168°
ABGELAUFEN
Schleppstange Trailgator 31% reduziert bei Decathlon [On- und Offline]

Schleppstange Trailgator 31% reduziert bei Decathlon [On- und Offline]

Dies & DasDECATHLON Angebote

Schleppstange Trailgator 31% reduziert bei Decathlon [On- und Offline]

Preis:Preis:Preis:54,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Decathlon gibt es aktuell den Trailgator 31% günstiger. Wer keine Lust mehr hat, ständig auf Frau/Freundin/Kind zu warten, wird diese (Ab)Schleppstange lieben.

Facts:
Selbständigkeit + Sicherheit bei Familienausflügen
Inklusive Montageanleitung, einmal montiert, immer einsatzbereit
Schnelles Abhängen ohne Werkzeug
2 Jahre Garantie
Amazon Bewertung 3,7 von 5 Sternen

Günstigster Gesamtpreis bei Idealo: 65,85€. Bei Abholung in den Filialen fällt kein Versand an, ansonsten sind es 3,95€.

PS: Habe es im Laden selbst getestet, funktioniert auch noch wunderbar mit Rädern über 20". Leider nicht geeignet für betrunkene Freunde, denn die hintere Person muss das Gleichgewicht halten können.

9 Kommentare

Damit kann man mit Fahrrad sein Auto abschleppen.

Der Preis für das Teil mag ja gut sein, aber vor dem Prinzip des Trailgator an sich, hat die Stiftung Warentest gewarnt: "Fahrversuche zeigten, dass diese Art Kindertransport gefährlich sein kann, weil das Gespann eher taumelnd vorankommt: Der Nachläufer hängt nach einer Seite oder pendelt von links nach rechts und wieder zurück." Quelle: test.de/kin…74/

Lieber etwas mehr ausgeben und sicher unterwegs sein: family-cycling.com/fol…se/
oder hier bike-discount.de/de/…215

Ich habe mich im Oktober 2014 zum Kauf von dieser Tandem-FollowMe-Kupplung entschieden und kann nach einem durchgefahrenen Winter und einem halben Sommer sagen, das Teil ist klasse, einfach in der Handhabung und unser Sohn hat Fahrradfahren gelernt ohne das wir ein einziges Mal die Straße rauf und runter laufen mussten.Wir benutzen es derzeit mti einem kleinen Puky-Pedalrad. Ob ein Laufrad reinpasst, haben wir nicht probiert. Ein weiterer Vorteil ist, man kann alleine mit dem zweiten Rad unterwegs sein, also quasi abschleppen. Das macht oftmals Sinn, wenn jemand anderes unseren Sohn zum Sport, KiTa usw. mitnimmt und ich ihn dann mit dem Rad abholen kann.

Ich schreibe das hier, weil mich dauernd Leute ansprechen, was das für eine Kupplung wäre und es nicht kennen.

P.S. Betrunken Freunde könnte man mit dieser Kupplung nach Hause schaffen, denn das angehängte Rad macht alle Bewegungen des Zugrades automatisch mit. Man müsste nur überlegen, ob man einen Spanngummi um die gleichgewichtgefährdete Person legt, nur zur Sicherheit ...grins...

Wir hatten genau dieses Teil und ich kann es vollstens weiterempfehlen. Das Kinderfahrrad hing nie zu einer Seite und es schlingerte auch nicht. Absoluter Blödsinn.
Es war super. Mein Sohn konnte soweit er es schaffte selber fahren und wenn er nicht mehr konnte hab ich ihn einfach angehängt.
Oder wenn wir in die Stadt bzw wo mehr Verkehr war fuhren hing ich ihn einfach an und er war sicher.
100% zu empfehlen

Yanka

Der Preis für das Teil mag ja gut sein, aber vor dem Prinzip des Trailgator an sich, hat die Stiftung Warentest gewarnt



Danke für den Hinweis, aber dir ist schon klar, dass diese "Warnung" sich auch auf den von dir erwähnten Followme Nachläufer bezieht? Dort steht keinesfalls, dass explizit vor dem Trailgator gewarnt wird, sondern vor allen getesteten Nachläufern (unabhängig davon ob sie Zugstange oder Gelenkverbinder sind).

Deepdriver

Das Kinderfahrrad hing nie zu einer Seite und es schlingerte auch nicht. Absoluter Blödsinn.



Manchmal frage ich mich wirklich, wer bei Stiftung Warentest arbeitet. Nicht das erste mal, dass ich ein Testergebnis absolut nicht nachvollziehen kann.

Dazu kann ich auch die folgenden Artikel empfehlen:
wiwo.de/unt…tml
- und-
welt.de/wir…tml

Versandkosten kommen dazu ...

Warum hat dann der Gelenkverbinder FollowMe als einziger eine Testnote "Gut" bekommen? Das wäre ja dann ein Widerspruch in sich. Der ZEG Flyke ist ein halbes Rad = das Foto und die Bildunterschrift passen nicht zusammen.

Yanka

Der Preis für das Teil mag ja gut sein, aber vor dem Prinzip des Trailgator an sich, hat die Stiftung Warentest gewarnt: "Fahrversuche zeigten, dass diese Art Kindertransport gefährlich sein kann, weil das Gespann eher taumelnd vorankommt: Der Nachläufer hängt nach einer Seite oder pendelt von links nach rechts und wieder zurück." Quelle: https://www.test.de/kinderraeder-enttaeuschend-schlecht-1254513-1254574/ Lieber etwas mehr ausgeben und sicher unterwegs sein: http://family-cycling.com/followme-funktionsweise/ oder hier http://www.bike-discount.de/de/kaufen/followme-tandem-kupplung-45215 Ich habe mich im Oktober 2014 zum Kauf von dieser Tandem-FollowMe-Kupplung entschieden und kann nach einem durchgefahrenen Winter und einem halben Sommer sagen, das Teil ist klasse, einfach in der Handhabung und unser Sohn hat Fahrradfahren gelernt ohne das wir ein einziges Mal die Straße rauf und runter laufen mussten.Wir benutzen es derzeit mti einem kleinen Puky-Pedalrad. Ob ein Laufrad reinpasst, haben wir nicht probiert. Ein weiterer Vorteil ist, man kann alleine mit dem zweiten Rad unterwegs sein, also quasi abschleppen. Das macht oftmals Sinn, wenn jemand anderes unseren Sohn zum Sport, KiTa usw. mitnimmt und ich ihn dann mit dem Rad abholen kann. Ich schreibe das hier, weil mich dauernd Leute ansprechen, was das für eine Kupplung wäre und es nicht kennen. P.S. Betrunken Freunde könnte man mit dieser Kupplung nach Hause schaffen, denn das angehängte Rad macht alle Bewegungen des Zugrades automatisch mit. Man müsste nur überlegen, ob man einen Spanngummi um die gleichgewichtgefährdete Person legt, nur zur Sicherheit ...grins...



Nachteil der FollowMe Kupplung:
Ab 20" ist Schluss.

Kann man seinem Kind damit Radfahren beibringen ?
Unsere versucht es seit knapp zwei Jahren mit mäßigen Erfolg. Gut, nicht regelmäßig, da sie am Anfang mal umgefallen ist und seitdem nur schwer zum Radfahren zu bewegen ist.

Am Anfang hatte sie Stützräder, jetzt bin ich auf so ne Stange zum Hinterherrennen umgestiegen.
Sie ist jetzt sechs, schwimmen kann sie schon. Aber dieses Radfahren bringt mich noch um den Verstand. oO

Yanka

Warum hat dann der Gelenkverbinder FollowMe als einziger eine Testnote "Gut" bekommen?


Versteh es bitte nicht als Kritik, aber verkaufst du das Teil nebenberuflich?

Der Test den du anfangs zitiert hast war von 2005. Da steht eindeutig, dass der FollowMe die gleichen Nachteile wie die anderen Nachlaufysteme auch hat. Das "Gut" auf welches du dich in deinem zweiten Beitrag beziehst, stammt aus einem völlig anderen Test im Jahr 2010. Dort hat er aber keinesfalls als einziger ein "Gut" bekommen und der Trail-Gator war bei dem Test garnicht dabei.

Ich will jetzt auch garnicht streiten welcher Anhänger besser ist. Vor allem bei dem Preisunterschied. Nur lasse ich solche objektiv falschen Aussagen nicht gerne unkorrigiert stehen. Du hast sicher für dich die richtige Wahl getroffen und kannst diese auch gerne hier veröffentlichen, nur dann bitte auch sachlich richtig.

Nachtrag: Lustig auch, dass die Stiftung nach 5 Jahren ihre Meinung komplett geändert hat. Von einer Warnung vor den Systemen zu guten Testergebnissen

suema

Kann man seinem Kind damit Radfahren beibringen ?


Jap, das geht damit.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text