240°
ABGELAUFEN
Schneideplotter - Brother ScanNCut: CM 300
Schneideplotter - Brother ScanNCut: CM 300
Kategorien
  1. Dies & Das

Schneideplotter - Brother ScanNCut: CM 300

Preis:Preis:Preis:259€
Zum DealZum DealZum Deal


  • 2 Jahre Garantie
  • 5 kostenlose Schriften
  • 600 kostenlose Designs
Brother ScanNCut: CM 300


Ein Umwandlungskünstler: Eingescannte Bilder, Fotos oder Zeichnungen
ohne Zusatzmaterial in Schnittdateien umgewandelt werden. Dies ist durch
den integrierten 300 dpi Scanner möglich. Dazu ist weder ein externen
PC, teure Softwares oder ähnliches notwendig.
Deine Kreativität wird durch dieses Prachtkerlchen bestens
unterstützt: Es können einmalige Kreationen kinderleicht hergestellt
werden. So kannst du sämtliche Materialien für deine nächsten
DIY-Projekte zu schneiden lassen. Es ist z.B. auch möglich Graupappe,
Leder, Kunstleder, Moosgummi festen Filz und vieles mehr zu schneiden.
Funktionen
  • Do It Yourself / Heimwerken: Schnittdateien erstellen und Materialien zuschneiden lassen.
  • Scrapbooking und Papierarbeiten: Einfach das eigene Design einscannen und zuschneiden lassen.
  • Materialvielfalt: Der Hobbyplotter hat eine Schneidekraft von 1,2 kg und schafft 1,5 mm Materialstärke zu schneiden.
Brother
Die Elektronikmarke ist für seine fortschrittliche, innovative Technologie berühmt und liefert beste Qualität.
Verkauf, Versand, Garantie und Support durch nähPark

Produktkurzinfos

  • Klebematte mittlerer Kraft 305 x 305 mm
  • Standard-Schneidemesser + Halterung
  • Spatel
  • Touch
  • Schutztasche für Zubehör
  • Direkte Datenübernahme per USB-Anschluss
  • Kalibrierungsfunktion für Anwender
  • RGB Farberkennung
  • max. erkennbare Objekte beim Scanvorgang
  • Gedruckte Kurzanleitung

7 Kommentare

plus 4,90 EUR Versand! Korrektur: entfällt ab 80,- EUR Bestellwert

Günstigster Vergleichspreis (idelalo) bei amazon 277,- EUR!

zum gleichen Angebotspreis auch bei naehpark.com
Bearbeitet von: "doit1910" 2. Mär

13560955-rIy6m.jpg

Und hier schwarzweisskunterbunt.blogspot.de/201…tml

gibt es einen ausfühlichen Erfahrungsbericht, zwar von einem "Leihgerät" aber sehr anschaulich. Auch wenn es der große Bruder CM900 ist, so sind die Haupteigenschaften "schneiden" und Auflösung doch gleich.

Vergleichstabelle unter dem Link von naehpark, siehe oben zu finden.

Graupappe, Leder, Kunstleder, Moosgummi festen Filz und vieles mehr zu schneiden.
LEDER und der Gang zur Beate Use ist Vergangenheit. Da eröffnen sich doch gleich interessante Nebenjobs.

was Ost denn das für ein Werbespot sieht aus wie aus den 90ern

Kann man damit auch selber Schnittdateien ohne Scan erstellen oder einspielen und anhand dieser dann z.B. Folien etc. zuschneiden?

Danke für den Deal. Aber den gibt es hier für´s gleiche Geld. Versandkostenfrei und mit 0%-Finanzierung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text