Schufa Account - Registrierung meineschufa.de für nur 12,50€ anstatt 18,50€
-4°Abgelaufen

Schufa Account - Registrierung meineschufa.de für nur 12,50€ anstatt 18,50€

12,50€
30
eingestellt am 8. Jan 2011
Es gibt wieder einen neuen Gutscheincode. Wer bei der Registrierung auf meineSchufa.de als Gutscheincode “EINBLICK? eingibt, bekommt den unbefristeten(!!) Zugang samt Updateservice für 1 Jahr und 5 Webcodes für lediglich 12,50€. Der Service kostet regulär 18,50€. Man spart also 6,00€ (?33%).

Laut Auskunft der Schufa Holding endet der SMS-Updateservice (Wert: 5,00€) automatisch nach einem Jahr. Da es in den AGB hierzu widersprüchliche Aussagen gibt, sollte man sich dies aber selber nochmal schriftlich bestätigen lassen oder um ganz sicher zu sein, einfach die Musterkündigung benutzen.

Musterkündigung vom Admin:
mydealz.de/wp-…doc

Ich denke mal für die ganzen Handyvertragssammler unter uns könnte das schon von Interesse sein. Teilweise finden sich dort auch noch “Vertragsleichen” von bereits gekündigten Verträgen, welche allerdings nicht ordnungsgemäß gelöscht wurden.

Wie viele von euch sicherlich bereits wissen, kann man inzwischen einmal(!!) jährlich unentgeltlich eine Selbstauskunft in Papierform anfordern. Diese ist aber meiner Meinung nach nicht so aussagekräftig wie die Übersicht im Online-Account.

  1. Dies & Das
Gruppen
  1. Dies & Das
30 Kommentare

Gibt es auch einen Gutschein für die Auskunft, die für Geschäftspartner gedacht ist?

Verfasser

Tripster

Gibt es auch einen Gutschein für die Auskunft, die für Geschäftspartner gedacht ist?



Ja. Dafür sind die 5 Webcodes gedacht. (_;)

Was ist daran denn Cold? Ich habe 5 Handyverträge, deshalb ist es für mich hot.

Man bekommt doch für 0.55€ einmal jährlich eine Gesamtübersicht?

Achtung - ich hatte bei der letzten Aktion mitgemacht. Direkt nach Abschluss hab' ich den Info-Service gekündigt. Es kam keine Bestätigung. Nochmal gekündigt - wieder keine Bestätigung.
Nach den 12 Monaten haben sie mir dann die Gebühr für das zweite Jahr abgezogen - und DANN kam die Kündigungsbestätigung.
Ich war zu faul, mir die Bedingungen noch einmal durchzulesen und mit dem Saftladen zu kommunizieren. Aber 'ne Warnung an dieser Stelle - passt auf - kann trotz Gutschein Geld und Nerven kosten...

Die Online-Abfragemöglichkeit ist aber nicht schlecht. Die alleine ist aber auch kostenlos.

Laut Auskunft der Schufa Holding endet der SMS-Updateservice (Wert: 5,00€) automatisch nach einem Jahr.


Hat bei mir leider nicht automatisch geendet, also am besten gleich noch ein Schreiben an die raus dass der Update Service nach 12 Monaten gekündigt werden soll. Wenn die das Schreiben erhalten haben wird der Empfang online im Account bestätigt.

Updateservice ist bei diesem Gutschein nur für 100 Tage dabei!

Also bei mir hatte die Kündigung damals geklappt. Fand das aber dennoch ziemlich frech und unseriös von denen, weil man dieses "Klingelton-Abo" leicht übersehen kann. Alles Abzocker! :OP

Hm warum ist das jetzt gestrichen?

Japp, die haben bei mir auch einfach abgebucht, obwohl es mE damals hiess, dass der Updateservicce dauerhaft kostenlos sei.

Schon vorbei?

Ist noch verfügbar.

Der Gutschein "Frühwarnsystem" macht meiner Meinung nach mehr Sinn!

Nein, nicht vorbei! Bei mir ging es gerade noch (wieder!)

Die Schufa kann mich mal

danke darauf hab ich gewartet.

Einen Code für die Onlineauskunft ohne den Updateservices gibt es nicht, oder?
Auf deren SMS/Emails würde ich gern verzichten und mir die Kündigung da sparen.

Die SChufa ist nichts als ein Instrument der Wirtschaft uns noch besser auszunutzen: Gehört wie die GEZ verboten der Verein.!! Was geht es Quelle an, ob ich drie oder vier Handyverträge habe?

Leute bekommen wegen der Wohngegend einen schlechten Score....das ist unverschämt und betrügerisch!

Kai77

Leute bekommen wegen der Wohngegend einen schlechten Score....das ist unverschämt und betrügerisch!



Das war die Creditreform

Bzgl. Schufa, bitte hier informieren: schufa.de/sco…php

Ein wichtiger Hinweis: Wir haben keine Informationen zu Ihrer Nationalität, Ihrem Beruf, Ihrem Einkommen, Ihrem Familienstand oder darüber, in welcher Wohngegend Sie leben. Diese Daten fließen daher auch nicht in unsere Scores ein.Bestimmte Informationen werden bei der SCHUFA generell weder gespeichert noch bei der Berechnung von Scores berücksichtigt, z.B.: Angaben zur Staatsangehörigkeit oder besonders sensible Daten nach § 3 Abs. 9 BDSG (z.B. ethnische Herkunft oder Angaben zu politischen oder religiösen Einstellungen). # Auch die Geltendmachung von Rechten nach dem Bundesdatenschutzgesetz, also z. B. wenn Sie bei der SCHUFA Einblick in die über Sie gespeicherten Informationen nehmen, hat keinen Einfluss auf Ihre Scorewerte.



und

Fließen Daten zur Wohngegend (Regio- oder Geodaten) in die Berechnung von SCHUFA-Scores mit ein?In SCHUFA-Scores gehen standardmäßig keine Daten dazu ein, ob es sich um eine „gute“ oder „weniger gute“ Wohngegend handelt. Informationen z. B. zu Wohnvierteln mit Hinweisen auf Nationalitäten, Alter der Bewohner, Anteil von Familien oder ähnliche soziodemografische Daten werden von uns nicht erfasst und fließen auch nicht in unsere Scores ein. Dies wird fälschlicherweise in der Öffentlichkeit manchmal so dargestellt, weil andere Unternehmen Informationen dieser Art zur Scoreberechnung verwenden.

Verfasser

Sollte noch funktionieren.

Cold? Bei 33% Preisersparnis?! Ihr seid mir ja welche...

Fortunus

Ist noch verfügbar.Der Gutschein "Frühwarnsystem" macht meiner Meinung nach mehr Sinn!



Bitte erklären warum?! Danke!

Hallo - ich schon wieder. Ich habe bis vor 9 Jahren als Revisor in einer Volksbank gearbeitet. Da gab es auch eine Infoveranstaltung der Schufa bzgl. Score. Ich kann mich nicht mehr an alles erinnern - aber berücksichtigt wird hier mindestens das Folgende:
- Geschlecht (Frauen besser als Männer)
- Straße / Gegend (wie viele Ausfälle hier?)
- Alter (alt besser als jung)
- Anzahl zurück gezahlter Ratenverträge (viele besser als keiner!)
- Anzahl Umzüge / Wohnungswechsel (keine besser als viele)
- Schufaanfragen (keine besser als viele) - online zählt hier glaub' ich NICHT dazu...
...und natürlich "echte" Nachrichten wie: Mahnbescheide, Saldenmeldungen von Banken und weitere neg. Meldungen...
So - ich hoffe, dass mich jetzt nicht der Schufa-Geheimdienst "kaltstellt" ;-)

wofür muss man sich denn bei der Schufa registrieren und dann auch noch Geld dafür bezahlen? bitte erklären

Hab'isch schon.

Ist meineschufa.de down? Ich komme nicht mehr auf die Seite. Geht es euch genauso?

Update: Das war wohl nur kurzfristig. Jetzt ist wieder alles normal.

Verfasser

dEsTrOYeR

wofür muss man sich denn bei der Schufa registrieren und dann auch noch Geld dafür bezahlen? bitte erklären



Um "Vertragsleichen" löschen zu lassen und somit einen besseren Score zu haben. Dadurch ggfs. bessere Konditionen bei Kreiditaufnahme.

Habe gerade mit einer netten Dame von der Schufa telefoniert und die meinte, dass das kostenlose Auskunftsersuchen 3-4 Wochen dauert. Schnell ginge nur die (kostenpflichtige) Bonitätsauskunft. "Was, Sie haben das nach Berlin geschickt? - das dauert" (das Formular, das hier auch irgendwo verlinkt ist).

Insofern lohnt sich ein dauerhafter online-Zugang schon. Gerade da niemand davor gefeit ist, dass seine Bank plötzlich behauptet, da sei ein neues negatives Merkmal und Knall auf Fall die Kredite kündigt. Auch wenn man selbst keine Ahnung hat, was das sein könnte. (Trostend meinte der Bankangestellte, dass falsche Schufaeinträge keine Seltenheit wären, aber sie wären daran gebunden (???) und ich solle mich an die wenden).

Natürlich ist das ganze reine Geldschneiderei. Somit COLD für die Schufa, aber HOT für den Deal.

Schade.. die Codes sind schon alle wieder deaktiviert.
Gibt es zufällig wieder neue Codes? wollte mir mal ne Aktuelle Auskunft besorgen, jedoch brauchen die entweder eine ewigkeit für die per Post oder die Verschicken die nie .. daher will ich jetzt die Online Version nutzen..

Schade.. die Codes sind schon alle wieder deaktiviert.
Gibt es zufällig wieder neue Codes? wollte mir mal ne Aktuelle Auskunft besorgen, jedoch brauchen die entweder eine ewigkeit für die per Post oder die Verschicken die nie ..

Probiert mal: starterpaket

jo starterpaket funzt. Danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text