143°
ABGELAUFEN
"Schweiz"Apple MacBook Pro 15.4" Retina i7 2.2GHz 16GB 256GB
20 Kommentare

Preisvergleich? 1885 Euro, kann das sein? wenn ja n guter Preis.
Aufmachung des Deals aber ziemlich cold.

Und ACHTUNG. Ist ne Schweizer Tastatur verbaut!

1915€ hab ich auf die schnelle gefunden bei idealo............

Kommentar

StyLeZ_P

Preisvergleich? 1885 Euro, kann das sein? wenn ja n guter Preis. Aufmachung des Deals aber ziemlich cold. Und ACHTUNG. Ist ne Schweizer Tastatur verbaut!



d.h alle Tasten bestehen nur aus "ch" und "i"?

Nach Deutschland noch 19% steuern

Dann lieber das Surface Book

guter preis

Nur für Schweizer interessant! Da Schweizer Tastatur und 1650 € * 1,19 = 1963,5 €. Preisvergleich sind also 1864 CHF (ca. 1705 €), was ca. 3 % entspricht. Also eher cold!

HDLuckySlevin

Dann lieber das Surface Book



oder eine kreuzfahrt

Wer will denn bitte eine Schweizer Tastatur - ausser einem Schweizer? Komplett zum Vergessen - den € Preis kann man sich daher auch schenken.
Übrigens - die Tastatur ist erheblich anders - da reicht es nicht aus einfach ein paar Tasten zu überkleben

Ein Vergleichspreis macht doch nur aus der Schweiz Sinn...

puhh n billigerer tuts doch eig auch oder

in deutschland auch?

HDLuckySlevin

Dann lieber das Surface Book


Dann lieber eine heiße Kartoffel fürs Gästeklo

gibts das in deutschland auch so billig?

guter preis.

schweiz

Ohne jetzt hier was vom Zaun brechen zu wollen (Ich bin selbst Macnutzer, aber bei diesen Preise überlege ich auch ob mein nächster Laptop von Apple kommen muss): Gibt es wirklich Alternativen? Gerade wichtig sind mir da Display (Retina) 15", Akkuleistung, schlichtes Design?

Kommentar

StyLeZ_P

Preisvergleich? 1885 Euro, kann das sein? wenn ja n guter Preis. Aufmachung des Deals aber ziemlich cold. Und ACHTUNG. Ist ne Schweizer Tastatur verbaut!


Eigentlich kann man bei Apple seine Tastatur wählen. Mal fragen

Letzte Woche für 1980€ bei Media Markt gekauft und wohne in der Schweiz. Ich könnte heulen...

Duffking

Ohne jetzt hier was vom Zaun brechen zu wollen (Ich bin selbst Macnutzer, aber bei diesen Preise überlege ich auch ob mein nächster Laptop von Apple kommen muss): Gibt es wirklich Alternativen? Gerade wichtig sind mir da Display (Retina) 15", Akkuleistung, schlichtes Design?



Schwierig wenn man alles unter einen Hut bringen will. Ich denke das neue XPS 15 mit dem randlosen Display soll wohl die gleiche Zielgruppe ansprechen. Ist im Schnitte grob 10%günstiger ( ich glaube das kommt aber auh sehr auf die Konfiguration und aktuelle Angebote an), dann ist man leider an Windows gekoppelt. Aber wer weiß, vielleicht macht Windows OSX ja bald Konkurrenz?

Aber das ist dann wirklich auch nicht die Bombenersparnis die man sich von einer Windows-Alternative erhofft und die du angesprochen hast.

Im Januar gabs das damals aktuelle 15" Retina Macbook durch gute Angebote teilweise fpr 1450, jetzt durch neue Modelle und die Euro-Umstellung überlege ich mir auch dreimal, ob es das 15" Macbook sein muss...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text