152°
[Schweiz] Salt PrePay Swiss oder PrePay World Prepaidkarte für 10CHF mit 20CHF Guthaben

[Schweiz] Salt PrePay Swiss oder PrePay World Prepaidkarte für 10CHF mit 20CHF Guthaben

Elektronik

[Schweiz] Salt PrePay Swiss oder PrePay World Prepaidkarte für 10CHF mit 20CHF Guthaben

Preis:Preis:Preis:10€
Zum DealZum DealZum Deal
Salt bietet die Prepaid Tarife PrePay Swiss und PrePay World für 10 CHF mit 20 CHF Startguthaben an.
Zum Tarif kann beispielsweise mobiles Internet 200MB für 5 CHF gebucht werden.
PrePay Swiss ist hauptsächlich für die Nutzung innerhalb der Schweiz gedacht, PrePay World dann für Telefonate von der Schweiz ins Ausland. Die genauen Gebühren seht ihr hier:

PrePay Swiss
Günstige Tarife: 0.29/Min., 0.12/SMS in alle Schweizer Netze. 1.–/Tag fürs Surfen in der Schweiz mit vollem 4G-Speed. 20.– Startguthaben, wenn Sie kein Handy kaufen.

PrePay World
Unschlagbare Auslandstarife schon ab 0.03/Min. 0.39/Min. in alle Schweizer Netze. 0.12/SMS in der Schweiz und ins Ausland. 1.–/Tag fürs Surfen in der Schweiz mit vollem 4G-Speed. 20.– Startguthaben, wenn Sie kein Handy kaufen. Z.B. nach Deutschland: 0.03/Min (Festnetz), 0.25/Min (Mobilfunk), 0.12/SMS

Vielleicht ja für den ein oder anderen Schweizurlauber oder Schweizquerer interessant, der einfach ein paar MB Internet braucht. Effektiv kann man 800MB für 10 CHF bekommen, was für Schweizer Mobilfunk relativ günstig ist.

[alle Preise in CHF]

Zu kaufen gibt es die Tarife in jedem Salt-Shop.

Im 1. Kommentar seht ihr einen Vergleich für mobiles Internet in der Schweiz.

15 Kommentare

6188612-pC12Q


Hier noch der Link zum Datenpaket
salt.ch/de/…et/

Coole Sache, danke

Man beachte beim World Pre Pay Tarif dass man für 3 Rappen ins Deutsche Festznetz telefonieren kann.
Bei den meisten deutschen Anbietern geht's erst bei 9 Cent pro Minute los, das ist schon der Hammer.

Cool, ist ja noch mal besser als coop mobile, wenn man nur kurz da ist

Ich werde demnächst in die Schweiz ziehen. Als ich dort die Preise bei den Vertragen fürs Handy gesehen habe musste ich erstmal kräftig schlucken. Kommt evtl jemand aus der Schweiz und kann mir nen guten Vertrag empfehlen?

jottlieb

Man beachte beim World Pre Pay Tarif dass man für 3 Rappen ins Deutsche Festznetz telefonieren kann. Bei den meisten deutschen Anbietern geht's erst bei 9 Cent pro Minute los, das ist schon der Hammer.


Ja, deshalb habe ich mich gestern auch für den PrePay World entschieden. Bei 3 Rappen nach D kommt man schon sehr sehr günstig.

@delpiero223: Ich wollte auch erst Coop mobile oder Migros kaufen und dann habe ich das Angebot von Salt gefunden und mich umentschieden

Empfehle eher die lebara karte. Gibt es hier:
Schweizer Prepaid Simkarte Schweiz.
Die kann bis zu 10 gb im lte netz!!!
Tobi

robwam

Ich werde demnächst in die Schweiz ziehen. Als ich dort die Preise bei den Vertragen fürs Handy gesehen habe musste ich erstmal kräftig schlucken. Kommt evtl jemand aus der Schweiz und kann mir nen guten Vertrag empfehlen?


Muss es denn unbedingt ein Vertrag ("Abo") sein? Wie gesagt, schau dich doch mal bei den PrePay-Anbietern um, ob da nicht was besseres dabei ist.

Ansonsten ist es bei Abos so, dass es ja nur drei Hauptanbieter gibt - Auflistung von Teuer nach günstig (mag im Detail nicht ganz stimmen):
- Swisscom
- Salt (ehemals Orange)
- Sunrise

Edit: Das Problem ist halt, dass viele Abos ein Handy inklusive haben ohne dass es sich wirklich lohnt, das macht die Tarife so teuer. Daher könnte eben je nach Nutzung ein PrePay-Angebot günstiger sein.

Kommt man, in Bezug auf Internet, mit einer UK-three PayAsYouGo Simkarte mit "All-you-can-eat" nicht günstiger aus (15 Pfund/Monat, Volumen begrenzt auf "lächerliche" 25 GByte :D)?

Oder in Kombination mit einer togglemobile für Telefongespräche (3 p/min Festnetz lokal und nach Deutschland)?

Beide Karten in Deutschland erhältlich und von Deutschland aus zu bedienen (übrigens anders als drei.at)

Mir als Dealersteller ging es jetzt weniger um Mega-Datenpakete (denn mir persönlich reichen 200MB für 5.- völlig aus), als vielmehr um den Hinweis, dass es für 10.- 20.- gibt, was relativ ungewöhnlich ist, und Salt dann eben für Gelegenheitsnutzer im unteren Feld der Datentarife mitspielt.

Super für unseren Wanderurlaub in der Schweiz :-)

Wie bestellt ihr das eigentlich? Muss man dazu nicht in der Schweiz wohnen?

Richtig, deswegen würde ich es lieber vor Ort kaufen.
Für mich war es kein Problem ohne Wohnsitz in CH eine Simkarte zu kaufen.

Ging bei mir auch ohne Wohnsitz in der Schweiz, Personalausweis reicht fast immer, egal ob in der Schweiz, Italien oder Frankreich.

Avatar

GelöschterUser21287

Wenn du kein Handy brauchst, muss es wahrscheinlich auch kein Abo sein. hat ja jottlieb schon geschrieben. ich habe selbst eine Aldi Mobile PrePaid karte und es langt mir ziemlich. 1GB LTE für 14.90

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text