[Schweiz, Studenten] Sony DSC-RX100 III für 799 CHF (=660€)
183°Abgelaufen

[Schweiz, Studenten] Sony DSC-RX100 III für 799 CHF (=660€)

11
eingestellt am 15. Sep 2014
Es ist ein recht spezielles Angebot, da es nur wenige nutzen können werden, aber der Preis ist unschlagbar:

Mit Studenten-Rabatt gibt es momentan die Sony Digitalkamera DSC-RX100 Mark 3 für 799 CHF.

Um den Preis zu bekommen muss man an einer schweizer Hochschule eingeschrieben sein, und sich als Student bei brack.ch registrieren (siehe Direktlink). Genau heißt es:

"Immatrikuliert an einer öffentlichen Schweizer (Hoch-)Schule, permanente Studienadresse in der Schweiz.
Die Berechtigung für die Spezialkonditionen wird je nach Produkt vom Hersteller überprüft."

Der Normalpreis bei brack.ch ist 839 CHF (students.brack.ch/son…148), der deutsche Tiefspreis ist 792€ (idealo), der schweizer 829 CHF (toppreise.ch, entspricht 685 €).


Link zur Kamera selbst (Normalpreis wird angezeigt): students.brack.ch/son…148

11 Kommentare

Sei mir nicht böse, aber soweit ich das System hier verstehe, ist das kein Deal.
Normalpreis Schweiz = 829.- CHF vs Dealpreis Hier Schweiz = 799.- CHF
Das sind 4% Ersparnis, für die man dann auch noch Mitglied einer Minderheit sein muss.

4% Ersparnis für die man auch noch Mitglied einer Randgruppe sein muss, ist nichtmal für einen Schweizer ein wirklicher Deal.

30 CHF (3,6 %) Ersparnis?

Schade. So ein Preis in D und ich könnte unter Umständen schwach werden.

Wart lieber auf morgen wenn die Leica D7 raus kommt

Roskooo

Schade. So ein Preis in D und ich könnte unter Umständen schwach werden.



mydigitaland.com/son…wcB

Hier bekommst die Kamera für ähnliches Geld,allerdings lange Lieferzeit und Importware (Hongkong).Zollfrei da Versand aus GB!

Nur mal so.. bin kein Fotoexperte. Aber für das Geld kann ich mir doch schon recht gute DSLR Kameras + Objektive kaufen, die ich auch noch beliebig erweitern kann.

Wieso soll man so viel Geld für ne Kompaktkamera ausgeben?

schnarchn

Nur mal so.. bin kein Fotoexperte. Aber für das Geld kann ich mir doch schon recht gute DSLR Kameras + Objektive kaufen, die ich auch noch beliebig erweitern kann. Wieso soll man so viel Geld für ne Kompaktkamera ausgeben?



Eben weil sie kompakt ist und man nicht kiloweise Equipment mitschleppen muss. Und die Kamera kann von der Bildwualität zumindest mit jeder DSLR mit Kit-Objektiv mithalten. Gegen professionellere oder spezialisieretere Objektive sieht die RX100 natürlich alt aus.

Aber back to topic: Ich persönlich würde es mir 3mal überlegen, bei der RX100 III zuzuschlagen, wenn man die erste Ausgabe schon für rund 350 bekommt. Die 300€ Aufpreis wären mir die marginalen Vorteile nicht wert... obwohl der Sucher natürlich schon seeeehr nett ist ;-)

schnarchn

Nur mal so.. bin kein Fotoexperte. Aber für das Geld kann ich mir doch schon recht gute DSLR Kameras + Objektive kaufen, die ich auch noch beliebig erweitern kann. Wieso soll man so viel Geld für ne Kompaktkamera ausgeben?



Wenn deine DSLR-Ausrüstung in deine Baggy-Pants passt, dann brauchst du nicht so viel Geld für eine Kompakte ausgeben.

Ich konnte heute endlich mal die RX100 MK3 in der Hand halten. Ein toller Sucher.

Nachdem ich meine RX100 gegen eine Fuji X-E1 eingetauscht habe, kam nach dem Betrachten der letzten Bilder die Ernüchterung. Selbst eine recht kleine Systemkamera geht mir schon nach wenigen Stunden herumlaufen schon auf die Nerven. Mal davon abgesehen, dass man abends (z.B. in einer Bar) immer darauf aufpassen muss und sie nicht einfach in die Hosentasche stecken kann.

Mein Fazit nach der Reise: Nun würde ich gerne die top Bildqualität der Fuji gegen (viel) mehr Kompaktheit eintauschen...

NieWiederFasching

Eben weil sie kompakt ist und man nicht kiloweise Equipment mitschleppen muss. Und die Kamera kann von der Aber back to topic: Ich persönlich würde es mir 3mal überlegen, bei der RX100 III zuzuschlagen, wenn man die erste Ausgabe schon für rund 350 bekommt. Die 300€ Aufpreis wären mir die marginalen Vorteile nicht wert... obwohl der Sucher natürlich schon seeeehr nett ist ;-)



Der Sucher ist wirklich klasse. Besser als der Sucher meiner Fuji X-E1, dessen niedrige Bildwiederholungsrate wirklich nervend ist.

schnarchn

Nur mal so.. bin kein Fotoexperte. Aber für das Geld kann ich mir doch schon recht gute DSLR Kameras + Objektive kaufen, die ich auch noch beliebig erweitern kann. Wieso soll man so viel Geld für ne Kompaktkamera ausgeben?


Weil sie kompakt ist?!!!! Und DSLR ähnliche Bildquali liefert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text