Schwalbe Nobby Nic Double Defense PaceStar 29x2.25" @amazon.de
285°Abgelaufen

Schwalbe Nobby Nic Double Defense PaceStar 29x2.25" @amazon.de

16
eingestellt am 15. Jul 2017Bearbeitet von:"penna"
Bestpreis für diesen Superreifen. Versandkostenfrei auch für Nicht-Prime-Kunden.
"Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten"

Preisvergleich: geizhals.de/sch…tml

Daten (vom Geizhals kopiert):
Typ: Faltreifen • Einsatzbereich: MTB • Größe: 29x2.25" • ETRTO Norm: 57-622 • Druck: 1.8-3.7bar • Karkasse: 67 TPI • Gewicht: 705g • Besonderheiten: tubeless ready
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    16 Kommentare
    Der Preisvergleich ist nicht gerade hilfreich

    Den Reifen gibt es u. a. auch bei Bike Discount für den selben Preis

    bike-discount.de/de/…468

    Dennoch hot
    2.25... lohnt in meinen Augen nicht. Seit dem auch nachgewiesen ist, dass breitere Reifen nicht langsamer sind, aber deutlich mehr grip haben... aber ja, der Preis ist ok...
    Habe ich auch gestern gesehen. Dann aber bei Bike Discount bestellt, weil ich nicht 1-2 Monate warten wollte. Für diejenigen, die sich den Mantel für irgendwann mal holen oder auf Vorrat legen wollen, ist der Preis auf jeden Fall hot!

    dragonjackson15. Jul 2017

    2.25... lohnt in meinen Augen nicht. Seit dem auch nachgewiesen ist, dass …2.25... lohnt in meinen Augen nicht. Seit dem auch nachgewiesen ist, dass breitere Reifen nicht langsamer sind, aber deutlich mehr grip haben... aber ja, der Preis ist ok...

    Hast du dazu ne Quelle? So riesig ist der Unterschied nicht, aber die 2,25 haben doch sicherlich einen geringeren Rollwiderstand als dickere Reifen oder nicht?
    Der Name, mein Gott, der Name.

    Nobby Nic Double Defense Pace Star Uri Ultra Manno Meter Peter Zack Green Flow Peak Edition ...
    Hier gibt es keine Berge und ich fahre nur Asphalt ... welche Reifen sind für mein MTB gut ?
    Performer15. Jul 2017

    Hier gibt es keine Berge und ich fahre nur Asphalt ... welche Reifen sind …Hier gibt es keine Berge und ich fahre nur Asphalt ... welche Reifen sind für mein MTB gut ?

    Rennrad...
    Produkttester15. Jul 2017

    Der Name, mein Gott, der Name. Nobby Nic Double Defense Pace Star Uri …Der Name, mein Gott, der Name. Nobby Nic Double Defense Pace Star Uri Ultra Manno Meter Peter Zack Green Flow Peak Edition ...


    Schwalbe Kojak
    Gebel15. Jul 2017

    Habe ich auch gestern gesehen. Dann aber bei Bike Discount bestellt, weil …Habe ich auch gestern gesehen. Dann aber bei Bike Discount bestellt, weil ich nicht 1-2 Monate warten wollte. Für diejenigen, die sich den Mantel für irgendwann mal holen oder auf Vorrat legen wollen, ist der Preis auf jeden Fall hot! Hast du dazu ne Quelle? So riesig ist der Unterschied nicht, aber die 2,25 haben doch sicherlich einen geringeren Rollwiderstand als dickere Reifen oder nicht?


    mountainbike-magazin.de/kno…htm
    bike-magazin.de/ser…tml
    schwalbe.com/de/…tml
    Bearbeitet von: "aluminiumcone" 15. Jul 2017
    aluminiumcone15. Jul 2017

    http://www.mountainbike-magazin.de/know-how/expertentipps/alles-ueber-rollwiderstand.35972.2.htmhttp://www.bike-magazin.de/service/bike_wissen/rollwiderstand-von-reifen/a14795.htmlhttps://www.schwalbe.com/de/rollwiderstand.html

    Wieder mal was dazu gelernt, danke dir!
    aluminiumcone15. Jul 2017

    http://www.mountainbike-magazin.de/know-how/expertentipps/alles-ueber-rollwiderstand.35972.2.htmhttp://www.bike-magazin.de/service/bike_wissen/rollwiderstand-von-reifen/a14795.htmlhttps://www.schwalbe.com/de/rollwiderstand.html


    Die verlinkten Artikel sind teilweise 12 Jare alt.

    29er Reifen gibt's kaum viel breiter, oder? 2,35'', aber noch breiter?

    Wenn man auf das Gewicht schaut, muss man sich überlegen, inwieweit man von beispielsweise einem 27.5 '' in 3.0erer Breite fahrdynamisch profitiert, der gegenüber der 2,25 oder 2,35er Version 300 Gramm pro Mantel schwerer ist.
    Hat alles Vor- und Nachteile...
    Abgelaufen, kosten jetzt wieder 46,10 EUR.
    dragonjackson15. Jul 2017

    2.25... lohnt in meinen Augen nicht. Seit dem auch nachgewiesen ist, dass …2.25... lohnt in meinen Augen nicht. Seit dem auch nachgewiesen ist, dass breitere Reifen nicht langsamer sind, aber deutlich mehr grip haben... aber ja, der Preis ist ok...

    Schon wieder was gelernt!
    Hab auch Nobby Nocs auf meinem 29er.

    Aber krass... Hab mir für mein Auto letztes Jahr Sommerreifen für 32€ pro Reifen gekauft. (Hankook)

    Die Fahrradreifen waren bei mir Teurer (Einzelner natürlich).
    Bearbeitet von: "EthanHunt" 16. Jul 2017
    martel16. Jul 2017

    Die verlinkten Artikel sind teilweise 12 Jare alt. 29er Reifen gibt's kaum …Die verlinkten Artikel sind teilweise 12 Jare alt. 29er Reifen gibt's kaum viel breiter, oder? 2,35'', aber noch breiter?Wenn man auf das Gewicht schaut, muss man sich überlegen, inwieweit man von beispielsweise einem 27.5 '' in 3.0erer Breite fahrdynamisch profitiert, der gegenüber der 2,25 oder 2,35er Version 300 Gramm pro Mantel schwerer ist.Hat alles Vor- und Nachteile...

    An der Physik hat sich seitdem nichts geändert.
    Plus Reifen (die es auch für 29" gibt) haben ganz andere Vor- und Nachteile da man sich hier v. a. mit der Felgenbreite und dem sehr genauem Reifendruck beschäftigen muss. Gewicht ist sicher ein Thema - hier ging es aber um normale Reifenbreiten, ohne dass ein besonderer Plus Rahmen herhalten muss. Und da sind die Gewichtsunterschiede, gleichen Modells(!!!), marginal in verschiedenen Breiten. Und beim MTB kommt es eben auch oft auf Grip an... es sei denn, es ist ein Straßenrenner (Sinn?) oder du bist XC-Profi, der das durch saubere Technik wieder ausgleicht.
    Rollwiderstand, Gewicht und Grip wird immer ein Kompromiss aus allen Dreien sein... je nach Bedarf
    Performer15. Jul 2017

    Hier gibt es keine Berge und ich fahre nur Asphalt ... welche Reifen sind …Hier gibt es keine Berge und ich fahre nur Asphalt ... welche Reifen sind für mein MTB gut ?



    Rennradreifen, z. B. Continental Grand Prix, sofern deine Felge dafür schmal genug ist.
    Oder gleich ein Rennrad kaufen
    Bearbeitet von: "satosato" 16. Jul 2017
    Performer15. Jul 2017

    Hier gibt es keine Berge und ich fahre nur Asphalt ... welche Reifen sind …Hier gibt es keine Berge und ich fahre nur Asphalt ... welche Reifen sind für mein MTB gut ?



    satosato16. Jul 2017

    Rennradreifen, z. B. Continental Grand Prix, sofern deine Felge dafür …Rennradreifen, z. B. Continental Grand Prix, sofern deine Felge dafür schmal genug ist.Oder gleich ein Rennrad kaufen



    Alternativ Crossreifen - und zwar nicht die üblichen schweren Pseudo-Cross-Reifen (=dünne Trekkingreifen), sondern CX-Spezialisten:

    Vittoria Cross XG
    Bontrager Jones ACX
    Panaracer Gravelking
    Conti Cyclocross Speed
    etc.
    Nachteile gegenüber RR-Reifen:
    - ca. 100-150 g schwerer - spielt keine Rolle wenn man nicht ständig abbremsen und anfahren muß
    - ca. 5-10% langsamer
    - teurer
    - kurze Lebensdauer, da Rennreifen mit entsprechend weicher Mischung - CX-Reifen 1500-2000 km, einen GP 4000s kann man 4000-6000 km fahren
    - passen nicht mehr unbedingt in jedes 26er MTB - bei Rennrad-Reifen ist das unproblematisch
    - Pannenschutz kann schlechter sein
    Vorteile:
    - Dämpfung und Komfort en masse
    - man kann auch mal ins Gelände abbiegen und ist nicht eingeschränkt
    - Durch mehr Höhe als RR-Reifen sollte man in Kurven keine Probleme haben mit den Pedalen

    Ein Zwischending wären dicke Rennradreifen mit 28-32 mm Breite.
    Ich habe mein CX geliebt, und bin deswegen dabei mir ein neues aufzubauen, aber an das Trek XO1 wird es wahrscheinlich nicht rankommen. Ich bereue den Verkauf, und dann auch wieder nicht...

    Bearbeitet von: "aluminiumcone" 17. Jul 2017
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text