Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Schnitzel All You Can Eat bei Miss Pepper American Restaurants für 11,90€ am 16. & 17.04.2018
1721° Abgelaufen

Schnitzel All You Can Eat bei Miss Pepper American Restaurants für 11,90€ am 16. & 17.04.2018

11,90€
167
eingestellt am 14. Apr 2018Bearbeitet von:"drogenbaron"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Am Montag und Dienstag gibt es wieder ein All-You-Can-Eat für Schnitzel bzw. Schnitzel-Menüs in allen teilnehmenden Miss Pepper American Restaurants. Ihr bezahlt einmalig 11,90€ und bekommt so viele Schnitzel und Pommes wie ihr essen könnt.

Die Pommes können abbestellt werden und müssen nicht jedes Mal mit bestellt werden. Dies war bei früheren Aktionen schon so, wird aber diesmal auch explizit im Aktionstext erwähnt. Eine Nachfrage dürfte sich also erübrigen.

Den Preis finde ich dieses Mal mehr als fair. Selbst ein einzelnes Schnitzel-Menü in der Größe "Regular" (die ihr auch hier beim AYCE bekommen werdet) kostet mehr als der Aktionspreis, und hier könnt ihr euch gleich mehrere gönnen!

Eine Liste mit allen Standorten findet ihr unten. Bitte erkundigt euch sicherheitshalber vor eurem Besuch telefonisch noch einmal beim Restaurant eurer Wahl, ob diese auch wirklich die Aktion anbieten, vereinzelt nehmen manche Filialen möglicherweise nicht teil.

Die Restaurants haben übrigens alle bis 1 Uhr nachts auf, das heißt auch wenn ihr zum Beispiel am Nachmittag keine Zeit findet, könnt ihr noch auf ein erweitertes Abendbrot vorbei schauen.

Guten Hunger!


Die Aktion

1160473.jpg

Normalpreise für Schnitzel

1160473.jpg

Locations der Restaurants

1160473.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Mit Anfang 20 fand ich ja All You Can Eat noch voll cool. Heute schäme ich mich, für die Leute die darauf abfahren.
Nephi.lim14.04.2018 12:51

Von Ärzten und Ernährungsexperten wird empfohlen, nicht mehr wie 300 g F …Von Ärzten und Ernährungsexperten wird empfohlen, nicht mehr wie 300 g Fleisch IN DER WOCHE zu essen, darin enthalten sind auch alle Wurstwaren.Allein 1 Wiener Schnitzel hat hier schon 220 g.„all you can eat“ während gleichzeitig Millionen von Menschen auf dem Planeten verhungern, halte ich für falsch und würde diese „Werbeaktion“ nicht als Kunde unterstützen.Dieser maßlose „Fress-Deal“ ist deshalb abzulehnen und Minus.


Da könnte ich ja auch gleich Vegetarier werden. 300g pro Woche ist ja praktisch gar nix. Da wiegt ja sogar der Filetanteil meines Porterhaus-Steaks mehr.
ein leckeres wienerschnitzel gibts doch gut bürgerlich auch schon für 18€. also lieber etwas mehr ausgeben und dafür das echte geschmackserlebnis bekommen.
dsquared14.04.2018 12:26

ein leckeres wienerschnitzel gibts doch gut bürgerlich auch schon für 18€. …ein leckeres wienerschnitzel gibts doch gut bürgerlich auch schon für 18€. also lieber etwas mehr ausgeben und dafür das echte geschmackserlebnis bekommen.


Geschmack interessiert die meisten mydealzer nicht - die wollen nur so viel wie möglich und dass billig-billiger-am billigsten!
Vielen von denen, ist geschenkt noch zu teuer.
Bearbeitet von: "Nephi.lim" 14. Apr 2018
167 Kommentare
BusterzZ14.04.2018 14:08

Jesus gab es nie, idiot


Sagt wer??? Tatsächlich sogar historisch belegt bzw in diversen Quellen außerhalb der Bibel erwähnt. Also, hinsetzen und Klappe halten
Bearbeitet von: "anonymous2k1" 14. Apr 2018
Nephi.lim14. Apr 2018

Von Ärzten und Ernährungsexperten wird empfohlen, nicht mehr als 300 g F …Von Ärzten und Ernährungsexperten wird empfohlen, nicht mehr als 300 g Fleisch IN DER WOCHE zu essen, darin enthalten sind auch alle Wurstwaren.Allein 1 Wiener Schnitzel hat hier schon 220 g.„all you can eat“ während gleichzeitig Millionen von Menschen auf dem Planeten verhungern, halte ich für falsch und würde diese „Werbeaktion“ nicht als Kunde unterstützen.Solche maßlosen „Fress-Deals“ sind deshalb kategorisch abzulehnen und es gibt von mir ein Minus.


Wie viel Geld oder Essen lässt Du denn Hungernden so zukommen?
Und warum ist es "maßlos"?
Man isst, bis man satt ist.
Das tut man in einem normalen Restaurant auch, nur zahlt man da evtl. mehr.
Ich jedenfalls bin noch nie hungrig aus einem Restaurant gegangen, und maßlos esse ich auch nicht
bei All-You-Can-Eat-Angeboten.
Nephi.lim14. Apr 2018

Geschmack interessiert die meisten mydealzer nicht - die wollen nur so …Geschmack interessiert die meisten mydealzer nicht - die wollen nur so viel wie möglich und dass billig-billiger-am billigsten!Vielen von denen, ist geschenkt noch zu teuer.


Am billigsten bedeutet selber machen. Und das schmeckt nochmal besser.
bundsovor 9 m

Richtig gut erstmal mydealzer auf mydealz zu kritisieren du Brain


Und wenn es nur einen zu mehr Qualität statt Quantität bewegt - demnach macht der Kommentar schon Sinn.
Klar ist es oberflächlich und alle werden unter einen Hut gepackt(mich mit eingeschlossen), finde das Argument dennoch nicht komplett unangebracht. Sie hingegen beleidigen eine einzelne Person direkt - absolut unangebracht.
Nichtsdestotrotz - schönes Wochenende.
Kemottvor 1 h, 14 m

Du bist so ein versch.... Moralapostel...hast du keine Freunde?


Nein, weil scheinbar Vegetarier.

dsquaredvor 3 h, 9 m

ein leckeres wienerschnitzel gibts doch gut bürgerlich auch schon für 18€. …ein leckeres wienerschnitzel gibts doch gut bürgerlich auch schon für 18€. also lieber etwas mehr ausgeben und dafür das echte geschmackserlebnis bekommen.


18€ für ein Schnitzel?
schubidoodabu1vor 2 h, 49 m

Miss Pepper gibt es ja nur in den High Society Städten in Deutschland...


Dann schau mal bei Google Maps, wo sich Zorbau befindet... ;-)
+ 100km anfahrt lohnt sich leider nich
Das wäre genau das richtige für mein Untergewicht leider nix hier in der Nähe
lukeseriousvor 24 m

Schnitzel im "American Restaurant"...Wäre toll, wenn es hierzulande mal wo …Schnitzel im "American Restaurant"...Wäre toll, wenn es hierzulande mal wo ein richtiges "American Restaurant" gäbe. Mit kostenlosem Wasser, free coffee refills, vernünftigen Burgern und Sandwiches sowie freundlichem Service.


Bis auf dieses gratis Wasser und Cafe kann ich mich mit dem Amerikaner in meinem Dorf nicht beschweren, war auch mal bei Galileo.

Eigentlich wollte ich aber darauf hinaus, dass man sich beim Amerikaner Spare Rips holen muss. Viel geiler.
Nephi.lim14.04.2018 12:55

Kommentar gelöscht


Nö.
Selber schuld.
Wer keinerlei Selbstkontrolle hat muss eben damit leben.
Jeder Mensch trifft eigene Entscheidungen und muss mit den Auswirkungen leben.
Aber Eigenverantwortung ist ja nicht mehr in Mode...
Bearbeitet von: "Rincewind87" 14. Apr 2018
Nephi.lim14. Apr 2018

Deshalb wirst Du irgendwann in der Zukunft eine ernährungsbedingte, …Deshalb wirst Du irgendwann in der Zukunft eine ernährungsbedingte, chronische Krankheit (Diabetes und Herz) erleiden, aber macht nichts, wir müssen ja alle irgendwann sterben.


Was kommt als nächstes? Milch ist Gift?
Als könne man viel mehr von dem Zeug essen... zwei Portionen und gut ist... iwo anders kostet es auch 15 Euro und es mundet definitv besser wie in diesem Burger Haus
Nephi.lim14. Apr 2018

Spar Dir deine Witze auf Kosten Dicker, dass sind Menschen wie Du, die …Spar Dir deine Witze auf Kosten Dicker, dass sind Menschen wie Du, die genauso ein Recht darauf haben, respektiert und geschätzt zu werden, anstatt von Dir auf dümmliche Art und Weise diffamiert zu werden.


stimme dir 100%ig zu. kriege Hass wenn solche Leute entschuldigt werden
Nephi.lim14. Apr 2018

Spar Dir deine Witze auf Kosten Dicker, dass sind Menschen wie Du, die …Spar Dir deine Witze auf Kosten Dicker, dass sind Menschen wie Du, die genauso ein Recht darauf haben, respektiert und geschätzt zu werden, anstatt von Dir auf dümmliche Art und Weise diffamiert zu werden.

Leider nicht in Berlin
Wenn ich hinkomme, können Sie gleich Insolvenz anmelden
sehe ich es richtig, dass es bundesweit lediglich 13 Miss Pepper-Restaurants gibt?
Was soll man in so einem Deal auch für Kommentare erwarten...
CrashBandicootausHamburgvor 3 h, 41 m

Das ist zu früh meine Freundin kommt erst am 20 und nun


Solang sie kommt, ist doch alles gut?
Danke, mir ist schon schlecht. Liegt aber am gestrigen abend!
Nephi.lim14. Apr 2018

Von Ärzten und Ernährungsexperten wird empfohlen, nicht mehr als 300 g F …Von Ärzten und Ernährungsexperten wird empfohlen, nicht mehr als 300 g Fleisch IN DER WOCHE zu essen, darin enthalten sind auch alle Wurstwaren.Allein 1 Wiener Schnitzel hat hier schon 220 g.„all you can eat“ während gleichzeitig Millionen von Menschen auf dem Planeten verhungern, halte ich für falsch und würde diese „Werbeaktion“ nicht als Kunde unterstützen.Solche maßlosen „Fress-Deals“ sind deshalb kategorisch abzulehnen und es gibt von mir ein Minus.


Dann bitte auch keine Smartphones Tvs und andere Importierte Produkte kaufen. Darunter leidet die Umwelt und die Menschen werden ausgebeutet, vergiftet und in den Suizid getrieben. Siehe Foxconn Selbstmorde. Kleidung bitte auch selber nähen.
Nephi.lim14. Apr 2018

Von Ärzten und Ernährungsexperten wird empfohlen, nicht mehr als 300 g F …Von Ärzten und Ernährungsexperten wird empfohlen, nicht mehr als 300 g Fleisch IN DER WOCHE zu essen, darin enthalten sind auch alle Wurstwaren.Allein 1 Wiener Schnitzel hat hier schon 220 g.„all you can eat“ während gleichzeitig Millionen von Menschen auf dem Planeten verhungern, halte ich für falsch und würde diese „Werbeaktion“ nicht als Kunde unterstützen.Solche maßlosen „Fress-Deals“ sind deshalb kategorisch abzulehnen und es gibt von mir ein Minus.


Meinst du die Bäuche der anderen füllen sich dadurch dass du weniger isst??
Nephi.lim14. Apr 2018

.Allein 1 Wiener Schnitzel hat hier schon 220 g.„all you can eat“


Du meinst nicht ernsthaft, dass auch nur annähernd 220g Fleisch sind, oder? Hälfte Panade - mindestens...
Hmmmmm aus dem leckeren Schweine Hochhaus. Aus garantiert fachmännisch totgeschlagenen Ferkeln.
Ich meide alle All u can eat Lokations! Da sich dort nur noch gierige Geier Tummeln. Ich kann das einfach nicht mehr mit ansehen, Hauptsache gierig die Teller vollgeladen und 90% davon zurück gehen lassen.... Ich bin kein Vegetarier aber da tut es mir dann doch leid um die Tiere.
Bin zwar Veganer aber da lasse ich es dann mal richtig krachen! Fressen bis ich nicht mehr durch die Tür passe.
HerrVorragend6914.04.2018 16:23

Ich meide alle All u can eat Lokations! Da sich dort nur noch gierige …Ich meide alle All u can eat Lokations! Da sich dort nur noch gierige Geier Tummeln. Ich kann das einfach nicht mehr mit ansehen, Hauptsache gierig die Teller vollgeladen und 90% davon zurück gehen lassen.... Ich bin kein Vegetarier aber da tut es mir dann doch leid um die Tiere.


Ich hab da andere Erfahrungen gemacht, wenn ich mit Freunden mal so essen gehe dann bleibt vielleicht 10% zurück aber nicht 90. Man sollte sich halt nicht mehr auf den Teller packen/bestellen als man isst.
Ustrofvor 3 m

Ich hab da andere Erfahrungen gemacht, wenn ich mit Freunden mal so essen …Ich hab da andere Erfahrungen gemacht, wenn ich mit Freunden mal so essen gehe dann bleibt vielleicht 10% zurück aber nicht 90. Man sollte sich halt nicht mehr auf den Teller packen/bestellen als man isst.


So ist es auch richtig, ich lade mir immer nur kleine Portionen auf den Teller und laufe dann lieber 10 mal und ich lasse nur etwas zurück gehen, wenn es ungenießbar ist. Aber es gibt Leute die eröffnen auf ihrem Tisch ein zweites Buffet....
Nephi.lim14.04.2018 12:51

Von Ärzten und Ernährungsexperten wird empfohlen, nicht mehr als 300 g F …Von Ärzten und Ernährungsexperten wird empfohlen, nicht mehr als 300 g Fleisch IN DER WOCHE zu essen, darin enthalten sind auch alle Wurstwaren.Allein 1 Wiener Schnitzel hat hier schon 220 g.„all you can eat“ während gleichzeitig Millionen von Menschen auf dem Planeten verhungern, halte ich für falsch und würde diese „Werbeaktion“ nicht als Kunde unterstützen.Solche maßlosen „Fress-Deals“ sind deshalb kategorisch abzulehnen und es gibt von mir ein Minus.


"Experten"
nanamovor 3 h, 26 m

Ich war vor bestimmt 10 Jahren mal in einem Pizza Hut. Da war gerade all …Ich war vor bestimmt 10 Jahren mal in einem Pizza Hut. Da war gerade all You can eat. Wegen dem all You can... kamen wir nicht, wir wollten einfach was essen. Jedenfalls war das Teil so voll. Und jedes mal wenn die Auslage wieder mit Pizzas befüllt wurde für alle, war es wie in einem Schweinestall. Wie die Geier rannten alle an die Auslage. Total bescheuert und fremdschämen pur.


Dann hast du nicht verstanden wo das eigentliche Problem liegt.
Ich gehe ganz gerne alle paar Monate mal zu all you can eat, da man ganz einfach beispielsweise bei Pizzahut zwischen verschiedenen Pizzen wählen kann. Man ist also nicht an eine gebunden. Es gibt außerdem Pommes oder ähnliches, Donuts, Waffeln usw. und man zahlt im Endeffekt nur ein oder zwei Euro mehr als man für eine einzelne Pizza gezahlt hätte. Ähnlich verhält es sich z. B. beim Chinesen. Entweder eine Bestellung über Nudeln oder Reis mit Gemüse und Fleisch oder aber beim Buffet einfach das nehmen worauf man gerade Lust hat.

Wenn ich als Kunde also dafür zahle Essen zu können was und wie viel ich möchte, dann hat doch bitte die Gastronomie dafür zu sorgen, dass ich versorgt bin und mich nicht ums Essen kloppen muss um satt zu werden. Dabei ist es nicht einmal künstliche Verknappung um wirtschaftlicher zu arbeiten, sondern die Köche kommen natürlich schlichtweg oft nicht hinterher. Das ist doch scheiße und sowas ist doch absehbar, gerade für Ketten wie Pizzahut.
Unabhängig davon gibt es und da stimme ich dir gerne zu, Menschen die Rücksichtslos und unverschämt sind. Ich für meinen Teil muss aber zugeben, dass ich wenn ich bezahlt habe (und ich treibe mich ja nicht aus Spaß auf mydealz herum) auch gerne das geboten bekomme für das ich gezahlt habe. Und wen dann in so einem Fall jeder in gewisser Weise sich selbst der nächste ist kann ich das gut nachvollziehen.
Oder hast du da gezahlt, gesessen und dem Treiben zugeschaut, dixh geärgert über die Leute aber innerlich gedacht "ach was solls, ich bin ja "besser" und gehe einfach hungrig hier raus, das Geld sollen die gerne behalten".
Qualität ist egal, hauptsache möglichst viel Fleisch für möglichst wenig Geld.. das kann ja gar nicht funktionieren
Ist's a challenge!
Bearbeitet von: "baumhaus32" 14. Apr 2018
Die Miss Pepper-Dienst könnten in den Minusbereich gevoted werden, ich würde sie immer wieder einstellen
Allein der Kommentare wegen lohnt es sich jedes Mal auf's Neue
Avatar
GelöschterUser912152
Nephi.lim14. Apr 2018

Tut mir leid für Dich.Herzinfarkte kommen nicht aus dem Nichts, es gibt …Tut mir leid für Dich.Herzinfarkte kommen nicht aus dem Nichts, es gibt dafür immer eine medizinische (nicht erkannte Vorschädigung des Herzens, z. Bsp. eine Herzmuskelentzündung, ein angeborener Herzfehler) oder lebensführungsbedingte Vorgeschichte (Rauchen, ungesunde Ernährung, häufiger psychischer wie körperlicher Stress) die über Jahre- und Jahrzehnte schleichend verläuft, bis dann der „worst case“ eintritt.Den eigenen Tod überlebt niemand, nicht mal Du.Oder bist Du Jesus?Trotzdem wünsche ich Dir auf diesem Weg alles Gute für die Zukunft.


Belehren bringt doch hier eh nix.

Es gibt viel zu viele Menschen auf dem Planeten, wenn der eine oder andere sich längerfristig selbst durch falsche Ernährung eliminiert, who cares...mehr Platz/Ressourcen für andere.
Die ganzen Pseudofeinschmecker hier sind echt der Wahnsinn. Als würde es nur auf die Qualität der Zutaten ankommen und als könnte ich aus Schwein nicht ein genauso gutes Schnitzel zaubern wie aus Kalb und noch viel bitterer wird es, wenn ein Wiener Schnitzel mit einen Schnitzel mit einer dicken Rahmsoße verglichen wird. Das sind einfach andere Gerichte die unterschiedlich schmecken sollen und müssen.

Bei Schnitzel kommt es neben der Qualität des Fleisches auch darauf an, wie ich das Fleisch präpariere. Klopfe ich es mit einen Fleischhammer, drücke ich es vorsichtig platt oder nehme ich einfach dünn aufgeschnittenes Fleisch. Was für Gewürze verwende ich beim panieren (Weißer Pfeffer oder Schwarzer Pfeffer, Curry oder Paprika, vlt. ganz andere Gewürze). Sehr stark abhängig ist es auch von der Panade (Paniermehl, Cornflakes, Toritllachips, Panko). Und natürlich auch auf welche Art ich das Schnitzel ausbacke (Frittieren, "halb" frittieren, Backofen, nehme ich Schmalz oder Öl?)
Und wenn ich ein Jägerschnitzel nehme, dann habe ich natürlich auch noch eine sehr dicke Soße die ordentlich Geschmack gibt und sowieso den feinen Geschmack eines guten Wiener Schnitzels überdecken würde (was nicht unbedingt heißt, dass es schlechter ist).

Also an euch Pseudofeinschmecker. Stellt euch mal selber in die Küche und lernt kochen. Ein gut zubereitetes Schnitzel aus der Oberschale vom Schwein wird immer besser sein, als ein schlecht zubereitetes vom Kalb (wobei Kalb alleine auch noch kein Qualitätssiegel ist, auch da gibt es hohe Qualität und schlechte Qualität).


PS: Fun Fact während Übergewicht ein immer größeres Problem auf der Welt wird, steigt die Lebenserwartung immer weiter an. Ich könnte also eine Scheinkorrelation zwischen Übergewicht und längerer Lebenserwartung aufstellen
Bearbeitet von: "Meliodas" 14. Apr 2018
HerrVorragend69vor 37 m

Ich meide alle All u can eat Lokations! Da sich dort nur noch gierige …Ich meide alle All u can eat Lokations! Da sich dort nur noch gierige Geier Tummeln. Ich kann das einfach nicht mehr mit ansehen, Hauptsache gierig die Teller vollgeladen und 90% davon zurück gehen lassen.... Ich bin kein Vegetarier aber da tut es mir dann doch leid um die Tiere.


Hallo Herr Vorragend,

da bist Du ja wirklich schon lange nicht mehr all-you-can-eat gewesen. Heute und auch die letzten 35 Jahre, die ich überblicke, habe ich noch nie bemerkt, dass ein Großteil der Gäste 90% zurückgehen lassen. Die Leute essen das alles in sich hinein - auch dort, wo ich verstehen könnte, dass man 90% zurückgehen lässt.

Schade, dass Du gar nicht mehr up to date bist. All-you-can-eat ist wirklich nicht so schrecklich, wie Du glaubst. Ich würde mir für Dich wünschen, dass Du Dich mal öffnest und mal neue Erfahrungen machen kannst.

Herzlich

Omnikompetent

p.s.: Das Mitleid mit den Tieren ehrt Dich ja. Aber mach Dir keine Sorgen. Den meisten Tieren in der industriellen Fleischproduktion geht es doch so erbarmungswürdig schlecht. Da ist der Tod geradezu eine Erlösung..
dsquared14.04.2018 12:26

ein leckeres wienerschnitzel gibts doch gut bürgerlich auch schon für 18€. …ein leckeres wienerschnitzel gibts doch gut bürgerlich auch schon für 18€. also lieber etwas mehr ausgeben und dafür das echte geschmackserlebnis bekommen.


es ist eine nicht belegbare Behauptung - und wie ich denke außerdem höchst naiv, dass man in der Deutschen Gastronomie für mehr Geld auch mehr Qualität bekommt
annauvor 26 m

"Experten"


17090761-mxpzB.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text