[Schweiz - Nur Studenten - Salt]  Handytarif - Plus Swiss zum halben Preis - 29 CHF statt 59 CHF LTE unlimitiert ohne Drosselung
201°Abgelaufen

[Schweiz - Nur Studenten - Salt] Handytarif - Plus Swiss zum halben Preis - 29 CHF statt 59 CHF LTE unlimitiert ohne Drosselung

668€
24
eingestellt am 19. Feb 2016
Wichtig nur für Studenten:

In Zusammenarbeit mit Salt lanciert Neptun ist ein sehr attraktives Angebot für Schüler, Studierende und Hochschulmitarbeiter. Wähle zwischen zwei Angeboten und erhalte einen Rabatt in der Höhe von 45%, beziehungsweise 50%.

Bestelle einfach das Produkt Deiner Wahl vor dem 14. März 2016 um von diesem speziellen Angebot profitieren. Profitieren für immer von den Sonderpreisen, solange Du das gleiche Abonnement behältst. Angebot gilt nur für ein neues Abonnement und kann ausschliesslich online bezogen werden.

Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate. Keine Altersgrenze. SIM-Karte 40.- CHF (wird auf der ersten Rechnung verrechnet).


Plus Swiss zum halben Preis.

Die Konditionen:

•Unlimitierte Anrufe in der Schweiz
•Unlimitierte SMS/MMS in der Schweiz.
•Unlimitiert mit 4G-Speed surfen.

Sie profitieren von diesem Spezialpreis, solange Sie dasselbe Abo behalten. Wenn Sie wollen also auf ewig.

Vertragslaufzeit 24 Monate.
Konditionen bleiben auch danach bestehen.

Kosten Simkarte: 40 CHF
Gesamtkosten für 2 Jahre: 736 CHF

Ausserdem Unlimited Surf für CHF 19.–/Monat
Ebenfalls plus 40 CHF Simkarte
Gesamtkosten für 2 Jahre : 496 CHF

Beste Kommentare

HOT! Schade das sowas bei uns nie möglich sein wird..

Unlimitiert 4G ... wie deutschland hinter her hängt.

24 Kommentare

HOT! Schade das sowas bei uns nie möglich sein wird..

Unlimitiert 4G ... wie deutschland hinter her hängt.

Ultrahot, warum nicht auch in DE???

Bin gerade in der Schweiz und habe mit Salt miesen Empfang. Mit Sunrise fast überall LTE.

Funkloch

Unlimitiert 4G ... wie deutschland hinter her hängt.


Dann schau dir mal die Preise in der Schweiz sonst so an. Da willst du ganz schnell wieder weg und 3GB sind völlig ok.

Funkloch

Unlimitiert 4G ... wie deutschland hinter her hängt.




Die verdienen ja auch ein ganzes Stückchen mehr.

Am besten grenznah wohnen und in Deutschland einkaufen gehen.

Ich frage mich öfter mal bei Sonderangeboten, wieso neben den Studenten mit oftmals offensichtlich knappem Budget auch die Hochschulmitarbeiter davon profitieren dürfen. Das sind doch ganz normale Angestellte...oO

jetzteinandererNick

Ich frage mich öfter mal bei Sonderangeboten, wieso neben den Studenten mit oftmals offensichtlich knappem Budget auch die Hochschulmitarbeiter davon profitieren dürfen. Das sind doch ganz normale Angestellte...oO


Gleichberechtigung?

Salt... ich warte immer noch auf meine Freischaltung von der Weihnachtsaktion, fast 2 Monate und die kriegen es nicht gebacken. Kundenservice stellt mittlerweile auch auf taub. Saftladen

trubeldix

HOT! Schade das sowas bei uns nie möglich sein wird..



Gab schon solch einen Deal für DE
Unterschied war statt Student eben Aktiver oder ehemaliger Bundeswehrsoldat im guten D1 Netz

trubeldix

HOT! Schade das sowas bei uns nie möglich sein wird..


Das Randgruppen solche Deals bekommen ist mir bekannt ... aber halt für die breite Masse ist bei uns nie was dabei.

emmm... Schweiz? und nu?

oghanjo

emmm... Schweiz? und nu?


Nen Ricola.

Bundeswehr -> "Randgruppen" ???
Hahaha der war gut xD

EstellosCamaro

Salt... ich warte immer noch auf meine Freischaltung von der Weihnachtsaktion, fast 2 Monate und die kriegen es nicht gebacken. Kundenservice stellt mittlerweile auch auf taub. Saftladen



ich hab meinen Vertrag seit Mitte Januar und das obwohl ich mehrfach noch einen Scan meines Ausländerausweises einschicken musste.

Kundendienst war sehr nett und effizient.

mischaron

Bundeswehr -> "Randgruppen" ??? Hahaha der war gut xD




Die Bundeswehr umfasst aktuell 167.896 Berufs- und Zeitsoldaten und 10.677 Freiwillig Wehrdienstleistende.

Kann man schon "Randgruppe" nennen.
Studenten gibts deutlich mehr: de.statista.com/sta…en/

mischaron

Bundeswehr -> "Randgruppen" ??? Hahaha der war gut xD



Die lernen dort heutzutage noch nicht mal Skat.

mischaron

Bundeswehr -> "Randgruppen" ??? Hahaha der war gut xD



Du sagst es, "aktuell". Jetzt suchst du mir noch die Zahl der ehemaligen Wehrdienstleistenden raus und schon hast du ne ganz andere Zahl.

mischaron

Bundeswehr -> "Randgruppen" ??? Hahaha der war gut xD



Aufeinmal so ruhig hier....

Warum gibt es sowas nicht in Deutschland? Andere Länder bieten das schon lange an. In Kroatien kann man das sogar als prepaid Kunde bestellen.

irgendwie schon hot, aber mein base mit eu reise flat reicht mir eig für d und ch.

mischaron

Bundeswehr -> "Randgruppen" ??? Hahaha der war gut xD




Naja, ist aber schon ein wenig abwegig.

Wenn da ehemalige Soldaten steht, wird sicher noch irgendwo dabei stehen, dass es sich explizit auf Zeit- oder eher noch: ausgeschiedene Berufssoldaten bezieht.

Oder kann sich dann jeder anmelden, der 1978 mal bei der Truppe war?
Oder auch die Pfeifen, die nach 2 Wochen KDV gestellt haben? ^^
Zählt NVA dann auch?

Sorry aber du bist bestimmt in der Lage die Suchfunktion zu benutzen um den abgelaufenen Deal zu finden und dir deine oben genannten Fragen selber zu beantworten. Meine kurzfassung: Zunächst durften alle ehemaligen sowie aktiven Bundeswehr Mitglieder den Vertrag abschließen, soweit ich weiß auch Familienmitglieder die nichts mit dem Bund zu tun hatten. Darauf wurde aufgrund großem Ansturm auf nur noch aktive Mitglieder eingegrenzt jedoch durfte jedes Mitglied bis zu 3 o. 5. Verträge auf eigene Kappe nehmen.

EstellosCamaro

Salt... ich warte immer noch auf meine Freischaltung von der Weihnachtsaktion, fast 2 Monate und die kriegen es nicht gebacken. Kundenservice stellt mittlerweile auch auf taub. Saftladen



Nett sind die, ja. Effizient auch. Aber nur im Ignorieren...

Mein Abo ist laut Unterlagen Ende Januar abgeschlossen worden, also etwa 6 Wochen nach Bestellung. Die Kündigungsfrist beim alten Anbieter also längst überschritten. Auf den Portierungszeitpunkt, den ich im Dez angegeben habe, beharren sie natürlich trotzdem. Mit dem Ergebnis, dass ich jetzt beim alten Anbieter 100 Franken Strafe für die vorzeitige Vettragsauflösung zahlen darf. Der Kundenservice sagt dazu nur: selber Schuld. Aber sie könnten alles rückabwickeln und die Portierung zum richtigen Zeitpunkt auslösen. Aber die alten Konditionen können sie mir dann "natürlich" nicht mehr geben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text