 100/150 U/min Sinn. Und da liegen die Preise dann so ab 500 EUR aufwärts.

Nun ja, bei einem 16 Loch in Stahl mit HSS reicht's. Bei V2A nicht mehr (1/2 Geschw. wie bei Stahl). Wer mit dem Kreisschneider arbeiten will ist hier aber dann doch falsch! D bräuchte es ne 2. elektrische Umdrehung des Motors. Ist aber auch nur ne Hobbymaschine.
Rolfinger31.10.2019 17:55

bei Norma gibt es die DP 16 Pro und die DP 16 …bei Norma gibt es die DP 16 Pro und die DP 16 VLSnorma24.de/baumarkt/heimwerken/grossmaschinen/tischbohrmaschinenAb 99€ 10 Gutschein mit SOVENDUSN24


K.v.
Ja, für VA ist die 440 schon viel, aber für mein 2-10mm Material, maximal 12mm (in 3-4 Schritten), mit guter Kühlung ausreichend. und ja , ist ne Hobbymaschine, erfüllt (hoffentlich) seinen Zweck bis ich dass finde was ich haben möchte
bubblebraker31.10.2019 19:04

Wer mit dem Kreisschneider arbeiten will ist hier aber dann doch falsch! D …Wer mit dem Kreisschneider arbeiten will ist hier aber dann doch falsch! D bräuchte es ne 2. elektrische Umdrehung des Motors.


Versteh ich nicht, kannst du mir dass erläutern?
t_sc31.10.2019 23:44

Ja, für VA ist die 440 schon viel, aber für mein 2-10mm Material, maximal …Ja, für VA ist die 440 schon viel, aber für mein 2-10mm Material, maximal 12mm (in 3-4 Schritten), mit guter Kühlung ausreichend. und ja , ist ne Hobbymaschine, erfüllt (hoffentlich) seinen Zweck bis ich dass finde was ich haben möchte Versteh ich nicht, kannst du mir dass erläutern?

Begriff Kreisschneider bitte googeln:
Der viel größer mögliche Loch-Durchmesser z.B. 20-300mm, erfordert sehr niedrige Drehzahlen (Schnittgeschwindigkeit)
Bearbeitet von: "bubblebraker" 1. Nov 2019
bubblebraker01.11.2019 11:14

Begriff Kreisschneider bitte googeln:Der viel größer mögliche Lo …Begriff Kreisschneider bitte googeln:Der viel größer mögliche Loch-Durchmesser z.B. 20-300mm, erfordert sehr niedrige Drehzahlen (Schnittgeschwindigkeit)


Ich kenne Kreisschneider, verwende die allerdings selten.Viele Hersteller schreiben was von Maximal 1000 Umdrehungen, Zitat "je größer der Kreis desto deutlicher sollten Sie unter 1000rpm bleiben."
Was meinstest du mit 2. Elektrische Umdrehung?
Bearbeitet von: "t_sc" 1. Nov 2019
t_sc01.11.2019 11:25

Ich kenne Kreisschneider, verwende die allerdings selten.Viele Hersteller …Ich kenne Kreisschneider, verwende die allerdings selten.Viele Hersteller schreiben was von Maximal 1000 Umdrehungen, Zitat "je größer der Kreis desto deutlicher sollten Sie unter 1000rpm bleiben."Was meinstest du mit 2. Elektrische Umdrehung?

Gute Maschinen haben eine 2.Wicklung. Mit dieser zweiten Wicklung ist eine andere Drehzahl bei gleich oder ähnlich guten Wirkungsgrad möglich. Im Gegensatz zu einem mechanischen Getriebe. Mit einem Sinus- Frequenzumrichter kann man die Drehzahl auch senken. Der Wirkungsgrad verschlechtert sich allerdings.

PS.: Das mit den 1000U/min sollte eher 100U/min heißen. Ich weiß nicht wer so einen Quatsch schreibt. siehe Schnittgeschwindigkeit
bubblebraker01.11.2019 11:56

Gute Maschinen haben eine 2.Wicklung. Mit dieser zweiten Wicklung ist eine …Gute Maschinen haben eine 2.Wicklung. Mit dieser zweiten Wicklung ist eine andere Drehzahl bei gleich oder ähnlich guten Wirkungsgrad möglich. Im Gegensatz zu einem mechanischen Getriebe. Mit einem Sinus- Frequenzumrichter kann man die Drehzahl auch senken. Der Wirkungsgrad verschlechtert sich allerdings.PS.: Das mit den 1000U/min sollte eher 100U/min heißen. Ich weiß nicht wer so einen Quatsch schreibt. siehe Schnittgeschwindigkeit


Ah! Jetzt habe ich s verstanden! Danke, ja sowas hatte ich gesucht, gibt's aber nur wesentlich teurer.

Ist aufgebaut und für dass was ich mache reicht es. Qualität ist für den Preis recht gut.
Bin gespannt wie lange diese Vario Geschichte bzw der Riemen hält.
23480319.jpg
Bearbeitet von: "t_sc" 1. Nov 2019
t_sc01.11.2019 18:58

Ah! Jetzt habe ich s verstanden! Danke, ja sowas hatte ich gesucht, gibt's …Ah! Jetzt habe ich s verstanden! Danke, ja sowas hatte ich gesucht, gibt's aber nur wesentlich teurer. Ist aufgebaut und für dass was ich mache reicht es. Qualität ist für den Preis recht gut.Bin gespannt wie lange diese Vario Geschichte bzw der Riemen hält.[Bild]

Die Technik gibt's schon seit ca. 100 Jahre.

Es gibt ja auch Riemenpflegemittel. Kenne ich von Keilriemen an Auto.
Ist scheinbar aus...
Typ1er02.11.2019 18:15

Ist scheinbar aus...



ja, sieht zumindest für Onlinebestellung so aus - in einzelnen Märkten ist sie noch verfügbar.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von t_sc. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text