891°
ABGELAUFEN
Schwebetürenschrank Winner (170 x 190,5 x 61cm) für 128,99€ inkl. Versand bei eBay und Roller.de
Schwebetürenschrank Winner (170 x 190,5 x 61cm) für 128,99€ inkl. Versand bei eBay und Roller.de

Schwebetürenschrank Winner (170 x 190,5 x 61cm) für 128,99€ inkl. Versand bei eBay und Roller.de

Preis:Preis:Preis:128,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Roller verkauft seinen Schwebetürenschrank Winner auf Roller.de und bei ebay.de für 128,99 Euro inklusive Versand. Bei Abholung im Geschäft spart ihr euch die Versandkosten und zahlt lediglich 99 Euro für den Schrank.

Der nächstgünstigste Schwebetürenschrank den ich in der selben Größenordnung finden konnte, wird bei Höffner für 149 Euro inkl. Versand angeboten.

Paybackpunkte und/oder Shoop (2% ebay, 6% Roller) nicht vergessen!

Dieser weiße Kleiderschrank bietet Ihnen zwei Elemente mit je einer Kleiderstange und im oberen Bereich einen Einlegeboden. Die Schwebetüren bieten außerdem den Vorteil, dass Sie nicht in den Raum hineinschwenken.

Maße: BxHxT ca. 170 x 190,5 x 61 cm

1012452.jpg1012452.jpg

Beste Kommentare

Ich finde die Möbelbranche seltsam.

Sofas heißen dort "Wohnlandschaft" und zu Schiebetüren sagen die "Schwebetüren".

baerryvor 52 m

Ich finde die Möbelbranche seltsam.Sofas heißen dort "Wohnlandschaft" und z …Ich finde die Möbelbranche seltsam.Sofas heißen dort "Wohnlandschaft" und zu Schiebetüren sagen die "Schwebetüren".



Mir gefällt "Rundecke" besonders gut!

hkl001vor 1 m

Nö, ist nicht müßig. Denn der 100 Mark Schrank ist rausgeschmissenes Geld, …Nö, ist nicht müßig. Denn der 100 Mark Schrank ist rausgeschmissenes Geld, weil dann insgesamt 2.800 DM ausgegeben werden müssen.


Ich mag Sonderschüler

hkl001vor 7 m

Beispiel Schlafzimmerschrank: gekauft im Jahre 1995 in Berlin in einem …Beispiel Schlafzimmerschrank: gekauft im Jahre 1995 in Berlin in einem Möbelfachgeschäft in Spandau für 2.700 DM.


Naja, der sieht aber auch aus wie 1995.
56 Kommentare

Preis ist gut, fast bestellt.

Haben ihn gestern für unsere Tochter aufgebaut.das einzige was ein bisschen gedauert hat war das einhängen der Türen.

Das dazu angebotene Einlegebodenset ist zu teuer.gibts im Baumarkt billiger und sie sind auch noch stärker.


Bearbeitet von: "Duron" 18. Jun

Duronvor 2 m

Haben ihn gestern für unsere Tochter aufgebaut.das einzige was ein Nischen …Haben ihn gestern für unsere Tochter aufgebaut.das einzige was ein Nischen gedauert hat war das einhängen der Türen.Das dazu angebotene Einlegebodenset ist zu teuer.gibts im Baumarkt billiger und sie sind auch noch stärker.


Kannst du denn sagen wie viele Löcher vorhanden sind um weitere regalböden zu verbauen?

Ich finde die Möbelbranche seltsam.

Sofas heißen dort "Wohnlandschaft" und zu Schiebetüren sagen die "Schwebetüren".

sa5chavor 24 m

Kannst du denn sagen wie viele Löcher vorhanden sind um weitere regalböden …Kannst du denn sagen wie viele Löcher vorhanden sind um weitere regalböden zu verbauen?


Man kann jede Seite 3 zusätzliche Böden in 3 verschiedene Höhen einbauen . Bodenhalter in 5mm Ausführung werden benötigt.

Kosten bei Roller für 2 Böden in Plastik 1,99 Euro
Avatar

GelöschterUser630290

Schöner, rustikaler Schrank, insbesondere das Kreuzmuster löst was bei mir aus. Ein Hinkucker!

Wenn das Ding die gleiche Qualität hat wie meine letzten Möbel von Roller (den Fehler macht man auch nur einmal im Leben...) dann kann ich davon nur dringend abraten.

elknipsovor 25 m

Wenn das Ding die gleiche Qualität hat wie meine letzten Möbel von Roller ( …Wenn das Ding die gleiche Qualität hat wie meine letzten Möbel von Roller (den Fehler macht man auch nur einmal im Leben...) dann kann ich davon nur dringend abraten.


Was erwartest du von einem Billigschrank?

baerryvor 52 m

Ich finde die Möbelbranche seltsam.Sofas heißen dort "Wohnlandschaft" und z …Ich finde die Möbelbranche seltsam.Sofas heißen dort "Wohnlandschaft" und zu Schiebetüren sagen die "Schwebetüren".



Mir gefällt "Rundecke" besonders gut!

zel1235875vor 20 m

Was erwartest du von einem Billigschrank?


Eine gewisse Mindestqualität darf man auch bei günstigen Möbeln erwarten, und das ist bei Roller nach meiner persönlichen Erfahrung nicht der Fall.

00jigg300vor 2 h, 3 m

Preis ist gut, fast bestellt.

Komm, mach es doch.

Roller Möbel? Kann ich mir nicht leisten!

Duronvor 2 h, 21 m

Haben ihn gestern für unsere Tochter aufgebaut.das einzige was ein …Haben ihn gestern für unsere Tochter aufgebaut.das einzige was ein bisschen gedauert hat war das einhängen der Türen.Das dazu angebotene Einlegebodenset ist zu teuer.gibts im Baumarkt billiger und sie sind auch noch stärker.



Gibt es die dort fertig in zufällig genau den Maßen wie das originale Einlegebodenset: BxHxT ca. 82,9 x 1,5 x 42 cm oder hast du dir welche per "Maßanfertigung" machen lassen?

MiCuvor 1 m

Roller Möbel? Kann ich mir nicht leisten!



Dann auf zu Pocco

Also wer nicht jeden Groschen zweimal umdrehen muss, spart sich besser das Geld. Roller Möbel sind überwiegend echt unterirdisch.

Habe ihn vor ~2 Jahren geholt - genau das Modell. Musste einen Umzug mitmachen und ging jetzt dabei nicht kaputt. Das finde ich ist schon mal besser als manche andere...

Wenn man unten noch Regalböden rein macht, kann man an der Stange einwandfrei Hemden, etc aufhängen und unten noch rein schlichten. Ich würde n' Foto machen, aber habe das Ding bis zum Deckel vollgepackt - davon ist mir n' Bild grad zu peinlich ">.>

Die Qualität von dem Schrank ist wie folgt: einmal scharf angucken... und kaputt. Umziehen in eine andere Wohnung? Besser nicht.

sa5chavor 3 h, 17 m

Kannst du denn sagen wie viele Löcher vorhanden sind um weitere regalböden …Kannst du denn sagen wie viele Löcher vorhanden sind um weitere regalböden zu verbauen?



Man kann sich beliebig viele Löcher ganz leicht selbst bohren, ist nur etwas schwieriger als die Regalböden reinzulegen.

baerryvor 2 h, 58 m

Ich finde die Möbelbranche seltsam.Sofas heißen dort "Wohnlandschaft" und z …Ich finde die Möbelbranche seltsam.Sofas heißen dort "Wohnlandschaft" und zu Schiebetüren sagen die "Schwebetüren".


Wohnlandschaft = Ecksofa + Sessel und/oder Hocker und etwaiger weiterer Teile
Schwebetür = Eine Schiebetür ohne bodenseitige Führung.

Horst_Lichter-senseivor 1 h, 0 m

Gibt es die dort fertig in zufällig genau den Maßen wie das originale E …Gibt es die dort fertig in zufällig genau den Maßen wie das originale Einlegebodenset: BxHxT ca. 82,9 x 1,5 x 42 cm oder hast du dir welche per "Maßanfertigung" machen lassen?


Nein gabs nicht. Hab mir aus einem 2,60m Brett für 24 Euro 3 stuck schneiden lassen. Waren auch 19mm stark. Zuschnitt ist

doch in jedem Baumarkt umsonst.

Also billiger und dicker.

hkl001vor 5 m

Die Qualität von dem Schrank ist wie folgt: einmal scharf angucken... und …Die Qualität von dem Schrank ist wie folgt: einmal scharf angucken... und kaputt. Umziehen in eine andere Wohnung? Besser nicht.



Hast du ihn dir angesehen in echt? Angeblich soll er (kenne das Modell vom Hören schon länger durch Familienmitglied) erstaunlich stabil sein - und nicht so zu vergleichen sein mit den üblichen Pressspan-Wackelschränken in der Preisklasse.

hkl001vor 9 m

Die Qualität von dem Schrank ist wie folgt: einmal scharf angucken... und …Die Qualität von dem Schrank ist wie folgt: einmal scharf angucken... und kaputt. Umziehen in eine andere Wohnung? Besser nicht.



Ach was, so schlimm ist es auch wieder nicht. Die dicken Aufschläge bei Markenmöbeln sind viel übertriebener.

Hab mir noch letzte Woche mittelpreisige Schränke mit Marke angesehen (Rauch um die 500€), die haben auch ganz schön abgespeckt, die Seitenwände waren genauso dick wie bei den 100€ Schränken hier. Willst du paar einfache Regale drin haben kostet ein Regal um die 30-50€ absolut übertrieben für ein Stück Holz. Und wenn man Beleuchtung usw haben will, dann schaltet sich der Verstand ganz aus, da werden dann so lustige Preise ab 200€ aufwärts aufgerufen. Ne lass mal, da kann man sich die Regale selber zurechtbasteln und passendes Licht wird dir der Chinamann für paar € aus China schicken, für 200€ bekommt man da den ganzen Laden.

hkl001vor 9 m

Die Qualität von dem Schrank ist wie folgt: einmal scharf angucken... und …Die Qualität von dem Schrank ist wie folgt: einmal scharf angucken... und kaputt. Umziehen in eine andere Wohnung? Besser nicht.


Finde ihn eigentlich recht stabil. Seitenwände sind schon mal dicker als normal . steht auch mit den zusätzlichen Böden besser.

Horst_Lichter-senseivor 6 m

Hast du ihn dir angesehen in echt? Angeblich soll er (kenne das Modell vom …Hast du ihn dir angesehen in echt? Angeblich soll er (kenne das Modell vom Hören schon länger durch Familienmitglied) erstaunlich stabil sein - und nicht so zu vergleichen sein mit den üblichen Pressspan-Wackelschränken in der Preisklasse.


Das ist so ein Kommentar von Leuten, die entweder mit sowas nicht zurechtkommen, oder nie sowas gesehen haben.

Keine Ahnung wie er seine Möbel ansieht, aber wenn ich hingeh und die Türen mit voller Kraft aufschiebe, weil ich unzufrieden bin und das Teil hat natürlich keine Stopper für 200€ verbaut, dann ist es klar, dass der Schrank nach paar zig mal auseinanderfliegt.

Duronvor 5 m

Finde ihn eigentlich recht stabil. Seitenwände sind schon mal dicker als …Finde ihn eigentlich recht stabil. Seitenwände sind schon mal dicker als normal . steht auch mit den zusätzlichen Böden besser.



Naja... dann sage ich mal, was ich unter einem guten und stabilen Schrank verstehe. Beispiel Schlafzimmerschrank: gekauft im Jahre 1995 in Berlin in einem Möbelfachgeschäft in Spandau für 2.700 DM. Länge 3,50 Meter, Höhe 2,20. Alles kein Press-Span, sondern stabiles Holz und schön dick. Dreimal umgezogen bisher. Das Teil steht immer noch wie eine Eins und hat keine Schäden davongetragen. Drei kleine Kinder, die groß geworden sind, hat es auch überlebt.

Vielleicht bin ich ja zu anspruchsvoll...

hkl001vor 7 m

Beispiel Schlafzimmerschrank: gekauft im Jahre 1995 in Berlin in einem …Beispiel Schlafzimmerschrank: gekauft im Jahre 1995 in Berlin in einem Möbelfachgeschäft in Spandau für 2.700 DM.


Naja, der sieht aber auch aus wie 1995.

flaver77vor 3 m

Naja, der sieht aber auch aus wie 1995.



Nö, tut er nicht. Der sieht nicht anders aus vom Design her wie die Teile, die man heute bei Höffner (XXXL) kaufen kann. War mir damals wichtig, kein Brechmittel im Schlafzimmer zu haben.

hkl001vor 12 m

Naja... dann sage ich mal, was ich unter einem guten und stabilen Schrank …Naja... dann sage ich mal, was ich unter einem guten und stabilen Schrank verstehe. Beispiel Schlafzimmerschrank: gekauft im Jahre 1995 in Berlin in einem Möbelfachgeschäft in Spandau für 2.700 DM. Länge 3,50 Meter, Höhe 2,20. Alles kein Press-Span, sondern stabiles Holz und schön dick. Dreimal umgezogen bisher. Das Teil steht immer noch wie eine Eins und hat keine Schäden davongetragen. Drei kleine Kinder, die groß geworden sind, hat es auch überlebt.Vielleicht bin ich ja zu anspruchsvoll...



Und was hat der Schrank mit diesem hier zu tun? Geh hin und kauf heute einen für 2700€ (oder eher mehr, da der Euro 4 mal an Wert verloren hat) und du wirst wieder was ähnliches haben, oder ist dein Schrank ein Unikat?

Ist doch müßig einen 100 Mark Schrank mit einem 2700 Mark Schrank zu vergleichen.

chillersongvor 3 m

Und was hat der Schrank mit diesem hier zu tun? Geh hin und kauf heute …Und was hat der Schrank mit diesem hier zu tun? Geh hin und kauf heute einen für 2700€ (oder eher mehr, da der Euro 4 mal an Wert verloren hat) und du wirst wieder was ähnliches haben, oder ist dein Schrank ein Unikat?Ist doch müßig einen 100 Mark Schrank mit einem 2700 Mark Schrank zu vergleichen.



Nö, ist nicht müßig. Denn der 100 Mark Schrank ist rausgeschmissenes Geld, weil dann insgesamt 2.800 DM ausgegeben werden müssen.

hkl001vor 1 m

Nö, ist nicht müßig. Denn der 100 Mark Schrank ist rausgeschmissenes Geld, …Nö, ist nicht müßig. Denn der 100 Mark Schrank ist rausgeschmissenes Geld, weil dann insgesamt 2.800 DM ausgegeben werden müssen.


Ich mag Sonderschüler

hkl001vor 17 m

Naja... dann sage ich mal, was ich unter einem guten und stabilen Schrank …Naja... dann sage ich mal, was ich unter einem guten und stabilen Schrank verstehe. Beispiel Schlafzimmerschrank: gekauft im Jahre 1995 in Berlin in einem Möbelfachgeschäft in Spandau für 2.700 DM. Länge 3,50 Meter, Höhe 2,20. Alles kein Press-Span, sondern stabiles Holz und schön dick. Dreimal umgezogen bisher. Das Teil steht immer noch wie eine Eins und hat keine Schäden davongetragen. Drei kleine Kinder, die groß geworden sind, hat es auch überlebt.Vielleicht bin ich ja zu anspruchsvoll...



Naja, aber das ist ja auch eine ganz andere Preisklasse. Ich denke, da ist klar, dass man für diesen Preis auch Massivholz o.Ä. bekommt und damit extrem stabile Teile.
Aber als Student oder schnell notwendige Erweiterung, weil der alte Schrank aufgrund Neuanschaffungen plötzlich aus allen Nähten platzt, die erste Wohnung ansteht oder ohne jetzt für >1.000-2.000 Schränke groß wochenlang recherchieren zu müssen (das Geld will ja gut angelegt sein bei der Summe), scheint das Teil hier für ein paar Jahre ganz ok zu sein.

Ich kenne nur wenige, die bei der ersten Möbeleinrichtung gleich zu hochpreisigen Artikeln greifen. Wohl einfach, da das Geld zu dem Zeitpunkt noch nicht so locker sitzt als nach einiger Berufszeit.

flaver77vor 10 m

Naja, der sieht aber auch aus wie 1995.


Möbel können zeitlos sein und wenn das Material passt, können diese auch nach Jahrzehnten gut aussehen. Ein 70er Jahre IKEA Billy Regal zum Beispiel.

hkl001vor 5 m

Nö, ist nicht müßig. Denn der 100 Mark Schrank ist rausgeschmissenes Geld, …Nö, ist nicht müßig. Denn der 100 Mark Schrank ist rausgeschmissenes Geld, weil dann insgesamt 2.800 DM ausgegeben werden müssen.



Ok, dann ist also der 2800 Dm Schrank das Mass aller Dinge, wenn du den Aufpreis für alle hier zahlst, dann werden die bestimmt auch gerne deiner Meinung sein.

Ansonsten ist es nur eine sehr eingeschränkte Sichtweise von dir. Jeder wird seinem Bedarf entsprechen und in seiner Preisklasse was finden können, dies mag zwar ein absoluter Billigschrank sein, aber bis 2800 DM sind es noch viele viele Zwischenschritte, in der man allerhand Qualitäten bekommen kann.

Den Schrank von 1995 will ich mal sehen, der heute nicht wie Schrott aussieht und auch noch in irgendeinem Möbelladen rumsteht.

20 Jahre, da kann man ja bald kotzen, wenn man den Schrank sieht, besser was billiges und alle 5 Jahre neu.

Die ist doch aber schon seit einigen Wochen im Angebot Meine Freundin hat den Schrank vor nem Monat bestellt

chillersongvor 58 m

Ok, dann ist also der 2800 Dm Schrank das Mass aller Dinge, wenn du den …Ok, dann ist also der 2800 Dm Schrank das Mass aller Dinge, wenn du den Aufpreis für alle hier zahlst, dann werden die bestimmt auch gerne deiner Meinung sein.Ansonsten ist es nur eine sehr eingeschränkte Sichtweise von dir. Jeder wird seinem Bedarf entsprechen und in seiner Preisklasse was finden können, dies mag zwar ein absoluter Billigschrank sein, aber bis 2800 DM sind es noch viele viele Zwischenschritte, in der man allerhand Qualitäten bekommen kann.Den Schrank von 1995 will ich mal sehen, der heute nicht wie Schrott aussieht und auch noch in irgendeinem Möbelladen rumsteht.20 Jahre, da kann man ja bald kotzen, wenn man den Schrank sieht, besser was billiges und alle 5 Jahre neu.



Aus meiner Sicht gehörst Du zu der Generation der Wegwerfgesellschaft, die daran schuld ist, dass unsere Umwelt den Bach heruntergeht. Das finde ich unverantwortlich. Aber Mutter Natur wird Dir ganz sicher die Quittung präsentieren. Da kannst Du hier herumstänkern, wie Du magst. Solche Leute mit Primark-Mentalität (jeden Monat einen Sack Kleidung kaufen und einen anderen Sack dafür dann in den Müll geben)... so was finde ich voll daneben.

Die Tatsache, dass Du nicht weißt, was gut ist, heißt ja noch lange nicht, dass es so was nicht gibt. Gleichwohl bedienst Du Dich der Fäkaliensprache. Das zeigt mir, welches interessante Niveau Deinesgleichen inzwischen hat. Für mich uninteressant. Deine Kommentare kann ich nicht verwerten.

Sehr schick

spam0rvor 1 h, 50 m

Wohnlandschaft = Ecksofa + Sessel und/oder Hocker und etwaiger weiterer …Wohnlandschaft = Ecksofa + Sessel und/oder Hocker und etwaiger weiterer Teile Schwebetür = Eine Schiebetür ohne bodenseitige Führung.


Und Rundecke?

hkl001vor 25 m

Aus meiner Sicht gehörst Du zu der Generation der Wegwerfgesellschaft, die …Aus meiner Sicht gehörst Du zu der Generation der Wegwerfgesellschaft, die daran schuld ist, dass unsere Umwelt den Bach heruntergeht. Das finde ich unverantwortlich. Aber Mutter Natur wird Dir ganz sicher die Quittung präsentieren. Da kannst Du hier herumstänkern, wie Du magst. Solche Leute mit Primark-Mentalität (jeden Monat einen Sack Kleidung kaufen und einen anderen Sack dafür dann in den Müll geben)... so was finde ich voll daneben.Die Tatsache, dass Du nicht weißt, was gut ist, heißt ja noch lange nicht, dass es so was nicht gibt. Gleichwohl bedienst Du Dich der Fäkaliensprache. Das zeigt mir, welches interessante Niveau Deinesgleichen inzwischen hat. Für mich uninteressant. Deine Kommentare kann ich nicht verwerten.



Die Zeiten wo man Möbelstücke noch vererbte sind eben vorbei, und Schuld daran sind wenn dann nur die Produzenten und Marketingfuzzies, ich bin nur einfacher Konsument.

Mutter Natur wird mir nichts präsentieren, die paar Jahre die ich noch Lebe wird die Welt nicht untergehen, und nach mir die Sintflut, ist mir ziemlich egal, da gibt es ganz andere Kaliber.

Wahrscheinlich hast du Mutter Natur mehr geschadet, bis du die 2600 Dm zusammen hattest, als jemand der einen Schrank für 100 € kauft, aber das wirst du nicht verstehen weil du dich für einen ganz Oberschlauen hältst.

Sieht man schon an deiner ganzen Verbohrtheit mit dem einzig wahren Schrank für 2700 DM

Der ganze Müll mit Deinesgleichen und Meinesgleichen zeigt es ebenso deutlich, dass du dich für was besonderes hältst, da braucht es schon keiner Fäkalienbeschmierten Schränke von 1995.

Und jetzt leg dich mal schön schlafen und freu dich die nächsten 30 Jahre auf deinen tollen 2700 Dm Schrank. Fäkal für dich

chillersongvor 55 m

Die Zeiten wo man Möbelstücke noch vererbte sind eben vorbei, und Schuld d …Die Zeiten wo man Möbelstücke noch vererbte sind eben vorbei, und Schuld daran sind wenn dann nur die Produzenten und Marketingfuzzies, ich bin nur einfacher Konsument.Mutter Natur wird mir nichts präsentieren, die paar Jahre die ich noch Lebe wird die Welt nicht untergehen, und nach mir die Sintflut, ist mir ziemlich egal, da gibt es ganz andere Kaliber.Wahrscheinlich hast du Mutter Natur mehr geschadet, bis du die 2600 Dm zusammen hattest, als jemand der einen Schrank für 100 € kauft, aber das wirst du nicht verstehen weil du dich für einen ganz Oberschlauen hältst.Sieht man schon an deiner ganzen Verbohrtheit mit dem einzig wahren Schrank für 2700 DMDer ganze Müll mit Deinesgleichen und Meinesgleichen zeigt es ebenso deutlich, dass du dich für was besonderes hältst, da braucht es schon keiner Fäkalienbeschmierten Schränke von 1995.Und jetzt leg dich mal schön schlafen und freu dich die nächsten 30 Jahre auf deinen tollen 2700 Dm Schrank. Fäkal für dich



Du kannst ja nichts dafür.

Auch Du, mein Sohn, kannst Priester werden.

Werde nie verstehen wie man sich so billige(!) Möbel kaufen kann. Dann bitte bei ebay Kleinanzeigen shoppen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text