Schmidt Lebkuchen Überraschungspaket über 2 Kilo Lebkuchen :-)
176°Abgelaufen

Schmidt Lebkuchen Überraschungspaket über 2 Kilo Lebkuchen :-)

33
eingestellt am 18. Jan 2016heiß seit 18. Jan 2016
Hallo Zusammen,

bei Lebkuchen Schmidt gibts immer nach der Saison ein großes Lebkuchen Paket (Haltbarkeit 1.3.16, sicherlich auch etwas länger).

Ich denke der Preis von 15,90 (versandkostenfrei ab 10 Euro) ist klasse. Vergleichspreise sehr schwierig, aber wenn man sich die anderen Preise ansieht ein sehr gutes Angebot.

Ideal für den Mydealzer

Beste Kommentare

Mario

Wird dann wohl auch nicht sonderlich frisch sein. Mal davon abgesehen, dass ich Schmidt eh eher schwach finde... Ich würde auch spontan sagen, dass 15,90 € für einen Mix, bei dem man nicht weiß, was man erhält, doch etwas viel ist.


Lebkuchen werden im Sommer produziert...die sind auch jetzt noch frisch.
Davon abgesehen ist Schmidt wohl das Beste was man an Lebkuchen bekommen kann (von einem großen über regionalen Hersteller)
33 Kommentare

hmm leckerer alter Lebkuchen - hab zu Hause auch noch 2 Stollen herumliegen....

Wird dann wohl auch nicht sonderlich frisch sein. Mal davon abgesehen, dass ich Schmidt eh eher schwach finde...

Ich würde auch spontan sagen, dass 15,90 € für einen Mix, bei dem man nicht weiß, was man erhält, doch etwas viel ist.

Dürfte bei Aldi im Abverkauf kaum teurer sein.

Mario

Wird dann wohl auch nicht sonderlich frisch sein. Mal davon abgesehen, dass ich Schmidt eh eher schwach finde... Ich würde auch spontan sagen, dass 15,90 € für einen Mix, bei dem man nicht weiß, was man erhält, doch etwas viel ist.


Lebkuchen werden im Sommer produziert...die sind auch jetzt noch frisch.
Davon abgesehen ist Schmidt wohl das Beste was man an Lebkuchen bekommen kann (von einem großen über regionalen Hersteller)

Grenzweltler

Lebkuchen werden im Sommer produziert...die sind auch jetzt noch frisch. Davon abgesehen ist Schmidt wohl das Beste was man an Lebkuchen bekommen kann (von einem großen über regionalen Hersteller)



Bei dem MHD? Naja.

Geschmack ist subjektiv, deswegen kann man da ewig drüber diskutieren. Für mich jedoch sind die nichts. Meine Mutter macht extremst gute, mit einem extrem geringen Anteil an Mehl. Ebenso habe ich in Fürth bei einer Konditorei sehr gute Lebkuchen bekommen - da kann das Nürnberger Zeug leider weder preislich noch qualitativ mithalten. Imho leben die vom Namen & Ruf.

Mario

Wird dann wohl auch nicht sonderlich frisch sein. Mal davon abgesehen, dass ich Schmidt eh eher schwach finde... Ich würde auch spontan sagen, dass 15,90 € für einen Mix, bei dem man nicht weiß, was man erhält, doch etwas viel ist.



Ohoh... Du hast wohl noch nicht viele Produzenten durch
Hab letztens Jahr mal verglichen, Schmidt ist im mittleren Preissegment gut. Aber da gibt's noch deutlich bessere.

heiner030

hmm leckerer alter Lebkuchen - hab zu Hause auch noch 2 Stollen herumliegen....


Aus welchem Deal?

Verfasser

Ok habt ihr ein paar gute Online Adressen für mich wo man besseres zu ähnlichen Preisen bestellen kann?

suedi

Ok habt ihr ein paar gute Online Adressen für mich wo man besseres zu ähnlichen Preisen bestellen kann?


Besser auf jeden Fall und in meinen Augen auch preiswerter: http://www.lebkuchen-nuernberg.com/Nuernberger-Lebkuchen/Nuernberger-Elisenlebkuchen/Duells-Meistermischung::6001425.html

Verfasser

suedi

Ok habt ihr ein paar gute Online Adressen für mich wo man besseres zu ähnlichen Preisen bestellen kann?




ehmm das sind 8 Lebkuchen (Gewicht unter 1KG) und somit preiswerter? Ich habe mir bereits vor Weihnachten eine schöne Zusammenstellung von Schmidt gekauft gehabt und das war definitiv deutlicher besser als das Discounterzeug

suedi

Ok habt ihr ein paar gute Online Adressen für mich wo man besseres zu ähnlichen Preisen bestellen kann?


Hmm, die kosten laut kilogramm-Preis ziemlich genau das 3-fache.
Sind die das auch wert?

demichve

Hmm, die kosten laut kilogramm-Preis ziemlich genau das 3-fache. Sind die das auch wert?


Ganz subjektiv JA.

Grenzweltler

Lebkuchen werden im Sommer produziert...die sind auch jetzt noch frisch. Davon abgesehen ist Schmidt wohl das Beste was man an Lebkuchen bekommen kann (von einem großen über regionalen Hersteller)


Wo genau ist das in Fürth?

posti87

Wo genau ist das in Fürth?



Café Barbante, Jakobinenstraße 6, 90762 Fürth

Direkt bei der U1 Jakobinenstraße

suedi

Ok habt ihr ein paar gute Online Adressen für mich wo man besseres zu ähnlichen Preisen bestellen kann?



Nein finde die Lebkuchen von Lebkuchen nuernberg schlechter als die von Lebkuchen Schmidt... Geheimtipp sind kleine Konditoreien, wie z. B Cafe Barbante Fürth oder auch Woitinek sind super. Mittlere klasse ist halt Lebkuchen Schmidt, mir reichen die aus und finde sie trotzdem ein Genuss, man isst sie ja nicht jeden Tag. Das Paket habe ich mir vor dem Deal hier schon bestellt =) Hab auch überlegt ob ich einen Deal aufmachen soll
Avatar

GelöschterUser118397

Mario

Bei dem MHD? Naja. Geschmack ist subjektiv, deswegen kann man da ewig drüber diskutieren. Für mich jedoch sind die nichts. Meine Mutter macht extremst gute, mit einem extrem geringen Anteil an Mehl. Ebenso habe ich in Fürth bei einer Konditorei sehr gute Lebkuchen bekommen - da kann das Nürnberger Zeug leider weder preislich noch qualitativ mithalten. Imho leben die vom Namen & Ruf.



Sorry, aber ist das für ein bescheuerter Vergleich? oO Schreibst Du beim Angebot von Coppenrath & Wiese auch dazu, dass die Sachertorte in Wien beim Sacher besser ist?! X)


Allgemein ist die Diskussion ein wenig daneben, da Schmidt doch ne Fabrik wie Bahlsen, Lambertz usw. ist. Da mit Konditoreiware oder hausgemachter Ware zu vergleichen, ist doch sinnfrei.

Quantisierungsfehler

Sorry, aber ist das für ein bescheuerter Vergleich? oO Schreibst Du beim Angebot von Coppenrath & Wiese auch dazu, dass die Sachertorte in Wien beim Sacher besser ist?! X)



Könnte ich machen X)

Tatsächlich ist die aus dem Sacher aber mir persönlich zu süß. Mal vom Preis abgesehen.

Ich finde bei Lebensmitteln muss es nicht immer um den Preis gehen. Lieber hat man 5 vernünftige Lebkuchen als 2 kg Mehlpampe - meine Meinung dazu...

Lebkuchen Schmidt ist eben Mittelklasse.
Die Elisen-Lebkuchen als Bruchpackung z.b. sind preislich und geschmacklich ganz OK. Die Discounter-Elisen liegen geschmacklich und preislich darunter. Darüber dann die kleinen Manufakturen.

Die normalen Lebkuchen von Schmidt finde ich dagegen nicht so prickelnd und würde sie nicht kaufen. Bei den normalen "Alltagslebkuchen" sind immer noch die Weissella-Schokolebkuchen bei mir ganz vorne.

posti87

Wo genau ist das in Fürth?



Danke.

posti87

Danke.



Kein Problem. Ich weiß aber nicht, ob sie die ganzjährig haben, ich glaube nicht. Wenn du trotzdem mal vorbeischaust, kann ich dir die Torten und Kuchen dort auch sehr ans Herz legen. Montags haben sie zu

Mario

Ich finde bei Lebensmitteln muss es nicht immer um den Preis gehen. Lieber hat man 5 vernünftige Lebkuchen als 2 kg Mehlpampe - meine Meinung dazu...



genau, und deshalb kaufe ich lieber die von Schmidt, als welche aus dem Discounter oder aus dem Supermarkt.
Hatte im Dezember die Elisen mit Bratapfel und noch ne andere Sorte Elisen von Schmidt und fand die beide genial.

Und sicher gehts geschmacklich noch besser, wenn man die selbst macht oder ner kleinen Konditorei 5€/Stück bezahlt.
Aber ob die Herstellung ausserhalb von Nürnberg bzw. Franken allgemein so weit in Deutschland verbreitet kann ich nicht sagen, habe hier keine gesehen.

Mario

Wird dann wohl auch nicht sonderlich frisch sein.



Stimmt, ein Produkt , dass im Sommer 2015 produziert worden ist, schmeckt am 18.1.16 natürlich viel ranziger als beispielsweise am 24.12.15

Sowie natürlich die Schoko-Weihnachtsmänner, die im September schon im Supermarkt stehen und erst im Dezember verschenkt werden, wenn die Schokolade schon ungenießbar ist.

*ironie off*

Ganz genau,
Stimme voll und ganz zu (-:

Also ich esse auch die 500g in zartbitter für 1.39€ vom Kaufland/Rewe etc und die sind sau lecker wie sollen die Teile denn schmecken? X)

Schmidt mit verhält sich zu Discounter-Lebkuchen wie Nutella zu Nutoka. Kosten / Nutzenverhältnis sehe ich da eher auf der Seite des teureren Produktes. Wird am Ende auch weniger von weggeworfen.

Avatar

GelöschterUser283562

Könnte ich das ganze Jahr lang essen.

Kann man die auch bis nächstes Weihnachten einfrieren?

Arko

Kann man die auch bis nächstes Weihnachten einfrieren?



klar und dann einfach nächstes Weihnachten im Topf mit heißen Wasser wie Nudeln wieder aufkochen! Lecker!

Verfasser

Hallo Leute,

meine Bestellung ist gestern angekommen. Sämtlicher Inhalt hat einen MHD von ENDE Juni. Also noch fast ein halbes Jahr!

suedi

Hallo Leute, meine Bestellung ist gestern angekommen. Sämtlicher Inhalt hat einen MHD von ENDE Juni. Also noch fast ein halbes Jahr!


Und wie schmeckt der Inhalt?(_;)

Merkwürdig wie hier über die Produktqualität eines unbekannten "Überraschungspaketes" diskutiert wird. Schmidt hat diverse Qualitäten mit unterschiedlichen Mandel/Nuss-Anteil im Angebot, die billigsten sind normales Aldi-Niveau, die teureren sind ganz OK. Wenn die Mischung größtenteils Billig-Qualität enthält ist es eher kein Deal.

Verfasser

suedi

Hallo Leute, meine Bestellung ist gestern angekommen. Sämtlicher Inhalt hat einen MHD von ENDE Juni. Also noch fast ein halbes Jahr!



Sehr gut. Inhalt besteht aus ca 70% Lebkuchen. Rest ist anderes Gebäck( bin unterwegs und mir fallen die Namen nicht ein)

Heute ist mein Paket ebenfalls gekommen und nach einer ersten Verkostung kann ich bestätigen, dass Qualität und Geschmack zwar leicht über Supermarkt Ware liegen aber nicht an die Lebkuchen von z.b Woitinek heranreichen, welche ich letzte Weihnachten probiert habe.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text