-73°
ABGELAUFEN
Schwarze Visa-Kreditkarte mit bis zu 2.500 € sofort, 25 € Bonus + dauerhaft 0 € Jahresgebühr
Schwarze Visa-Kreditkarte mit  bis zu 2.500 € sofort, 25 € Bonus + dauerhaft 0 € Jahresgebühr

Schwarze Visa-Kreditkarte mit bis zu 2.500 € sofort, 25 € Bonus + dauerhaft 0 € Jahresgebühr

Bei der Hanseatic Bank



sichere Dir jetzt schnell und unkompliziert die GenialCard und erhalte sofort bis zu 2.500,- € + 25,- € Startguthaben!² Das Beste daran? 0,- € Jahresgebühr und zinsfreie Ratenrückzahlung in den ersten 3 Monaten¹!

17 Kommentare

farbe sagt doch schon lange nichts mehr aus, außer du hast ne amex centurion

Preise und Konditionen:

Jahresgebühr Hauptkarte: 0,‐ €
Mindestumsatz: 0,‐ €
Entgelt für Inlandseinsatz: 0,‐ €
Entgelt für Auslandsumsatz: 1,75% vom Betrag
Bargeldauszahlung am Geldautomaten im In- und Ausland: 3% mind. 5,95,‐ €

Zins p.a. bei Nutzung der Teilzahlung (veränderlich!):15,62% eff. Jahrenszins: 16,90%


Die Aktion für Neukunden gilt für alle Umsätze innerhalb Ihres Verfügungsrahmens, die in den ersten 3 Monaten nach Kreditkarteneröffnung getätigt werden. Die Kreditkarteneröffnung erfolgt in der Regel 5 - 7 Tage vor Erhalt Ihrer Kreditkarte.

Bei Sofortüberweisung im Antrag (Option "Lust auf Bargeld?") können Sie die vollen 3 Monate zinsfrei nutzen. Nach Ablauf der 3 Monate fallen bei Teilzahlung die vertraglichen Zinsen an. Bonität vorausgesetzt.

Neukunden, die eine GenialCard hier online beantragen und die Kreditkarte in den ersten 4 Wochen nach Kartenerhalt einsetzen, erhalten innerhalb von sechs Wochen nach dem ersten Karteneinsatz ein Startguthaben i.H.v. 25,- € auf ihr Kreditkartenkonto gutgeschrieben. Ausgenommen sind Überweisungen auf das Referenzkonto.

Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den sechs Monaten vor Abschicken des Online-Antrages nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind.







Bearbeitet von: "Der_Feiste" 21. Apr

Verfasser

Dankeschön an Der_Feiste

Rolfingervor 57 s

Dankeschön an Der_Feiste


Gern!

axelchen01vor 16 m

farbe sagt doch schon lange nichts mehr aus, außer du hast ne amex …farbe sagt doch schon lange nichts mehr aus, außer du hast ne amex centurion


Na ja, in der Regel sagt die Farbe immer noch einiges über den Leistungsumfang der Karte aus. Ich erwarte z.B. bei einer "Schwarzen" diverse Versicherungspakete (Reise, Mietwagen, Gepäck etc).

Wäre vielleihct hilfreich ein paar Informationen mehr zu geben....

Eröffnet man gleichzeitig ein Girokonto als Referenzkonto bei der Bank oder wie läuft das Bezahlen? Oder buchen die dann von einem beliebigen Girokonto ab?

Wenn man es als Debitkarte nutzen kann und die Zinsen nicht in Anspruch nehmen muss mit beliebigem Refernzkonto, dann ist es doch ganz nett.
Bearbeitet von: "Snaggle" 21. Apr

Verfasser

Kein weiteres Girokonto notwendig

Zur Nutzung der GenialCard benötigen Sie kein weiteres Girokonto bei der Hanseatic Bank. Nutzen Sie einfach Ihr gewohntes Girokonto bei Ihrer Hausbank.
15% Shopping-Cashback und 5% auf Reisen

Online mit Ihrer GenialCard einkaufen und Geld zurück erhalten! Bei unseren Partner-Shops wie OTTO oder Zalando einkaufen und bis zu 15% auf den Einkaufswert als Cashback erhalten. Bei unserem Partner Urlaubsplus erhalten Sie 5% des Reisepreises bei Pauschalreisen, Ferienhäusern, Kreuzfahrten und Mietwagen zurück.
Ihr Verfügungsrahmen

Nach Abschicken des Antrags erhalten Sie von uns sofort eine Rückmeldung zu Ihrem persönlichen Kartenverfügungsrahmen. Anfänglich kann dieser bis zu 2.500,‐ € betragen. Diesen finanziellen Spielraum können Sie sich jederzeit bequem auf Ihr Girokonto überweisen.
Ihre Bargeldreserve

Flexible und bequeme „Bargeldreserve“ für Sie! Direkt mit dem Ausfüllen des Online-Antrages erhalten Sie Ihren persönlichen GenialCard Verfügungsrahmen. Einen Teilbetrag des Verfügungsrahmens können Sie direkt auf Ihr Girokonto überweisen und so beispielsweise überfällige Dispositionskredite ausgleichen oder eine größere Ausgabe bezahlen – und das selbst wenn die GenialCard noch nicht bei Ihnen im Briefkasten ist!
Abrechnung der Kreditkarte

Sie erhalten einmal im Monat eine Online-Kreditkartenabrechnung. Im Falle der Teilzahlung können Sie die Höhe Ihrer Raten bestimmen (3% des Rechnungsbetrages oder mind. 20,‐ €). Selbstverständlich können Sie nach kurzer Information an die Hanseatic Bank jederzeit zwischen Voll- und Teilzahlung wechseln – damit bietet Ihnen die GenialCard vollste Flexibilität. Fällige Beträge werden automatisch von Ihrem heutigen Girokonto abgebucht.
Flexible Rückzahlung

Jederzeit änderbar! Sie entscheiden, ob Sie den offenen Rechnungsbetrag monatlich vollständig in einer Summe oder lieber in Teilbeträgen von 3% (mindestens 20,‐ €) zurückzahlen möchten. Wir buchen dann den vereinbarten Betrag per Lastschrift bequem von Ihrem Girokonto ab. Kurze Information nach Online-Abschluss an die Hanseatic Bank genügt.

Als Debitkarten ohne Jahresgebühr, beliebigem Referenzkonto und ohne jeglichen weitern Zwang absolut in Ordnung.

von der Seite:
Sie können sich im Rahmen Ihres persönlichen Verfügungsrahmens Bargeld von Ihrem Kreditkarten-Konto auf Ihr hinterlegtes Referenzkonto (Girokonto) überweisen lassen und damit Ihren finanziellen Spielraum erweitern. Die Überweisungskosten betragen lediglich 3,95 €.


Die 3 Stichproben der Cashbackraten sind auch schlechter als bei Shoop.
Ich sehe hier keinen Vorteil. Für die 25€ viel zu viel Papierkram.

Man macht es ja nciht für die 25 Euro, sondern dafür, dass man dauerhaft kostenlos eine echte Debitkarte bekommt und zwar ohne zusätzliches Referenzkonto.

Bin da zwar nicht im Thema, kann mir abe nciht vorstellen, dass es viele Alternativen am Markt gibt.

DasLamavor 1 h, 45 m

Na ja, in der Regel sagt die Farbe immer noch einiges über den …Na ja, in der Regel sagt die Farbe immer noch einiges über den Leistungsumfang der Karte aus. Ich erwarte z.B. bei einer "Schwarzen" diverse Versicherungspakete (Reise, Mietwagen, Gepäck etc).


Erzähl das der Santander Visa. Gold und Platin stehen für verschiedene ausgeprägte Versicherungspakete. Schwarz war wie oben schon erwähnt ein Alleinstellungsmerkmal der Amex Centurion. Die gibt's nur auf Einladung wenn man mit der Platin ordentlich Umsatz macht.

Copyrightvor 10 m

Erzähl das der Santander Visa. Gold und Platin stehen für verschiedene a …Erzähl das der Santander Visa. Gold und Platin stehen für verschiedene ausgeprägte Versicherungspakete. Schwarz war wie oben schon erwähnt ein Alleinstellungsmerkmal der Amex Centurion. Die gibt's nur auf Einladung wenn man mit der Platin ordentlich Umsatz macht.


Ja, "war", aber das ist seit vielen Jahren (mindestens 10) schon nicht mehr so. (Die Centurion und ähnliche Karten ausgenommen) Ich hatte während meiner Selbständigkeit mit sehr hoher Reisetätigkeit die schwarze VISA von der Deutschen Bank. Und zwar nur wegen der Versicherungen, dem Concierge Service und dem Lounge Zugang an (fast) allen Airports. Dazu gab es oft sehr gute Rabattaktionen (50% auf Mietwagen waren keine Seltenheit, hatte mehrere Male sogar 75% bekommen). Aber klar, dafür kostete die Karte auch echt gutes Geld pro Jahr. Da musste man sich das halt durchrechnen, ob es sich lohnt.

Bei 0 EUR für eine Karte mit (ich habe nicht nachgeschaut) könnte es selbst mit minimalem Leistungsumfang interessant sein. Wenn man sie braucht, wenn es Sinn macht.


Visa Classic... extrem cold!

DasLamavor 55 m

Ja, "war", aber das ist seit vielen Jahren (mindestens 10) schon nicht …Ja, "war", aber das ist seit vielen Jahren (mindestens 10) schon nicht mehr so. (Die Centurion und ähnliche Karten ausgenommen) Ich hatte während meiner Selbständigkeit mit sehr hoher Reisetätigkeit die schwarze VISA von der Deutschen Bank. Und zwar nur wegen der Versicherungen, dem Concierge Service und dem Lounge Zugang an (fast) allen Airports. Dazu gab es oft sehr gute Rabattaktionen (50% auf Mietwagen waren keine Seltenheit, hatte mehrere Male sogar 75% bekommen). Aber klar, dafür kostete die Karte auch echt gutes Geld pro Jahr. Da musste man sich das halt durchrechnen, ob es sich lohnt.Bei 0 EUR für eine Karte mit (ich habe nicht nachgeschaut) könnte es selbst mit minimalem Leistungsumfang interessant sein. Wenn man sie braucht, wenn es Sinn macht.



Das war dann halt ein Gold / Platin in schwarz von der DB mit ein paar Zusatzleistungen. Eine "echte" schwarze Visa gab es nie.
Bearbeitet von: "Copyright" 21. Apr

Copyrightvor 10 m

Das war dann halt ein Gold / Platin in schwarz von der DB mit ein paar …Das war dann halt ein Gold / Platin in schwarz von der DB mit ein paar Zusatzleistungen. Eine "echte" schwarze Visa gab es nie.


Stimmt, da hast du Recht

Copyrightvor 6 h, 11 m

Das war dann halt ein Gold / Platin in schwarz von der DB mit ein paar …Das war dann halt ein Gold / Platin in schwarz von der DB mit ein paar Zusatzleistungen. Eine "echte" schwarze Visa gab es nie.

Natürlich gibt es die. Nennt sich Visa Infinite. Bei MasterCard heißt das ganze world elite.

dealsforstealsvor 1 h, 39 m

Natürlich gibt es die. Nennt sich Visa Infinite. Bei MasterCard heißt das g …Natürlich gibt es die. Nennt sich Visa Infinite. Bei MasterCard heißt das ganze world elite.



Naja, die müssen erstmal überhaupt von Deiner Bank angeboten werden. Bei Gebührenfrei gibt's die nicht.

In Österreich kostet die Infinity 400 Euro Jahresgebühr. Da lacht Dich jeder, der den AMEX Centurion Jahresbeitrag zahlt, aus. Da kostet die AMEX Platin schon mehr.
Bearbeitet von: "Copyright" 22. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text