289°
schleches Handynetz daheim, die Lösung Telefonkosten v Festnetz zu sparen: Medion S63075 Bluetooth DECT Festnetztelefon (A und B-Ware)
schleches Handynetz daheim, die Lösung Telefonkosten v Festnetz zu sparen: Medion S63075 Bluetooth DECT Festnetztelefon (A und B-Ware)
ElektronikAmazon Angebote

schleches Handynetz daheim, die Lösung Telefonkosten v Festnetz zu sparen: Medion S63075 Bluetooth DECT Festnetztelefon (A und B-Ware)

Preis:Preis:Preis:24,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Dieser Deal spricht eigentlich nur Leutz an, die daheim ein mieses Handynetz haben:


Auf der Suche nach einer Lösung für das schlechte Handynetz daheim (Handy hat nur am Fensterbrett liegend Empfang, alle Provider durchprobiert) und da mir "richtige" Headsets zu fummelig (liegt dann irgendwo rum und man findets nicht) waren, bin ich auf das MD S63075 gestossen:

Ihr pairt (bis zu 2 Handys) einfach per Bluetooth und könnt fortan bequem mit dem Festnetztelefon Anrufe, die auf eurem Handy eingehen, annehmen, das Handy bleibt da liegen, wos Emfang hat.

Desweiteren könnt Ihr über das Festnetztelefon auch ausgehende Gespräche vom Festnetztelefon wählen, die dann aufs Handy geleitet werden (dies ist praktisch, da am Festnetz meist Gespräche ins Handynetz NICHT inkl. sind), somit spart man dauerhaft Telefonkosten.

Ich habe meines gerade erhalten und 2 Android-Handys wurden auf Anhieb per Bluetooth erkannt (bei ausgehenden Gesprächen kann man vorher wählen, welches Telefon man nutzen möchte)
Das war für mich so überraschend, dass dass ohne Fummelei gleich auf Anhieb funktioniert (Pairing, Aus-, Eingehende Gespräche), dass ich diesen Deal erstellen musste


Preise:

[b] 24,99€ B-Ware sofort [/b]
amazon.de/gp/…hed

[B]29,99€ Neuware sofort[/B]
amazon.de/MED…fon

[B]Mitsteigern (ca. 20€ inkl., B-Ware um 13€ plus 6,99€ Porto)[/B]
[B]Das S63075 bekommt ihr bei bei Ebay auch vom Medionshop als B-Ware für um die 13€ plus Versandkosten wenn ihr mitsteigert[/B]


Das Telefon gabs ursprünglich auch mal im Aldi für 39€
Die 15€/10€ Ersparnis sind nicht sooooo doll, daher ist das hier eher eine dicke Empfehlung

auf die restlichen Funktionen möchte ich nicht eingehen, da eben 08/15

Beste Kommentare

MandP

Wer ne Fritzbox hat, kann auch einfach die "FRITZ!App Fon" nutzen.FRITZ!App Fon"FRITZ!App Fon verbindet Ihr iPhone oder Android-Smartphone per WLAN mit Ihrer FRITZ!Box. So können Sie zu Hause komfortabel über das Festnetz und das Internet telefonieren.Nutzen Sie einfach im Heimnetz Ihre Smartphone-Kontakte zum Telefonieren ins Festnetz."



Damit kann man aber dein Handy nicht anrufen, wenn du keinen Empfang in der Wohnung hast? Darum geht es dem Threadersteller doch.

Do you know the good old Festnetztelefon?

29 Kommentare

Für den im Dealtext beschriebenen Fall eigentlich nicht schlecht.

Dieser Deal spricht eigentlich nur Leutz an, die daheim ein mieses Handynetz haben


soso

Verfasser

wie gehn denn die tags hier, für fett und unterstrichen

Verfasser

Dieser Deal spricht eigentlich nur Leutz an, die daheim ein mieses Handynetz haben



jojo

schafu

wie gehn denn die tags hier, für fett und unterstrichen



[ b ] [ u ]

Ohne Leerzeichen, natürlich.

Avatar

GelöschterUser53833

Wer ne Fritzbox hat, kann auch einfach die "FRITZ!App Fon" nutzen.

FRITZ!App Fon

"FRITZ!App Fon verbindet Ihr iPhone oder Android-Smartphone per WLAN mit Ihrer FRITZ!Box. So können Sie zu Hause komfortabel über das Festnetz und das Internet telefonieren.

Nutzen Sie einfach im Heimnetz Ihre Smartphone-Kontakte zum Telefonieren ins Festnetz."

MandP

Wer ne Fritzbox hat, kann auch einfach die "FRITZ!App Fon" nutzen.FRITZ!App Fon"FRITZ!App Fon verbindet Ihr iPhone oder Android-Smartphone per WLAN mit Ihrer FRITZ!Box. So können Sie zu Hause komfortabel über das Festnetz und das Internet telefonieren.Nutzen Sie einfach im Heimnetz Ihre Smartphone-Kontakte zum Telefonieren ins Festnetz."



Damit kann man aber dein Handy nicht anrufen, wenn du keinen Empfang in der Wohnung hast? Darum geht es dem Threadersteller doch.

Per Bluetooth ist aber nicht so dolle, oder?

Bluetooth hat auch nicht so die riesige Reichweite... Außerdem kriege ich dann ja nichts anderes mehr mit... Ich will doch nicht ständig irgendwo hinlaufen um evtl. Benachrichtigungen mitzubekommen...
Bestimmt keine schlechte Idee, aber so das gelbe vom Ei ist es auch wieder nicht.

Verfasser

Emtec

Per Bluetooth ist aber nicht so dolle, oder?Bluetooth hat auch nicht so die riesige Reichweite... Außerdem kriege ich dann ja nichts anderes mehr mit... Ich will doch nicht ständig irgendwo hinlaufen um evtl. Benachrichtigungen mitzubekommen...Bestimmt keine schlechte Idee, aber so das gelbe vom Ei ist es auch wieder nicht.



die basis verbindet sich doch per BT, welche dann wiederum "normal" per DECT mit dem mobilteil funkt

Verfasser

schafu

wie gehn denn die tags hier, für fett und unterstrichen



geht nicht, was ist das fürn müll

Avatar

GelöschterUser53833

MandP

Wer ne Fritzbox hat, kann auch einfach die "FRITZ!App Fon" nutzen.FRITZ!App Fon"FRITZ!App Fon verbindet Ihr iPhone oder Android-Smartphone per WLAN mit Ihrer FRITZ!Box. So können Sie zu Hause komfortabel über das Festnetz und das Internet telefonieren.Nutzen Sie einfach im Heimnetz Ihre Smartphone-Kontakte zum Telefonieren ins Festnetz."

Oh stimmt...habs mir gerade noch mal durchgelesen. Hatte es anders verstanden.

geht ja wohl

Emtec

Per Bluetooth ist aber nicht so dolle, oder?Bluetooth hat auch nicht so die riesige Reichweite... Außerdem kriege ich dann ja nichts anderes mehr mit... Ich will doch nicht ständig irgendwo hinlaufen um evtl. Benachrichtigungen mitzubekommen...Bestimmt keine schlechte Idee, aber so das gelbe vom Ei ist es auch wieder nicht.



Ändert nichts dran, dass das Handy möglichst nicht zu weit von der Basisstation liegen sollte... Und wie gesagt: Entweder muss ich das Handy ständig an dem Ort liegen haben wo der Empfang gut ist, dann kann ich auch jederzeit gut angerufen werden, aber bekomme dafür SMS oder sämtliche anderen Benachrichtigungen nicht mit, oder ich lege das handy nur ab wenn ich selber telefonieren will, bin dann aber nicht überall zuhause gut erreichbar wenn ich das Handy in der übrigen Zeit bei mir trage...

schafu

[quote=Hyundaii30] [quote=schafu] wie gehn denn die tags hier, für fett und unterstrichen



geht nicht, was ist das fürn müll, lesen, verstehen, handeln

Do you know the good old Festnetztelefon?

Oder man richtet sich ne Ruf Umleitung an sein Festnetz ein - dann kann man sein Handy mit auf die Couch nehmen zum W-Lan kommunizieren und ist trotzdem erreichbar - Bääm! Wo ist mein Nobelpreis?
:-D

Emtec

Per Bluetooth ist aber nicht so dolle, oder?Bluetooth hat auch nicht so die riesige Reichweite... Außerdem kriege ich dann ja nichts anderes mehr mit... Ich will doch nicht ständig irgendwo hinlaufen um evtl. Benachrichtigungen mitzubekommen...Bestimmt keine schlechte Idee, aber so das gelbe vom Ei ist es auch wieder nicht.



du checkst es nicht oder?

Alleine wegen der Beschreibung schon Hot. ;-)
Preis Leistung finde ich auch gut.....

Hab vor kurzem eine Base Lutea Home Basis mit zwei Mobilteilen via eBay für 35,-€ neu geschossen.

Für mich die bessere Lösung, aber ich benötige die SIM (von Simquadrat fürs Festnetz) auch nicht in einem Handy.

Habe bei mir auch nur im wrsten Stock auf dem Fensterbrett Empfang, dort steht nun die Basis u d hat satte vier Balken. Mein iPhone und das LG E400 hatten mit ach und krach nur einen Balken Empfang.

Cold, echte Mydealzer haben immer Netz um Dealz zu gucken. ;-)

VipER169

Do you know the good old Festnetztelefon?



toll, schon mal überlegt das man auch irgenwo Gast sein könnte?

dann hast Du die Festnetznummer vom Gastgeber aber die hat halt keiner Deiner Leute

Verfasser

ACCakut

Cold, echte Mydealzer haben immer Netz um Dealz zu gucken. ;-)



jaja, vcodafone nich

es geht hier überhaupt nicht ums datennetz sondern um anrufe du nase, also leg dich wieder hin X)

Beschreibung, Idee, Anregung -> HOT

Die Idee ist gut, habe die selben Probleme zu Hause, kann meine Freiminuten garnicht richtig nutzen, da ich zu Hause auch keinen Empfang habe. Um das Problem mit dem Handy, das auf der Stelle liegen bleiben muss gibt es eigentlich nur eine Möglichkeit
Partnersimkarte beantragen-falls verfügbar. Nur die Frage ob es eine Station gibt, die ein Simkartenslot hat und man dann evtl via app und wlan übers handy telefonieren kann...
Kennt jemand sowas?:D

Zu Gast bei jemanden, bei dem das Netz scheiße ist? Was ist das denn für ein Gastgeber? Pfft!

VipER169

Do you know the good old Festnetztelefon?

@schafu: ich habe das Telefon seit heute und wollte die Bluetooth-Funktion ausprobieren, aber bei meinem Handy kommt dann immer "Kennung eingeben" - woher hattest du die Kennung für das Medion Telefon?

rosali

@schafu: ich habe das Telefon seit heute und wollte die Bluetooth-Funktion ausprobieren, aber bei meinem Handy kommt dann immer "Kennung eingeben" - woher hattest du die Kennung für das Medion Telefon?



Standardkennung ist meist 0000 oder 1234. Manchmal wird man auch auf einem Pairinggerät aufgefordert eine beliebige Kennung einzugeben und diese auf dem anderen Gerät zu bestätigen.

Ich weiß nicht wie es in deinem Fall ist, aber vielleicht hilft es ja.

Verfasser

rosali

@schafu: ich habe das Telefon seit heute und wollte die Bluetooth-Funktion ausprobieren, aber bei meinem Handy kommt dann immer "Kennung eingeben" - woher hattest du die Kennung für das Medion Telefon?



du must beim Smartphone nicht nur Bluetooth aktivieren, sondern es auch für andere Geräte sichtbar machen

eine Kennung musste ich nicht eingeben

Verfasser

.n

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text