[Schweiz Digitec] Hewlett-Packard Multifunktionsdrucker HP 477dw PageWide Pro (WLAN, Tinte, Farbe, Duplexdruck) Multifunktionsdrucker
271°Abgelaufen

[Schweiz Digitec] Hewlett-Packard Multifunktionsdrucker HP 477dw PageWide Pro (WLAN, Tinte, Farbe, Duplexdruck) Multifunktionsdrucker

275,37€356,88€-23%digitec Schweiz Angebote
15
eingestellt am 4. AprBearbeitet von:"lennese"
Preis für in Wohnsitzinhaber in der Schweiz: 349,00 SFr

ggf. 100 SFr Cashback möglich (wohl nur für Wohnsitzinhaber in der Schweiz – vielleicht lässt sich hierdurch mal voneinander profitieren, falls ein hier Mitlesender Schweizer das Angebot selbst nicht wahrnimmt und einem potentiellen Käufer aus Deutschland seine Adresse leiht? – dann läge der Dealpreis bei 249,00 SFr bzw. 190,39 €)

Preis für Wohnsitzinhaber in Deutschland: 275,37 €
PVG (idealo): 356,88 € inkl. Versand
idealo.de/pre…tml

Der Preis für Wohnsitzinhaber in Deutschland ist wie folgt zu realisieren:


Der Dealpreis von 349 SFr beträgt nach derzeitigem Wechselkurs etwa 296,57 €. Der Wert der einzuführenden Ware liegt damit unter der Wertgrenze von 300€ ab der in Deutschland Einfuhrabgaben anfallen. Da aber gleichzeitig die Schweiz für Waren ab einem Wert für 300 SFr die MwSt. i.H.v. 7,7% erstattet und Digitec auch eine solche Erstattung den Kunden anbietet, kann man sich hier bei einer Ausfuhr durch schlichter Bestätigung der Vollziehung derselben bei einem schweizerischen oder deutschen Zollbeamten, die schweizerische MwSt. i.H.v. 24,95 SFr über den Händler zurückerstatten lassen. Umgerechnet sind dies 21,20 €. Damit liegt der Dealpreis bei 275,37 €.

Versand ausschließlich nach CH und LI und nicht nach DE. Filialbestellung in eine grenznahe Filiale möglich.



Info zur MwSt. Erstattung seitens Digitec: helpcenter.digitecgalaxus.ch/hc/…tec



Formblatt schweizerischer Zoll zur Ausfuhr und Erstattung der MwSt.:
18.85 Zoll- und Steuerbehandlung von inländischen Rückwaren (PDF, 89 kB, 26.06.2015)



Infos deutscher Zoll:
zoll.de/DE/…652

Zur Artikelbeschreibung vergleich idealo Link oder Anbieterseite.
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    15 Kommentare
    Tolles Gerät zum super Preis. Wenn kein CH, dann würde ich zuschlagen.

    LG
    Glückwunsch an die schweizer. Toller Preis
    Auf 99% der mydealzer trifft das leider hier nicht zu
    Echt Top Preis bis man die ersten Originalen 973x Patronen nachbestellt.

    Für alle die nicht nachgucken wollen:
    Idealo 389€
    - Reichweite Schwarz: ca. 10.000 Seiten
    - Reichweite Farbe: ca. 7.000 Seiten
    Bearbeitet von: "DoDo_Z" 4. Apr
    Verfasser
    DoDo_Zvor 1 m

    Echt Top Preis bis man die ersten Originalen 973x Patronen nachbestellt. …Echt Top Preis bis man die ersten Originalen 973x Patronen nachbestellt.


    magst du dein Wissen diesbezüglich nicht als Zusatzinfo hinzufügen?
    lennesevor 8 m

    magst du dein Wissen diesbezüglich nicht als Zusatzinfo hinzufügen?


    Hab mal den Idealo Preis hinzugefügt. Muss aber dazu gesagt werden das die Reichweite bei Farbe ca. 7.000 Seiten und bei Schwarz ca. 10.000 Seiten sind (haben ein paar davon im Geschäftsumfeld)

    Oben nochmal Bearbeitet.
    Bearbeitet von: "DoDo_Z" 4. Apr
    Verfasser
    DoDo_Zvor 5 m

    Hab mal den Idealo Preis hinzugefügt. Muss aber dazu gesagt werden das die …Hab mal den Idealo Preis hinzugefügt. Muss aber dazu gesagt werden das die Reichweite bei Farbe ca. 7.000 Seiten und bei Schwarz ca. 10.000 Seiten sind (haben ein paar davon im Geschäftsumfeld)Oben nochmal Bearbeitet.


    also du meinst doch das komplette Farbset zu dem Preis ?
    lennesevor 4 m

    also du meinst doch das komplette Farbset zu dem Preis ?



    Ja 389€ für das Orginale XL MultiPack (3x Farbe + 1x Schwarz)

    Einzelpreise liegen so um die 90€ bei Farbe und 100€ bei Schwarz

    Man sollte den Drucker auch regelmäßig benutzen. Habe ein paar Standorte wo wirklich nur schwarz gedruckt wird, da braucht es dann einige Druckkopfreinigungen um die Farb"düsen" wieder halbwegs benutzbar zu bekommen (Wartung - jährlich)
    Gutes Gerät, wir sind bisher zufrieden.

    Verbrauch der Start Patronen: seit November bis März bei täglichem Druck. Sehr gut.

    Patronen für ca. 100 Euro bei 7000 / 10.000 Seiten (lt. Herstellerangaben) finde ich bei Originalpatronen sehr in Ordnung.
    Bearbeitet von: "hirba" 4. Apr
    Nie wieder HP.

    Wartet mal ab bis die Patronen leer sind, kann man auch nicht mehr scannen. Fremdpatronen patcht HP auch gerne mal raus für paar Wochen.
    Bearbeitet von: "Xeroxxx" 4. Apr
    Xeroxxxvor 12 h, 31 m

    Nie wieder HP. Wartet mal ab bis die Patronen leer sind, kann man auch …Nie wieder HP. Wartet mal ab bis die Patronen leer sind, kann man auch nicht mehr scannen. Fremdpatronen patcht HP auch gerne mal raus für paar Wochen.


    Sehe ich auch so.. 2 Geräte AIO C7280. Beide zeitgleich nach ca 2.5 Jahren defekt gewesen. Allg Fehler trat auf. Die Recherche ergab, dass HP die Teile so programmiert hat, dass sie den Defekt anzeigen. Nix ging mehr... Klasse
    Achtung: das Ding heißt Pagewide (wenn auch aus einem anderen Grund), druckt jedoch nicht randlos.
    Melosonicvor 1 h, 37 m

    Sehe ich auch so.. 2 Geräte AIO C7280. Beide zeitgleich nach ca 2.5 Jahren …Sehe ich auch so.. 2 Geräte AIO C7280. Beide zeitgleich nach ca 2.5 Jahren defekt gewesen. Allg Fehler trat auf. Die Recherche ergab, dass HP die Teile so programmiert hat, dass sie den Defekt anzeigen. Nix ging mehr... Klasse


    Selbst wenn die Dinger nicht mehr drucken, als Scanner kannst du sie dan trotzdem nicht mehr verwenden

    Letztens auch wieder, aufeinmal keine Fremdpatronen mehr unterstützt, da muss man manuell auf die HP Seite gehen und sich die Firmware runterladen. WTF? Für welchen Normalanwender ist, das ein Gehbarer weg?

    Ich kann euch nur Brother ans Herz legen, funzt einfach ohne Mucken.
    sunrockervor 2 h, 16 m

    Achtung: das Ding heißt Pagewide (wenn auch aus einem anderen Grund), …Achtung: das Ding heißt Pagewide (wenn auch aus einem anderen Grund), druckt jedoch nicht randlos.



    Das liegt an der Anordnung der Düsen. Ein normaler Inkjet druckt im Multipass und baut damit schritt für schritt das Bild auf. Manche Industriedrucker können Singlepass, das heißt, dass sie lediglich einmal über das komplette Bild drucken.
    Beim Pagewide wird ein Multipass verwendet, jedoch ist die gesamte Druckeinheit so groß wie das gesamte Bild. Ich denke hier die kurze A4 kante. Dadurch wird der Kopf lediglich um wenige Druckdüsen verschoben um das Bild aufzubauen.

    Das verbindet die Vorteile beider Welten. Schneller Druck (Singlepass) ohne Streifen (Multipass).
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text