188°
Schwerlastregal (5x 175kg-Böden, 180cm hoch, 40cm Tiefe) - 22,95€ (inkl. Versand) @ ebay

Schwerlastregal (5x 175kg-Böden, 180cm hoch, 40cm Tiefe) - 22,95€ (inkl. Versand) @ ebay

Home & LivingEbay Angebote

Schwerlastregal (5x 175kg-Böden, 180cm hoch, 40cm Tiefe) - 22,95€ (inkl. Versand) @ ebay

Preis:Preis:Preis:22,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei ebay gibt es aktuell Schwerlastregale inklusive Versand für 22,95€ inklusive Versand. Das Regal ist auch geeignet um es als 2 Regale mit 90cm Höhe aufzustellen. Der Händler hat 99,6% positive Bewertungen bei über 300.000 Kundenbewertungen.

Gegenüber den üblichen Baumarktangeboten spart man sich natürlich den ggf. weiten Weg zum Baumarkt und ein Teil des Tragens. Normalpreis im Baumarkt liegt bei 30€, im Angebot können es aber auch mal 20€ sein (teilweise auch mit 50cm Tiefe).

Details:

- einfach Montage dank STECKSYSTEM
- sehr stabil und standfest
- Größe: 180x90x40cm
- 5 variabel verstellbare Böden
- bis 875kg belastbar, 175kg pro Boden bei gleichmäßiger Verteilung
- Bodenplatten aus MDF
- Stahlregal galvanisiert
- Das Regal kann auch als zwei 90cm hohe Regale verwendet werden

Wie gewohnt kann ein klein wenig Qipu oder Payback auch noch mitgenommen werden.

12 Kommentare

ab 2 Regalen lohnt sich das mehr, evtl. gibts noch den Newslettergutschein was 17,50€ pro regal wär

Nach meiner Erfahrung sind diese Regale Müll. Ich finde nur die von Toom gut (sofern die nicht auch zwischendurch mal wechseln). Da ist schon ein großer Unterschied in der Materialstärke. Und 23 Euro find ich auch gar nicht so günstig. Nen Baumarkt hat doch jeder um die Ecke, wo es die Teile oft im Angebot gibt, oder?

Commander1982

Nach meiner Erfahrung sind diese Regale Müll. Ich finde nur die von Toom gut (sofern die nicht auch zwischendurch mal wechseln). Da ist schon ein großer Unterschied in der Materialstärke. Und 23 Euro find ich auch gar nicht so günstig. Nen Baumarkt hat doch jeder um die Ecke, wo es die Teile oft im Angebot gibt, oder?


ohne Auto sind auch 1 km Entfernung weit, wenn man sowas wie das Regal nachhause kriegen will & nicht jeder hatt gerade für der Haustür ne Haltestelle

für den Aufbau ist bei all diesen Billigregalen übrigens die Anschaffung guter Handschuhe aus dem Baumarkt (z.B. mit Gummierung) zu empfehlen. Senkt das Verletzungsrisiko und Frustration beim Aufbau enorm. Wenn Sie stehen und an der Wand und untereinander befestigt sind, habe ich noch nie Probleme gehabt. Ich hab sogar 1,5 Regale übereinander und sie halten ne Menge aus. Aber der Aufbau ist bei den billigen doch ein wenig krampfhaft - das sollte einem bewußt sein...

Commander1982

Nach meiner Erfahrung sind diese Regale Müll. Ich finde nur die von Toom gut (sofern die nicht auch zwischendurch mal wechseln). Da ist schon ein großer Unterschied in der Materialstärke. Und 23 Euro find ich auch gar nicht so günstig. Nen Baumarkt hat doch jeder um die Ecke, wo es die Teile oft im Angebot gibt, oder?



Als ich kein Auto hatte, hatte ich immer Freunde und/oder Verwandte, die mir aushelfen konnten.
Aber ich wollte nur mal äußern, dass ich ähnliche Regale (wie in diesem Deal - Optik und Art des Stecksystems) mal geholt habe und die Müll waren. Die Böden haben nicht gut in die Halter gepasst, sind nach oben gesprungen statt richtig "einzurasten" und das Material war so dünn, dass es bei etwas Kraftanstrengung ("DAS MUSS DOCH DA REINPASSEN") verbogen ist. Bei den Regalen, die ich vom Toom kenne passiert das nicht. Und da würde ich auch lieber 30 oder 40 Euro ausgeben als 24 für Schrott.

Vielleicht sind die hier ja doch anders aber man sollte nicht denken, dass das alles die gleichen Regale sind. Das dachte ich nämlich erst, weil die auf den ersten Blick alle gleich ausgesehen haben, gleiche Maße, gleiche Belastbarkeit...

WEIT gefehlt.

dome_berlin

für den Aufbau ist bei all diesen Billigregalen übrigens die Anschaffung guter Handschuhe aus dem Baumarkt (z.B. mit Gummierung) zu empfehlen. Senkt das Verletzungsrisiko und Frustration beim Aufbau enorm. Wenn Sie stehen und an der Wand und untereinander befestigt sind, habe ich noch nie Probleme gehabt. Ich hab sogar 1,5 Regale übereinander und sie halten ne Menge aus. Aber der Aufbau ist bei den billigen doch ein wenig krampfhaft - das sollte einem bewußt sein...


die Arbeitshandschuhe aus dickem Leder reichen zum aufbauen aus, hab davon noch 20 Paar

mit der Wandbefestigung machen die wenigsten & wundern sich das die Regal etwas wackeln oO

Das Regal ist schon o.k., hab selbst 6 davon. Das erste ist bei Aufbau etwas frickelig, dann gehts. Handschuhe beim Aufbau sind ein muss.

die regale sind sicherlich nicht schlecht, aber selbstbau ist kaum teurer und man kann die Größe individuell bestimmen. hab die teile aus'm keller gegen selbstbau aus Lateten und OSB Platten ersetzt. ergebnis war mehr staufläche und optische aufwertung des kellers

man muss das ganze Werkzeug, was hier angeboten wird doch auch benutzen....

Commander1982

Nach meiner Erfahrung sind diese Regale Müll. Ich finde nur die von Toom gut (sofern die nicht auch zwischendurch mal wechseln). Da ist schon ein großer Unterschied in der Materialstärke. Und 23 Euro find ich auch gar nicht so günstig. Nen Baumarkt hat doch jeder um die Ecke, wo es die Teile oft im Angebot gibt, oder?


Warum denn Müll? Scharfkantig, aber wenn sie stehen sehr vernünftig. Und besser hier 22,90 € bezahlen als die Dinger für 19,99 € selbst aus dem Kaufland schleppen.

Commander1982

Nach meiner Erfahrung sind diese Regale Müll. Ich finde nur die von Toom gut (sofern die nicht auch zwischendurch mal wechseln). Da ist schon ein großer Unterschied in der Materialstärke. Und 23 Euro find ich auch gar nicht so günstig. Nen Baumarkt hat doch jeder um die Ecke, wo es die Teile oft im Angebot gibt, oder?


Problem bei vielen ist das sie nicht auf die Idee kommen die Regale an der Wand zu verschrauben was die Stabilität deutlich erhöht

Commander1982

Nach meiner Erfahrung sind diese Regale Müll. Ich finde nur die von Toom gut (sofern die nicht auch zwischendurch mal wechseln). Da ist schon ein großer Unterschied in der Materialstärke. Und 23 Euro find ich auch gar nicht so günstig. Nen Baumarkt hat doch jeder um die Ecke, wo es die Teile oft im Angebot gibt, oder?


Bei mir sind die Regale auch ohne Verschraubung an der Wand sehr stabil. Unten die Regalbretter ein bisschen weiter auseinander, schwere Kartons rein und oben etwas dichter zusammen mit leichteren Sachen, an die man eher mal ran muss. Wenn ich die noch anschrauben würde, wüsste ich nachher gar nicht, was ich im normalen Privatgebrauch noch "zu Schweres" da drauf packen sollte. X)

Commander1982

Nach meiner Erfahrung sind diese Regale Müll. Ich finde nur die von Toom gut (sofern die nicht auch zwischendurch mal wechseln). Da ist schon ein großer Unterschied in der Materialstärke. Und 23 Euro find ich auch gar nicht so günstig. Nen Baumarkt hat doch jeder um die Ecke, wo es die Teile oft im Angebot gibt, oder?


Nutella & Goldbarren

ich hab auf Regalen mit 265kg/Boden Aquarien drauf zu stehn 100 l Aquarien wiegen komplett mit Kies, Eigengewicht 150kg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text